Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Herr Schmidt

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 11:00
14:45 – 17:30
Di
08:30 – 11:00
14:45 – 17:30
Mi
08:30 – 11:00
Do
08:30 – 11:00
14:45 – 17:30
Fr
09:15 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Am Kreishaus 14-1665719 Hofheim

Weiterbildungen

Arzt für Stimm- & Sprachstörungen
Arzt für plastische Operationen
Facharzt für ambulante Operationen

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass Sie sich über meine Praxis informieren möchten. Auf meinem jameda-Profil erfahren Sie, wann meine Praxis geöffnet hat, in welchen Fachgebieten ich mich besonders gut auskenne und welche Leistungen wir anbieten.

Sie haben Fragen? Gerne bespreche ich Ihre Diagnose und alle Behandlungsmöglichkeiten mit Ihnen persönlich. Ich freue mich, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihr Bernhard J. Schmidt

Mein Lebenslauf

1976 bis 1981Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Christian-Albrechts-Universität Kiel
1982 bis 1983Fulbright-Stipendiat an der Indiana University in Indianapolis, USA für Graduate Studies am Institute of Pharmacology
1983Praktisches Jahr an der Diakonissenanstalt in Flensburg; Approbation als Arzt
1984 bis 1985Wehrdienst mit Tätigkeit als Stabs- und Oberstabsarzt in der wissenschaftlichen Abteilung des Schifffahrtmedizinischen Instituts der Bundesmarine, Kiel; Ausbildung als Marine-Taucherarzt
1989Assistenz- und Oberarzt mit Facharztausbildung zum Arzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde sowie Kopf- und Hals-Chirurgie
1991Weiterbildung in spezieller HNO-Chirurgie und Facharztanerkennung für plastische Operationen
1994Facharztanerkennung für Stimm-und Sprachstörungen
1985 bis 1995Aufbau der Versorgung Ertaubter mit Cochlear Implantaten an der Klinik, die später in das Cochlear-Implant-Zentrum Kiel führt
1996 bis heuteNiederlassung als operativ und konservativ tätiger HNO-Arzt und Gründung der HNO-Praxisgemeinschaft in Hofheim/Ts. mit Dr.med. Udo Rahmel
1997Gründung der gemeinschaftlichen HNO-Privatklinik am Taunus

Über mich

Mitgliedschaften

  • Mitgliedschaft in der Landesärztekammer Hessen und der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen
  • Langjähriges Mitglied in den relevanten wissenschaftlichen Gesellschaften der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde:
    • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen- Ohrenheilkunde
    • Kopf- und Hals-Chirurgie
    • Berufsverband der HNO-Ärzte
    • HNO-Ärzte Hessen
    • Bundesverband ambulantes Operieren
    • Medizinisches Qualitätsnetz Hofheim
  • Wissenschaftliche Publikationen, Vorträge und Buchbeiträge zu pharmakologischen Themen und der Versorgung Hörgeschädigter
  • Mitgliedschaft in verschiedenen caritativen Service-Clubs

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Klinik am Taunus


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die ich mich spezialisiert habe. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • HNO-Operationen und plastische Operationen

  • Stimm- & Sprachstörungen

  • HNO-Operationen und plastische Operationen

    Die nachstehenden Teilbereiche umfassen das gesamte Spektrum ambulanter und stationärer belegärztlicher Operationen im HNO-Bereich:

    • Nasen- und Nebenhöhlen-Operationen
    • Kinderchirurgische Operationen
    • Laser-Schnarchoperationen / Kehlkopfchirurgie
    • Plastische Operationen

    Für stationäre Eingriffe stehen uns die Betten unserer angeschlossenen HNO-Privatklinik zur Verfügung.

  • Stimm- & Sprachstörungen

    Phoniatrische HNO-Heilkunde

    Die Ursachen für Stimm- und Sprachstörungen sind vielzählig und komplex. Ist die Stimm- und Sprechfunktion beeinträchtigt, äußert sich das häufig durch Heiserkeit, einen rauhen und brüchigen Klang, Störungen der Sprechmotorik, Stottern oder sogar durch den kompletten Verlust der Stimme. Sollten sich längerfristig auffällige sprachliche Veränderungen zeigen, besteht ernst zu nehmender Behandlungsbedarf.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Aus der langjährigen Erfahrung im Umgang mit Therapieformen haben sich in der HNO-Klinik am Taunus einige Fachbereiche formiert, deren Leistungsangebote wir Ihnen an dieser Stelle gerne noch etwas ausführlicher nahebringen möchten.

