Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
6.259 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Kai Augustin

Arzt, Internist

040/866256-0

Dr. Augustin

Arzt, Internist

DankeDr. Augustin!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 16:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 16:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 16:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Blankeneser Bahnhofstr 21-2322587 Hamburg
Ihr Profil
Sind Sie Dr. med. Kai Augustin?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Kardiologie

Cardiologicum Hamburg Praxis Blankenese

Meine Kollegen

Note 3,6

3,6

Gesamtnote

3,4

Behandlung

3,4

Aufklärung

3,8

Vertrauensverhältnis

3,8

Genommene Zeit

3,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

3,5

Betreuung

2,0

Entertainment

3,0

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

3,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (9)

Alle5
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
2
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
09.01.2020
1,2
1,2

Kompetent und engagiert

Diese Praxis bleibt mir in bester Erinnerung! Nur kurze Zeit im Wartezimmer (wenn man einen Termin ergattert hat...), super nettes Team!

Beim ersten Termin alle Untersuchungen ohne Befund, trotzdem hat mich Dr. Augustin zu weiterreichenden Untersuchungen in die Niederlassung Wandsbek geschickt, dort ebenfalls o.B., weiterer Test heute auch negativ - dank der anschließenden Besprechung kann ich nun sicher sein, dass es keine kardiologischen oder gefäßbedingten Ursachen für meine Symptomatik gibt!

30.10.2019 • privat versichert • Alter: über 50
1,4
1,4

Aufmerksam, sorgfältig, vorbereitet - selten so gut aufgehoben gefühlt

Obwohl Notfall - akute Thrombose, ohne Termin - hat sich Herr Augustin viel Zeit genommen und Ruhe ausgestrahlt. Alle Befunde hatte er "parat", war vorbereitet und klar in seinen Empfehlungen. Es ist der vierte Arzt/Ärztin, bei der ich wegen Thrombosen war, und dies ist mit Abstand der angenehmste Kontakt. Wäre ich schon früher bei Herrn Augustin gewesen, hätte ich mir wahrscheinlich etwas ersparen können. Sehr empfehlenswert.

11.10.2019 • privat versichert • Alter: über 50
3,6
3,6

Lieber nicht nochmal

Nachdem ich vor Jahren bereits bei Herrn Dr. Hasfeld zur Untersucht war, kam ich mit akuten Rhythmusstörungen in die Praxis. Nach angemessener Wartezeit wurde eine EKG in Ruhe, sowie ein Herzecho durchgeführt. Die Umgangsform von Dr. Augustin war sachlich aber kühl und wenig mitteilsam. Insgesamt kam das Gefühl auf, daß ich einen "Fall" darstelle der zügig, sachlich und effizient abgearbeitet werden sollte. Dabei wünsche ich mir gerade bei einem Kardiologen etwas mehr "Herzlichkeit". Als Selbstzahler durfte ich dann auch erfahren, daß zumindest die Abrechnung alles aufwies was die GOÄ anzubieten hat. Leider auch einige Positionen die man nicht hätte berechen müssen und z.T nicht hätte berechen sollen. Sehr schade - künftig werde ich mich anderweitig orientieren.

24.03.2018
5,8
5,8

Das Herz für die Patienten ist nicht vorhanden.

Unfreundlich,ja direkt abweisendes Verhalten des Arztes,Kommunikation fast nur über die Sprechstundenhilfe mit Dr.Augustin! Unpersönlicher geht es nicht! Notwendiges Medikament wird nicht verordnet,soll der Hausarzt machen,der macht es aber auch nicht,zu teuer ( 190 Euro) ist aber das einzige Med.welches von mir vertragen wird,wurde schon bei meinem alten Kardiologen seit Jahren verordnet.Man hat den Eindruck das die Kassenpatienten nicht gewollt sind und das man rausgekonnt wird.

01.06.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,8
5,8

Absolut keine Auskunft, Fließbandabfertigung!

Man muß sich nackt hinlegen, bis Dr. Augustin reinkommt, das ist der Zustand von der ersten Begegnung. Die erste Frage dann lautet; "warum sind Sie hier, warum hat Ihr Hausarzt sie überwiesen" und guckt gleichzeitig mit dem Ultraschall ohne dabei irgend eine Info zu geben, was er gerade tut. Man denkt, zum Schluß wird er wohl alles erklären, aber nein! Seine Ansage war; "ich sehe nichts!" und somit hatte es sich. Ich habe keine Ahnung, was er erwartet hat, zu sehen und was er überhaupt gemessen hat! da er ohne ein Ton diese Untersuchung durchgeführt hat. Sollte es wirklich so sein??? Während ich versuchte, mein BH und meine Bluse anzuziehen, guckte er noch zu! wenn das keine Demütigung ist!!!! Nie wieder zu Dr. Kai Augustin. Ich werde heute noch, meinen Hausarzt fragen, ob die Behandlung so in Ordnung wäre und Standard überall so durchgeführt wird, was ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen kann. Ich hoffe, ich muß nie wieder zu ihm. Das ist alles.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Profilaufrufe6.259
Letzte Aktualisierung08.05.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden