Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
11.587 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dipl.-Psych. Christine Groß

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

07131/8739601
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dipl.-Psych. Groß

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

Sprechzeiten

2 Standorte

Oststr. 21,
74072 Heilbronn
Arzt-Info
Sind Sie Dipl.-Psych. Christine Groß?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Note 2,8

2,8

Gesamtnote

3,1

Behandlung

3,0

Engagement

3,4

Vertrauensverhältnis

2,7

Freundlichkeit

1,9

Diskretion

Optionale Noten

2,3

Wartezeit Termin

1,7

Sprechstundenzeiten

3,2

Betreuung

1,0

Kinderfreundlichkeit

4,0

Barrierefreiheit

2,3

Praxisausstattung

3,2

Telefonische Erreichbarkeit

3,8

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (9)

Alle7
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
2
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.03.2019
3,8
3,8

liebenswerter Mensch, keine Hilfe als Therapeutin

Als Mensch: nett, vielseitig interessiert, empfindsam.

Allerdings gings in den Stunden zu 90% um sie und ihre Themen: ihre generelle 60-Stunden-Woche (auch in Urlaubszeit), neg. Gesundheitsreform, ihre wirtschaftl. Schwierigkeiten (Wohnort woanders, Praxismiete, Fahrt), unverschämte u für ihre Situation keinerlei Verständnis habende Klienten. 45 min erhielt ich Zusammenschiss, als ich um kurzen Statusbericht an meine Ärztin bat.Resumee: keinerlei Hilfe. Ich war entsetzt u enttäuscht.

Kommentar von Dipl.-Psych. Groß am 09.03.2019

Es gibt leider Menschen, die mit der Wahrheit nicht umgehen können. Das vertrauensvolle Arbeitsverhältnis missbrauchen, indem sie, wenn der Therapeut nicht spurt und tut , was sie vehemnet einfordern, sehr böse werden. Im o.g. Fall ging es darum dass die Verfasserin ein Gutachten verlangt hat, welches ihr langfristige Arbeitsunfähigkeit sichern sollte. Da ich dies verweigerte, werden o. stehende Lügen und Gehässigkeiten veröffentlicht. Da schreibt man einfach ein bischen von dem ab, was die andern so zusammengedichtet haben, setzt noch einen drauf und fertig ist aus eigener Frustration heraus, die Häme im Netz.

26.11.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Sehr kompetente Therapeutin mit viel Empathie und Einfühlungsvermögen

Mit Frau Gross als Therapeutin habe ich das große Los gezogen!

Mit ihrer Hilfe konnte ich meine existentellenProbleme lösen und habe mein Leben wieder in den Griff bekommen.

Danke!

27.03.2018 • Alter: 30 bis 50
5,0
5,0

entsetzt und enttäuscht

Frau Gross so chaotisch und unorganisiert was ihre Büroorganisation angeht und schaffte es mir dies vorzuwerfen da ich dafür kein Verständnis aufbrachte.

In einem deshalb eskalierenden Gespräch schaffte sie es nicht mich ausreden zu lassen und fiel mir ständig ins Wort. Von einem Therapeuten dessen Beruf es ist anderen zuzuhören und bei der Bewältigung von Problemen zu helfen und diese aufzuarbeiten, hätte ich einfach mehr erwartet. Die Behandlung wurde daraufhin abgebrochen.

Kommentar von Dipl.-Psych. Groß am 05.10.2018

Die Grundlage einer psychotherapeutischen Arbeitsbeziehung ist Vertrauen und wechselseitiger Respekt. Nachdem die mir bekannte Patientin in Folge mehrere Termine abgesagt hatte und dies in geradezu unverschämter Weise, mußte ich sie damit konfrontieren, daß hierdurch Kosten entstanden sind. Diese Kosten wollte sie nicht verantworten, sondern hat der Therapeutin gedroht. Die Situation eskalierte, als sieder Therapeutin im persönlichen Gespräch laut und beleidigend wurde. Dies führte selbstverständlich zum Abbruch der PT. Ein Therapeut stellt seine Fachkompetenz zur Verfügung. Er ist nicht dazu verpflichtet die Rechnungen seiner Patienten zu bezahlen.

17.11.2017 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Sehr freundliche und kompetente Therapuetin

Sehr freundliche und kompetente Therapeutin. Ich war über 1 1/2 Jahre bei ihr in Behandlung und habe mich immer gut aufgehoben und betreut gefühlt. In meinem Fall konnte sie mir sehr gut weiterhelfen und viele Dinge aufarbeiten. Ich bin auf jeden Fall gestärkt aus der Behandlung gegangen und kann sie nur wärmsten weiterempfehlen.

03.11.2017
3,2
3,2

Unglaublich

in jeder Sitzung sagte sie mir wieviel Arbeit sie hat und das sie eine Bestellsprechstunde hat und man da püntklich sein muss (dabei war ich nie unpünktlich)

außerdem sagte sie mir bei ersten Mal direkt - ach wissen sie, es gibt Menschen denen geht es viel schlechter als Ihnen ..... na dann

Weitere Informationen

Weiterempfehlung56%
Profilaufrufe11.587
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Danke , Dipl.-Psych. Groß!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Heilbronn

Finden Sie ähnliche Behandler