Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
9.762 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Agaplesion Diakonieklinikum

Fachabteilung, Plastische Chirurgie

040/79020-2200

Agaplesion Diakonieklinikum

Fachabteilung, Plastische Chirurgie

Öffnungszeiten

Adresse

Hohe Weide 1720259 Hamburg
Arzt-Info
Agaplesion Diakonieklinikum -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Stellen Sie sich mit mehr Details vor:

  • Bilder
  • Ausführliche Beschreibungen
  • Hinterlegen Sie Ihre eigene Website
Ja, mehr Infos

Leistungen

Brustvergrößerung (Augmentation)
Brustvergrößerung (Lipofilling)
Brustverkleinerung (Mammareduktion)
Bruststraffung (Mastopexie)
Bauchdeckenstraffung (Abdominoplastik)
Oberlidstraffung (Blepharoplastik)
Faltenbehandlung
Fettabsaugung (Liposuktion)
Eigenfett (Lipofilling)
Arm- und Beinstraffung

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit Ärzte

1,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Neuaufnahme

1,8

Zimmerausstattung

2,2

Essen

1,7

Hygiene

1,0

Besuchszeiten

1,2

Atmosphäre

1,8

Klinik-Cafeteria

3,0

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

2,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

2,0

Außenbereich

3,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (8)

Alle6
Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
28.03.2021
1,0

Schnelle und kompetente Hilfe

War nur mit einem kleinen Notfall bei der Notaufnahme und sofort bekam ich einen op Termin für den nächsten Tag und dann noch sonntags.

06.06.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Ein neues Lebensgefühl!

Ein neues Lebensgefühl! Mitte Mai wurde bei mir eine Mamma Reduktionsplastik durchgeführt. Im Vorgespräch Mit Frau Doktor Keck , fühlte ich mich schon sehr gut verstanden, Sie ist sehr sehr empathisch, und hat mich Ganz wunderbar aufgeklärt, was bei der OP gemacht wird, und alle meine Fragen beantwortet. Als sie mir dann sagte dass sie mich selbst operieren würde war ich sehr glücklich. Mir wurde ein großer Teil meiner Angst genommen. Als es dann Mitte Mai endlich soweit war Und ich auf die Station kam, wurde Mir durch Doktor Bergmann mitgeteilt dass Frau Doktor Keck mich nicht operieren könne, Und er selbst die Operation durchführen würde. Ich war so aufgeregt, es stellte sich aber heraus, dass Herr Doktor Bergmann auch ein sehr empathischer Und super freundlicher Arzt ist. Ich fühlte mich dann bei ihm auch sehr wohl! Dann ging alles ganz schnell, es wurde angezeichnet, dann wurde ich auf mein Zimmer gebracht, und 2 Stunden später zur OP abgeholt. Frau Doktor Keck kam kurz vor der OP noch mal zu mir und wünschte mir alles Gute. Ich war sehr überrascht, so eine liebe Ärztin!!! Auch nach der OP besuchte sie mich noch mal. Ich war so gespannt auf das Ergebnis, hatte aber auch Angst… Doktor Bergmann kam am Nachmittag und sagte mir dass die OP gut verlaufen ist . Am nächsten Tag bekam ich meinen Stütz BH, und bat eine Krankenschwester ein Foto zu machen. Welches ich mir dann am Abend anschaute, ich traute meinen Augen nicht, ich habe jetzt eine Brust wie ein Modell ! Und das mit 55 Jahren…So wunderschön, wow ich bin total begeistert!!! Doktor Bergmann hat ein Wunder vollbracht! Es ist unglaublich, wie toll mein Busen jetzt aussieht!!! Ich kann es selber noch gar nicht glauben… Von Herzen ein großes Dankeschön an Herrn Doktor Bergmann, jetzt beginnt ein neues Leben! Auch dem ganzen Team während der OP, 1000 Dank! Natürlich auch den Krankenschwestern und Pflegern ein herzliches Dankeschön.

13.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Dr. Med. Shanly Shahmiri-Zimmermann

Frau Dr. Shahmiri-Zimmermann hat bei mir eine Brustreduktion durchgeführt. Vom ersten Kontakt, Vorbesprechung super nett und ich fühlte mich sehr gut beraten und aufgehoben. OP verlief auch gut und das Ergebnis ist einfach fabelhaft. Ab 2. Tag nach der OP benötigte ich auch keine Schmerzmittel mehr. Auf der Station fühlte ich mich auch sehr wohl und alle Schwestern, Pfleger und Ärzte Waren mega freundlich. Vielen lieben Dank an Frau Dr. Shahmiri-Zimmermann und das gesamte Team!!!

31.01.2020 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Dr. med. Shanly Shahmiri-Zimmermann ist menschlich und fachlich großartig!

Vom ersten Kontakt, über die Operation bis zur Nachsorge wurden wir rundum perfekt betreut, aufgeklärt und beraten. Das OP-Ergebnis übertraf alle Erwartungen und der so nette, wertschätzende und professionelle Umgang mit uns (mein Sohn als Patient und ich als besorgte Mutter) war absolut vorbildlich. Organisatorisch lief alles reibungslos, keine langen Wartezeiten und jeder Kontakt mit sämtlichen Mitarbeitern, ob Ärzte, Krankenschwestern, Pflegern oder Verwaltungspersonal, war stets freundlich und hilfsbereit.

23.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Plastische Chirugie, Entfernung Hautüberschuss nach sehr großer Gewichtsabnahme

Nach einer sehr großen Gewichtsabnahme wollte ich mir die überschüssige Haut entfernen lassen. Mein Hausarzt hat mir die Plastische Chirurgie im Agaplesion Diakonieklinikum Hamburg empfohlen, und ich bin ihm bis heute sehr dankbar dafür.

In drei Operationen wurde die überschüssige Haut entfernt (1.OP im Januar Brust und Bauch, 2.OP im Mai Oberarme und Oberschenkel, 3. OP im Oktober Gesäßstraffung). Mein behandelnder plastischer Chirurg war Dr. Philipp A. Bergmann, und ich fühlte mich bei ihm als Patientin jederzeit sehr gut aufgehoben und betreut. Ich wurde über alle Eingriffe sehr ausführlich aufgeklärt. Von den OP-Ergebnissen bin ich überaus begeistert.

Während dieser ganzen Zeit hatten Dr. Bergmann, seine Kollegen/innen und die Schwestern/Pfleger auf der Station immer ein offenes Ohr für meine unzähligen Fragen und Unsicherheiten. Von der Betreuung der Schwestern/Pfleger auf der Station war ich sehr begeistert.

Bei den Kontrollterminen nach den jeweiligen Operationen hatte Dr. Bergmann sich immer Zeit für meine Fragen und Sorgen genommen.

Auch die anderen Bereiche der Klinik (OP-Vorbereitung, OP-Saal, Reinigungspersonal) hatte ich überall das Gefühl, dass den Mitarbeitern durchaus bewusst ist, dass es für einen Patienten im Krankenhaus immer etwas Besonderes ist und kein Alltag. Alle waren immer sehr nett und hilfsbereit.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe9.762
Letzte Aktualisierung22.02.2018

Danke , Agaplesion Diakonieklinikum!

Danke sagen