  • Neurootologie

  • Schlafmedizin / Ronchopathie

  • Allergologie

  • Lasermedizin

  • Neurootologie

    Audiologie - Vestibulometrie - Olfaktometrie

    Es gibt eine Vielzahl von Gründen für Hörstörungen, Ohrgeräusche bzw. Schwindel-Erkrankungen sowie Riech- und Geschmacksstörungen. Eine genaue und hinreichende Klärung der Ursachen ist in jedem Fall umgehend geraten.

    In der HNO-Klinik am Taunus werden dank modernster klinischer und apparativer Untersuchungsmethoden wie videogestützter Analysen der okulovestibulären Motorik oder computergestützter Messungen von akustisch evozierten Hirnstammpotentialen Hör- und Schwindel-Erkrankungen exakt diagnostiziert und therapiert.

  • Schlafmedizin / Ronchopathie

    Wir verbringen rund ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen. Schlaf ist für Regeneration und Erholung unerlässlich. Gesunder Schlaf stärkt das Immunsystem und unterstützt eine angenehme Lebensweise. Die frühzeitige Erkennung von Schlafstörungen kann durchaus helfen, Folge-Erkrankungen zu vermeiden. Rechtzeitig eingeleitete Therapie-Maßnahme leisten einen erheblichen Beitrag zu einer effizienten Gesundheitsversorgung. Die mit Abstand häufigste und wichtigste Schlafstörung ist das Schnarchen (Ronchopathie).

  • Allergologie

    Allergiekarenz, Diagnostik, Therapie

    Eine Allergie ist eine spezifische Veränderung der Immunitätslage im Sinne einer krankmachenden Überempfindlichkeit. Unsere HNO-Praxisgemeinschaft mit allergologischem Schwerpunkt bietet Ihnen das gesamte Diagnostik- und Therapiespektrum der inhalativen allergischen Erkrankungen. In den westlichen Industriestaaten leidet nach neuesten Erhebungen nahezu jeder Dritte an einer allergischen Erkrankung. Typische Merkmale einer Allergie der oberen und unteren Luftwege sind Beschwerden wie Niesattacken, Fließschnupfen oder auch nur verstopfte Nase, Juckreiz, Tränen der Augenbindehäute sowie evtl. Atembeschwerden (Asthma). Liegen diese Symptome vor, sollten Sie vorzugsweise einen Allergologen, einen auf Allergiebehandlung spezialisierten und qualifizierten Facharzt aufsuchen.

  • Lasermedizin

    Low-Level-Lasertherapie bei Tinnitus

    Im Unterschied zu den sog. „Hard-Lasern“ (mediz. Einsatz z. B. bei Operationen) wird bei der hochpotenten „Low-Level-Lasertherapie“ mit niedrig energetischem gepulstem Laserlicht gearbeitet. Die Laserlicht- Energie durchdringt Haut, Unterhaut bis ins Felsenbein und regt bestimmte Schlüsselenzyme in den Innenohrzellen, den sog. Haarzellen an. Die äußeren Haarzellen bewegen sich beim Hörvorgang blitzschnell, schneller als jede andere Körperzelle, vergleichbar einem Elektromotor. Dieser Bewegungsvorgang verbraucht außerordentlich viel Zellenergie (ATP). Intrazelluläre Mangelzustände dieser Schlüsselsubstanz ATP können zu einer Minderversorgung der Innenohrzellen mit Entstehung des Tinnitus führen also einer Zellfunktionsstörung, ohne dass die betroffene Hörzelle abstirbt oder untergeht. Durch die schonende Laserlicht-Aktivierung der Schlüsselenzyme in den Haarzellen wird eine ATP-Erhöhung erreicht. 

  • Kinder-HNO-Heilkunde

    Auf Kinder abgestimmtes Diagnostik- und Therapieangebot

    HNO-Erkrankungen im Kindesalter differieren häufig erheblich von solchen im Erwachsenenalter. Auch ursächliche Krankheits-Faktoren weichen bei kindlichen HNO-Krankheiten vielfach von denen Erwachsener ab. Z. B. spielt eine vergrößerte Rachenmandel (im Volksmund medizinisch inkorrekt „Polypen“ genannt) nur im Kindesalter eine wichtige krankheitsverursachende Rolle.

    Eine fachübergreifende Kooperation mit den behandelnden Kinderärzten ist daher Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche abgestimmte Therapie. Die Behandlung von kindlichen HNO-Erkrankungen stellt daher einen eigenen Schwerpunkt in unserer HNO-Praxisgemeinschaft dar.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Meine Kollegen (1)

Praxis • Praxis Bernhard J. Schmidt Facharzt für HNO - Heilkunde

Note 1,1 •  Sehr gut

1,1

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
nimmt sich viel Zeit
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

1,9

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

2,3

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,0

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,5

Praxisausstattung

1,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,6

Parkmöglichkeiten

1,4

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (47)

Alle13
Note 1
13
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.03.2022 • Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Abgewimmelt

Nach kurzem Anruf wurde uns mitgeteilt daß wir mit unser Kind woanders vorstellig werden sollen. Es war sehr hilfreich uns zu erklären das Sie in einer Praxis arbeitet. Danke

Anmerkung von jameda:

Da die Bewertung ausschließlich Vorgänge aus den Bereichen Terminvereinbarung und/oder Praxismanagement betrifft, ist entsprechend der Nutzungsbedingungen nur der Bewertungstext veröffentlicht und keine Noten. Ein Behandlungskontakt zur bewerteten Person hat nicht stattgefunden/ wurde nicht dargestellt.

17.12.2021 • Alter: über 50
1,0

Lebensqualität zurück erhalten

Herr Dr. Schmidt hat mir ein gutes Stück Lebensqualität zurück gegeben. Ich hatte massive Probleme mit Nasen- und -nebenhöhlenpolypen. Er hat mich mit sehr viel Zeit und sehr einfühlsam und kompetent über eine Operation aufgeklärt. Ich habe mich dafür entschieden und bin heute glücklich und zufrieden über meine Entscheidung. Ich danke Dr. Schmidt und seinem Praxisteam für Alles. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt bei Ihnen.

27.09.2021
1,0

Perfekte Betreuung

Herr Schmidt nahm mir durch seine Empathie und seine Fachkenntnis jegliche Sorgen vor der Operation. Er nahm sich viel Zeit über jeden Schritt der Behandlung vorab aufzuklären.

Auch während der Operation und im Nachgang wurde ich bestens betreut und konnte mich jederzeit bei Fragen an ihn wenden.

26.09.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Profesionnell und Kompetent

Hr. Dr. Schmidts Kompetenz steht außer Frage. Er erklärt einem Bestens die Ursachen und Zusammenhänge, gerade auch mir, die ich wenig deutsch verstehe, hat er alles auch auf englisch übersetzt. Die OP verlief ausgezeichnet (auch dem Anästhesie-Team ein großes Dankeschön) und in der Nachbehandlung zeigte er, das er sich um das Wohl der Patienten kümmert und man sich dort gut aufgehoben fühlt.

Das gleiche Lob gilt auch für das Praxis Team, die einen sehr guten Job machen.

10.02.2021 • gesetzlich versichert
1,0

Besser geht es nicht!

Ein Arzt mit hoher Fachkompetenz und Empathie. Dazu kommt eine angenehme, ausgesprochen freundliche Art mit seinen Patienten umzugehen. Er nimmt sich die nötige Zeit und erklärt alles notwendige auf verständliche Art und Weise. Die Behandlung (OP) wurde einwandfrei durchgeführt. Die Nachbehandlung ebenso.

Hier auch einen Dank an die Anästhesitin. Das Vorgespräch war genauso beruhigend wie die Betäubung. Ich habe mich schnell von der Vollnarkose erholt. Vielen Dank!

Darüber hinaus sind die Wartezeiten in der Praxis verhältnismäßig kurz. Und ich habe das Team immer freundlich und zuvorkommend erlebt. Es herrscht also insgesamt eine gute, ruhige Atmosphäre.

Die Benotung erscheint manchem vielleicht zu positiv. Aber wer sehr gut ist, hat auch ein sehr gut verdient. Und das sollte dann meiner Meinung nach auch so kommuniziert werden.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung83%
Profilaufrufe24.174
Letzte Aktualisierung05.02.2015

Termin vereinbaren

06192/965555

Bernhard J. Schmidt bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken