Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
10.173 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Dipl.-Psych. Ute Spies-Kaduk

Psychologische Psychotherapeutin

Termin vereinbaren
Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte

Dipl.-Psych. Spies-Kaduk

Psychologische Psychotherapeutin

Sprechzeiten

Adresse

Friedenstr. 6566424 Homburg
Arzt-Info
Sind Sie Dipl.-Psych. Ute Spies-Kaduk?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Bewertungen (2)

Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat

Archivierte Bewertungen

27.10.2014
3,2

Nicht zu empfehlen!

Bei ernsten psychischen Erkrankungen, sollte man sich einen anderen Therapeuten suchen. Sie kümmert sich lediglich um die ersten 25 bewilligten Therapiestunden, danach wird man abgespeist. Freundlichkeit und Diskretion waren top. Allerdings wurde ich in der schlimmsten Phase meines Lebens im Stich gelassen, da meine 25 Stunden aufgebracht waren. Ich musste mehrere Jahre leiden bis ich einen Therapeuten fand der mich richtig betreute und mir auch Medikamente verschrieb was in meinem Zusand dringend nötig war. Ich finde es eine Frechheit jemanden in diesem Zustand im Stich zu lassen und nicht zu erkennen, dass drigend handlungsbedarf besteht! Wenn man lediglich mal jemanden zum reden brauch kann man Sie als Therapeutin gerne empfehlen. Bei ernsten Erkrankungen wie Panikattacken, Angststörung, mittlere-schwere Depressionen, Zwangsstörunger und vorallem psychosomatische Beschwerden sollten Sue sich nach einem anderen Therapeuten umsehen!

Kommentar von Dipl.-Psych. Spies-Kaduk am 01.02.2015

Es tut mir sehr leid, wenn Sie sich nach Ihrer Kurzzeittherapie (KZT = 25 Sitzungen) "abgespeist", wie Sie es nennen, vorkamen. Wie ich bereits gegen Ende der Behandlung erklärte, gibt es bei der Umwandlung einer KZT in eine Langzeittherapie ( LZT ) bestimmte Kriterien, die erfüllt sein müssen. Die gesetzlichen Krankenkassen lassen die Erfüllung dieser Kriterien von einem Gutachter prüfen. Aufgrund meiner langjährigen Praxiserfahrung vermag ich abzuschätzen, ob ein Antrag zur Umwandlung in eine LZT einer gutachterlichen Stellungnahme standhalten würde. Wenn im Vorfeld ersichtlich ist, dass die Voraussetzungen nicht erfüllt sind, ist es aussichtslos eine Bewilligung zur LZT zu erhalten. Mit freundlichen Grüßen Dipl.-Psych. Ute Spies-Kaduk

11.08.2011 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Verhaltenstherapie

Sehr sehr nett und sehr kompetent !

Meine Therapie war ein voller Erfolg und ich kann immer wieder darauf zurück greifen, weil ich so viele Dinge mit auf den Weg bekommen habe.

Kann ich nur empfehlen.

Weitere Informationen

Profilaufrufe10.173
Letzte Aktualisierung22.04.2020

Termin vereinbaren

06841/74405

Dipl.-Psych. Ute Spies-Kaduk bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Beckingen
    • Bexbach
    • Blieskastel
    • Dillingen
    • Eppelborn
    • Friedrichsthal
    • Heusweiler
    • Illingen
    • Kirkel
    • Kleinblittersdorf
    • Lebach
    • Losheim am See
    • Mandelbachtal
    • Marpingen
    • Merchweiler
    • Merzig
    • Mettlach
    • Nohfelden
    • Ottweiler
    • Püttlingen
    • Quierschied
    • Rehlingen-Siersburg
    • Riegelsberg
    • Saarwellingen
    • Sankt Wendel
    • Schiffweiler
    • Schmelz
    • Schwalbach
    • Spiesen-Elversberg
    • Sulzbach/Saar
    • Tholey
    • Überherrn
    • Wadern
    • Wadgassen
    • Wallerfangen
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken