Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
HNO-Ärzte:
Gold-Kunde
Dr. med. Udo Rahmel

Dr. med. Udo Rahmel

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

06192/965555

Dr. Rahmel

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:45 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:45 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
n.V.*
Do
08:00 – 12:00
14:45 – 18:00
Fr
09:00 – 12:30
n.V.*
Sa
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Am Kreishaus 14-1665719 Hofheim

Leistungen

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
Neurootologie
Schlafmedizin / Ronchopathie
Lasermedizin
Allergologie
HNO-Operationen und plastische
Schnarch-Operationen
Kinder-HNO-Heilkunde
Stimm- und Sprachstörungen

Weiterbildungen

Allergologie
Ambulante Operationen
Umweltmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

es freut mich, dass Sie sich über meine Praxis informieren möchten. Auf meinem jameda-Profil erfahren Sie, wann meine Praxis geöffnet hat, in welchen Fachgebieten ich mich besonders gut auskenne und welche Leistungen wir anbieten.

Sie haben Fragen? Gerne bespreche ich Ihre Diagnose und alle Behandlungsmöglichkeiten mit Ihnen persönlich. Ich freue mich, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihr Dr. med. Udo Rahmel

Mehr über mich

Ärztlicher Werdegang

  • Studium der Humanmedizin an der Georg-August Universität in Göttingen
  • Dissertation über „Suprakondyläre Femur- u. Tibiakopfosteotomien zur Behandlung der Gonarthrose“ (1983)
  • Marinestabsarzt der deutschen Kampfschwimmerkompanie in Eckernförde (1982/83)
  • „Taucherarzt der Marine“ u. „Fliegerarzt der Marine“ (seit 1983)
  • Facharztausbildung und Oberarzt an der HNO-Uni-Klinik der Christian-Albrecht Universität Kiel, Prof. Dr. H. Rudert (1983-1989)
  • Aufbau und Leitung der Abteilung „Allergologie“ an der HNO-Uni-Klinik Kiel
  • Facharzt „Allergologie“
  • Neugründung der operativ und konservativ ausgerichteten HNO-Praxis in Hofheim am Taunus (1990)
  • Implementierung ambulante minimalinvasive Nebenhöhlen-Chirurgie als einer der ersten HNO-Ärzte in Deutschland (1990)
  • Gründung HNO-Praxisgemeinschaft mit HNO-Facharzt Bernhard J. Schmidt (1996)
  • Neugründung HNO-Privatklinik mit stationären Belegbetten, Ausbau des „HNO-Zentrums Main-Taunus“ (1997)
  • Erwerb der Facharzt-Zusatzbezeichnung „Umweltmedizin“ (1999)
  • Mitglied Landesärztekammer Hessen, Kassenärztliche Vereinigung Hessen sowie der wichtigsten wissenschaftlichen otorhinolaryngologischen und allergologischen Gesellschaften
  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf-Hals-Chirurgie
  • European Academy of Facial Plastic Surgery (EAFPS)
  • Ärzteverband Deutscher Allergologen (AEDA)
  • Deutscher Berufsverband Hals-Nasen-Ohrenärzte
  • HNO-Ärzte Hessen e.V.
  • wissenschaftliche Publikationen und Vorträge u.a. zum Thema Allergien, Pseudoallergien u. Nebenhöhlenpolyposis

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO-Klinik am Taunus


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die ich mich spezialisiert habe. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

  • Allergologie

  • Ambulante Operationen

  • Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

  • Allergologie

  • Ambulante Operationen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Zur Klinik-Homepage


Mein weiteres Leistungsspektrum

Aus der langjährigen Erfahrung im Umgang mit Therapie-Formen haben sich in der HNO-Klinik am Taunus einige Fachbereiche formiert, deren Leistungsangebote wir Ihnen an dieser Stelle gerne noch etwas ausführlicher nahe bringen möchten.

