Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Allgemein- & Hausärzte:
5.216 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Thomas Adrion

Arzt, Internist

09281/140079-0

Dr. Adrion

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 16:30
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 16:30
Mi
08:00 – 13:00
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 16:30
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Heiligengrabstr. 1695028 Hof
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Thomas Adrion?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Leistungen

Corona-Impfung
Corona-PCR-Test
Corona-Schnelltest
Diagnostik Schlafapnoe
Darmkrebs-Vorsorge
Ultraschall (Sonographie)
Koronare Herzerkrankung
Lebererkrankungen
Herz- und Kreislauferkrankungen
Gefäßdiagnostik
Schilddrüsendiagnostik
Hepatitis Spezialsprechstunde
EKG
Lungenfunktionstest

Weiterbildungen

Hausarzt
Psychosomatische Grundversorgung

Meine Kollegen (7)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Hochfranken-Hauptstandort

Note 3,5

3,5

Gesamtnote

3,5

Behandlung

3,5

Aufklärung

3,5

Vertrauensverhältnis

3,5

Genommene Zeit

3,5

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurzfristige Termine

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

2,7

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

2,0

Entertainment

1,0

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,0

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (7)

Alle4
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
2
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
17.03.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
6,0

Sehr unfreundlicher und arroganter Arzt, der seine Patienten nicht mal anschaut.

Traurig, dass es solche Ärzte gibt, die nicht mal den Patienten ins Gesicht schauen können und arrogant handeln. Sie sollten den Patienten ernst nehmen und nach Lösungen suchen und an Ihrer Kommunikation und Ihren Gesten arbeiten.

12.02.2019
1,0

Super Arzt

Ich wechselte vor einger Zeit zu Dr. Adrion als Hausarzt. Seine ruhige Art ist einfach super beruhigend für den Patienten. Natürlich geht es in der Praxis oft turbulent zu aber für die gute medizinische Betreunung durch Herrn Dr. Adrion nehme ich das gerne in Kauf. Fachlich und menschlich ein top Arzt

12.02.2019
1,0

Sehr netter Arzt der sich viel Zeit nimmt

Dr. Adrion hat sich sehr viel Zeit für mich und meine Beschwerden genommen. Auch auf alle Fragen ist er immer eingegangen. Einer der besten Ärzte die ich kenne. Kann ihn nur weiterempfehlen

11.02.2019
6,0

War nicht interessiert. Auf keinen Fall zu empfehlen!

Der Arzt hat keinerlei Interesse gezeigt. Ich wartete eine halbe Stunde lang in seinem Besprechungsraum, aber die Besprechung an sich dauerte nur 2 minuten. Er hat mich kein einziges mal angeschaut und am Ende bittete er mich zu gehen indem er die Tür deutete. Nicht mal ein Tschüs oder sonst was und „natürlich" ohne Augenkontakt. Ohne Aufklärung habe ich einen Termin für Ultraschall bekommen welche 3 Wochen später ist. War meine schlechteste Arzterfahrung bis jetzt.

Archivierte Bewertungen

23.09.2015 • privat versichert
4,4

Ein Arzt, dessen Kompetenz sich nicht sofort erschließt. Keine Empfehlung.

Über Herrn Dr. Adrion berichte ich:

1. Sein Sprechzimmer sah mal aus wie eine Rumpelkammer. Die Patientenliege war voller Zeitschriften.

2. Ich habe immer das Gefühl, Herr Dr. A. spricht mit seinem Computer, nicht mit mir – er schaut mich nicht mal an.

3. Seine Diagnosen scheinen mir manchmal sehr „aus der Luft gegriffen“: U. a. wollte er bei mir eine Gummiringligatur (mindestens drei Sitzungen) vornehmen, obwohl er die Hämorrhoiden nur vermutet hatte. (Ein Urologe hat diese Behandlung später nicht für notwendig gehalten.)

4. Erläuterungen bekommt man nur sehr spärlich – wenn überhaupt. An mir wurde eine Sonographie der Leber vorgenommen (von Dr. Khoury) im Beisein von Dr. A. und wenigstens zwei Arzthelferinnen. Nach langem Schweigen sagte Herr Dr. Kh.: Ich gehe davon aus, dass es nicht malingn ist.“ Dass auch nur ein vager Verdacht bestanden haben könnte, wurde mir von Herrn Dr. A. nicht einmal angedeutet.

5. In dem Raum mit dem Fahrradergometer war ständiges Kommen und Gehen, fröhliches Reden und Schwatzen, auch über ganz private Dinge. Als die Untersuchung (Belastungs-EKG) fast zu Ende war, erklärte mir eine Frau, offensichtlich eine Auszubildende, dass der Computer streike und ich morgen wiederkommen müsse.

6. Eine Langzeituntersuchung (EKG und Blutdruck) gelang nur zum Teil. Schon nach wenigen Stunden versagte zu Hause der Blutdruckmesser. Herr Dr. A. hat das anscheinend nicht gemerkt, er fand alles – auch die Messergebnisse - „in Ordnung“.

7. Bei einem Gespräch mit ihm wurde er wiederholt angerufen – und er hat auch geantwortet, außerdem musste er dauernd Unterschriften leisten. Ich deutete an, dass ich das irritierend fände, und erst dann hat er sich jegliche Unterbrechungen verbeten. Warum nicht gleich?

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe5.216
Letzte Aktualisierung21.04.2021

Danke , Dr. Adrion!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Hof

Finden Sie ähnliche Behandler