Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dres. Christina Häfner und Christof Fritz

Dres. Christina Häfner und Christof Fritz

Gemeinschaftspraxis

06192/8895

Dres. Christina Häfner und Christof Fritz

Gemeinschaftspraxis

DankeDres. Christina Häfner und Christof F… !

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Mo
09:00 – 12:00
14:30 – 16:30
Di
09:00 – 12:00
14:30 – 16:30
Mi
09:00 – 12:00
Do
09:00 – 12:00
14:30 – 16:30
Fr
09:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Wilhelmstr. 2 b65719 Hofheim

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, dass Sie sich Zeit nehmen, einen Blick auf unser jameda-Profil zu werfen, um unsere Praxis für Neurologie in Hofheim kennenzulernen. Wir sind die Dres. Christina Häfner und Christof Fritz und möchten Ihnen auf den folgenden Seiten die Leistungen unserer Gemeinschaftspraxis vorstellen.

Wir bieten Ihnen umfassende Diagnostik und Therapie in allen Bereichen unseres Fachgebietes. Schlaganfallvorsorge, Akupunkturbehandlung und noch viele weitere Behandlungen zählen dazu.

In der Neurologie in Hofheim in der Wilhelmstr. 2 b haben wir die Möglichkeit, erprobte neurologische Diagnoseverfahren mit modernen therapeutischen Möglichkeiten zu verknüpfen und Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Parkinson, Epilepsie, Schlaganfall und Demenz zu behandeln.

Neben typisch neurologischen behandeln wir auch Krankheitsbilder im Bereich des peripheren Nervensystems. Falls Sie oder Ihre Angehörigen zu den Betroffenen zählen, möchten wir Sie einladen, die Chancen, die sich durch den wissenschaftlichen Fortschritt auf unserem Fachgebiet ergeben, zu nutzen. Gerne beraten wir Sie im Rahmen unserer Sprechstunde persönlich.

Ihre Dres. Christina Häfner und Christof Fritz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Neurologie Hofheim


Unsere Schwerpunkte

Gesundheit ist bekanntlich eines der wichtigsten Güter. Gerne helfen wir Ihnen dabei, Ihre Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Wir bringen jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Neurologie mit und setzen unser Know-how gerne auch für Ihre Genesung ein.

  • Neurologie

  • Neurologie

    • Behandlung von Erkrankungen der Hirngefäße
    • Behandlung von Entzündungen des Gehirns
    • Behandlung von degenerativen Erkrankungen
    • Behandlung von psychischen Problemen

Untersuchungsablauf

Die neurologische Untersuchung besteht aus einem Gespräch mit dem Patienten (Anamnese), welches die Entwicklung der Krankheitssymptome und die Ausprägung der Beschwerden beinhaltet. Für den Arzt wichtige Zusatzinformationen werden gezielt abgefragt. Sie helfen uns, wenn Sie eine Liste der Ihnen bereits verordneten Medikamente mitbringen.

Hieran schließt sich die körperliche neurologische Untersuchung an, welche die Prüfung der Hirnnerven, die Untersuchung der Motorik, der Sensibilität, Gleichgewichts- und Koordinationsprüfungen sowie die Erhebung des Reflexstatus erfasst. Ergänzend kommen spezifische Tests je nach Bedarf zur Anwendung. Die Beurteilung auch der psychischen Situation ist Teil der neurologischen Untersuchung.

Viele neurologische Diagnosen werden alleine aufgrund der Anamnese und der neurologischen Untersuchung gestellt. Abhängig vom Untersuchungsbefund kommen technische Untersuchungsmethoden zum Einsatz.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Neurologie Hofheim


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Schlaganfallvorsorge, Akupunkturbehandlung und noch viele weitere Behandlungen können Sie in unserer Hofheimer Praxis für Neurologie in Anspruch nehmen. Mehr Informationen über unsere Leistungen entnehmen Sie bitte unserem jameda Profil. Wenn Sie noch mehr über unsere Arbeitsweise und unsere Ansätze erfahren möchten, können Sie natürlich auch in unsere Sprechstunde kommen. Sie finden unsere Praxis in der Wilhelmstr. 2 b. Dort heißt Sie unser Team gern herzlich willkommen!

