Top-Städte in Niedersachsen
Weitere Städte
  • Aurich
  • Barsinghausen
  • Buchholz
  • Buxtehude
  • Celle
  • Cloppenburg
  • Cuxhaven
  • Delmenhorst
  • Emden
  • Garbsen
  • Gifhorn
  • Goslar
  • Hameln
  • Hildesheim
  • Laatzen
  • Langenhagen
  • Leer (Ostfriesland)
  • Lehrte
  • Lingen
  • Lüneburg
  • Melle
  • Meppen
  • Neustadt am Rübenberge
  • Nordhorn
  • Papenburg
  • Peine
  • Salzgitter
  • Seelze
  • Seevetal
  • Stade
  • Stuhr
  • Uelzen
  • Wilhelmshaven
  • Wolfenbüttel
  • Wunstorf

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Hannover
Weitere Stadtteile
  • Ahlem
  • Anderten
  • Badenstedt
  • Bemerode
  • Bornum
  • Bothfeld
  • Brink-Hafen
  • Bult
  • Burg
  • Calenberger Neustadt
  • Davenstedt
  • Döhren
  • Hainholz
  • Heideviertel
  • Herrenhausen
  • Isernhagen-Süd
  • Kirchrode
  • Kleefeld
  • Lahe
  • Ledeburg
  • Leinhausen
  • Limmer
  • Linden-Mitte
  • Linden-Süd
  • Marienwerder
  • Misburg-Nord
  • Misburg-Süd
  • Mühlenberg
  • Nordhafen
  • Nordstadt
  • Oberricklingen
  • Oststadt
  • Ricklingen
  • Sahlkamp
  • Seelhorst
  • Stöcken
  • Vahrenheide
  • Vahrenwald
  • Vinnhorst
  • Waldhausen
  • Waldheim
  • Wettbergen
  • Wülfel
  • Wülferode
  • Zoo
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Becker, M.Sc., M.Sc.
Dr. Becker, M.Sc., M.Sc.

Dr. med. dent. Jens Becker, M.Sc., M.Sc.

Zahnarzt, Implantologie, Parodontologie, Ästhetische Zahnmedizin
Hildesheimer Str. 6, 30169 Hannover

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

Für mein Team und mich ist es selbstverständlich, den Blick immer fokussiert auf den individuellen Bedarf des einzelnen Menschen zu richten. Wichtig ist, was Sie von uns benötigen, um an Mund, Gebiss und Kiefer sicher versorgt zu sein. Denn wie die medizinische Forschung immer wieder zeigt, kann man den Stellenwert einer gesunden Mundhöhle für den ganzen Organismus und das Vermeiden internistischer Erkrankungen nicht hoch genug einschätzen. Bei uns stehen die nötigen Verfahren und Maßnahmen bereit. Im Folgenden nur einige Beispiele:

  • Zahnerhalt

    Unter dem Begriff Zahnerhalt komme ich auf ein grundlegendes Ziel unserer Behandlungsphilosophie zu sprechen: Wir sind mit zahnmedizinischer Kompetenz im Einsatz, um Ihre echten Zähne und die Strukturen an Mund, Gebiss und Kiefer möglichst lebenslang fit und gesund zu halten. Welche Maßnahmen dafür nötig sind, das ist äußerst individuell. Bei manchen Menschen reicht regelmäßiges Zähneputzen im Verbund mit Zahnkontrolle, Zahnprophylaxe und Professioneller Zahnreinigung aus. Andere haben dagegen schon früher häufig an Karies oder Zahnfleischentzündung gelitten, so dass wir es mit individuellen Risikofaktoren sowie vorhandenen Zahnschäden, und Zahnverlusten zu tun haben. In Ihrer persönlichen Therapieplanung gehen wir darauf ein. Nicht zuletzt muss ich beim Stichwort Zahnerhalt aber auch den Fachbereich der Endodontie erwähnen, also den wichtigen Bereich der Zahnwurzelbehandlungen, die wir in unserer Praxis ebenfalls mit größter Genauigkeit ausführen.

  • Professionelle Zahnreinigung

    Die Professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt PZR habe ich im vorhergehenden Absatz kurz als wichtigen Schritt der zahnmedizinischen Individualprophylaxe angesprochen. Mit dieser Leistung sind wir in der Lage, Sie bei Ihrer täglichen Zahnpflege effektvoll zu unterstützen. Die entsprechenden Leistungen werden in der Praxis von qualifizierten Prophylaxe-Assistentinnen ausgeführt. Sie besitzen die umfassende Kompetenz und das praktische Können, um sowohl Ihren Zähnen als auch dem Zahnfleisch sowie vor allem den tiefen Zahnfleischtaschen und den schwer erreichbaren Zahnzwischenräumen die gründliche Hygiene zu geben. Harte und weiche Zahnbeläge, in denen schädliche Keime nisten können, werden sorgfältig entfernt. Möglicherweise vorhandene Fissuren im Zahnschmelz und an den Kauflächen der Zähne lassen sich versiegeln. Dazu kommen noch weitere, sinnvolle Leistungen, um Ihr Gebiss tief greifend zu säubern und Ihnen ein Plus an Zahngesundheit zu geben.

  • Implantate

    Im Prinzip ist ein Zahnimplantat eine künstliche Zahnwurzel, die ich Ihnen an der Stelle eines verlorenen echten Zahns in den Kieferknochen einsetze. Meist bestehen Zahnimplantate aus dem beständigen Metall Titan und sehen aus wie winzige schraubenähnliche Gebilde. Fehlt Ihnen nur ein Einzelzahn im Oberkiefer oder Unterkiefer, kann ich dafür das Implantat einpflanzen und nach dem sicheren Einwachsen mit einer Zahnkrone zum vollständigen neuen Zahn aufbauen. Sind Ihre Zahnverluste aber schon größer und betreffen sie zum Beispiel umfangreiche Zonen im Zahnbogen, eignen sich Implantate ebenfalls für funktionale, ästhetische und sichere Restaurationen. Dabei kann ein großer Vorteil der Implantat-Therapie darin liegen, dass wir nicht für jeden verlorenen Zahn ein eigenes Implantat brauchen. Abhängig von der individuellen Situation reichen oft nur vier bis sechs gut platzierte künstliche Zahnwurzeln aus, um eine Teilprothese oder Vollprothese zu tragen.

  • Kronen

    Mit Zahnkronen, die wir individuell und aus unterschiedlichen Materialien für den einzelnen Patienten maßfertigen, haben wir geeigneten Zahnersatz, um entweder einen präparierten echten Zahn zu komplettieren – oder ein Implantat zum neuen Zahn aufzubauen. Abhängig von den individuellen anatomischen Gegebenheiten beim Patienten lassen sich speziell Zahnkronen – übrigens wie Inlays und Onlays – im hocheffizienten CEREC-Verfahren herstellen. Dafür wird zunächst ein digitaler Abdruck vom präparierten Zahn genommen. Die Daten werden dann im Computer sorgfältig aufbereitet und an den Zahntechniker weitergegeben, der sie nutzt, um aus einem Block von vollkeramischem Material die individuelle Krone herauszuschneiden, auszuformen und anzupassen.

  • Brücken

    Zahnbrücken, die sich ebenfalls aus unterschiedlichen beständigen Zahnmaterialien fertigen lassen, dienen dazu, eine größere Zahnlücke bei mehreren nebeneinanderliegenden und fehlenden Zähnen zu füllen. Wie die Einzelkrone, so können wir auch Ihre Zahnbrücke entweder auf Implantaten befestigen – oder wir verankern sie an natürlich vorhandener Zahnsubstanz, die direkt danebenliegt. Dafür müssen die vorhandenen echten Zähne aber genügend Stabilität und Substanz besitzen, um den späteren Kaubelastungen im Bereich der Brücke Stand zu halten. Und wir kommen leider nicht darum herum, diese echten Zähne als Tragpfeiler der Zahnbrücke zu beschleifen und zu präparieren: ein Argument, das immer mehr Patienten davon überzeugt, sich in einem solchen Fall lieber für die Implantat-getragene Zahnbrücke zu entscheiden.

  • Teleskope

    Mit den Teleskopen, genauer gesagt den Teleskopbrücken möchte ich auf eine noch weitergehende Form von modernem Zahnersatz zu sprechen kommen. Darunter verstehen wir in der Zahnheilkunde eine bestimmte Variante von herausnehmbarem Zahnersatz. Teleskopbrücken werden nämlich vom Zahnarzt nicht fest am Kiefer verankert. Vielmehr werden sie auf entsprechend präparierten und versorgten Pfeilerzähnen aufgesteckt. Man kann sie also beispielsweise auch herausnehmen und reinigen. Im Vergleich zur oftmals verwendeten Teilprothese stellt eine Teleskopbrücke die optisch schönere Variante dar. Wir können diese Form des modernen Zahnersatzes insbesondere dann für Sie planen, wenn Sie nur noch wenige echte Zähne im Kiefer haben und wenn es vor allem nicht sicher ist, ob die möglichen Pfeilerzähne auf Dauer der hohen Belastung gewachsen sind.

  • Keramik

    Mit dem Werkstoff Vollkeramik hat die moderne Zahnmedizin ein Material entwickelt, das für höchste ästhetische Ansprüche geeignet ist. Zu den herausragenden Qualitäten dieses Materials gehört der Umgang mit Licht. So können die Lichtstrahlen wie beim natürliche Zahnschmelz bis in eine bestimmte Tiefe in die Struktur der Vollkeramik eindringen. Das verleiht ihr einen perligen und authentischen Schimmer, wie er für natürliche Zähne typisch ist. Wenn Sie möchten, können wir alle Formen von festsitzendem Zahnersatz vom Inlay bis zur Brücke aus Vollkeramik für Sie herstellen. Dabei können vollkeramische Verblendschalen an den Vorderzähnen speziell in umfangreicheren Zahnrestaurationen Highlights setzen. Denn sie geben Schneidezähnen und Eckzähnen nicht nur den charakteristischen Perlmuttschimmer, sondern lassen auch Verfärbungen, Sprünge und Absplitterungen an den Zähnen einfach verschwinden.

  • Veneers

  • Ästhetische Füllungen

  • CAD/CAM

  • CEREC

  • Labor

  • Kieferorthopädie

    Informieren Sie sich hier zum Thema Kieferorthopädie für Erwachsene.

  • Prophylaxe

  • Professionelle Zahnreinigung

  • Zahnersatz

  • Parodontitis

  • Parodontose

  • Zahnfleischerkrankungen

  • Wurzelkanalbehandlung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Leistungen



Über mich

Schwerpunkte

Warum zu mir?

Praxis & Team

Informationen

Gesamtbewertung  (35)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,2
Gesamtnote
1,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,2
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,1


Alle Bewertungen (35)

35Bewertungen
72Patienten-Empfehlungen
5Kollegenempfehlungen
14.563Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Meine Praxisbilder