Ärzte für Brustvergrößerungen in Hannover (19 Treffer)

Sortieren nach
Relevanz
19 Treffer

Beliebte Filter

Online-buchungKassen-patienten

Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Behandler


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Alternative HeilmethodenKinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
5 km
100 km

Stadtteil

Alle Stadtteile

Alle Filter zurücksetzen
  1. Dr. med. Stefan Rösler

    Dr. Rösler

    Thie 1
    30539 Hannover
    Note
    1,0
    Dr. med. Slobodan Reba

    Dr. Reba

    Georgstr. 36
    30159 Hannover
    Note
    1,1
    Dr. med. Stefan Rösler

    Dr. Rösler

    Thie 1
    30539 Hannover
    Note
    1,0
    Anzeige
  2. Dr. EntezamiDr. med. Aschkan Entezami

    Dr. med. Aschkan Entezami
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Pelikanplatz 13
    30177 Hannover
    Profil ansehen
    Termin buchen:
    Note
    1,1
    184
    Bewertungen
    3,4 km
    99.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    kurzfristige Termine
  3. Dr. BoorboorDr. med. Pejman Boorboor

    Dr. med. Pejman Boorboor
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Hermann-Bahlsen-Allee 49
    30655 Hannover
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    171
    Bewertungen
    4,6 km
    99.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    gute Parkplatzsituation
  4. Anzeige

    Dr. Meyer-GattermannDr. med. Werner Meyer-Gattermann

    Dr. med. Werner Meyer-Gattermann
    Arzt, Plastischer & Ästhetischer Chirurg
    Luisenstr. 10/11
    30159 Hannover
    Profil ansehen
    Note
    1,1
    149
    Bewertungen
    1,4 km
    99.9% Relevanz für "Brustvergrößerung"
    kurze Wartezeit in Praxis
  5. Anzeige

Informationen über Brustvergrößerungen in Hannover

  • Brustvergrößerungen sind für die Patientinnen dann interessant, wenn sie sich mit ihrer kleinen Brust nicht mehr abfinden wollen. Das kommt besonders dann vor, wenn die Frauen an einer entstellenden Fehlbildung erkrankt sind und eine OP heranziehen wollen, um ihre Brust ihren Idealvorstellungen anzupassen.
  • Bei dem chirurgischen Eingriff werden Implantate, meist aus Silikon, verwendet. Immer mehr Frauen entscheiden sich für diesen Eingriff: Jahr für Jahr werden deutschlandweit 25.000 Implantate eingesetzt. Gerade junge Frauen machen sich darüber Gedanken, sich unters Messer zu legen, um ihr Aussehen zu verbessern: Im Durchschnitt sind rund 50 Prozent der Patientinnen unter 25. Viele wünschen sich einen makellosen Körper so sehr, dass sie die Risiken, die jede OP mit sich bringt, in Kauf nehmen.