19 Bewertungen
Alle anzeigen
Gesamtnote
3,3
14 %
Weiterempfehlung:
12.470
Profilaufrufe:
Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Innere Mediziner
Hautärzte (Dermatologen)
Urologen
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
BKK EUREGIO
Karte / Route
Die Bewertungen von BKK EUREGIO zeigen nach den jameda Qualitätsindizes keine Auffälligkeiten.

BKK EUREGIO

Krankenkasse, Gesetzliche Krankenkasse

Boos-Fremery-Str. 62
52525 Heinsberg

Telefon:
Homepage:
02452/153501
noch nicht hinterlegt
Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch
Letzte Aktualisierung des Profils am 23.04.2010 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von BKK EUREGIO hinterlegt. Sind Sie BKK EUREGIO? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Weitere Informationen über BKK EUREGIO

An dieser Stelle können sich Institutionen bei jameda-Nutzern vorstellen, indem sie z. B. ihre
Schwerpunkte sowie das gesamte Leistungsspektrum präsentieren.

Repräsentieren Sie die Institution "BKK EUREGIO"?
Vervollständigen Sie jetzt das Profil und geben Sie so jameda-Nutzern einen Eindruck
von Ihrer Institution.

Jetzt Profil vervollständigen

Bilder

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

Sind Sie BKK EUREGIO?
Jetzt Bilder hinterlegen

Artikel von BKK EUREGIO

Sind Sie BKK EUREGIO?
Jetzt Artikel verfassen
Das sagen Versicherte über BKK EUREGIO
Note 1:
(5)
Note 2:
(2)
Note 3:
(0)
Note 4:
(6)
Note 5:
(4)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

4,8

Bewertung vom 17.06.2019, Alter: 30 bis 50

Antrag abgelehnt nach max. 5 Sekunden Überlegung

Bin seit 5 Jahren gut zahlende Versicherte..all in steuere ich jährlich 8.000 Euro an Beiträgen zu. Am 12.06.2019 wurde mir nach einer frauenärztlicher Untersuchung mitgeteilt: ich habe 2 große Tumore (6 vm und 8 cm Durchmesser) im Bauch. Die spezialisierte Gemeinschaftspraxis, die die ambulante Bauchspiegelung durchführen würde, muss am gleichen Tag den Kostenübernahmeantrag gestellt haben...denn mit Datum vom 13.06.2019 habe ich die Ablehnung der Behandlung mitgeteilt bekommen. Ohne Worte..."  Mehr

Note

4,0

Bewertung vom 23.05.2019, Alter: über 50

BKK Euregio zu anderen- hier TK

Bin seit 8 Jahren bei der BKK Euregio als freiwllig versicherter, Schuld daran war die anscheinend beste KK Deutschlandweit, ebenfalls als freiwillig Versicherter. Die TK hat mich fast 2 Jahre mit angeblich nicht bezahlten Beiträgen verfolgt, weil meine Firma Insovenz angemeldet hat. Es ist alles von mir bezahlt worden, egal, der Ton wurde rauher, man berief sich auf Gesetze, es wurde offen von Leitenden am Telefon gedroht, ständig wechselnde Sachbearbeiter. Musste mir einen Anwalt nehmen. Die BKK als eine der Kleinen, darf man nicht vergessen, kann nicht so aufgestellt sein wie die Grossen. Dies vorweg, soll nicht zwingend beschönigen, jedoch: Habe hier, wie andere Bewertungen aussagen, auch meine Aha Erlebnisse gehabt. Ärger mit Krankengeld, keine Facharztvermittlung, unbeantwortete Mails und Briefe. Oder, wir sind ein Kleiner, dauert etwas länger. Wer hier nie etwas zu erwarten hat, ist hier sehr gut aufgehoben. Wenn diese Kasse gefordert wird, muss Leistung erbringen, ist es mit der Ruhe vorbei........ Vor meiner Rente werde ich auf alle Fälle ( zurück ) zu einer leistungsstarken Kasse wechseln. Denn die Wehwehchen kommen, dann möchte ich nicht mehr bei dieser Kasse sein. Eigentlich sollte man allerdings durchhalten, damit man für sein jahrelanges bezahltes Geld wenigstens etwas zurückerhält."  Mehr

Note

4,2

Bewertung vom 13.02.2019, Alter: 30 bis 50

"Der Ton macht die Musik"

Ich habe nun bereits mehrfach mit einem jüngeren Sachbearbeiter zu tun gehabt, der offensichtlich ohne Unterweisung in Gesprächsführung, sehr unangenehm am Telefon auftritt. Seinem Gebahren nach steht weniger der hilfesuchende "Kunde" im Vordergrund, als eigene Profilierungsabsichten gegenüber seinem Vorgesetzten. Der Tonfall ist unhöflich, lehrerhaft und drohend. Keinerlei Servicegedanke!"  Mehr

Note

4,4

Bewertung vom 07.01.2019

BKK Euregio Heinsberg

Ich wollte mich heute telefonisch beraten lassen. Die Dame am Telefon war sehr kurz angebunden und verwies mich mehrmals auf ihre Internetseite. Wo ist da der Kundenservice? Geht gar nicht."  Mehr

Note

5,2

Bewertung vom 18.05.2018,  (zu 20 % hilfreich bei 1 Stimme)

Leistungserfüllung

Unfassbar wie sich die Mitarbeiter verhalten. Habe Osteopathie-Rechnungen eingereicht und wieder dauert die Erstattung länger als telefonisch zugesagt. Einen Erstattungsbeleg zu der jeweiligen Rechnung kann man, trotz „freundlicher“ Zusage auch nicht bekommen... nur ein förmliches Anschreiben dass die eingereichte Rechnung (aber welche genau?) wurde. Auf freundliches Nachfragen reagiert der Sachbearbeiter mit übertriebener Heiterkeit und Freundlichkeit."  Mehr

Gesamtbewertung  (19)

Preis-/Leistung
Zum Beispiel: Steht der der Beitrag Ihrer Meinung nach in einem guten Verhältnis zu den Leistungen? Wird auf Zusatzbeiträge verzichtet? Haben Sie finanzielle Vorteile, z. B. einen attraktiven Hausarzttarif oder Bonusprogramme?
2,9
Gesamtnote
3,3
Beratungsleistung
Zum Beispiel: Werden Sie bei medizinischen Fragen und bei Fragen zum Thema "Pflege" individuell und kompetent beraten? Besteht die Möglichkeit, dass Sie zu Hause von einem Kassenmitarbeiter beraten werden? Wurde sich ausreichend Zeit für Ihre Beratung genommen?
4,0
Erreichbarkeit
Zum Beispiel: Ist die Kasse generell gut für Sie erreichbar? Konnten Sie schnell einen kompetenten Ansprechpartner erreichen? Besteht auch am Wochenende die Möglichkeit, mit einem Mitarbeiter zu sprechen? Entstehen lange Wartezeiten in der Kassenniederlassung oder in der tel. Warteschleife?
2,9
Serviceleistungen
Zum Beispiel: Werden Ihre Anliegen und Anträge zügig bearbeitet (z. B. Bearbeitung Kostenvoranschlag eines Zahnarztes)? Werden Sie stets freundlich und zuvorkommend behandelt? Erhalten Sie auf Wunsch kostenlos weiterführende Informationen (Ratgeber rund um das Thema Gesundheitsversorgung bzw. Broschüren zu Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen)?
3,6
Förderung
Zum Beispiel: Wird die Teilnahme an Gesundheits-Kursen gefördert (z. B. durch teilweise oder komplette Übernahme der Kosten)? Werden von der Kasse Kurse zum Gesund-Bleiben angeboten (z. B. Sportkurse wie Laufgruppen oder Entspannungskurse wie Yoga)? Wird gesundheitsbewusstes Verhalten und Prävention von der Kasse honoriert (z. B. durch Bonus- oder Vorteilsprogramme)?
3,2

Bewertung der optionalen Fragen

Erstattungszeitraum
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Zeitraum bis zur Erstattung der von Ihnen vorgestreckten Behandlungskosten beurteilen.
(14)
2,9
Zusatzleistungen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Zeitraum bis zur Erstattung der von Ihnen vorgestreckten Behandlungskosten beurteilen.
(14)
2,6
Service vor Ort
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service vor Ort beurteilen.
(12)
3,5
Telefonischer Kundenservice
Bewerten Sie in Form von Schulnoten die Qualität und die Erreichbarkeit des telefonischen Kundenservices der Krankenkasse.
(14)
3,7
Service für Schwangere
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service und die Leistungen für Schwangerer bzw. junge Mütter beurteilen.
(5)
1,6
Kinder-/Familienfreundlichkeit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service und die Leistungen für Kinder- und Familien beurteilen.
(6)
1,8
Service Ältere
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service und die Leistungen für ältere Menschen beurteilen.
(5)
2,4
Service chronisch Kranke
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service und die Leistungen für chronisch erkrankte Menschen beurteilen.
(7)
4,4
Internet-Auftritt
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Informationsgehalt und die Nutzerfreundlichkeit des Internet-Auftritts dieser Krankenkasse einschätzen.
(12)
3,0
Wahltarife
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die von der Krankenkasse angebotenen Wahltarife empfinden.
(4)
2,5
Gesundheitsvorsorge
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die angebotenen Leistungen zur Prävention/Gesundheitsvorsorge beurteilen.
(9)
3,0
Zusatzversicherungen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie das Angebot und das Preis-Leistungsverhältnis an Zusatzversicherungen beurteilen.
(5)
3,2
Erstattungszeitraum
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Zeitraum bis zur Erstattung der von Ihnen vorgestreckten Behandlungskosten beurteilen.
(14)
2,9
Zusatzleistungen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Zeitraum bis zur Erstattung der von Ihnen vorgestreckten Behandlungskosten beurteilen.
(14)
2,6
Service vor Ort
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service vor Ort beurteilen.
(12)
3,5
Telefonischer Kundenservice
Bewerten Sie in Form von Schulnoten die Qualität und die Erreichbarkeit des telefonischen Kundenservices der Krankenkasse.
(14)
3,7
Service für Schwangere
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service und die Leistungen für Schwangerer bzw. junge Mütter beurteilen.
(5)
1,6
Kinder-/Familienfreundlichkeit
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Service und die Leistungen für Kinder- und Familien beurteilen.
(6)
1,8
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Wechseljahre” am 22.09.2018

Scheidentrockenheit, Schmerzen, Juckreiz: Hilfe bei vaginaler Atrophie in den Wechseljahren

Rund vier bis fünf Jahre nach der Menopause – manchmal auch schon früher – entwickeln 25 - 50 % der Frauen eine vaginale Atrophie. Das bedeutet: Durch die Hormonumstellung glättet sich die ...  Mehr

Verfasst am 22.09.2018
von Dr. Tatiana von Bayern - Privatpraxis

Zum Thema „Wechseljahre” am 15.08.2018

Falten in den Wechseljahren: Wie sie entstehen und behandelt werden können

Der Alterungsprozess unserer Haut beginnt bereits ab dem 25. Lebensjahr. Kommt die Hormonumstellung in den Wechseljahren dazu, nimmt der Elastizitätsverlust noch einmal rasant zu und die Haut ...  Mehr

Verfasst am 15.08.2018
von Annette Beuter

Passende Behandlungsgebiete