Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Ärzte für Augenoperationenin Hamburg und Umgebung(8 Treffer)

Der Umkreis wurde auf 10 km erweitert.
  1. Andreas Otto

    Herr Otto

    Heegbarg 2
    22391 Hamburg
    Note
    1,3
    Andreas Otto

    Herr Otto

    Heegbarg 2
    22391 Hamburg
    Note
    1,3
    Anzeige
  2. Note
    1,4
    3
    Bewertungen
    9,4 km
    68.3% Relevanz für "Augenoperation"
  3. 65.2% Relevanz für "Augenoperation"
    kurzfristige Termine
    könnte kinderfreundlicher sein
  4. Anzeige
    53.4% Relevanz für "Augenoperation"
    freundlicher Umgang mit Kindern

Auf der Suche nach Augenärzten für Augenoperationen in Hamburg?

  • Augenoperationen werden angewendet, um Bewegungsstörungen oder Fehlsichtigkeit zu behandeln. Sehr verbreitet ist das sogenannte Lazic-Verfahren, welches die Weit- oder Kurzsichtigkeit bis zu einem bestimmten Grad berichtigt.
  • Wenn die Sehschwäche gravierend ausfällt, kann der Arzt einen Eingriff hinter der Hornhaut veranlassen. Um Fehlsichtigkeit zu korrigieren, kann die natürliche Linse mit einer synthetisch hergestellten Linse ersetzt werden. Eine weitere Linse zwischen der eigenen Linse und der Hornhaut macht es ebenfalls möglich, ohne Sehhilfe gut zu sehen.
  • Aber auch andere Augenerkrankungen können eine Operation nötig machen: Schielen die Augen beispielsweise so stark, dass die zentrale Fixierung einzelner Gegenstände unmöglich ist, kommt eine OP infrage. Auch aus ästhetischen Gründen entscheiden sich einige schielende Patienten für einen derartigen Eingriff.