Gold-Kunde
Dr. med. Wolfgang Schwarz

Dr. med.Wolfgang Schwarz

Arzt, Internist

040/400361
Note
1,6
29Bewertungen
Note
1,6
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Schwarz

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Fr
08:00 – 12:00

Adresse

Osterstr. 11620259 Hamburg

Weiterbildungen

  • Gastroenterologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf den folgenden Seiten können Sie mich und die Internistenpraxis Osterstraße besser kennenlernen. Sie erfahren nicht nur Adresse und Öffnungszeiten meiner Praxis, sondern können sich auch über meine Behandlungsschwerpunkte informieren. Spezialisiert habe ich mich auf Innere Medizin und Gastroenterologie, biete aber auch andere Leistungen in meiner Praxis an.

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit mir besprechen möchten? Gerne stehe ich Ihnen zur Seite, untersuche Sie gründlich und gehe mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch.

Ich und mein Team freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. Wolfgang Schwarz


Mein Lebenslauf

1962Geboren in Hamburg
1983 bis 1989Studium der Medizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
1989 bis 1992Klinik Föhrenkamp Mölln
1993 bis 2004Israelitisches Krankenhaus Hamburg
1997Facharzt für Innere Medizin
2002Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie
2004Niederlassung als Facharzt für Innere Medizin in der Internistenpraxis Osterstraße

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Wolfgang Schwarz


Meine Behandlungsschwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über meine Behandlungsschwerpunkte: Ich habe mich auf Gastroenterologie und Innere Medizin spezialisiert. Gerne stelle ich Ihnen mein Wissen zur Verfügung und kläre Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

  • Gastroenterologie

  • Innere Medizin


    • Gastroenterologie

      Die Gastroenterologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin. Ein Gastroenterologe ist ein Internist, der sich durch eine mehrjährige Zusatzausbildung spezialisierte Kenntnisse in diesem Teilgebiet erworben hat. Die Gastroenterologie befasst sich mit der Diagnostik, Therapie und Prävention von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes sowie der damit verbundenen Organe Leber, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse.

    • Innere Medizin

      Die Innere Medizin befasst sich mit der Vorbeugung, Diagnostik, Behandlung sowie Rehabilitation und Nachsorge von Krankheiten

      • der Atmungsorgane,
      • des Herz- und Kreislaufsystems,
      • der Verdauungsorgane,
      • der Nieren,
      • des Blutes und der blutbildenden Organe,
      • des Gefäßsystems,
      • des Stoffwechsels und der inneren Sekretion,
      • des Immunsystems,
      • des Stütz- und Bindegewebes sowie von
      • Infektionskrankheiten, Vergiftungen und Tumoren.

      Internistische Untersuchungsmethoden

      • EKG
      • Ergometrie (Belastungs-EKG)
      • Echokardiografie
      • Langzeit-EKG
      • Langzeit-Blutdruckmessung
      • Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie)
      • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse (Schilddrüsensonografie)
      • Ultraschalluntersuchung der Brustkorbwand (Thoraxsonografie)
      • Ultraschalluntersuchung des Bauchraums (Abdomensonografie)
      • Ultraschalluntersuchung der tiefen Beinvenen (Beinvenensonografie)
      • Hausärztliche Versorgung
      • Impfungen und Reiseberatung

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Gesundheit ist nicht alles, aber alles ist nichts ohne Gesundheit. Weil sich nur ein gesunder Mensch wohl fühlt, ist es wichtig, Krankheiten so gut wie möglich vorzubeugen. Aber wir setzen nicht nur auf Prävention, sondern lassen Ihnen im Krankheitsfall moderne Therapieverfahren zukommen. Zu den Leistungen unserer Praxis in Hamburg gehören auch Endoskopie und Sonografie. Hier erfahren Sie mehr darüber:

  • Behandlung von Tumorerkrankungen des Verdauungstraktes

  • Vorsorge

  • Endoskopie

  • Sonografie


    • Behandlung von Tumorerkrankungen des Verdauungstraktes

      Z. B.

      • Magen- und Darmkrebs
      • Krebserkrankungen von Leber und Bauchspeicheldrüse). Hier gibt es zum Teil sehr gute Möglichkeiten zur Vorsorge und Früherkennung (z. B. die Vorsorge-Koloskopie mit der Entfernung sogenannter Darmpolypen [Vorstufen von Darmkrebs]).
    • Vorsorge

      Versicherte gesetzlicher Krankenversicherungen (GKV) haben Anspruch auf folgende Vorsorgeuntersuchungen:

      Check-up 35 alle zwei Jahre ab dem 35. Lebensjahr

      • körperliche Untersuchung
      • Urinuntersuchung
      • Cholesterin- und Blutzuckerbestimmung
      • ggf. Ruhe-EKG 

      Krebsvorsorge

      • Prostata- und Genitaluntersuchung bei Männern jährlich ab dem 45. Lebensjahr
      • Dickdarm- und Rektumuntersuchung bei Frauen und Männern jährlich ab dem 50. Lebensjahr
      • Zwei Darmspiegelungen bei Frauen und Männern ab dem 55. Lebensjahr im Abstand von 10 Jahren oder Test auf verborgenes Blut im Stuhl bei Frauen und Männern alle zwei Jahre ab dem 55. Lebensjahr
      • Hautkrebsscreening bei Frauen und Männern alle zwei Jahre ab dem 35. Lebensjahr.

      Wenn Sie darüber hinaus weitere Untersuchungen wünschen, können wir diese selbstverständlich als Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) durchführen. Die Vergütung dieser Leistungen erfolgt nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

    • Endoskopie

      z. B. Magen- und Darmspiegelungen

    • Sonografie

      Ultraschalluntersuchungen

    • Behandlung von Erkrankungen der Bauchorgane

      • Refluxkrankheit
      • Ulkuserkrankungen (Magen-/Zwölffingerdarmgeschwüre),
      • Darmerkrankungen wie chronisch entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) oder Zöliakie,
      • Lebererkrankungen wie Hepatitis oder Leberzirrhose,
      • Bauchspeicheldrüsenerkrankungen (z. B. akute und chronische Pankreatitis), Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten sowie eine große Gruppe von sogenannten Funktionsstörungen (funktionelle Dyspepsie, Reizdarmsyndrom).

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Unser Leistungsspektrum


Dres. Wolfgang Schwarz und Carsten Pachmann

Meine Kollegen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (29)

Gesamtnote

1,6
1,5

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,8

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,9

Sprechstundenzeiten

1,6

Betreuung

2,8

Entertainment

2,8

alternative Heilmethoden

1,7

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

3,0

Telefonische Erreichbarkeit

3,1

Parkmöglichkeiten

1,6

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
12
Note 2
3
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 08.01.2020
1,0

ein sehr guter freundlicher Arzt,die Schwestern ebenfalls super.Keine Angst geha

Ich kann nur positives sagen.Habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Ich fühlte mich als Mensch in so einer Position/Lage sehr locker. Die Ängste waren durch die nette Atmosphäre etc weg!!!

Danke...

Bewertung vom 17.12.2019, gesetzlich versichert
2,0

koloskopie, gastroskopie

Her r Dr. Schwarz ist ein sehr netter und einfühlsamer Arzt. Fehler kann jeder einmal machen, doch man muss danach auch dazu stehen. Während der Untersuchung für eine Koloskopie und Gastroskopie bekam ich ´Zittern und Atemnot, die Untersuchung wurde vorsichtshalber abgebrochen. Bei einem nachfolgenden Gespräch wurde mir unterstellt, dass ich allergisch bin.

Ein Anästhesist, bei einer späteren Operation hat mir dann erklärt, dass Dr. Schwarz eine zu große Dosis an Betäubungsmittel verabreicht hat, was die Ursachen ausgelöst hat.

