Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
in der ETHIANUM Klinik, Prof. Dr. Reichenberger, Prof. Dr. Günter Germann und w.

in der ETHIANUM Klinik, Prof. Dr. Reichenberger, Prof. Dr. Günter Germann und w.

Gemeinschaftspraxis

06221/87230

in der ETHIANUM Klinik, Prof. Dr. Reichenberger, Prof. Dr. Günter Germann und w.

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Adresse

Voßstr. 669115 Heidelberg

Leistungen

Innere Medizin
Ästhetische Medizin
Dermatologie
Präventivmedizin
Gynäkologie
Radiologie
Orthopädie
Wirbelsäulenchirurgie
Handchirurgie
Ästhetische Chirurgie
Rekonstruktive Chirurgie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil und in der ETHIANUM Klinik Heidelberg.

Wir sind eine chirurgische Klinik und haben uns auf die Erhaltung, Wiederherstellung sowie Verbesserung Ihres Körpers und seiner Funktionen spezialisiert. Dafür setzen wir Verfahren der Rekonstruktiven oder Ästhetischen Chirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Handchirurgie und Orthopädischen Chirurgie ein. 

Darüber hinaus steht Ihnen bei uns eine Radiologiepraxis mit 3-Tesla Magnetresonanztomograph, Abteilungen für Präventivmedizin, Gynäkologie, Dermatologie und Physiotherapie zur Verfügung. Fortschrittliche Behandlungen und Therapien zur Hautverjüngung ergänzen das Angebot unserer Klinik.

Bei uns arbeitet ein Team aus ausgezeichneten Fachärzten zusammen. Es ist unser Anspruch, Sie in einer positiven und vertrauensvollen Atmosphäre zu behandeln. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir herausfinden, mit welchem Eingriff wir Ihr Ziel am besten erreichen.

Möchten Sie sich von uns beraten lassen? Kommen Sie in unsere Sprechstunde. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu dürfen.

Ihr ETHIANUM Heidelberg

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ETHIANUM Heidelberg


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Sie interessieren sich für die Möglichkeiten, die Ihnen das ETHIANUM Heidelberg in der ästhetischen Chirurgie bietet? Wir unterstützen Sie mit modernen Verfahren bei der Erhaltung, Wiederherstellung oder Verbesserung Ihres Körpers und seiner Funktionen. In diesem Bereich unseres jameda-Profils können Sie sich in aller Ruhe über unsere Leistungen in der ästhetischen Chirurgie sowie Orthopädie, Radiologie, Gynäkologie, Präventivmedizin, Dermatologie und ästhetischen Medizin informieren.

  • Plastisch-rekonstruktive Chirurgie

  • Ästhetische Chirurgie

  • Handchirurgie

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • Orthopädie

  • Radiologie

  • Gynäkologie

  • Präventivmedizin

  • Dermatologie

  • Ästhetische Medizin

  • Plastisch-rekonstruktive Chirurgie

    Plastisch-Rekonstruktive Chirurgie

    Wiederherstellungschirurgie kann wunderschön sein

    Unsere Plastischen Chirurgen im ETHIANUM Heidelberg sehen die Schönheit der Plastisch-Rekonstruktiven Chirurgie in ihren faszinierenden Möglichkeiten, Männern, Frauen und Kindern zu helfen, sich wieder – oder endlich – als ganzer Mensch zu fühlen. Sie bewundern eine wiederhergestellte Brust, schwärmen von der vollendeten Korrektur einer Fehlbildung oder einer erfolgreichen Narbenkorrektur, freuen sich über eine endlich heilende Wunde.

  • Ästhetische Chirurgie

    Ästhetische Chirurgie in der ETHIANUM-Klinik

    Ihre Schönheitsklinik in Heidelberg – Perfektion für Ihre Schönheit

    Ihr Wohlbefinden in Ihrem Körper steht im Mittelpunkt unserer Behandlungen in der Ästhetischen Chirurgie. Ganzheitlich und verantwortungsvoll widmen sich unsere Schönheitschirurgen Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und setzen deshalb bei jeder Schönheitsoperation von Beginn an auf eine verantwortungsvolle Beratung und einfühlsame Betreuung.

  • Handchirurgie

    Virtuose Chirurgenhände im Einsatz

    Handchirurgie in Heidelberg: Operative Korrekturen durch erfahrene Handchirurgen

    Ob Leistungssportler, Büromensch oder Hobby-Aktivist: Hände und Handgelenke müssen extrem viel aushalten. Manchmal braucht es exzellente Handchirurgie und Mikrochirurgie, um Beweglichkeit und Wohlbefinden herzustellen.

    Die Handchirurgie bildet einen eigenen Ausbildungsschwerpunkt innerhalb der Plastischen Chirurgie und erfordert viel Erfahrung. Denn die Hand enthält in enorm komplexer Struktur alles, was im gesamten menschlichen Körper vorhanden ist:

    Auf engstem Raum spielen 33 Muskeln, 22 Achsen, drei Nerven, 27 Einzelknochen, dazu rd. 17.000 Fühlkörperchen, Sehnen und Blutgefäße ineinander, damit wir fühlen, tasten, greifen können.

    Der erfahrene Handchirurg muss unterschiedliche Methoden kombinieren, um all den einzelnen Strukturen und auch der Haut gerecht zu werden.

  • Wirbelsäulenchirurgie

    Informationen über Wirbelsäulenchirurgie

    Fast jeder Mensch erfährt im Laufe seines Lebens, was es bedeutet, an Rückenschmerzen zu leiden. Das ist nicht gleich ein Fall für die Wirbelsäulenchirurgie.

    Meist helfen Schmerzmittel, Physiotherapie, Gewichtsabnahme und Sport über die Beschwerden hinweg. Nur in bestimmten Fällen ist eine Operation an der Wirbelsäule anzuraten oder gar nicht zu umgehen.

  • Orthopädie

    Orthopädie in Heidelberg

    Konsultieren Sie Spezialisten für Hand, Schulter, Ellenbogen, Hüfte, Knie, Fuß und Wirbelsäule.

    Ob Leistungssportler oder Sportbegeisterte, Schreibtischtäter oder Couch-Potato: Knochen, Gelenke, Muskeln, Sehnen und Bänder halten uns alle zusammen. Die Orthopädie ist jedoch im Detail so komplex, dass am ETHIANUM in Heidelberg für einzelne Bereiche namhafte Spezialisten im Einsatz sind.

    Diese Fachärzte für Orthopädie, Sportmedizin, Sporttraumatologie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Handchirurgie arbeiten am liebsten dort, wo sie erstklassige Bedingungen vorfinden: Unsere radiologische Abteilung mit 3-T-MRT, der großzügige OP-Bereich und ambulante Behandlungsräume mit optimaler Ausstattung, auf Station stilvolle Zimmer und großartiges Pflegepersonal haben sie überzeugt. 

  • Radiologie

    Radiologie im ETHIANUM Heidelberg

    Röntgen, Magnetresonanztomograph (MRT), Menschlichkeit und Ambiente

    Nutzen Sie die Radiologie im ETHIANUM Heidelberg, auch wenn Sie nicht Klient oder Klientin des ETHIANUM sind. In jedem Fall profitieren Sie von geringen Wartezeiten und modernsten Geräten. Dazu zählt der 3-Tesla Magnetresonanztomograph.
    Solch ein Gerät von innen zu erleben, empfinden viele als unheimlich. Die enge Röhre, die steril-weiße Umgebung, das komische Gefühl von Einsamkeit und dazu die seltsamen Geräusche...

    Ein MRT ist jedoch nahezu unschlagbar, was seinen Nutzen angeht: Es liefert schnell gestochen scharfe Bilder, ohne jegliche Röntgenstrahlung.

  • Gynäkologie

    Gynäkologische Diagnostik, Beratung und Behandlung

    Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch, Myomen und Bauch- oder Gebärmutterspiegelung in Heidelberg

    Die richtige Diagnose ist entscheidend, bevor über eine Behandlung oder einen Eingriff nachgedacht wird. Evtl. hat Ihr Frauenarzt bereits eine Anamnese erhoben und Sie an den Spezialisten für gynäkologische Schlüsselloch-Operationen, Prof. Dr. med. Amadeus Hornemann, verwiesen. Auch er wird Sie vieles fragen. Sprechen Sie offen über Vorerkrankungen, Geburten, Ihren Zyklus und alles, was für die Wahl Ihrer Therapie wichtig sein könnte.

    An das Gespräch mit dem Gynäkologen schließt sich die klinische Diagnostik an, die durch MRT, Ultraschall, Blutwerte, Abstriche etc. individuell ergänzt werden kann. Vertrauen Sie auf dieser Basis der fachkundigen Beratung: Prof. Dr. Hornemann ist ein erfahrener Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit den Schwerpunktbezeichnungen Gynäkologische Onkologie, Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin.

  • Präventivmedizin

    Gesundheit für Ihre Gestaltungskraft

    Wie man durch Präventivmedizin gewinnt, zeigt Ihnen ein Ausflug nach Heidelberg

    In der 500 m2 großen Abteilung für Präventivmedizin im ETHIANUM Heidelberg geht es um einen Masterplan, der Ihre Gesundheit sichert und damit die wesentliche Grundvoraussetzung schafft, dass Sie Ihr Leben und Ihre Karriere nach Ihren Wünschen gestalten können.

    Mit Anfang März 2020 übernimmt der 46-jährige Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley die Leitung der Präventionsabteilung aus der Hand von Dr. Reinhold Busch, der – in zeitlich etwas reduzierter Form – am ETHIANUM tätig bleibt. Gramley findet eine wohlbestellte Abteilung vor, die er in der bisherigen Form weiterführen will, aber auf Basis seines Erfahrungshorizonts ein noch stärkeres Augenmerk auf die Themen Bluthochdruck, Vorhofflimmern und Schlafapnoe legen wird.

  • Dermatologie

    Wissenschaft um Haut, Haare, Nägel, Venen

    Dermatologie und Laserbehandlung am ETHIANUM in Heidelberg

    Gesunde Haut und ein strahlendes Aussehen wirken positiv. Wehe, wenn Akne, Krampfadern, ein Lipödem oder starkes Schwitzen und Haarausfall die Befindlichkeit massiv beeinträchtigen. Doch schon mit kleinen Maßnahmen kann die Dermatologie in vielen Fällen Erstaunliches erreichen.

    Auch wenn Hautkrebs bzw. Tumore entstanden sind, hypertrophe Narben stören, ein Nagelpilz nicht in den Griff zu bekommen ist oder Sie vorbeugend eine Hautkrebsvorsorge durchführen lassen wollen, sollten Sie sich an einen erfahrenen Dermatologen wenden. Am ETHIANUM Heidelberg finden Sie für das Fachgebiet der Dermatologie und Therapien der Ästhetischen Medizin eine Ansprechpartnerin mit ausgezeichneter Ausbildung:

    Dr. Sylvia Proske ist Fachärztin für Dermatologie und Venerologie, Phlebologie, Proktologie und Allergologie mit den Schwerpunkten Lasermedizin und Dermatochirurgie.

  • Ästhetische Medizin

    Kleine Korrekturen mit großem Effekt

    Ästhetische Medizin: Faltenbehandlung, Narbenkorrektur & Co.

    Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten, sich schöner zu fühlen: In der Abteilung Ästhetische Medizin des ETHIANUM in Heidelberg führt Dr. Sylvia Proske professionelle Cellulite-Behandlung, Handverjüngung oder Faltenbehandlung durch.

    »Wenn ich morgens in den Spiegel schaue, wünsche ich mir einen Knopf, mit dem ich zu meinem jüngeren Ich zurückspulen kann. Die mit den Falten und dem vergrämten Gesicht bin ich nicht.« Rita S. hat sich für eine Behandlung am ETHIANUM Heidelberg entschieden. Dass es neben Facelift & Co. sanftere Alternativen wie die Hautverjüngung gibt, hat sie überzeugt, denn die ästhetische Medizin kann auch ohne operative Eingriffe Großes bewirken:

    »Spritze statt Skalpell, das ist mir erstmal lieber. Ich bin erst 38 – ein Lifting zur Faltenbehandlung kann ich immer noch machen lassen.«

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
ETHIANUM Heidelberg


Weitere Informationen

Weiterempfehlung97%
Profilaufrufe749
Letzte Aktualisierung04.05.2020

Danke , in der ETHIANUM Klinik, Prof. Dr. Rei… !

Danke sagen