Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Sportopaedie Heidelberg für Orthopädie und Sportmedizin

Sportopaedie Heidelberg für Orthopädie und Sportmedizin

Gemeinschaftspraxis

06221/649090

Sportopaedie Heidelberg für Orthopädie und Sportmedizin

Gemeinschaftspraxis

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Max-Reger-Str. 5-769121 Heidelberg

Leistungen

Schulter-Prothesen
Hüft-Prothesen
Knie-Prothesen
Endoprothetik
Sprechstunden für Sportler
Orthopädie / Unfallchirurgie
MRT / Radiologie / Nuklearmedizin
Privatsprechstunden
Künstliche Gelenke
Mosaikplastik
Minimalinvasiv durchgeführte Eingriffe
Elektrotherapie oder Laserbehandlungen
Lokale Injektionen
Chronische Schmerzen

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf dem jameda-Profil der SPORTOPAEDIE Heidelberg - Praxis für Orthopädie und Sportmedizin! Unsere Spezialisten kümmern sich mit größter Kompetenzund Engagement um Ihre Gesundheit. Von unseren ausgezeichneten und erfahrenen Ärzten mit Schwerpunkten in der Orthopädie, Sportmedizin, Endoprothetik und Radiologie erhalten Sie die medizinische Behandlung, der auch Spitzensportler vertrauen.

 

Unser Behandlungsspektrum

Die SPORTOPAEDIE Heidelberg ist auf die Behandlungen von Sportverletzungen und allgemein orthopädischen Gelenk­erkrankungen spezialisiert. Grundsätzlich ist es primär das Ziel die Behandlung so wenig invasiv wie unbedingt notwendig durchzuführen. Damit sind zunächst alle konservativen Behandlungsmöglichkeiten im Focus der Therapieüberlegungen.

 

Knie

  • Bandrekonstruktionen
  • Meniskusverletzungen 
  • Korrektur von Achsfehlstellungen
  • Patellainstabilitäten
  • Knorpelschäden
  • Sehnenrekonstruktionen

Kraft und Bewegung: Das Knie ist das mit am stärksten beanspruchte Gelenk des menschlichen Körpers. Verletzungen von Bändern, Sehnen oder Menisken geschehen daher sehr häufig.

 

Sprunggelenk

  • Bandinstabilitäten
  • Knorpelschäden
  • Arthrose

Umgeknickt: Das am häufigsten verletzte Gelenk ist das Sprunggelenk. Als Verbindung zwischen Unterschenkel und Fuß trägt es unser gesamtes Körpergewicht.

 

Knorpel

  • Mikrofrakturierung  
  • AMIC (autologe matrixinduzierte Chondrogenese)
  • ACT (Chondrozytentransplantation)
  • Knorpel-Knochen Transfer

Knorpel- und Knorpel-Knochenschäden treten häufig an Knie und Sprunggelenk auf. Die Folgen bedeuten unbehandelt oftmals eine Einschränkung der Alltagsbelastung und Lebensqualität.

 

Fuß 

  • Korrektur von Fehlstellungen
  • Hallux Valgus/ Vorfußdeformitäten
  • Rückfußfehlstellungen
  • Sehnenerkrankungen
  • Minimal-Invasive Chirurgie

Der Fuß ist ein äußerst komplexes Körperteil und höchsten Belastungen ausgesetzt. Moderne Verfahren verbessern die Heilung bei Beschwerden und verkürzen die Behandlungszeit.  

 

Schulter

  • Sehnenerkrankungen
  • Rotatorenmanschettenverletzungen
  • Schulterinstabilitäten
  • Arthrosen
  • Impingement

Sehnen und Muskeln fixieren das Schultergelenk, es hat kaum eine eigene knöcherne Stabilität. Deswegen kommt es oft zu funktionellen Beschwerden ohne einer strukturellen Schädigung.

 

Ellbogen

  • Nervenengpasssyndrome
  • Instabilitäten
  • Sehnenerkrankungen
  • Arthrose

Das Ellenbogengelenk ist kompliziert: Es muss sich beugen und strecken - und gleichzeitig in jeder Position drehen können.

 

Endoprothetik 

  • Hüft-Endoprothetik
  • Knie-Endoprothetik
  • Schulter-Endoprothetik
  • Sprunggelenk-Endoprothetik

Bei der Endoprothetikhandelt es sich um den ganzen oder teilweisen Ersatz von geschädigten Gelenken durch dauerhaft im Körper verbleibende Implantate. Die SPORTOPAEDIE Heidelberg bietet endoprothetische Operationen für Hüfte, Knie und Sprunggelenk an.

 

Radiologie

Durchführung von radiologischen, sonographischen und nuklearmedizinischen Untersuchungen.

 

Unsere Spezialisten für Orthopädie, Sportmedizin und Radiologie

Die Ärztepartnerschaft SPORTOPAEDIE Heidelberg ist die Top-Adresse für Orthopädie, Sportmedizin, Endoprothetik  und Radiologie in der Rhein-Neckar-Region. Wir stehen für  Werte, die für uns selbstverständlich sind: medizinische Fachkenntnis, therapeutische Kompetenz und menschlicher Umgang.

