Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Orthopäden:
Gold-Kunde
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Thomas Görke

Arzt, Orthopäde

03342/303149

Dr. Görke

Arzt, Orthopäde

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 16:00
Mi
08:00 – 12:00
n.V.*
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 16:00
Fr
n.V.*

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Lindenallee 9,
15366 Hoppegarten

Leistungen

Minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie,
Facetteninfiltrationen /
Minimalinvasive Operationen,
Wirbelsäulenvermessung /Einlagen
MRT Diagnostik
Hyaluron / Knorpelkuren
Pulsierende Signaltherapie
ACP-Therapie
Hydrojet
Ganganalyse
Kinesio Tape, Fascientherapie
Manuelle Therapie, Atlastherapie
Endoprothetik
Spinelinertherapie
Muskelfunktionsanalyse
Stoßwellenbehandlung
Osteopathie
Zweitmeinungsverfahren vor operativen
Arthroskopie, Gelenkchirugie
Arthrosetherapie, Sportmedizin

Weiterbildungen

Wirbelsäulenchirurgie
Röntgendiagnostik
Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf meinem jameda-Profil! Hier erfahren Sie Wissenswertes über unser Gelenk- und Wirbelsäulenzentrum in Hoppegarten bei Berlin.

Informieren Sie sich in Ruhe über die Leistungen, die ich in meiner Praxis anbiete. Zusätzlich können wir eine optimierte Rehabilitation in der MTT Hoppegarten anbieten. Bei Bedarf steht zur sofortigen Diagnose ein modernes offenes MRT zur Verfügung.

Wenn Fragen auftauchen, die Sie im persönlichen Gespräch klären möchten, können Sie mich gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Ihren Besuch in meiner Praxis!

Gerne bespreche ich Ihre Diagnose und die möglichen Therapien mit Ihnen.

Ihr Dr. med. Thomas Görke

Mein Lebenslauf

Sanitätsdienst BW
1994 bis 1995Bundeswehrkrankenhäuser Leipzig, Berlin
1996 bis 2002Studium Humanmedizin in Berlin, Basel und Zürich
Orthopädie Inselspital, Bern Prof. R. Ganz
Orthopädie Parkklinik Berlin-Weißensee, Prof.B. Paul
Unfallchirurgie Klinikum Burgenlandkreis Zeitz Dr. D. Hofmann
Unfallchirurgie und Orthopädie Klinikum Plau am See. PD Döhler
Charité-Berlin, Rheumatologie Prof. Burmester
Schulthess-Klinik-Zürich, Orthopädie PD Simmen
Kantonsspital Aarau Neurochirurgie Prof. Landolt
Ärztliche Ausbildungsabschnitte als Assistenz- und Oberarzt
2002 bis 07/2003Neurochirurgie, Prof. H. Landolt, Kantonsspital Aarau
2003 bis 2006Wirbelsäulenzentrum Orthopädie, Neurochirurgie, Sportmedizin, PD. B. Simmen, Prof. A. Benini, PD F.Porchet, Prof. D. Grob, Schulthess-Klinik Zürich
2006 bis 2007Unfallchirurgie und Orthopädie, Dr. Pflug, Klinikum Burgenlandkreis Zeitz
2007 bis 2011Abschluss Facharztausbildung Orthopädie am Brandenburger Wirbelsäulen- und Endoprothesenzentrum, Dr. Reinhardt, Dr. Krause, Oberlinklinik Potsdam
2011Wirbelsäulen- und Rückenmarkschirurgie, Prof. J. Harms, PD Pitzen, Dr. G. Ostrowski, SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach
2011 bis 2012Abschluss Facharztausbildung Neurochirurgie, Schwerpunkt minimalinvasive und mikrochirurgische Operationsverfahren HWS und LWS, ventrodorsale Spondylodesen, konservative Verfahren zur Schmerztherapie,...
2012 bis heutePrivatpraxis für Orthopädie und Wirbelsäulenmedizin
Promotion

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Privatpraxis Dr. med. Thomas Görke


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über meine Behandlungsschwerpunkte: Ich habe mich auf minimalinvasive und rekonstruktive Wirbelsäulenchirurgie spezialisiert. Gerne stelle ich Ihnen mein Wissen zur Verfügung und kläre Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten.

  • Minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie, Zweitmeinungsverfahren vor OP

  • konservative Wirbelsäulentherapie, Manuelle Therapie, Osteopathie

  • Arthrosetherapie, Sportmedizinische Versorgung

  • Minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie, Zweitmeinungsverfahren vor OP

  • konservative Wirbelsäulentherapie, Manuelle Therapie, Osteopathie

  • Arthrosetherapie, Sportmedizinische Versorgung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Privatpraxis Dr. med. Thomas Görke


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Wie wichtig Gesundheit ist, erfahren viele Patienten erst im Krankheitsfall. Dann ist eine optimale medizinische Versorgung unumgänglich. Um Krankheiten bestmöglich vorzubeugen und zu behandeln, nutze ich unterschiedliche Verfahren der modernen Medizin. Erfahren Sie, welche Leistungen Sie in meiner Praxis in Anspruch nehmen können und wie ich Ihnen helfen kann, für Ihre Gesundheit zu sorgen.

