Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. med. Timo Steigemann

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Termin buchen

Dr. Steigemann

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Aktuelle Information

Dr. med. Timo Steigemann • 01.03.2022
Ab Januar 2022 ändern sich unsere Öffnungszeiten für die offene Sprechstunde - diese wird montags und donnerstags von 08:00 Uhr bis 10:30 Uhr stattfinden.

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Gesprochene Sprachen

Deutsch (Deutsch)
Englisch (English)

Adresse

Schäferkampsallee 1820357 Hamburg

Zugangsinformationen

Barrierefreier Zugang

Leistungen

Sportarzt
Sportverletzung
Bänderriss
Kreuzbandriss
PRT - Therapie
Manuelle Medizin
PRP-Therapie
Arthrose
Bandscheibe
Bandscheibenvorfall
Bildwandlergestützte Infiltration
Chirotherapie
Hyaluronsäure
Kniespezialist
Rückenschmerzen
Röntgendiagnostik
Schulter
Schulterspezialist
Stoßwelle
Traumatologie

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Sportmediziner
Röntgendiagnostiker

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

schön, dass Sie sich auf meinem jameda-Profil über mich, Dr. med. Timo Steigemann, und unsere Praxis für Orthopädie MVZ Schlump One in Hamburg informieren wollen. Gerne stelle ich Ihnen meine Behandlungsschwerpunkte vor: Ich bin Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Manuelle Medizin/Chirotherapie sowie fachgebundene Röntgendiagnostik. Ständige Fort- und Weiterbildungen und ein mit neuester Technik ausgestattetes Orthopädiezentrum bilden unsere Basis für aussagekräftige Diagnostik und erfolgreiche, umfassende Behandlungskonzepte in Hamburg. Ein engagiertes und geschultes Mitarbeiterteam betreut Sie von Anfang an!

Wenn Sie Fragen haben, können Sie mich jederzeit kontaktieren. Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung!

Ihr Dr. med. Timo Steigemann

Mein Lebenslauf

200511/2005 Approbation als Arzt
2006 bis 2008Assistenzarzt in der 1. Chirurgischen Abteilung, Asklepios Klinik Wandsbek in Hamburg (Prof. Kussmann, Dr. Mansfeld)
2008 bis 2009Assistenzarzt in der Abteilung für Allgemein- Viszeral- und Gefäßchirurgie, Asklepios Klinik Nord, Betriebsteil Heidberg, in Hamburg (Prof. Rückert)
2010 bis 2015Assistenzarzt in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie Marienkrankenhaus Hamburg (Dr. Feil)
2011 bis 2016Teamarzt im medizinischen Team des HEC Hamburg Eishockeyclub "Hamburg Freezers"
2014Ernennung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie durch die Ärztekammer Hamburg
2014 bis 2018Turnierarzt bei den German Open ATP 500 am Hamburger Rothenbaum
2016 bis heuteTeamarzt im medizinischen Team der Crocodiles Hamburg, DEB Oberliga Nord
2016Eintritt in das MVZ Schlump One GmbH, seit 2017 als ärztlicher Leiter

Über mich und meine Tätigkeit

Weitere Qualifikationen

  • DEGUM Sonographiegrundkurs Abdomen
  • Einführungslehrgang in das D-Arztverfahren der DGUV
  • Advanced Trauma Life Support - ATLS Provider
  • BDC Gutachterseminar zur Bewertung von Unfallschäden in der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Fachkunde Strahlenschutz für Notfalldiagnostik bei Erwachsenen und Kindern, Röntgendiagnostik Skelett und Interventionsradiologie
  • DEGUM Ultraschallkurse - Grund- und Aufbaukurs "Bewegungsorgane"
  • DEGUM Kompressionssonographie "Venensystem Untere Extremität"
  • Kurslehrertätigkeit in der MWE Dr. Karl Sell Ärzte Seminar e.V. - DGMM

Zusatzbezeichnungen

  • Manuelle Medizin / Chirotherapie
  • Röntgendiagnostik - fachgebunden
  • Sportmedizin

Mitgliedschaften

  • DGSP (Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention)
  • DGMM (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin) - Dr. Karl Sell-Ärzte Seminar Neutrauchburg (MWE) e.V.
  • Mitglied im Hamburger Sportärztebund

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopäde Dr. med. Timo Steigemann in Hamburg


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich bin ärztlicher Leiter und Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Manuelle Medizin/Chirotherapie sowie fachgebundene Röntgendiagnostik. Im Laufe meiner Berufsjahre habe ich mich intensiv in diesen Bereichen fortgebildet, um Sie noch intensiver betreuen zu können. Aber auch, falls die konservativen Therapien schon ausgeschöpft sind, stehe ich Ihnen zur Seite. Ich berate Sie ausführlich und helfe Ihnen gerne. Hier auf jameda können Sie im Folgenden mehr über Diagnostik, Konservative sowie Operative Orthopädie in Erfahrung bringen.

  • Diagnostik

  • Konservative Orthopädie

  • Operative Orthopädie

  • Diagnostik

    • Sonographische Diagnostik: Sonographische Untersuchung sämtlicher Gelenke des Körpers und der Weichteile (Muskeln und Sehnen), inklusive sonographisch gesteuerter Punktionen.
    • Osteodensitometrie: Über DXA-DEXA Messungen können wir Osteoporose frühzeitig erkennen und behandeln.
    • Kinderorthopädie: Die Wachstumsdynamik analysieren wir mit speziellen röntgendiagnostischen Verfahren unter PC-gestützter Auswertung. So können wir die endgültige spätere Größe des Kindes ermitteln.
    • Röntgendiagnostik fachgebunden: Wir arbeiten mit digitalen Röntgengeräten, die auf dem neuesten Stand der Technik sind, inklusive Röntgenfunktions-Diagnostik.
    • Allgemeine, osteologische und rheumatologische Labordiagnostik in Kooperation mit einer Laborgemeinschaft.
  • Konservative Orthopädie

    Es ist unser Anliegen, Ihre Beschwerden nach genauer Anamnese zunächst schonend und mit individuell auf Sie zugeschnittenen, konservativen Maßnahmen zu behandeln. Unsere Möglichkeiten finden Sie im Folgenden.

    • Arthrosetherapie
    • Therapie bei funktionellen und degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen
    • Gezielte Schmerztherapie von Rückenschmerzen durch Bildwandlergestützte Injektionstherapien an der Wirbelsäule
    • Orthopädietechnik
    • ESWT - Extrakorporale Stoßwellentherapie
    • Sportmedizin
    • Kinesiologisches Taping
    • Manuelle Medizin/Chirotherapie
  • Operative Orthopädie

    Das operative Spektrum der Sporttraumatologie, Unfallchirurgie und Orthopädie beinhaltet arthroskopische Techniken („Schlüssellochchirurgie“) und bewährte offen-chirurgische Verfahren bei Knochenbrüchen und deren Folgen, Sehnen- und Bänderverletzungen, Engpasssyndromen, Instabilitäten, Knorpel- und Meniskusschäden. 

    • Traumatologie
    • Knorpelchirurgie
    • Meniskuschirurgie
    • Kreuzbandchirurgie
    • Seitenbänder
    • Patella
    • Engpasssyndrome
    • Sehnenrisse und Sehnenschmerzen
    • Instabilität
    • Arthrodesen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopäde Dr. med. Timo Steigemann in Hamburg


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die individuellen Voraussetzungen eines Patienten zu berücksichtigen, ist sehr wichtig, um die am besten passende Therapie zu finden. Seit 2015 können wir von der Orthopädie Schlump One in Hamburg eine fachübergreifende Versorgung gewährleisten. Unsere Leistungen umfassen ein breites Diagnostik- & Therapiespektrum in der konservativen & operativen Therapie orthopädischer, unfallchirurgischer und sportmedizinischer Verletzungen, manuelle Medizin/Chirotherapie und Erkrankungen. Das spezialisierte Ärzteteam legt besondere Schwerpunkte auf Sportmedizin. Wir freuen uns darauf, Sie zu unterstützen!

  • Manuelle Medizin/Chirotherapie

  • Sportmedizin

  • Arthrosetherapie

  • Therapie bei funktionellen und degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen

  • Manuelle Medizin/Chirotherapie

    • Ein weiterer Schwerpunkt ist die manualmedizinische Untersuchung und Therapie von segmentalen Funktionsstörungen der Wirbelsäule und Extremitäten. Dabei sind wir durch stetige Fortbildung und Lehrtätigkeit in verschiedenen Gesellschaften im Verband der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und praktischen Anwendung.
  • Sportmedizin

    • Durch langjährige sportärztliche Tätigkeit im Profi- und Amateursportbereich sowie durch eigene aktive Sportkarrieren können wir auf einen umfassenden Erfahrungsschatz in der Erkennung, Diagnostik und Behandlung von sportbedingten Verletzungen und Überlastungsschäden zurückgreifen. Dadurch sind wir stets auf dem neusten Stand der Diagnostik und Behandlungskonzepte, wovon Sie umfassend profitieren.
  • Arthrosetherapie

    • Injektionsbehandlungen zur Knorpelregeneration mit Hyaluron
    • Bioaktive Therapie mit Plättchenreichem Plasma (PRP)
  • Therapie bei funktionellen und degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen

    • Periradikuläre Therapie (PRT), computertomographie-gesteuert in Kooperation mit einer Röntgenpraxis
  • Gezielte Schmerztherapie von Rückenschmerzen durch Bildwandlergestützte Injektionstherapien

    • Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule entstehen häufig durch abnutzungsbedingte Umbauerscheinungen im Bereich der kleinen Wirbelgelenke. Röntgenmonitoring ermöglicht die gezielte Schmerzbehandlung durch Verbringung von Medikamenten direkt an die schmerzhaften Areale. Ermöglicht wird dies durch eine exakte Bildgebung in Echtzeit mit modernster Bildwandlertechnologie während der Behandlung.
  • Orthopädietechnik

    • In enger Zusammenarbeit mit den Orthopäden passen unsere Orthopädietechniker (Kooperationspartner) individuelle Einlagen an, fertigen Sporteinlagen und maßgeschneiderte Bandagen und Mieder.
  • ESWT - Extrakorporale Stoßwellentherapie

    • Chronische Schmerzen wirkungsvoll behandeln mit der Extrakorporalen Stoßwellentherapie. Gute Erfolge zeigen sich insbesondere bei Schmerzen an der Achillessehne und der Ferse, am Rücken, an den Knien und der Schulter.
  • Kinesiologisches Taping

    • Als einen weiteren therapeutischen Ansatz wenden wir das kinesiologische Tapen an Wirbelsäule und Extremitäten an. Hierdurch wird der Heilungsprozess bei Verletzungen und Erkrankungen über neuromuskuläre Stimulation unterstützt und so die Heilungszeit verkürzt.
  • Traumatologie

    • Sehnenrisse: Naht oder knöcherne Reinsertion der Sehnenstümpfe
    • Operative Versorgung sämtlicher Extremitätenverletzungen mittels moderner
    • Osteosyntheseverfahren
    • Operative Behandlung von nicht verheilten Brüchen (Pseudarthrosen)
    • Entfernung sämtlicher Implantate bei verheilten Knochenbrüchen
  • Knorpelchirurgie

    • Entfernung von blockierenden Gelenkkörpern
    • Herstellen eines Ersatzknorpels durch Mikrofrakturierung / Abrasionsarthroplastik
    • Autologe Matrix-induzierte Chondrogenese (AMIC) zum Herstellen eines Knorpelregenerates
    • Autologe Chondrozytentransplantation (ACT) unter Anzüchtung eines hyalinen, "natürlichen" Knorpels
    • Knorpel-Knochen-Transplantation (KKT) bei kombinierten Knorpel-Knochendefekten ("Mosaikplastik")
    • AutoCart: Transplantation von körpereigenem (autologem) Knorpel in einen Knorpeldefekt
  • Meniskuschirurgie

    • Arthroskopische Teilentfernung von instabilen Rupturen zum Vermeiden von Blockaden
    • Refixation (all-inside-Meniskusanker) und Naht (inside-out-/outside-in-Technik) eines Meniskusrisses
  • Kreuzbandchirurgie

    • Vordere und hintere Kreuzbandverletzungen
    • Naht und Refixation bei frischen Verletzungen (primary anatomical repair, internal bracing)
    • Ersatzplastik mit körpereigenen Sehnen (Semitendinosus-, Patellar- oder Quadricepssehne)
    • Revisionseingriffe bei erneutem Riss einer Kreuzbandersatzplastik
    • Knochenauffüllungen bei fehlgeschlagenen Voroperationen mit Knochendefekten
  • Seitenbänder

    • Direkte Naht oder internal bracing bei akuten Verletzungen
    • Sehnenersatzplastiken bei chronischen Verletzungen 
    • Posterolaterale Rekonstruktionen
  • Patella

    • Direkte Naht bei frischen Luxationen (arthroskopisch oder mini-offen)
    • Bandersatzplastik (MPFL-Plastik) bei chronischer Instabilität
    • Versetzen des Kniescheibensehnenansatzes (Tuberositas tibiae- Versatz)
  • Engpasssyndrome

    • Entfernung des Schleimbeutelgewebes (Bursektomie) oder eines Kalkdepots
    • Subacromiale Dekompression: Abtragen überstehender Knochensubstanz am Schulterdach
    • laterale Clavicularesektion: Entfernen von Arthroseanbauten am Schultereckgelenk 
  • Sehnenrisse und Sehnenschmerzen

    • Rekonstruktion der Sehnen durch Fadenmaterial und bioresorbierbare Knochenanker
    • partielle Synovektomie: Entfernen von entzündetem Schleimhautgewebe
    • Tenotomie/Tenodese: Refixieren oder Durchtrennen einer langen Bizepssehne
    • Pulley-Repair: Rekonstruktion des Haltebandsystems zum Stabilisieren der langen Bizepssehne
  • Instabilität

    • vordere und hintere Labrumstabilisierung: Naht einer verletzten Gelenklippe
    • chronische Instabilitäten und Rezidive 
    • SLAP-Läsionen
    • Kapselraffungen bei multidirektionaler und habitueller Instabilität
  • Arthrodesen

    • Versteifungoperationen bei sehr starken Arthroseschmerzen von Sprung- oder Fusswurzelgelenken

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Orthopäde Dr. med. Timo Steigemann in Hamburg


Meine Kollegen (4)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Schlump One

jameda Siegel

Dr. Steigemann ist aktuell – Stand Juni 2022 – unter den TOP 10

Orthopäden · in Hamburg

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

öffentlich gut erreichbar

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

1,7

Wartezeit Praxis

1,4

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,9

Entertainment

1,3

alternative Heilmethoden

1,2

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,7

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (123)

Alle88
Note 1
83
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
28.06.2022 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Der beste Orthopäde in Hamburg

... aus meiner Sicht ;-) Habe schon einige durch und keiner konnte mir so gut helfen wie Herr Dr. Steigemann. Er erklärt gut und ausführlich, das Praxisteam ist zuvorkommend - was will man mehr.

05.06.2022
1,0

Absolut kompetent

Ich kann Dr. Steigemann nur empfehlen. Hilfsbereit und kompetent. Tolles Team. Einfach Perfekt. Bei der Behandlung von Dr. Steigemann nimmt er sich viel Zeit. Fragt nach. Diagnostiziert und hilft an der richtigen Stelle.

20.05.2022
1,0

Toller Arzt!!!!

Endlich mal ein Orthopäde, der sich Zeit für die Patienten nimmt und wirklich daran interessiert ist ihnen zu helfen. Dr. Steigemann hat mir nach einer umfassenden Diagnostik endlich sagen können was mein Problem ist (nachdem ich monatelang Schmerzen ohne Diagnose hatte) und mich dann an das Rückenzentrum in St. Georg überwiesen, wo ich jetzt sehr erfolgreich eine Schmerztherapie abgeschlossen habe

Ich bin Dr. Steigemann sehr dankbar dafür!!

17.05.2022 • Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent, vertrauenswürdig und menschlich! Sehr zu empfehlen.

Aufgrund meiner starken Schmerzen im linken Knie habe ich einen Termin bei Herrn Dr. Steigemann vereinbart. Der Besuch war ein voller Erfolg, da er sich die nötige Zeit nahm und dem eigentlichen Problem auf die Spur kam und nicht ausschließlich Symptombehandlung betrieb. Als zusätzlichen Pluspunkt empfand ich die vereinfachte Erklärung der komplexen Diagnose, wodurch das nachzuvollziehen und verstehen erleichtert wurde. Die Krankengymnastik sowie die individuellen Tipps haben mir ungemein geholfen schmerzfrei zu sein/ bleiben und wieder meinem Lieblingssport nachzugehen. Abgerundet wurde der Termin durch das nette, freundliche sowie kompetente Team. Daher kann ich mit gutem Gewissen Herrn Dr. Steigemann und sein Team weiterempfehlen

31.03.2022 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0

Sehr kompetenter und hilfsbereiter Arzt!

Ich war aufgrund starken Schmerzen in den Schultern und entlang der Halswirbelsäule zweimal in der Akutsprechstunde bei Dr. Steigemann gewesen. Die hohe Nachfrage nach den Ärzten und dieser Praxis ist durchaus nachvollziehbar, denn Dr. Steigemann nimmt sich ausreichend viel Zeit für eine gründliche Untersuchung. Der Dr. hat sich ebenfalls die CD's der MRT Befunde angesehen und mir die Diagnose auf verständlicher Weise erklärt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass heutzutage solch eine gründliche Untersuchung und eine präzise Diagnostik immer seltener vorkommt. Daher hatte ich ein großes Glück! Im Anschluss bekam ich eine geeignete Therapieempfehlung. Außerdem schaut Dr. Steigemann über den Tellerrand hinaus und gibt einige Tipps für einen gesünderen Lebensstil, um künftigen Krankheiten aus dem Weg zu gehen.

An dieser Stelle möchte ich ebenfalls das ganze Team (die Medizinischen Fachangestellten) loben, da sie einen sehr freundlichen und geduldigen Umgang mit den Patienten und Patientinnen haben.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung89%
Profilaufrufe32.886
Letzte Aktualisierung18.05.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler