Kieferorthopäden für Zahnspangen in Hamburg (57 Treffer)

Karte
Sortieren nach
Relevanz
  1. Dr. med. dent. Klaudia Brauner

    Dr. Brauner

    Lübeckertordamm 1/ Kern 3
    20099 Hamburg
    Note
    1,1
    Dr. med. dent. Klaudia Brauner

    Dr. Brauner

    Lübeckertordamm 1/ Kern 3
    20099 Hamburg
    Note
    1,1
    Anzeige
  2. Dr. Schmedt auf der GünneDr. med. dent. Pamela Schmedt auf der Günne

    Zahnärztin, Kieferorthopädie
    Dorotheenstr. 16
    22301 Hamburg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    58
    Bewertungen
    3,3 km
    99.9% Relevanz für "Zahnspange"
    kurze Wartezeit in Praxis
    kurzfristige Termine
    nimmt sich viel Zeit
  3. Dr. Schmedt auf der GünneDr. med. dent. Saskia Schmedt auf der Günne

    Zahnärztin, Kieferorthopädie
    Dorotheenstr. 16
    22301 Hamburg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    49
    Bewertungen
    3,3 km
    99.9% Relevanz für "Zahnspange"
    kurze Wartezeit in Praxis
    kurzfristige Termine
    sehr vertrauenswürdig
  4. Anzeige

    Dr. FrölichDr. med. dent. Franziska Frölich

    Dr. med. dent. Franziska Frölich
    Zahnärztin, Kieferorthopädie, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie
    Kümmellstr. 1
    20249 Hamburg
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    82
    Bewertungen
    4,1 km
    99.9% Relevanz für "Zahnspange"
    gute Öffnungszeiten
    super Umgang mit Angst-Patienten
    freundlicher Umgang mit Kindern
  5. 99.9% Relevanz für "Zahnspange"
    nimmt sich viel Zeit
    freundlicher Umgang mit Kindern
    sehr gute Aufklärung
  6. Anzeige

Sie suchen einen Facharzt für Zahnspangen in Hamburg?

  • Um Zahn- und Kieferfehlstellungen noch in jungen Jahren berichtigen zu können, tragen viele Kinder und Jugendliche eine Zahnspange. Grundsätzlich können auch Zahnärzte eine solche Behandlung durchführen, jedoch haben sich Kieferorthopäden durch langjährige Fortbildungen und profundes Expertenwissen angeeignet.
  • Um Zähne und Kiefer der Kinder mit der Zahnspange zu korrigieren, werden altersbedingte Wachstumsschübe ausgenutzt. Die meisten Patienten, die eine Zahnspange tragen, sind zwischen neun und 14 Jahren alt. Zwei bis vier Jahre ist die durchschnittliche Behandlungsdauer.
  • Zahnspangen sind in verschiedensten Modellen zu haben. Bei einer herausnehmbaren Zahnspange Bedarf es mehrere Stunden Tragezeit am Tag, um Veränderungen zu bewirken. Festsitzende Zahnspangen werden hingegen über mehrere Jahre getragen - das kann allerdings auch zur Strapaze für das Kind werden.