  • Facetteninfiltrationen / Facettendenervation

  • Minimalinvasive Operationen, Rekonstruktionen Eingriffe,Revisionschirurgie

  • Wirbelsäulenvermessung / Haltungsanalyse

  • Pedographie / Einlagenversorgung

  • Facetteninfiltrationen / Facettendenervation

  • Minimalinvasive Operationen, Rekonstruktionen Eingriffe,Revisionschirurgie

  • Wirbelsäulenvermessung / Haltungsanalyse

    Interessieren Sie sich für eine schonende, ungefährliche und schnelle 3D-Vermessung Ihres Körpers? Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin in unserer Praxis.

  • Pedographie / Einlagenversorgung

    Die Notwendigkeit einer maßgeschneiderten, orthopädischen Schuheinlage ist den meisten Menschen nicht bewusst. Wenn Sie sich jedoch vor Augen führen, dass Sie im Durchschnitt während Ihres Lebens viermal um die Erde laufen, und das mit einem einzigen Paar Füßen, können Sie sich leicht vorstellen, welchen enormen Schaden die kleinste Fehlstellung auf dieser Strecke bewirken kann.

    Und das nicht nur für die Füße, denn Ihr ganzer Körper reagiert auf diese winzigen Fehlstellungen mit ungesunden Anpassungen des ganzen Bewegungsapparates.

  • Hyaluron / Knorpelkuren

    Ohne Hyaluronsäure ist kein fester und somit kein stabiler Knorpel möglich. Geschädigter und somit weicher, minderbelastbarer Knorpel kann durch eine gezielte Hyaluronsäuregabe wieder stabilisiert und die Belastbarkeit gesteigert werden. Hyaluronsäurepräparate werden seit etwa 1990 in arthrosegeschädigte Gelenke gespritzt, um das Gelenk zu schmieren und mit Knorpelgrundsubstanz zu versorgen. Am häufigsten wird Hyaluronsäure in das Kniegelenk gespritzt. Inzwischen gibt es aber auch Möglichkeiten, fast alle anderen Gelenke (bes. Hüftgelenk, Sprunggelenk, Wirbelgelenke) mit Hyaluronsäure zu versorgen. Die Wirksamkeit reicht von vollständiger Beschwerdefreiheit bis zu nur einer geringen Verbesserung. Der größte Teil der Patienten profitiert von dieser Anwendung jedoch deutlich, weshalb wir eine Hyaluronsäuretherapie bei Anfangs- und Mittelstadium empfehlen.

  • ACP-Therapie

  • Pulsierende Signaltherapie

    Die Abkürzung PST steht für “Pulsierende Signal Therapie®” und unterscheidet sich von der klassischen Magnetfeldtherapie dadurch, dass das Magnetfeld nur als Träger der pulsierenden Signale dient. Das Magnetfeld hat dabei keine direkte Wirkung auf Körper und das Gelenk.

    Im Unterschied zur klassischen Magnetfeldtherapie, arbeitet die PST® mit sehr niedrigen Frequenzen.

    Die bei PST® verwendete Energieform ist Gleichstrom, bei der Magnetfeldtherapie wird Wechselstrom eingesetzt.

    Die PST® zeichnet sich durch ein spezifisches Muster von Signalen aus, die dazu dienen sollen, das Gewebe positiv zu stimulieren.

  • Ganganalyse

  • Kinesio Tape, Fascientherapie

  • Hydrojet

    Die Behandlung mit dem Hydro-Jet ist sehr unproblematisch und bedeutet für den Patienten sehr wenig Aufwand. Da Sie keinen unmittelbaren Kontakt mit dem Wasser haben, brauchen Sie sich nicht vollständig zu entkleiden. Durch eine Folie vom Wasser getrennt ruhen Sie in einer entspannten Rückenlage auf dem angenehm warmen Wasser. Dabei fühlen Sie sich fast wie in einem Zustand der Schwerelosigkeit.

  • Manuelle Therapie

  • Atlastherapie

  • Spinelinertherapie

    Von Kopf bis Fuß

    Sind Sie durch Schmerzen in Ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt? Modernste Technik unterstützt Ihren Anwender bei der Diagnose und Therapie Ihres Bewegungsapparates.

  • Muskelfunktionsanalyse

  • Fokussierte und radiale Stoßwellentherapie

    Eine Stoßwelle ist eine akustische Druckwelle von extrem kurzer Dauer. Durch technische Verfahren ist es möglich, die Stoßwelle entweder gezielt (fokussiert) in die Tiefe des Gewebes laufen oder sie oberflächlich (radiär) ausbreiten zu lassen. Die in das Gewebe eingebrachte Stoßwelle setzt ihre Energie frei, wenn sie auf Gewebearten mit unterschiedlichem Widerstand / Dichte (z. B. Knochen-Weichgewebe; Kalk-Weichgewebe) trifft. Gewebearten mit ähnlichen akustischen Eigenschaften wie Wasser durchdringt die Stoßwelle ohne schädigenden Einfluss (Haut, Muskulatur, Fett etc.).

