Gold

Dr. med. dent. Andrea Heym

Dr. med. dent.

Andrea Heym

Dr. med. dent. Andrea Heym

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Anrufen

2,2

Gesamtnote

12Bewertungen
2,2
Gesamtnote
Bewerten
Gesetzlich versichert, Privat versichert
Bewerten

Dr. Heym

Zahnärztin, Kieferorthopädie

Öffnungszeiten

Geschlossen

Mo
nach Vereinbarung
Di
nach Vereinbarung
Mi
nach Vereinbarung
Do
nach Vereinbarung
Fr
nach Vereinbarung

Adresse

Grubesallee 1822143 Hamburg
jameda Profil Karte Dr. med. dent. Andrea Heym

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

willkommen bei Ihrer Kieferorthopädin in Hamburg Rahlstedt!

Wir sind ein gut eingespieltes Team, das freundlich und fachlich kompetent alle erforderlichen kieferorthopädischen Behandlungen durchführt. Der Patient steht bei uns im Mittelpunkt: Einer ausführlichen Beratung folgt eine Behandlung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, individuell abgestimmt auf die Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, bilden wir uns kontinuierlich weiter und investieren fortlaufend in die moderne, innovative Ausstattung unserer Praxis.

Es macht uns Freude, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu begleiten und schiefe Zähne in ein gerades, schönes Gebiss zu verwandeln – auch bei Erwachsenen!

Ihre Dr. med. dent. Andrea Heym & Praxisteam


Unser Leitbild

Sie bzw. Ihr Kind stehen als Patient in unserer Praxis im Mittelpunkt. Wir legen größten Wert auf ein freundliches Miteinander und eine langfristig gute Zusammenarbeit – nur so kann die Behandlung zum Erfolg führen!

Auf die Frage, ob Ästhetik oder Funktion an erster Stelle steht, lautet die Antwort: Das eine bedingt das andere. Gesunde Funktion bringt Ästhetik mit sich. Zahnstellung, Kieferposition und muskuläre Funktion spielen eine große Rolle für die Harmonie unseres Gesichts, ja unseres ganzen Körpers. Sie prägen über funktionelle Aspekte des Kauens und Sprechens hinaus unsere Körperhaltung, unsere Persönlichkeit, unsere Wirkung auf Mitmenschen. Attraktive Zahnstellung, attraktives Lächeln signalisieren Gesundheit und Lebensfreude. Gerade, im Biss zueinander passende Zähne werden ein ganzes Leben lang nützen – lassen Sie uns gemeinsam an diesem Ziel arbeiten!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. dent. Andrea Heym


Meine Behandlungsschwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Fachgebiete zu erläutern, auf die unsere Praxis spezialisiert ist. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Frühmaßnahmen

  • Jugendliche

  • Erwachsenenbehandlung


    • Frühmaßnahmen

      Eine Frühbehandlung wird in aller Regel erforderlich bei einer der folgenden Diagnosen:

      • Vorzeitiger Zahnverlust
      • Kreuzbiss (seitlich oder/und frontal)
      • Offener Biss
      • Anomalie des progenen Formenkreises
      • Extrem vergrößerte Frontzahnstufen

      Die Behandlung erfolgt in aller Regel mit herausnehmbaren aktiven Plattenapparaturen oder funktionskieferorthopädischen Geräten (wie z.B. Fränkel-Gerät, Bionator, TwinBlock usw.) über einen Zeitraum von 12 bis 18 Monaten. Insbesondere in der Anfangszeit der Behandlung sollen die Geräte möglichst viel (16-20 Stunden täglich) getragen werden.

      Lückenhalter bei vorzeitigem Milchzahnverlust müssen meistens nur nachts getragen werden - so lange, bis der bleibende Nachfolger durchbricht.

      In einigen Fällen kann der unterstützende oder vorbereitende Einsatz von konfektionierten myofunktionellen Geräten wie z.B. der Mundvorhofplatte, Trainer for Kids oder Myobrace®  sinnvoll sein, mit denen wir seit über 12 Jahren erfolgreich behandeln.

    • Jugendliche

      Die meisten unserer Patienten sind Kinder und Jugendliche, und das hat auch gute Gründe:

      Viele Kieferfehlstellungen lassen sich am besten unter Nutzen des Wachstums korrigieren. Auch die Akzeptanz kieferorthopädischer Geräte ist in diesem Lebenabschnitt am höchsten.

      Zur Anwendung kommen - je nach Indikation und Situation in Absprache mit unseren Patienten und deren Eltern - herausnehmbare aktive Plattenapparaturen, funktionskieferorthopädische und myofunktionelle Geräte ebenso wie festsitzende moderne Multi-Bracket-Systeme.

      Insbesondere in der festsitzenden Technik hat sich in den letzen Jahrzehnten viel getan - es gibt kleine, putzfreundlichere Brackets, ligaturenfreie, schneller wirkende Brackets (Damon-System), ästhetische durchsichtige Brackets, innenliegende sogenannte Lingualbrackets (WIN-System), superelastische Bögen, intraorale Verankerungen statt "Außenbügel" und vieles mehr, was die Zeit mit der "festen Spange" erträglicher macht.

      Leider zahlen die gesetzlichen Kassen maximal eine Standardversorgung; und auch private Versicherungen und Beihilfestellen erstatten in letzter Zeit oftmals nicht den vollen Betrag für hochwertige Behandlungsabläufe. Wir klären Sie nach Genehmigung der Behandlung durch Ihre Krankenversicherung gerne über die möglichen Alternativen und Kosten auf.

    • Erwachsenenbehandlung

      Entgegen vieler Erwartungen ist auch im Erwachsenenalter eine kieferorthopädische Behandlung möglich und oft ausgesprochen sinnvoll.

      Sei es die Therapie schwerer Kieferfehlstellungen, die nur in Zusammenarbeit mit einem Kieferchirurgen behandelt werden können, sei es die Vorbereitung vor dem Einsetzen von Zahnersatz, oder stört "nur" ein Engstand bei den vorderen Zähnen - bei uns werden Sie unter sorgfältiger Aufklärung der Alternativen und Risiken beraten und behandelt.

      In den meisten Fällen sind fesitzende Multibracket-Apparaturen erforderlich. Am häufigsten verwenden wir dann selbstligierende Metall- oder Klarsichtbrackets aus dem DAMON-System, um die Behandlung so kurz und schonend wie möglich zu gestalten. Auch auf der Innenseite der Zähne sogennate Lingualbrackets (WIN-System) und bei Bedarf festsitzende Verankerungen mit Minipins bieten wir an. Sofern es nötig ist, arbeiten wir eng mit einem Kieferchirurgen oder Ihrem Orthopäden, Hausarzt oder HNO-Arzt zusammen, immer aber mit Ihrem behandelnden Zahnarzt.

      Manchmal ist auch "nur" eine Behandlung mit Schienen oder "konventionellen" herausnehmbaren Geräten möglich - das kommt auf den Einzelfall an!

      Diagnostik und Therapie müssen insbesondere unter funktionellen und parodontalen Gesichtspunkten auf andere biologische Voraussetzungen als im jugendlichen Gewebe ausgerichtet sein, und auch Ihre Lebensplanung spielt eine Rolle für den Verlauf und das Ergebnis Ihrer Behandlung.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Zur Praxis-Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

Damit Ihre Kinder und Sie sich bei uns wohl fühlen, stehen wir Ihnen gerne mit einer umfassenden Beratung zur Verfügung. Eine moderne und professionelle Behandlung der kleinen und großen Patienten ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus sollen aber auch Eltern ihre Fragen und Sorgen bei uns loswerden können. Egal ob Fragen zur Behandlung, zur Zahnpflege oder zu Kostenfragen - wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wo wir können.

  • Manuelle Untersuchung der Kiefergelenke

  • Ausführliche Beratungen – für uns eine Selbstverständlichkeit

  • Professionelle Zahnreinigung und Prophylaxe

  • Zusammenarbeit mit Fachkollegen


    • Manuelle Untersuchung der Kiefergelenke

      Sinnvoll vor der Therapieplanung zum Ausschluss von Gelenkerkrankungen und Belastungsvektoren.

    • Ausführliche Beratungen – für uns eine Selbstverständlichkeit

    • Professionelle Zahnreinigung und Prophylaxe

      Unsere geschulten Mitarbeiterinnen sorgen dafür, dass die Zähne sauber bleiben und motivieren regelmäßig alle Zahnspangenträger zu guter Mundhygiene.

    • Zusammenarbeit mit Fachkollegen

      Mit Zahnarzt, Kinderarzt, Orthopäde, Rheumatologe, HNO-Arzt, Kieferchirurg, Logopädin und anderen Spezialisten pflegen wir gute Kontakte und legen Wert auf Austausch.

    • Anfertigen von Retentionsgeräten und Retainern

      Damit nach der Behandlung alles schön gerade bleibt!

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Unsere Leistungen


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (12)

Gesamtnote

2,2
2,3

Behandlung

2,0

Aufklärung

1,7

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

2,7

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,5

Angst-Patienten

1,0

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,0

Sprechstundenzeiten

3,0

Betreuung

1,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 27.03.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Schnell und hilfreich

Praxis bewußt ausgesucht, obwohl wir nicht aus Rahlstedt kommen, das Praxispersonal ist durchweg sehr hilfsbereit und freundlich, bei der Terminvergabe sehr entgegenkommend, beim Notfall gibt es Soforthilfe, geht auf Kinder ein, auch bei der Spangenfarbe + Aufkleber etc.
Bewertung vom 20.07.2016
1,0

Super Praxis ....

Wir , meine Kinder und ich ( alle drei in Behandlung dort) fühlen uns pudelwohl und sind zu 1000% zufrieden... Das Praxisteam ist einfach nur zauberhaft... Die Ärzte sind super... Sie klären auf und sind super nett und toll zu den Kids... Ich kann die schlechte Bewertung überhaupt nicht nachvollziehen..
Bewertung vom 14.07.2016
4,0

Unzufrieden

Das Personal in dieser Praxis ist unprofessionell, unfreundlich und grade bei Kindern sind Sie sehr lieblos, im allgemeinen sollte sich die Ärztin starke Gedanken machen ob Sie wirklich das richtige Team an Ihrer Seite hat denn keiner möchte gern in eine Praxis gehen wo man so herablassend behandelt wird.
Kommentar von Dr. Heym

Liebe Frau S., wie schade, dass Sie uns nicht direkt angesprochen haben und stattdessen anonym ungerechte und unfreundliche Worte für uns finden. Wir arbeiten als Team schon lange Jahre zusammen, einer kann sich auf den anderen verlassen, und so fühlen sich in der Regel alle wohl - in erster Linie unsere Patienten, die wir NIEMALS lieblos oder unfreundlich behandeln. Es ist gut, dass Sie sich bereits vor dem Beginn der kieferorthopädischen Behandlung nun für einen Wechsel der Praxis entschieden haben und wünschen Ihnen und Ihrem Kind alles Gute! Dr. Andrea Heym und Praxisteam

Archivierte Bewertungen

Bewertung vom 11.06.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Super toll und immer freundlich

Es gefällt uns hier richtig gut. Alles super korrekt gemacht (bei 2 Kindern) Immer nett und unproblematisch bei Terminen. Termine ohne lange Wartezeiten.
Bewertung vom 21.11.2014
1,0

Immer wieder...

Sowohl die Zahn-Medizinischen-Fachangestellten am Empfang als auch die im Behandlungsraum sind stets freundlich und zuvorkommen in dieser Praxis! Ich habe auch noch nie einen unfreundliche Ärztin angetroffen, ich fühle mich in dieser Praxis wohl und in fachkundigen Händen. Sehr nett grade für Kinder sind die Bilder die über den Behandlungsstühlen hängen. Ich kann diese Praxis nur weiterempfehlen!
Bewertung vom 17.11.2014
OHNE
NOTE

Vielleicht nette Ärztin aber Empfangsdame beim Terminvergabe war arrogant!

Leider bin ich nicht dazugekommen, die besagte freundliche Ärztin kennenzulernen, aber die Empfangsdame am Telefon war so von arrogant wie sie meine Frage beantwortete und arrogantweise mitteilen dass es bei KFO normalwaere, 8 Wochen um einen Termin zu bekommen. Kinderfreundlich? Keine Spur..Schade, woanders habe ich schnell und freundlich einen Termin bekommen, auch noch von einer KFO mit sehr guter Bewertung !!!!
Bewertung vom 27.05.2014, Alter: 30 bis 50
1,0

Top Ärzte.

Weiter so. Gehen immer dorthin. Ärzte vom Fach.
Bewertung vom 16.05.2014, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Alles super

Super Praxis , super Team fühel mich hier gut aufgehoben und kann solche Sachen nicht bestätigen! Alles Blödsinn!!!!
Bewertung vom 02.02.2012, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr nette Praxis

Ich fühlte mich in dieser Praxis gut aufgehoben. Die Ärztin und auch das Personal sind sehr freundlich. Komme gern wieder.
Bewertung vom 01.02.2012, privat versichert
1,0

nun hat auch unser drittes Kind schöne Zähne

Normalerweise schreibe ich ja nie in solchen Plattformen und bin hier auch nur zufällig gelandet - aber die Kommentare der anderen geben überhaupt nicht den Eindruck wieder, den ich während der kieferorthopädischen Behandlung meiner 3 Kinder in dieser Praxis während der Jahre 2003 - 2011 gewonnen habe. Wir sind und waren voll und ganz zufrieden! Freundliches, kompetentes Praxispersonal, das im Gegensatz zu anderen Praxen nicht ständig wechselt, gerne bei Erstattungsproblemen mit der privaten Versicherung behilflich ist und immer einen Termin findet, wenn man mal außer der Reihe kommen muss. Die Behandlung mit der festsitzenden Apparatur - ganz moderne, schmerzarme, minikleine bzw. durchsichtige Teile - dauerte bei beiden Kindern nicht länger als 1 1/2 Jahre (bei einem war es glaube ich sogar noch kürzer), ein Kind wurde mit Funktionsgeräten und in Zusammenarbeit mit Physiotherapeut, Kinderarzt und Orthopäde seinen besonderen Bedürfnissen entsprechend optimal behandelt. Dass die privaten Versicherungen längst nicht mehr alles bezahlen ist leider Tatsache, das tun sie aber im gesetzlichen Bereich noch viel weniger und ist nicht Schuld der Ärzte! Es gibt mir zu denken, wie Leute, die ihren persönlichen Frust anonym auf Bewertungsplattformen hinterlassen, Ärzte mit vielen zufriedenene Patienten alt aussehen lassen - am besten, man überzeugt sich doch selber und nicht im Netz?!
Bewertung vom 17.06.2010, gesetzlich versichert, Alter: unter 30
1,0

Also ich habe da andere Erfahrungen in dieser Praxis gemacht.

Ich war mit meinem 4-jährigem Sohn in der Praxis. Wir haben uns gleich gut aufgehoben gefühlt. Die Helferin kümmerte sich rührend um meinen Sohn. Im Sprechzimmer wurde ich umfassend zu meinem Anliegen von Frau Dr. Heym beraten. Ich werde diese Praxis in meinem Bekanntenkreis weiterempfehlen.
Bewertung vom 09.05.2010, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Supernette Kieferorthopädinnen in Rahlstedt! Preis+Lesitung stimmen

Ein wirklich nettes und Fachkompetenz ausstrahlendes Team - sowohl die beiden Kieferorthopädinnen als auch die Mitarbeiterinnen sind freundlich, offen und sympathisch. Und meine Zähne sind schön gerade geworden - jetzt kann ich endlich wieder lachen!

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
75%
0
10.277
04.11.2014