Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bochum
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Urologen

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. M.Sc. Olivier
Dr. M.Sc. Olivier

Dr. med. dent. M.Sc. Tim Olivier

Zahnarzt, Parodontologie, Implantologie, Ästhetische Zahnmedizin
Bochumer Str. 38, 44623 Herne

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Mein weiteres Leistungsspektrum

EINE AUSFÜHRLICHE BERATUNG, FÜR EINE OPTIMALE BEHANDLUNG

Besonders schonend, zugleich höchst effektiv, gründlich und nachhaltig: Darum geht es uns, wenn wir Sie beraten und behandeln. Die Zahnarztpraxis Olivier in Herne arbeitet daher mit den modernsten Methoden der Zahnmedizin und der neuesten Technik. Denn Ihre dauerhafte Zahngesundheit liegt uns am Herzen.

  • ZAHNERSATZ

    Eine Zahnbehandlung führen wir so schonend durch wie möglich – und mit dem Ziel, das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Das gilt insbesondere auch beim Zahnersatz. Wenn ein Zahn in seiner Substanz so geschädigt ist, dass eine Füllung alleine nicht ausreicht, setzen wir zum Beispiel eine passgenaue Krone, die sich auf Wunsch in Farbgebung und Form nicht von den anderen Zähnen unterscheidet. Auch eine Brücke für mehrere Zähne kann eine Lösung sein. Über große Erfahrung verfügen wir auch im Setzen von Teil- und Vollprothesen. Was jeweils erforderlich ist, entscheiden wir immer von Fall zu Fall – und informieren Sie umfassend über die Details der jeweiligen Behandlung. Sehr gute Erfahrung beim Zahnersatz haben wir im Übrigen mit dem Einsatz der Marylandbrücke und der Galvano-Technik gemacht. Dabei arbeiten wir mit deutschen zertifizierten Meisterlaboren zusammen.

    Marylandbrücke - Lücken geschickt kaschieren

    Die Marylandbrücke setzen wir im Frontzahnbereich ein: Wenn bei einem Patienten etwa ein Schneide- oder ein Eckzahn fehlt, kann diese besondere Klebebrücke auch effektiv Lücken kaschieren. So bleiben die gesunden benachbarten Zähne verschont.

    Galvano-Zahnersatz - für hohen Tragekomfort

    Galvanotechnik wird häufig bei der Anfertigung von Teleskopprothesen eingesetzt – denn mit dem sehr dichten Material wird eine hervorragende Passform erreicht. Unsere Patienten profitieren davon, denn die entsprechende Zahnprothese bietet einen hohen Tragekomfort.

  • BLEACHING

    Schöne, weiße Zähne sind ein Statement – und zu diesem verhelfen wir Ihnen gerne mit einem professionellen Bleichen Ihrer Zähne. Dieses ist absolut schonend und lange anhaltend. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

  • KINDERBEHANDLUNG

    Ein Zahnarztbesuch ist nichts Schlimmes – das erfahren bei uns schon die jüngsten Patienten. Mit Zeit und viel Gespür bringen wir Kindern bei, wie sie sich richtig die Zähne putzen, führen die wichtige Prophylaxe durch und versiegeln die bleibenden Zähne, sobald diese da sind. Bis zum 18. Lebensjahr werden die Kosten für diese Versiegelung sogar von der Krankenkasse übernommen.

  • WEISHEITSZAHNENTFERNUNG

    Weisheitszähne entfernen wir immer unter Betäubung. Sind die Weisheitszähne bereits herausgewachsen, ziehen wir sie so schonend wie möglich. Befinden Sie sich noch im Kiefer, legen wir sie mit einem Schnitt frei und entfernen sie dann aus dem Knochen.

  • ENDODONTIE

    Manche Zähne sind derart beschädigt, dass der Nerv abgestorben ist. Diese „toten“ Zähne kann man aber retten, indem der abgestorbene Nerv entfernt und der Wurzelkanal wieder gefüllt wird. Mit besonderer Sorgfalt und entsprechender Betäubung bereiten wir den Wurzelkanal wieder auf – entweder manuell oder auf Wunsch auch maschinell.

    Wurzelspitzenresektion

    Auch ein bis zur Wurzel gefüllter Zahn kann sich weiter entzünden – an der Wurzelspitze zum Beispiel. In einem solchen Fall behandeln wir den Zahn von unten, indem wir die Wurzelspitze kappen und den Wurzelkanal nochmal von unten abdichten, um ihn vor weiteren Entzündungen zu schützen.

  • KIEFERORTHOPÄDISCHE ZAHNFREILEGUNG

    Wir kooperieren von Anfang an eng mit den Kieferorthopäden der Region. Zum Beispiel, indem wir eine kieferorthopädische Behandlung vorbereiten. Bleibende Zähne, die nicht so wachsen, wie sie sollten, werden von uns freigelegt, sodass der Kieferorthopäde den Zahn sanft hervorholen kann, dessen Fehlstellung dann zum Beispiel über eine Spange korrigiert wird.

  • KIEFERGELENKSBEHANDLUNG / CMD

    Nächtliches Zähneknirschen oder Pressen des Kiefers im Schlaf belastet viele Menschen – denn ohne, dass sie es merken, können sich dadurch Verspannungen des Nackens, Kopfschmerzen, Zahnfleischrückgang, kälteempfindliche Zähne und weitere Beschwerden ergeben. Auch eine Kieferfehlstellung kann dafür die Ursache sein. Wir gehen diesem so genannten CMD-Syndrom auf den Grund und behandeln Fehlstellungen des Kiefers schonend und effektiv. Hierbei arbeiten wir auch mit ortsständigen Physiotherapeuten zusammen, um mögliche körperliche Beschwerden zu bekämpfen.

  • FÜLLEN

    Bei den medizinischen Restaurationen Ihrer Zähne spielt neben Ihrer Gesundheit auch die Ästhetik eine Rolle. Daher setzen wir ausschließlich auf metallfreie, ästhetische Füllungen, Inlays oder Veneers aus Komposit, Keramik oder Zirkonoxid.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
PRAXIS OLIVIER - IHR ZAHNARZT IN HERNE



Über mich

Schwerpunkte

Gesamtbewertung  (36)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,1
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,2
Genommene Zeit
Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,2
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0


Alle Bewertungen (36)

36Bewertungen
92Patienten-Empfehlungen
0Kollegenempfehlungen
2.954Aufrufe des Profils
Diesen Arzt bewerten

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. M.Sc. Olivier über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Bewertungen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. M.Sc. Olivier.
sehr gute Behandlung
sehr freundlich

Meine Praxisbilder

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Parodontose” am 17.05.2019

Parodontitis erkennen: Die Behandlung beim Zahnarzt und Vorbeugung

Die Parodontitis ist eine von Bakterien verursachte entzündliche Erkrankung des Zahnbettes, das vom Zahnfleisch an der Oberfläche bis in den Kieferknochen reicht. Oft fällt hierfür synonym der ...  Mehr

Verfasst am 17.05.2019
von Dr. med. dent. Volker Ludwig

Zum Thema „Parodontose” am 14.05.2019

Zahnfleischerkrankung: Risikoerhöhung für Herz-Kreislauf und Diabetes

In den letzten Jahren wurde viel darüber, inwiefern eine Erkrankung des Zahnfleisches mit anderen Erkrankungen zusammenhängt. Fest steht, dass eine Erkrankung des Zahnhalteapparates u. a. ...  Mehr

Verfasst am 14.05.2019
von Dr. med. dent. Anja Peschel