  • Akupunktur

  • Osteopathie

  • Zweitmeinungsverfahren vor operativen Eingriffen an Wirbelsäule und Gelenken

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Privatpraxis Dr. med. Thomas Görke


Meine Kollegen (1)

Praxis

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung
sehr freundlich
sehr vertrauenswürdig

Optionale Noten

1,9

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

1,7

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

1,3

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (25)

Alle10
Note 1
9
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
25.03.2021 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Innerhalb von 6 Wochen schmerzfrei

Vor Schmerzen konnte ich die Aufnahmeformulare nicht ausfüllen. Großen Dank an die Schwestern.

Nach dem MRT begann Dr. Görke zielgerichtet mit der Behandlung. Heute 2 Monate später bin ich sowohl am Rücken als auch am Knie schmerzfrei.

15.12.2020
1,2

Kompetenter Arzt, alternative Medizin möglich, mit Blick aufs Ganze.

In Behandlung wegen starken Rückenproblemen und Knie. In unterschiedlichen Zeiträumen. 2x Schmerzfrei. Das finde ich eine empfehlenswerte Behandlung..

28.02.2019 • privat versichert • Alter: unter 30
1,2

1A Fachkompetenz, sehr freundlich, nur zu empfehlen!!!

Es wurde sich viel Zeit genommen um ein Eingangsgespräch zu führen um genaustens auf die Gesundheitlichen Probleme einzugehen, eine sehr genaue Analyse mit detailreicher, bildlicher Darstellung wurde fachmännisch übermittelt und auch auf alle Fragen wurde eingegangen.

MRT- Bericht wurde gleich von CD gelesen, somit entfielen lange Wartezeiten. Alles in allem das was man von einem kompetenten Arzt erwartet, ich bin sehr zufrieden.

09.08.2018 • privat versichert • Alter: über 50
1,0

Ein sehr kompetenter Arzt, der mich als Facharzt überzeugt hat

Ich bin seit 2015 Patientin bei Dr. Görke und war mit verschiedenen Problemen bei ihm vorstellig.Ob Rücken-oder Schulterschmerzen- er hat alles in Griff bekommen. Auch bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess und bei der Verordnung von behindertengerechten Büromöbeln war er eine große Unterstützung für mich.

In diesem Jahr hat er mich an der HWS operiert. Ich wußte, dass es kein einfacher Eingriff wird, aber ich habe ihm voll vertraut. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.

Was gefällt mir nicht? Es fällt mir einfach nichts ein.

09.01.2018
2,0

Mag gerne Privatpatienten und Igelleistungen

Leider kommt man nicht unbedingt zu Dr.Görke selbst , außer man ist Privatpatient.Die Praxis ist in zwei Praxen aufgeteilt, eine Allgemein und eine Privat.Der junge Arzt in der Allgemeinpraxis hat auf mich keinen sehr kompetenten Eindruck gemacht.

Als ich dann zu Dr. Görke kam hat er mir Stoßwellen zu 60 Euro verkauft und wollte mich in die Wirbelsäule spritzen , was ich erst mal vermieden habe.Stoßwellen haben leider auch nicht geholfen .

Kommentar von Dr. Görke am 15.01.2018

Sie irren sich. Der Versicherungsstatus hat keinerlei Einfluss auf die Sympathie für einen Patienten... "IGEL" Leistungen mag ich grundsätzlich überhaupt nicht. Ich will einfach nur die Schmerzursache erkennen und entsprechend meiner umfangreichen Ausbildung die Beschwerden lindern oder heilen. Das Versicherungen häufig nur Medikamente und Operationen finanzieren, Milliarden Versichertenbeiträge für die Selbstverwaltung verbrauchen, und manch sinnvolle Behandlungsoption verweigern, ist ein Grundproblem des Gesundheitssystems. Dafür kann kein Arzt etwas. Bezüglich ihrer Beschwerden wäre sicherlich besser mich direkt darauf anzusprechen und vielleicht meiner Empfehlung der Wirbelsäulenbehandlung zu folgen. Wenn wir nur die halbe Behandlung durchführen, ist nicht verwunderlich das sie nicht alle Beschwerden los sind...

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe53.835
Letzte Aktualisierung10.03.2021

Danke , Dr. Görke!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Hoppegarten

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Angermünde
    • Bernau bei Berlin
    • Blankenfelde
    • Eberswalde
    • Eisenhüttenstadt
    • Falkensee
    • Finsterwalde
    • Forst (Lausitz)
    • Fredersdorf
    • Fürstenwalde/Spree
    • Guben
    • Hennigsdorf
    • Hohen Neuendorf
    • Kleinmachnow
    • Königs Wusterhausen
    • Lauchhammer
    • Luckenwalde
    • Ludwigsfelde
    • Lübben
    • Lübbenau/Spreewald
    • Mühlenbeck
    • Nauen
    • Neuruppin
    • Panketal
    • Rathenow
    • Rüdersdorf
    • Schönefeld
    • Schwedt/Oder
    • Senftenberg
    • Strausberg
    • Teltow
    • Werder (Havel)
    • Werneuchen
    • Zehdenick
    • Zossen
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken