Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
3.024 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Asklepios Klinikum Harburg, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Fachabteilung, Unfall-Chirurgie, Plastische Chirurgie

040/181886-0

Asklepios Klinikum Harburg, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Fachabteilung, Unfall-Chirurgie, Plastische Chirurgie

Öffnungszeiten

Adresse

Eißendorfer Pferdeweg 5221075 Hamburg
Arzt-Info
Asklepios Klinikum Harburg, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 3,9

3,9

Gesamtnote

4,3

Behandlung

4,3

Aufklärung

4,3

Vertrauensverhältnis

4,3

Freundlichkeit Ärzte

2,3

Pflegepersonal

Optionale Noten

4,3

Wartezeit Neuaufnahme

3,5

Zimmerausstattung

3,3

Essen

2,5

Hygiene

1,5

Besuchszeiten

2,5

Atmosphäre

3,0

Klinik-Cafeteria

4,0

Einkaufsmöglichkeiten

3,5

Kinderfreundlichkeit

3,5

Unterhaltungsmöglichkeiten

3,5

Innenbereich

2,0

Außenbereich

1,5

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (3)

Alle3
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
2
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,2

Angst

Ich habe eine Operation mehrfach abgelehnt.

Mir wurde von dem Chefarzt Angst gemacht das meine Entscheidung unsinnig sei.

Aus Angst eine falsche, aber eigenständige, Entscheidung zu treffen habe ich mich Operieren lassen.

Jetzt leide ich unter den Konsequenzen.

06.05.2020
5,6

Inkompetenzer Oberarzt

Ich war wegen einer einfach Knie Op beim respektlosen inhumanen Oberarzt Herrn E**** behandelt was die schlimmste Entscheidung meines Lebens war.Er machte mir Angst statt Mut.ich bin immer noch nicht auf den Beinen und weiß nicht was er gemacht hat,da er nicht mit Patienten Kommuniziert.nach der Op bekam ich eine Thrombose weil bedachtlos eine Injektion verschrieben wurden.der Entlassungsbericht war so schwammig wie deren Umgang.keine Nach Op Besprechung aber Zeit um dümme Sprüche zu machen.

08.08.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Hüft TEP

Nach mehrjährigen Schmerzen in Hüfte und Knie , die immer unerträglicher wurden, endlich zum Arzt.

Minimale Wartezeit bis zum ersten Termin. Der Untersuchung folgte eine ausführliche Aufklärung über den Eingriff. 10 Tage später war es dann soweit, eine Hüft TEP wurde gemacht.

Die OP verlief optimal und für mich so etwas von ausgezeichnet. Augen auf und keine Schmerzen mehr.

8 Tage Klinikaufenthalt mit Bewegungstherapie und anschließender REHA haben zu meiner totalen Gesundung beigetragen.

Die Ärzte sehr freundlich und kompetent. Kann die Abteilung jedem empfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung33%
Profilaufrufe3.024
Letzte Aktualisierung05.05.2021