  • Schlaganfallvorsorge

  • Akupunktur

  • Neurologische Untersuchung

  • Behandlung von Erkrankungen der Hirngefäße

  • Behandlung von Entzündungen des Gehirns

  • Behandlung von degenerativen Erkrankungen

  • Behandlung von psychischen Problemen

  • Schlaganfallvorsorge

    Das von uns angebotene Präventionsprogramm umfasst folgende Leistungen

    • Anamnese mit besonderer Berücksichtigung von Gefäßrisikofaktoren
    • körperliche neurologische Untersuchung
    • farbcodierte extrakranielle Duplexsonographie (Gefäßultraschall der hirnversorgenden Gefäße am Hals) mit Bestimmung der IMT (Intima-Media-Dicke) an verschiedenen Messpunkten und Quantifizierung der Plaques
    • farbcodierte transkranielle Duplexsonographie (Gefäßultraschall der Gefäße im Gehirn)
    • zusammenfassender Arztbericht
  • Akupunktur

    Die Reizung von Akupunkturpunkten ist eine der ältesten Heilmethoden der Welt. Dabei werden dünne sterile Einmalnadeln in genau definierte Hautpunkte gestochen.

    Durch den Reiz der Nadel kommt es zu einer Ausschüttung von Substanzen, die schmerzlindernd und psychisch regulierend wirken. Akupunktur wirkt entzündungshemmend, schmerzlindernd und entspannend. Dies wurde in vielen naturwissenschaftlichen Studien belegt.

    Das Ziel ist eine Schmerz- und/oder Medikamentenreduktion.

  • Neurologische Untersuchung

    Neurologische Untersuchung bei Reizzuständen oder Schädigungen von Nervenbahnen an Arm oder Bein (z. B. Carpaltunnelsyndrom, Polyneuropathie) oder nahe der Wirbelsäule (z. B. Nervenwurzelschädigung bei Bandscheibenvorfall).

  • Behandlung von Erkrankungen der Hirngefäße

    • z. B. Schlaganfall, Hirnblutung, Carotis-Stenose
  • Behandlung von Entzündungen des Gehirns

    • u. a. Multiple Sklerose, Enzephalitis
  • Behandlung von degenerativen Erkrankungen

    • z. B. Parkinson oder Demenz
  • Behandlung von psychischen Problemen

    • z. B. Depressionen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Neurologie Hofheim


Unsere Praxisphilosophie

Noch vor 20 – 30 Jahren galt die Neurologie als ein medizinisches Fachgebiet, das über eine hoch entwickelte Diagnostik – aber nur über eingeschränkte therapeutische Möglichkeiten verfügt. Dies hat sich geändert.

Insbesondere in der Hirnforschung konnten in den letzten Jahren wegweisende Erkenntnisse gesammelt werden, und die wissenschaftliche Dynamik in den Neurowissenschaften nimmt weiter zu.

Die heutige Neurologie verfügt über weit entwickelte diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Erkrankungen wie z. B. Multiple Sklerose, Parkinson, Epilepsie, Schlaganfall, Demenz, sind in zunehmendem Maß Therapien zugänglich. Auch bei Krankheitsbildern im Bereich des peripheren Nervensystems bleibt die Entwicklung nicht stehen: Computerisierte neurophysiologische Messtechniken, Weiterentwicklungen in der Bildgebung und moderne Medikamente kommen den Patienten zugute.

Durch den medizinischen Fortschritt und die technische Entwicklung (Internet) eröffnen sich für die betroffenen Menschen große Chancen – aber nicht selten kann die Vielfalt der heutigen Möglichkeiten auch verwirren.

Es ist unser Anliegen, Sie gemeinsam mit unserem Team nach dem neuesten Kenntnisstand der medizinischen Wissenschaft zu behandeln und das medizinisch Machbare mit Ihren Bedürfnissen in Einklang zu bringen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung76%
Profilaufrufe3.565
Letzte Aktualisierung10.05.2017