  • Neurootologie

  • Schlafmedizin / Ronchopathie

  • Allergologie

  • Lasermedizin

  • Neurootologie

    Audiologie – Vestibulometrie – Olfaktometrie

    Es gibt eine Vielzahl von Gründen für Hörstörungen, Ohrgeräusche bzw. Schwindel-Erkrankungen sowie Riech- und Geschmacksstörungen. Eine genaue und hinreichende Klärung der Ursachen ist in jedem Fall umgehend geraten.

    In der HNO-Klinik am Taunus werden dank modernster klinischer und apparativer Untersuchungsmethoden wie videogestützter Analysen der okulovestibulären Motorik oder computergestützter Messungen von akustisch evozierten Hirnstammpotentialen Hör- und Schwindel-Erkrankungen exakt diagnostiziert und therapiert.

  • Schlafmedizin / Ronchopathie

    Wir verbringen rund ein Drittel unseres Lebens mit Schlafen. Schlaf ist für Regeneration und Erholung unerlässlich. Gesunder Schlaf stärkt das Immunsystem und unterstützt eine angenehme Lebensweise. Die frühzeitige Erkennung von Schlafstörungen kann durchaus helfen, Folge-Erkrankungen zu vermeiden. Rechtzeitig eingeleitete Therapie-Maßnahme leisten einen erheblichen Beitrag zu einer effizienten Gesundheitsversorgung. Die mit Abstand häufigste und wichtigste Schlafstörung ist das Schnarchen (Ronchopathie).

  • Allergologie

    Allergiekarenz, Diagnostik, Therapie

    Eine Allergie ist eine spezifische Veränderung der Immunitätslage im Sinne einer krankmachenden Überempfindlichkeit. Unsere HNO-Praxisgemeinschaft mit allergologischem Schwerpunkt bietet Ihnen das gesamte Diagnostik- und Therapiespektrum der inhalativen allergischen Erkrankungen. In den westlichen Industriestaaten leidet nach neuesten Erhebungen nahezu jeder Dritte an einer allergischen Erkrankung. Typische Merkmale einer Allergie der oberen und unteren Luftwege sind Beschwerden wie Niesattacken, Fließschnupfen oder auch nur verstopfte Nase, Juckreiz, Tränen der Augenbindehäute sowie evtl. Atembeschwerden (Asthma). Liegen diese Symptome vor, sollten Sie vorzugsweise einen Allergologen, einen auf Allergiebehandlung spezialisierten und qualifizierten Facharzt aufsuchen.

  • Lasermedizin

    Low-Level-Lasertherapie bei Tinnitus

    Im Unterschied zu den sog. „Hard-Lasern“ (mediz. Einsatz z. B. bei Operationen) wird bei der hochpotenten „Low-Level-Lasertherapie“ mit niedrig energetischem gepulstem Laserlicht gearbeitet. Die Laserlicht- Energie durchdringt Haut, Unterhaut bis ins Felsenbein und regt bestimmte Schlüsselenzyme in den Innenohrzellen, den sog. Haarzellen an. Die äußeren Haarzellen bewegen sich beim Hörvorgang blitzschnell, schneller als jede andere Körperzelle, vergleichbar einem Elektromotor. Dieser Bewegungsvorgang verbraucht außerordentlich viel Zellenergie (ATP). Intrazelluläre Mangelzustände dieser Schlüsselsubstanz ATP können zu einer Minderversorgung der Innenohrzellen mit Entstehung des Tinnitus führen also einer Zellfunktionsstörung, ohne dass die betroffene Hörzelle abstirbt oder untergeht. Durch die schonende Laserlicht-Aktivierung der Schlüsselenzyme in den Haarzellen wird eine ATP-Erhöhung erreicht. 

  • HNO-Operationen und plastische Operationen

    Die nachstehenden Teilbereiche umfassen das gesamte Spektrum ambulanter und stationärer belegärztlicher Operationen im HNO-Bereich:

    • Nasen- und Nebenhöhlen-Operationen
    • Kinderchirurgische Operationen
    • Laser-Schnarchoperationen / Kehlkopfchirurgie
    • Plastische Operationen

    Für stationäre Eingriffe stehen uns die Betten unserer angeschlossenen HNO-Privatklinik zur Verfügung.

  • Kinder-HNO-Heilkunde

    Auf Kinder abgestimmtes Diagnostik- und Therapieangebot

    HNO-Erkrankungen im Kindesalter differieren häufig erheblich von solchen im Erwachsenenalter. Auch ursächliche Krankheits-Faktoren weichen bei kindlichen HNO-Krankheiten vielfach von denen Erwachsener ab. Z. B. spielt eine vergrößerte Rachenmandel (im Volksmund medizinisch inkorrekt „Polypen“ genannt) nur im Kindesalter eine wichtige krankheitsverursachende Rolle.

    Eine fachübergreifende Kooperation mit den behandelnden Kinderärzten ist daher Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche abgestimmte Therapie. Die Behandlung von kindlichen HNO-Erkrankungen stellt daher einen eigenen Schwerpunkt in unserer HNO-Praxisgemeinschaft dar.

  • Stimm- und Sprachstörungen

    Phoniatrische HNO-Heilkunde

    Die Ursachen für Stimm- und Sprachstörungen sind vielzählig und komplex. Ist die Stimm- und Sprechfunktion beeinträchtigt, äußert sich das häufig durch Heiserkeit, einen rauhen und brüchigen Klang, Störungen der Sprechmotorik, Stottern oder sogar durch den kompletten Verlust der Stimme. Sollten sich längerfristig auffällige sprachliche Veränderungen zeigen, besteht ernst zu nehmender Behandlungsbedarf.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Meine Kollegen (1)

Praxis • Praxis Dr. med. Udo Rahmel Facharzt für HNO - Heilkunde

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,4

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Behandlung
sehr gute Aufklärung
nimmt sich viel Zeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,5

Betreuung

1,7

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,3

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (74)

Alle20
Note 1
19
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
25.11.2020 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
1,0
1,0

Hervorragender Arzt - Super happy mit meiner neuen Nase

Meine Nasen OP (Gesundheitlich & Ästhetisch) bei Herrn Doktor Rahmel ist nun 3 Wochen her. Und was soll ich sagen? Ich bin mehr als zufrieden, nein ich würde sogar sagen, ich habe ein ganz neues Lebensgefühl durch diese Operation. Jahrelang war meine Nase zu, ich bekam keine Luft, ich hatte ständig Druck auf der Stirn und den Augen, irgendwann hat auch Nasenspray nichts mehr gebracht. Ich wusste schon immer, dass ich meine Nase operieren werde, nur habe ich es immer vor mir hergeschoben, da ich Angst vor der OP hatte. Als ich dann bei Herrn Doktor Rahmel ein Beratungsgespräch hatte, wusste ich auf Anhieb, dass er der Doktor meines Vertrauens ist und ich mich nur von ihm operieren lassen möchte. Die Operation verlief super, ich hatte keinerlei Schmerzen und auch keine Tamponaden. Meine Nasenscheidewand wurde begradigt und die Nasenmuscheln mittels Laser verkleinert. Mein Höcker wurde ebenfalls abgetragen und meine Nasenspitze auf Wunsch etwas angehoben, alles ohne Schnitt. Ich wurde durch die Nasenlöcher operiert. Natürlich ist meine Nase noch geschwollen, allerdings wird sie jeden Tag schöner. Ich bin jetzt schon mit der Ästhetik super zufrieden, obwohl der Abschwellprozess noch lange dauern. Ich freue mich riesig auf das Endergebnis. Die Nachsorge empfand ich ebenfalls als super angenehm. In der ersten Woche nach der OP hat sich Dr Rahmel fast täglich um mich gekümmert und das alles ohne Wartezeit. Aktuell gehe ich zur Nachkontrolle einmal die Woche in die Praxis. Herr Doktor Rahmel führt jede Nachkontrolle selbst durch. Er hat mich auf Anhieb verstanden, hat eine ganz beruhigende Art, ist super kompetent und weiß genau, was er tut. Ich kann jetzt schon besser atmen, als jemals zuvor.

