Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
27.059 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Klaus-Ullrich Schmidt

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

040/2981160
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dr. Schmidt

Arzt, Hautarzt (Dermatologe)

DankeDr. Schmidt!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 19:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Uppenhof 522359 Hamburg
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Klaus-Ullrich Schmidt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Venerologie
Allergologie
Psychosomatik

Note 3,5

3,5

Gesamtnote

3,4

Behandlung

3,5

Aufklärung

3,8

Vertrauensverhältnis

3,3

Genommene Zeit

3,6

Freundlichkeit

Bemerkenswert

gute Öffnungszeiten

Optionale Noten

2,5

Wartezeit Termin

2,6

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

2,6

Betreuung

2,6

Entertainment

3,5

alternative Heilmethoden

4,0

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

2,5

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,1

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (41)

Alle12
Note 1
4
Note 2
2
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
2
Note 6
3
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
05.07.2019
6,0
6,0

unfreundlich

unfreundlich, lange gewartet keine zeit genommen

20.06.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
6,0
6,0

Ungeduldig, herablassend, unsensibel

Um mit etwas Positivem zu beginnen: wir mussten bei keinem Termin warten. Das Zeitmanagement scheint gut zu sein.

Ich selbst war bei Herrn Dr. Schmidt vorher schon zwei Mal. Zu mir war er zwar ganz nett, ich fand ihn und seine Einstellungen aber vor allem ziemlich seltsam. Er plauderte über Gott und die Welt und rheinland-pfälzische Politiker.

Heute war ich mit meinem 9jährigen Sohn bei ihm, dem eine Warze weggelasert werden sollte. Schon beim Vorgespräch stellte mein Sohn verständlicher Weise ganz normale Fragen zu dem Eingriff, was Herrn Dr. Schmidt offensichtlich nervte. Er bügelte die Fragen unfreundlich ab. Heute am Tag des Eingriffs war er noch ungeduldiger: als mein Sohn mangels ihm zur Verfügung gestellter Informationen fragte, wie lange die Behandlung denn so dauern würde fragte, antwortete Herr Dr. Schmidt: "Je mehr Fragen du stellt, desto länger dauert es." Zack. Nach der Betäubungsspritze bekam mein Sohn dann Angst vor dem ihm unbekannten weiteren Procedere und fing an zu weinen. Herr Dr. Schmidt unternahm nichts, um ihn zu beruhigen und ihm zumindest jetzt die Behandlung zu erklären. Im Gegenteil: er war völlig entnervt und sagte zu mir "Das dachte ich mir schon als ich ihn eben gesehen habe." Nach einer Minute brach er die Behandlung ab - ohne meinem Sohn die Chance zu geben, sich zu beruhigen. Wir mussten sodann unverrichteter Dinge wieder gehen.

Herr Dr. Schmidt, ich spreche Sie gerne direkt an:

Sie sagten zu mir, Sie hätten selbst drei Kinder, Dann müssten Sie doch am besten wissen, dass Kinder eine kleinen Erwachsenen sind. Ihr unfreundliches und überhebliches Verhalten uns gegenüber war einfach unverschämt und ist eines Arztes nicht würdig. Ein solches Verhalten haben Ärzte vielleicht in Ihren Kindertagen Kindern gegenüber an den Tag gelegt. Steigen Sie von Ihrem hohen Ross und gehen Sie mit der Zeit!

An alle Eltern: Wenn Euch ein gutes Gefühl bei der Behandlung Eures Kindes wichtig ist: Meidet Herrn Dr. Schmidt

03.01.2019 • Alter: 30 bis 50
4,6
4,6

Fremdenfeindliche Äußerungen

Untersuchung war ok, aber dann kam er ins Quatschen und hat sich unverhohlen fremdenfeindlich geäußert. Das geht gar nicht!

18.12.2018
5,0
5,0

Merkwürdig

Ich war nicht zufrieden. Komische einstellung

25.05.2018
5,8
5,8

Inkompetent und Mangelhaft

Der Arzt verschrieb sofort ein Medikament(Salbe), ohne wirkliche Untersuchungen zu tätigen...

Auf Nachfrage einer anderen Art des Medikamentes (Tablette), aufgrund von Unverträglichkeit der Salbe, fuhr mir der Arzt über den Mund, mit der Begründung, er sei der Arzt und er wisse es ja besser.

Alles in allem sehr unfreundlich, bis auf die Mitarbeiterinnen. Jeglichem Besuch ist abzuraten...

Weitere Informationen

Weiterempfehlung32%
Profilaufrufe27.059
Letzte Aktualisierung16.11.2011

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Finden Sie ähnliche Behandler