In diesem Fall wäre eine offene Erklärung besser gewesen

Für eine Fortsetzung der Untersuchungen wurde ich dann auf Herrn Dr. Thaler verwiesen, der zu diesem Zeitpunkt in die Praxisgemeinschaft eingetreten ist. Herr Dr. Thaler hat mich früher schon behandelt und kennt mich. Beim Gespräch hat er aber keinerlei Unterlagen zur Hand und ich wurde erneut auf später vertröstet. In diese Praxis gehe ich nicht mehr.

Bewertung vom 13.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Zeitnaher Termin, freundliche Praxisatmosphäre, dem Patienten zugewandter Arzt

Für die Terminvergabe habe ich meine Wünsche telefonisch auf Band gesprochen und wurde innerhalb von 2–3 Stunden zurückgerufen. Ich habe einen Termin für die kommende Woche erhalten. Als ich den Termin noch einmal verschieben musste, habe ich meinen Wunschtermin erhalten. Ich empfand sowohl die Telefongespräche als auch die Kontakte in der Arztpraxis mit den Sprechstundenhilfen als freundlich und entspannt. Das Vorgespräch sowie das Nachgespräch mit Dr. Schwarz zu meiner Magen- und Darmspiegelung verlief ebenfalls in einer positiven Atmosphäre. Er hat sich ausreichend Zeit genommen, meine Fragen vollständig zu beantworten. Meine Wartezeiten vor dem Vorgespräch und der Behandlung dauerten maximal 15 Minuten. Ich kann die Praxis und Dr. Schwarz uneingeschränkt weiterempfehlen.

Bewertung vom 28.11.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,2

Eigentlich alles prima .... leider aber ein ABER .......

Update :

Herr Schwarz hat sich soeben Zeit für ein ausführliches Gespräch genommen. Das Telefonat war informativ, klärend und freundlich . Danke dafür.

Wie sich nun klärte, habe ich etwas falsch verstanden. Es ist korrekt, das nur ca 80 % meines Darm untersucht werden konnten - aber das ist eine Besonderheit, die mehrere Menschen haben. Es lag nicht an einem fehlenden längeren Gerät, sondern dazu würden andere Geräte benötigt werden.

............................................................................................................................

Die Praxis macht einen modernen professionellen Eindruck. So etwas ist mir ganz wichtig.

Vorgespräch und Blutabnahme vorher... alles ok.

Die Untersuchung selbst war völlig schmerzfrei und ruck zuck war ich wieder wach....

Jetzt kommt allerdings das ABER : Dr Schwarz erklärte mir, das das obere Drittel / Viertel nicht gespiegelt werden konnte, weil der Schlauch zu kurz war. Dazu müsste man einen längeren Schlauch verwenden .? Ich war vor Ort, ich war entleert, ich war sediert...

warum hat man diesen Schlauch nicht genommen ?

Wenn man schon eine Darmspiegelung zur Krebsvorsorge macht - dann MUSS es komplett sein - denn sonst ist das, und die ganzen, doch sehr unangenehmen, Begleitumstände, sinnlos/ nutzlos,

Was ist, wenn sich im oberen Bereich etwas entwickelt, was da nicht sein sollte ???

Ich bin verärgert das man umsonst 2 x den Weg dorthin gemacht hat,

hat sich frei genommen für 1 Tag, hat sich abholen lassen ( was in meinem Fall eigentlich gar nicht nötig gewesen wäre.. ) hat gehungert und auch das Getränk ist nicht wirklich lecker...... und jetzt hat man immer noch das Gefühl : ist auch alles in Ordnung??

Bewertung vom 01.07.2018
1,0

Magenspiegelung

Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt, umfassende Beratung und Untersuchung.

Bewertung vom 22.02.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Gut aufgehoben bei einer Darmspiegelung

Ich muß regelmäßig alle paar Jahre zur Darmspiegelung, da ist es mir wichtig mich gut aufgehoben zu fühlen.

Dr. Schwarz und sein Team haben mich im Februar 2018 nun schon zum wiederholten Mal behandelt und ich bin wie immer sehr zufrieden gewesen.

Das Praxisteam ist freundlich und kümmert sich sehr einfühlsam um den Patienten.

Dr. Schwartz strahlt eine angenehme Ruhe aus und besprach mit mir alle meine Fragen sehr offen und ehrlich.

Ich bin sehr froh diese Praxis und Dr. Schwartz zu haben da der unangenehme Umstand eine Darmspiegelung machen zu müssen dadurch ein wenig angenehmer wird.

Vielen Dank an das gesammte Praxis Team - machen Sie bitte weiter so.

Bewertung vom 12.12.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Absolute Empfehlung für Dr. Schwarz

Ich war im Dezember 2017 zum 2. Mal in der Praxis zur Darmspiegelung und nun zur Magenspiegelung.

Herr Dr. Schwarz und das Team hat mich absolut zufrieden als Patient betreut. Das ansschliessende Gespräch, die schnelle Zusendung des Arztberichts und dann ein Telefonanruf seitens Herr. Dr. Schwarz bei mir zur weiteren Besprechung sind für mich genau das, ewas ich als Patient erwarte.

TOP

Bewertung vom 18.08.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
2,4

Nach 12 Jahren auch mal etwas anderes ausprobieren

Das erste Mal kam ich zu Herrn Dr. Schwarz vor knapp 12 Jahren (2002) um mich als CED- Patient beraten und behandeln zu lassen. Insgesamt wirkte er sehr freundlich und aufmerksam. Die Praxis zog dann einige Jahre später an ihren heutigen Ort und hat eine stetig wachsende Patientenzahl, was leider den Gesamteindruck der Praxis trübt. Die telefonische ist sehr schlecht und die Wartezeit trotz pünktlichem Erscheinen nicht selten mehr als 15 min.

Herr Dr. Schwarz reagiert auf Kritik etwas launisch. Es ist dann schwierig sein Anliegen zu platzieren. An einem guten Tag, der auch vorgekommen ist, erzählt er aber auch mal eine Anekdote aus seiner langjährigen Berufserfahrung.

Diagnostisch und therapeutisch kann hier solider Standard erwartet werden, nicht allzuviele ganzheitliche Methoden.

Bewertung vom 10.07.2017
1,2

Alles ist in diesem Praxis super!

Ich bin rundum mit der Behandlung bei Dr. Wolfgang Schwarz und seiner Mitarbeiter sehr zufrieden.

Got segne sie alle!

Bewertung vom 04.07.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetent, freundlich und vertrauensvoll

Das Vorgespräch zur Darmspiegelung verlief in einer freundlichen und entspannten Atmosphäre, Herr Dr. Schwarz nahm sich trotz hohen Patientenaufkommens genügend Zeit, um auf alle Fragen verständnisvoll einzugehen. Im Vorfeld der Untersuchung selbst fühlte ich mich bei dem sehr freundlichen und kompetenten Team aus Arzt und Assistentinnen sehr gut aufgehoben und bestens betreut. Auch das Nachgespräch verlief in der gleichen angenehmen Atmosphäre. Ich bin eine langjährige Patientin dieser viel frequentierten und somit offenbar beliebten Praxis und kann sie nur empfehlen.

Bewertung vom 30.05.2017
1,0

Einfach super...

Nach einer ziemlichen Odyssee bin ich bei Dr. Schwarz und seinem tollen Team gelandet. Gleich beim Erstgespräch habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Dr. Schwarz hat sich viel Zeit genommen und hat mir all meine Fragen beantwortet. Meine Unterlagen, welche ich durch schlechte Erfahrungen zuvor, lieber bei mir behalten habe, hat er sich nach der Sprechstunde in Ruhe angeschaut und danach mit mir die weitere Therapie geplant.

Nun bin ich seit einem Jahr Beschwerdefrei!!! Vielen, vielen Dank.

Bewertung vom 20.05.2017, Alter: über 50
1,2

Kompetent und freundlich

Herr Dr. Schwarz hat sich Zeit genommen und mir genau erklärt, was bei einer Darmspiegelung passiert und wie er vorgehen wird. Das hat mir sehr gut getan. Dann lief alles wie von selbst. Ich habe mich rundum gut versorgt gefühlt.

Bewertung vom 11.05.2017
5,8

Nörgelnder, mauliger Arzt

Beim Erstgespräch wurde nicht nach meinen Beschwerden gefragt, sondern nur festgestellt, dass ich wohl eine Darmspiegelung wolle... Der Untersuchungstermin war relativ gut organisiert ...logisch, diese Untersuchungen bringen ja auch richtig Geld ein... die Ergebnisse wurden mir nach 2 Wochen zugesandt...? Genaue Besprechung der Untersuchungen ,sowie weiterführende Maßnahmen = Fehlanzeige ! Mein Fazit: überfordeter,nörgelnder Arzt,der den Gewinn über den Patienten stellt.

Bewertung vom 18.01.2017, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,2

Super Arzt, nur leider telefonisch nie zu erreichen

Super Arzt, das Praxisteam ist auch super nett. Haben sich viel Zeit für mich genommen.

Leider erreicht man die Praxis telefonisch nicht. Hang 10 min in der Warteschleife. Ein anderes Mal bat ich um Rückruf, dieser erfolgte niemals!!!!!

Bewertung vom 06.12.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Darmspiegelung wg. Darmkrebsnachsorge

Schlicht und ergreifend: Note 1.0! Routiniert, aber trotzdem persönlich. Trotz hohem Patientenaufkommen hat jede(r) Zeit für eine Frage oder auch nur ein freundliches Wort. Gute Beratung, aber ohne daß einem bekannte Dinge das X-te Mal 'vorgebetet' werden (war bei mir fünfte Nachuntersuchung, aber das erste Mal in dieser Praxis). Allgemein eine sehr freundliche und kompetente Atmosphäre.

Die Erreichbarkeit - sowohl mit dem ÖPNV als auch mit dem Auto - ist hervorragend: Metro-Bus und U-Bahn in bequemer Fußreichweite. Dito zwei Parkhäuser. Wer zu früh vor Ort ist, findet in der Nähe jede Menge 'Einkaufsbummelmöglichkeiten' etc.

Wer UNBEDINGT noch etwas Negatives hören möchte: Das 'Pieksen' (sowohl bei der Blutabnahme als auch bei der Betäubung) war etwas unangenehm - ich bin aber zugegebenermaßen wirklich ein 'Nadelallergiker'! ''Blauen Flecken' gab es natürlich trotzdem in keinem Fall.

Und: Zu 'Stoßzeiten' kommt es am Eingang wohl doch mal zu Wartezeiten (4-5 Leute in der 'Warteschlange), da dort 'nur' zwei Personen arbeiten - allerdings war ich davon selbst nie betroffen, sondern habe es nur beim Verlassen der Praxis gesehen. Das läßt sich aber wahrscheinlich nicht vermeiden, wenn man sich - wie oben beschrieben - genug Zeit für Fragen etc. der Patienten nimmt.

Von daher: Beide Punkte sind Kritik auf einem wirklich sehr hohen Niveau!

Bewertung vom 25.07.2016
1,0

Der beste Arzt den ich jemals besuchte

Einfach toll! So einen kompetenten und freundlichen Arzt habe ich noch nie gesehen. Geht verständnisvoll auf die Bedürfnisse und Beschwerden eines Patienten ein und untersucht darüber hinaus andere mögliche Ursachen des Problems. Empfehle Dr.Schwarz allen Leuten weiter, die einen Arzt suchen, der seinen Beruf wirklich mit Freude und Herz macht! Danke danke danke!

Bewertung vom 23.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Sehr vertrauensvoller Arzt

nimmt sich Zeit, wirkt sehr kompetent, geht auf die Fragen des Patienten ein

Bewertung vom 22.01.2016
1,4

Freundlich und vertrauensvoll

Ich habe mich in der Praxis sehr wohl gefühlt, obwohl es um das unangenehme Thema einer Darmspiegelung ging. Zur nächsten Untersuchung gehe ich mit einem guten, entspannten Gefühl. Auch die Arzthelferinnen waren sehr freundlich und einfühlsam.

Bewertung vom 14.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Sehr unfreundliche und unkompetente Arzthelferinnen!

Der Arzt mag gut sein aber wenn man da raus geht und das Gefühl hat, das Empfangpersonal mobbt einen dann kann ich da echt nur die schlechteste Note geben. So etwas habe ich in meinem Leben noch nie erlebt. Die paar Male die ich da war, entweder streiten sich die Damen unter sich, Patientendetails werden laut verkundet so dass jeder mit hört was für Ergebnisse man hat etc oder/und man wird persé unfreundlich behandelt, egal wie nett man ist. Schrecklich einfach!

Bewertung vom 13.11.2015
2,2

Sehr netter Arzt trotz Praxis Stress

Bin voll zufrieden!! Ein kompetenter Arzt auch wenn die Praxis sehr hektisch wirkt.

Bewertung vom 14.09.2015, Alter: über 50
1,4

Telefonische Terminvergabe

Gegen die Ärzte kann ich nichts sagen, sehr kompetent.

Ich versuche aber seit einer Woche einen Termin telefonisch zu bekommen. Bisher landete ich nur in der Warteschleife die nach 4 min unterbrochen wird.habe daraufhin einen neuen Internist gefunden.

Bewertung vom 18.02.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Netter Arzt - leider oft ein ungeduldiger Empfang

Ich würde Dr. Schwarz uneingeschränkt empfehlen. Er hat Geduld, hört zu und ist auch telefonisch erreichbar, wenn man mal eine Frage hat.

Die Damen am Empfang sind ungeduldig und unfreundlich insbesondere der Eindruck am Telefon zur Terminvereinbarung ist so, dass man sich oft abgebügelt fühlt.... insbeondere wenn man Rückfragen hat (z.B. ob man nüchtern kommen soll oder ob das egal ist dann wird einem der Eindruck vermittelt, dass man soetwas doch wissen müsse). Ist man erst einmal da und die Arzthelferinnen behandeln einen, sind sie freundlich. Also kann man man irgendwie an dem ersten "Eindruck" durchaus noch arbeiten. Die Wartezeiten für Termine sind oft sehr lang (2 Monate). Ist man erst einmal da, sind die Wartezeiten im Wartezimmer kurz.

Bewertung vom 22.01.2015, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetenter und freundlicher Arzt

Dr Schwarz wurde mir von einer befreundeten Chirurgin als besonders kompetenter Gastroenterologe empfohlen. Daher habe ich mich auch ihm für eine Darmspiegelung anvertraut und wurde nicht enttäuscht - absolut schonend und ohne unangenehme Nachwirkungen. Danach wurde ich noch in freundlicher Atmosphäre über die Untersuchung und die Ergebnisse informiert. Eine Darmspiegelung ist Vertrauenssache, und bei Dr. Schwarz fühle ich mich in guten Händen.

Bewertung vom 29.12.2014
1,0

sehr kompetenter Arzt!

Super guter Arzt!

Bewertung vom 10.12.2014, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,6

Geldmacherei?

Ich bin von meinem Hausarzt wegen Darmproblemen zu dieser Praxis überwiesen worden. Über einen Zeitraum von knapp einem Jahr wurden diverse Tests gemacht, die sich zum Teil ganze Vormittage hinzogen (die Wartebereiche waren dabei derart überfüllt, dass man oft nicht sitzen konnte), es wurden Diagnosen gestellt (Fettleber, Fruktoseintoleranz) ... aber es wurde nichts behandelt. Zuletzt wurde mir nach langem Warten im Wartebereich vorgeschlagen, mich telefonisch zu beraten (wie bequem). Ich brach die "Behandlung" ab. Sicher, Herr Dr. Schwarz ist freundlich, aber als Arzt hat er bei mir vollkommen versagt.

Bewertung vom 26.06.2014, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetenter und netter Arzt- sehr zu empfehlen

Nach ca. 6 Monaten und drei vorherigen Ärzten, habe ich nun einen kompetenten Arzt gefunden, der mir auch gleich bei meiner Kalkschulter, helfen konnte.

Bewertung vom 03.12.2013, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Kassenpatienten nicht erwünscht?

Ich litt unter starken Magen-Darm-Beschwerden und wurde von meinem Hausarzt mit Verdacht auf eine akute Entzündung an einen Gastroenterologen überwiesen. Meine Wahl fiel auf diese Praxis, die ja sehr gut bewertet wurde. Ich rief an und fragte nach einem möglichst frühen Termin, da es mir wirklich schlecht ging. Zunächst hieß es, ich könne "dazwischengeschoben" werden und solle mich 2 Tage später noch einmal melden. Dann wurde ich nach meiner Versicherung gefragt. Ich bin gesetzlich versichert. Nach Rücksprache mit dem Arzt war plötzlich keine Rede mehr von "dazwischenschieben", meine Situation wurde als nicht weiter schlimm eingestuft, ich wurde noch auf die Situation der Praxis hingewiesen und bekam einen Termin im Januar (also 2 Monate später, mit einer vermutlich akuten Entzündung im Darmbereich). Ich versuchte es natürlich bei einer anderen Praxis, dort hatte ich noch nicht einmal die Hälfte dessen geschildert, was ich der Praxis Osterstraße erzählte, und wurde schon als Notfall eingestuft. Ich konnte sofort die andere Praxis aufsuchen und habe auch schon einen sehr zeitnahen Termin für eine Darmspiegelung, da die Sache dringend ist. Ich bin total entsetzt, wie es mit der Praxis Osterstraße gelaufen ist und werde diese Praxis niemandem empfehlen, im Gegenteil.

Bewertung vom 29.07.2013, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Dankeschön

Lieber Hr. Dr. Pachmann, ich danke Ihnen und dem Praxisteam von Dr. Schwarz für die überaus freundliche, einfühlsame und kompetente Behandlung. Alle meine Fragen wurden gehört und beantwortet. Alle meine Ängste wurden ernst genommen und konnten abgebaut werden. Alle meine Hoffnungen, Ärzte mit Passion und Interesse am Menschen gibt es noch, wurden durch Sie bestätigt.

Es ist nicht zu übersehen, dass Ihnen und Ihrem Team aufgrund einer wunderbaren Arbeitsatmosphäre Ihre Tätigkeit viel Spass macht. Bitte bewahren Sie sich dieses, ist es so wichtig für das eigene Wohlbefinden und das Ihnen durch die Patienten entgegen gebrachte Vertrauen.

Bewertung vom 03.04.2013, Alter: über 50
1,4

Ein kompetenter Arzt, bei dem ich mich super aufgehoben fühle ...

... und Ernst genommen werde (das ging oben leider nicht mehr rein - keine Zeichen mehr frei ;-) ).

Ich hatte bisher mehrere Untersuchungen bei Dr.Schwarz.

Er macht auf mich einen ruhigen, freundlichen und kompetenten Eindruck.

Die Termine wurden zuverlässig eingehalten, wobei eine Viertelstunde Verzug aus meiner Sicht schon ok ist. Die Mitarbeiterinnen sind ebenfalls freundlich und kompetent.

Für das Vorgespräch einer Untersuchung nimmt er sich Zeit, meine Fragen wurden alle beantwortet.

Da es auch mal sehr voll sein kann, sollte man sich auf jeden Fall vorher einen Termin holen, wenn die Zeit dafür da ist.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
73%
27.949
26.09.2017

Weitere Behandlungsgebiete in Hamburg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden