Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Ärzte für Narbenbehandlungenin Hamburg und Umgebung(14 Treffer)

Der Umkreis wurde auf 50 km erweitert.
  1. Note
    1,0
    20
    Bewertungen
    23,4 km
    94.1% Relevanz für "Narbenbehandlung"
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Aufklärung
  2. Dr. med. Jan Nebendahl
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Stephansplatz 5
    20354 Hamburg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    123
    Bewertungen
    23,4 km
    81.9% Relevanz für "Narbenbehandlung"
    sehr gute Behandlung
    sehr vertrauenswürdig
    sehr freundlich
  3. Anzeige
    Dr. med. May Sian Oei
    Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)
    Schillerstr. 44 b
    22767 Hamburg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    40
    Bewertungen
    25,6 km
    72.2% Relevanz für "Narbenbehandlung"
    bietet alternat. Heilmethoden
    nimmt sich viel Zeit
    sehr vertrauenswürdig
  4. Dr. med. Triinu Elsner

    Dr. Elsner

    Ärztin, Plastische & Ästhetische Chirurgin, Plastische & Ästhetische Chirurgin
    Note
    1,0
    7,7 km
    Philip Kronenberger

    Herr Kronenberger

    Heilpraktiker, Schwerpunkte: Osteopathie
    Note
    1,1
    7,8 km
    Dr. med. Triinu Elsner

    Dr. Elsner

    Ärztin, Plastische & Ästhetische Chirurgin, Plastische & Ästhetische Chirurgin
    Note
    1,0
    7,7 km
    Anzeige

    Ärzte und Heilberufler in der Umgebung

Nach oben

Sie suchen einen guten Hautarzt für eine Narbenbehandlung in Hamburg?

  • Eine Narbenbehandlung macht Sinn, falls die Narbe die Bewegungsfreiheit einschränkt und als störend empfunden wird. Wenn sich die Narbe hell verfärbt hat, kann eine Operation durchgeführt werden.
  • Dabei entfernt der Facharzt das entsprechende Gewebe und näht die Wunde zu oder schließt diese mit transplantierten Hautzellen. Ultraschallgeräte, Laser und geeignete Salben können auch zum Einsatz kommen, um die Narben zu beseitigen. Durch den Ultraschall dringen die Stoffe tiefer in die Zellen und zeigen ihre Wirkung. So werden auch alte Narben elastischer und fallen weniger auf.
  • Wenn die vernarbte Stelle durch ihre Ränder auffällt, ist eine "Schleifung" möglich. Aber diese Maßnahme kann neue Narben begünstigen. Damit derartige Methoden gar nicht erst durchgeführt werden müssen, sollte eine Wunde gut versorgt werden, etwa mit speziellen Verbänden.
  • Auch Partienten mit Akne können sich durch professionelle Hilfe und bestimmten Methoden ihre Aknenarben entfernen lassen.