Fazit: Herr Doktor Rahmel ist ein hervorragender Arzt und ich bin super happy mit meiner neuen Nase!

09.07.2020
1,0
1,0

Sehr guter HNO - Arzt

Sehr kompetent

Bereits therapiespektrum

Fokus auf das Wesentliche

05.01.2020 • privat versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

Top ! Multiple Probleme im Zusammenhang mit Ohr gelöst

Trotz fünfwöchiger Behandlung ohne Verbesserung der Situation im Zuge einer Erstbehandlung (mit Antibiotika) einer HNO Ärztin aufgrund Tinnitus, einer Ohrgangsentzündung und Loch im Trommelfell wurde mir Dr. Rahmel als mögliche Alternative wärmstens empfohlen.

Nach telefonischer Schilderung der massiven Probleme erhielt ich einen Termin am Folgetag mit der Bitte Wartezeit mitzubringen. Gewohnt spätestens nach 3 bis 4min wieder den Behandlungsraum zu verlassen, wurde ich seitens Dr. Rahmel eines besseren belehrt: nicht nur dass sofort erkannt wurde dass eine Pilzerkrankung sichtbar vorlag und der Gesamtzustand des Ohres sehr bedenklich war, so nahm Dr. Rahmel sich 20min Zeit (!) um sich ein Bild der schlimmen Situation zu machen und mich zu behandeln.

Hierbei beeindruckte mich seine ruhige und fokussierte Art die multiplen Themen anzugehen und zu erklären. Zudem wurden begleitend auch umfangreiche Hörtests durchgeführt, um den möglichen Behandlungserfolg zu dokumentieren (zu keinem Zeitpunkt durchgeführt während der fünfwöchentlichen Erstbehandlung).

Nach mehreren weiteren Behandlungen war die Grunderkrankung im Griff (sicht- und fühlbar, sowie in Hörtests) und nach mehreren Wochen wuchs mein Trommelfell zu ! Alleinig der Tinnitus ist noch vorhanden, dies wurde mir jedoch von vorne herein als möglich verbleibend seitens Dr. Rahmel erklärt.

Alles in Allem kann ich Herrn Dr. Rahmel ebenfalls nur wärmstens weiter empfehlen - ich hatte jederzeit das Gefühl dass Herr Dr. Rahmel aus Passion an der Sache arbeitet und dabei sogar bescheiden im Erfolg bleibt !

=> top - top - top

10.07.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Operation ein voller Erfolg

Ich hatte bei Dr. Rahmel im Juni 2019 eine Operation an der Nasenscheidewand, verbunden mit einer Sanierung der Nebenhöhlen. Diese Operation hatte ich mehr als 20 Jahre aufgeschoben. Seit etwa einem Jahr war mein Geruch blockiert, was ich als große Einschränkung empfand.

Das ambulante, minimalinvasive Verfahren von Dr. Rahmel zeigt vollen Erfolg. Bereits nach zwei Wochen war der Geruchsinn wieder hergestellt, Die Nasenatmung ist nicht mehr behindert, ich schlafe wieder mit geschlossenem Mund, deutlich besser als vor der OP.

Beratung und Vorbesprechung empfand ich als kompetent und zielführend.

Die Operation nach diesem Verfahren wird allerdimgs von der Krankenkasse nicht gezahlt. Für mich ist allerdings der Erfolg jeden Cent wert.

04.04.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Sehr guter Arzt - sehr empfehlenswert

Herr Dr. Rahmel hat sich Zeit genommen, mich sehr gut beraten und mir sehr schnell helfen und heilen können! Fachlich sehr kompetent. Ich bin sehr zufrieden! Terminvereinbarung etwas schwierig, da die Praxis sehr stark gebucht ist. Wenn man dann einen Termin hat, geht alles recht flott.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung89%
Profilaufrufe56.252
Letzte Aktualisierung14.07.2014

Danke , Dr. Rahmel!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Hofheim

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Pfungstadt
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken