Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Yasemen M. Demirci

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

06221/475535
Note
1,1
11Bewertungen
Note
1,1
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Frau Demirci

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 11:00
15:00 – 17:00
Di
08:00 – 11:00
15:00 – 17:00
Mi
08:00 – 11:00
Do
08:00 – 11:00
15:00 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00

Adresse

Handschuhsheim.Landstr. 8669121 Heidelberg
Arzt-Info
Sind Sie Yasemen M. Demirci?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.

Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Naturheilverfahren

  • Hausarzt

  • Palliativmedizin

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (11)

Gesamtnote

1,1
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,6

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

2,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,8

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

bietet alternat. Heilmethoden
sehr gute Aufklärung
sehr vertrauenswürdig

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
6
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 26.09.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Hausärztin - kompetent, umsichtig und sehr sympathisch

Ich fühle mich bei Frau Dr. Demirci schon seit langer Zeit sehr gut aufgehoben. In der Sprechstunde werde ich ausführlich beraten und die Behandlung erlebe ich als sehr professionell.

Bewertung vom 08.04.2019
1,4

Vertrauen, Kompetenz, Behandlungserfolg.

Kann auch nach Jahren nur Positives vermelden. Die Patientenaufklärung ist sehr gründlich und auf Wunsch mit sehr vielen Hintergrundinfos versehen. Top!

Bewertung vom 17.05.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Eine herausragende Ärztin mit unglaublicher Fachkompetenz und Menschlichkeit

Ich wurde noch nie so gründlich und gewissenhaft untersucht. Zu ihrer Fachkompetenz kommt noch ein unglaublich großes Herz und das ganze macht sie als Ärztin einmalig. Jeder braucht so eine Ärztin!!!!!

Bewertung vom 17.01.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Eine sehr nette, aufmerksame Ärztin, nimmt sich Zeit, man kann über alles reden

Bin mit Frau Dr. Demirci sehr zufrieden, seit längerer Zeit bin ich in Behandlung und nie hat sie mich abgewiesen oder ähnliches.

Sie hat völlig Verständnis wenn es einem miserabel geht und merkt sofort, wenn es an der Zeit ist medizinisch zu handeln. Sie erklärt alles sehr ausführlich und trotzdem so, dass man es als Patient verstehen kann. Man kann sogar auch viele Rückfragen stellen und darauf bekommt man gute Antworten. Man kann ihr intime Detail anvertrauen. Man ist bestens bei ihr aufgehoben.

Ihr Mann ist auch immer sehr nett, der ihr in der Praxis hilft.

Man kommt sich nicht vor, als ob man auf einem Fließband abgefertigt wird. Sie nimmt sich die benötigte Zeit für einen.

Ihre Praxis ist sehr ordentlich und gepflegt. Es gibt genügend Lesestoff im Wartezimmer und die Praxis ist barrierefrei und gut zu erreichen, wenn man mit Krücken oder Rollstuhl kommt.

Habe gute Erfahrungen mit Dr. Demirci machen können und werde meine Hausärztin nicht wechseln.

Hoffentlich bleibt sie uns Patienten noch lange als Hausärztin in Handschuhsheim erhalten.

Bewertung vom 17.10.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Super Aerztin

Sie ist sehr besorgt um Ihre Patienten.

Sachlich und freundlich und höflich.

Sie kümmert sich richtig um Ihre Patienten.

Aufmerksame Aerztin.

Bewertung vom 16.05.2017, privat versichert, Alter: über 50
OHNE
NOTE

Die Ärztin, die sich jeder wünscht !

Viele Patienten jammern über mangelnde Einfühlung, kritisieren fehlende Wertschätzung, wissen Vieles (an Halbweisheiten) besser ... hier können sie sie sich nicht beschweren,

außer...

Frau Dr. Demirci ist die außerordentlichste Ärztin, die meine Familie und ich je erlebten, sie hört in aller Ruhe zu, untersucht, recherchiert gründlichst, ordnet ein und trifft immer ins Schwarze.

Falls sie meint Unterstützung zu benötigen, überweist sie zu kompetenten Kollegen.

Sie ist wirklich eine "Göttin in weiß", so bezeichnet man doch diese wunderbaren Geschöpfe !

Bewertung vom 06.06.2016, Alter: unter 30
1,0

Eine Ärztin mit Herz

Ich finde es toll, wie sich Frau Dr. Demirci wirklich genug Zeit zum Gespräch nimmt. Sie hört genau zu und ihre medizinische Sprache ist auch sehr verständlich. Bin gerne bei ihr!

Man merkt bei ihr, dass sie ihren Beruf gerne ausübt und ihr das Anliegen der Menschen wichtig ist.

Bewertung vom 29.03.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Ich bin sehr gerne bei dieser Ärztin!

Ich bin rein zufällig bei Frau Dr. Demirci gelandet, weil ich nach meinem Zuzug spontan einen Hausarzt in Heidelberg brauchte. Ich muss nicht oft zum Arzt, aber wenn ich in den letzten vier Jahren da war, hatte ich es stets mit einem freundlichen & gut gelaunten Praxisteam zu tun und vor allem mit einer sehr zugewandten Ärztin. Frau Demirci weiß immer, wer ich bin und stellt die richtigen Fragen, um zügig zum Ergebnis zu kommen. Sie nimmt mich und meine Wünsche ernst. Sie empfiehlt gerne zusätzliche natürliche Mittel, Hausmittel oder Nahrungsergänzungen, ohne dabei fahrlässig auf die Schulmedizin (z.B. Antibiotika oder Impfung) zu verzichten. Zwar deckt sie auch den Bereich Naturheilkunde ab, ich hatte aber nie den Eindruck, dass sie deshalb "normale" Behandlungsmethoden abwertet oder sonst irgendwie weltanschaulich abgedriftet wäre - das finde ich eine sehr gute und umsichtige Arbeitsweise. Übrigens hatte ich auch immer den Eindruck, dass ich durch ihre Behandlung gesund wurde :-)

Auch wenn ich in der Regel nicht lange im Behandlungszimmer war, hatte ich nie das Gefühl, sie hätte zu wenig Zeit für mich oder hätte nicht gut genug hingeschaut. Längere Wartezeiten können vorkommen, jedoch wird man stets vom Praxisteam vorgewarnt. Ich habe auch mitbekommen, dass Frau Demirci mit ihren Angestellten sehr wohlwollend umgeht. Im Wartezimmer sieht man viele ältere und offensichtlich langjährige Patienten, sowie auch manche weibliche Patientin türkischer (?) Herkunft, was meinen Eindruck bestärkt, dass man zu dieser Ärztin sehr leicht Vertrauen fassen kann und sie wirklich den Menschen sieht. Ich würde mit ihr über alles sprechen, auch solche Dinge, die man niemandem gerne sagt, und ich habe mich bei nie so unwohl, nicht ernstgenommen oder abgefertigt wie bei mindestens zwei anderen Hausärzten.

Ich freue mich über die Möglichkeit, hier eine Bewertung abzugeben, weil ich diese Ärztin wirklich sehr gerne weiterempfehle!

Bewertung vom 21.03.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Schlechter Service

In Bezugnahme von Pflegeeinrichtungen ist diese Praxis nicht zu empfehlen. Beispielsweise gibt es pflegerische Bewohner der jeweiligen Pflegeeinrichtungen, bei welchem regelmäßig ein Tagesprofil durchgeführt werden sollte, da Diabetes mellitus Typ II vorliegt. Laut Aussagen der Hausärztin sei es keine Notwendigkeit, Blutzucker-Sticks zu verordnen, wenn keine Insulingabe gespritzt wird, d. h. im Klartext. Es werden nur Blutzucker-Sticks verordnet, wenn Insulingabe vorhanden ist. Auf Wunsch der Ärztin sollte von einem anderen Heimbewohner das Blutzucker-Stick für den Tagesprofil verwendet werden, was nicht Sinn und Zweck der Sache ist, weil Bew. XYZ, kann nicht für Bew. XY seine Blutzucker-Sticks frei zur Verfügung stellen, denn gemäß Krankenkassen werden die Blutzucker-Sticks insoweit so hoch gerechnet, so dass jeder Bew. über keinen Überschuss an Blutzucker-Sticks verfügt. Dann kommt auch die Aussage, weil vom anderen Bew. kein Stick genommen werden dürfe, dass dann die Blutzucker-Messung anhand von Streifen medizinisch nicht befürwortet müsse.

Im Klartext: Budgetüberschreitung.

PS.: Da ich in der Pflege vom Fach bin und aktuell noch in der Ausbildung bin, finde ich diese Vorgehensweise inakzeptabel, da es zu Lasten der Patienten geht, denn es gibt beispielsweise, Diabetische Retinopathie, Makula-Ödem etc. Die Bewertung muss ich anhand dieses Bewertungstext festlegen.

Bewertung vom 08.03.2015
5,2

Enttäuschend...

Ich habe seit längerem gesundheitliche Probleme und war auch deswegen schon bei verschiedenen Ärzten, die mir nicht weiterhelfen konnten. So entschloss ich mich, eine Ärztin mit Naturheilverfahren aufzusuchen, in der Hoffnung, endlich auf die Ursache meines Problems zu stoßen. Eineinhalb Stunden saß ich im Wartezimmer bis ich aufgerufen wurde. Ich schilderte meinen Krankheitsverlauf. Ohne mich zu untersuchen oder sonstige Rückfragen zu stellen, krittelte die Ärztin an meiner Ernährung herum und gab mir viele Ernährungstipps, für die ich auch dankbar gewesen wäre, wenn sie wirklich etwas mit dem Problem zu tun gehabt hätten. Mit einem schlechten Gefühl und einem Rezept für sehr teure homöopathische Tabletten verließ ich die Praxis. Ich wurde nicht einmal richtig darüber aufgeklärt, welche Diagnose sie über mich getroffen hatte und wozu die Tabletten gut waren. In der Apotheke erfuhr ich dann, dass es sich bei dem Rezept um ein klassisches homöopathisches Medikament bei einem Reiz-Darm-Syndrom handelte. Daraufhin kaufte ich das teure Präparat nicht und bin wieder auf der Suche nach einem neuen Arzt, der mir eine Diagnose, die er trifft, auch mitteilt und mich nicht mit den Beschwerden abfertigt und mich wieder weg schickt, nachdem er mich in eine Schublade gesteckt hat. Ich bin wirklich sehr enttäuscht.

Bewertung vom 17.07.2014
1,2

Eine sehr kompetente, gut informierte und freundliche Ärztin

Dr. Demirci nimmt sich Zeit. Sie ist immer auf dem Laufenden und hat ein phänomenales Gedächtnis. Ihr Abwägen zwischen Schulmedizin und alternativen Behandlungsmethoden weckt Vertrauen.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
78%
5.850
16.02.2012

Weitere Behandlungsgebiete in Heidelberg

Passende Artikel unserer jameda-Kunden