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
sportopaedie


Unsere Schwerpunkte

Mit unseren orthopädischen Untersuchungen und Eingriffen möchten wir Ihre Mobilität und auch Lebensqualität wiederherstellen. Wir, das Ärzteteam der Sportopaedie, sind besonders erfahren auf den Gebieten Sporttraumatologie- und medizin sowie Gelenkchirurgie und schlagen Ihnen nach eingehender Untersuchung gerne die Behandlung vor, die in Ihrem Fall den größten Erfolg verspricht. Dabei berücksichtigen wir besonders die konservativen Verfahren, versorgen Sie jedoch auch mit einem großen Spektrum an operativen Möglichkeiten. In unserer Praxis in Heidelberg erklären wir Ihnen gerne mehr darüber.

  • Orthopädie

  • Sporttraumatologie- und medizin

  • Chirurgie

  • Radiologie

  • Orthopädie

  • Sporttraumatologie- und medizin

  • Chirurgie

  • Radiologie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
sportopaedie


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Sie haben Beschwerden an Knie, Schulter oder Sprunggelenk, können kaum noch laufen oder haben ständig Schmerzen? In unserer Gemeinschaftspraxis in Heidelberg heißen wir Sie gerne willkommen, wenn Sie einen Facharzt aus der Orthopädie suchen. Bilddiagnostik, Heilung und Wiederherstellung von vollschichtigen Knorpelschäden und Künstliche Gelenke gehören zu unseren Leistungen. Mehr Informationen über unser Behandlungsspektrum entnehmen Sie bitte folgenden Informationen:

  • Knie

  • Sprunggelenk

  • Knorpelschaden

  • Fuß

  • Schulter

  • Ellenbogen

  • Endoprothetik (Künstliche Gelenke)

  • Radiologie

  • Knie

    Behandlung bei:

    • Meniskusschaden
    • Vorderer Kreuzbandriss
    • Hinterer Kreuzbandriss
    • Kniescheibenveränderungen
    • Arthrose
    • Patellaspitzensyndrom
  • Sprunggelenk

    Behandlung bei:

    • Syndesmosenverletzung
    • Außenbandverletzung
    • Narbe (Meniscoid) im Oberen Sprunggelenk nach Umknickverletzung
    • Knorpel-/ Knochenflake, „Gelenkmaus“, Osteochondrosis dissecans
    • Arthrose des Oberen Sprunggelenkes (OSG)
    • Arthrodese des Sprunggelenkes (Versteifung)
    • Achillessehnenriss
  • Knorpelschaden

    Am häufigsten trifft es Knie und Sprunggelenk: Knorpelschäden entstehen meist bei Sport-, Arbeits-, oder Verkehrsunfällen. Je nach Tiefe und Ausdehnung unterscheidet man sie vom I- bis zum IV-Grad. Ohne eine direkte Ursache auftretende Schäden des Gelenkknorpels und des darunter liegenden Knochens kommen bei osteochondralen Defekten vor. Hier löst sich ein Knorpel-Knochenfragment aus dem Gelenkverbund und führt im fortgeschrittenen Stadium zu freien Gelenkkörpern.

  • Fuß

    Behandlung bei:

    • Hallux valgus und Spreizfuß (Metatarsus primus varus)
    • Krallen- und Hammerzehen, Fehlstellung der Kleinzehen
    • Arthrose Großzehengrundgelenk, Hallux rigidus
    • Rückfußfehlstellungen
    • Krankheitsbilder bei Kinderfüßen
    • Fußprobleme bei Systemischen Erkrankungen (Diabetisches Fußsyndrom, Charcot-Fuß, Rheumatischer Fuß, Gicht)
  • Schulter

    Behandlung bei:

    • Impingement der Schulter
    • Kalkschulter
    • Rotatorenmanschettenruptur
    • Schultersteife („frozen shoulder“)
    • Schulter-Instabilität
    • Arthrose der Schulter (Omarthrose)
  • Ellenbogen

    Behandlung bei:

    • Tennis- oder Golfer-Ellbogen
    • Freie Gelenkkörper
    • Schleimbeutelentzündungen und knöcherne Ausziehungen am Ellenhaken (Olekranon)
    • Arthrose des Ellenbogengelenkes
  • Endoprothetik (Künstliche Gelenke)

    • Künstliches Kniegelenk
    • Künstliches Hüftgelenk
    • Künstliches Sprunggelenk
  • Radiologie

    Durchführung von radiologischen, sonographischen und nuklearmedizinischen Untersuchungen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
sportopaedie


Weitere Informationen

Weiterempfehlung85%
Profilaufrufe19.095
Letzte Aktualisierung20.05.2020

Danke , Sportopaedie Heidelberg für Orthopädi… !

Danke sagen