Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
843 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Universitätsklinikum Klinik für Innere Medizin IV, Abt. Dialyse

Fachabteilung, Dialyse

06841/16-23502

Universitätsklinikum Klinik für Innere Medizin IV, Abt. Dialyse

Fachabteilung, Dialyse

Öffnungszeiten

Adresse

Kirrberger Str. 10066424 Homburg
Arzt-Info
Universitätsklinikum Klinik für Innere Medizin IV, Abt. Dialyse -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Behandler dieser Klinikabteilung (1)

Alphabetisch sortiert

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit Ärzte

1,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Neuaufnahme

3,0

Zimmerausstattung

3,0

Essen

2,0

Hygiene

Besuchszeiten

3,0

Atmosphäre

Klinik-Cafeteria

Einkaufsmöglichkeiten

Kinderfreundlichkeit

2,0

Unterhaltungsmöglichkeiten

3,0

Innenbereich

2,0

Außenbereich

3,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (1)

Alle1
Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
07.10.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Intensive Betreuung

Ich bin seit fast neun Jahren Dialysepatient an der Universitätsklinik des Saarlandes und immer noch sehr zufrieden. Die Schwestern und Pfleger arbeiten vorbildlich und haben auch mehr Zeit für die Patienten als das in der Regeldialysepraxis der Fall ist. Eine Pflegekraft betreut maximal vier Patienten gleichzeitig.

Das ärztliche Personal ist ausgesucht, wechselt allerdings sehr oft, da hier die Facharztausbildung absolviert wird. Dennoch ist stets einer der erfahrenen Oberärzte anwesend und über die Krankengeschichte der Patienten informiert.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe843
Letzte Aktualisierung25.09.2014