Gold-Kunde
Dr. med. dent. Matthias Hoffmann

Dr. med. dent.Matthias Hoffmann

Zahnarzt, Kieferorthopädie

0841/99325000
Note
1,0
3Bewertungen
Note
1,0
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte
Bewerten

Dr. Hoffmann

Zahnarzt, Kieferorthopädie

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse

Oberer Graben 4585049 Ingolstadt

Bilder

Herzlich willkommen

Ich heiße Dr. med. dent. Matthias Hoffmann und begrüße Sie herzlich auf dem Profil meiner Praxis für Kieferorthopädie in Ingolstadt. Wir bieten ein umfassendes Leistungsspektrum an modernen kieferorthopädischen Behandlungstechniken für die ganze Familie. Zu unseren Spezialgebieten gehören Zahnspangen für Kinder und Erwachsene, unsichtbare Schienen zur Zahnstellungskorrektur und die Behandlung von Schnarchproblemen.

Ob Sie als Mutter mit Ihrem Vorschulkind eine Frage zur Zahnstellung Ihres Kindes haben, ob Sie sich als Erwachsener über unsichtbare Korrekturmöglichkeiten Ihrer Zahnfehlstellung informieren möchten oder ob Sie sich wünschen, dass Ihr Partner wieder ungestört von Schnarchen schlafen kann – wir gehen auf Ihre Fragen und Wünsche ein. Mit unseren umfassenden diagnostischen Möglichkeiten und nach modernsten wissenschaftlich abgesicherten Methoden planen wir individuell für Sie die am besten geeignete Behandlungsmöglichkeit. Dabei verbinden wir innovative Diagnose- und Behandlungstechnik mit Menschlichkeit und herzlicher Zuwendung. Vereinbaren Sie doch einen Termin – wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. dent. Matthias Hoffmann


Meine Behandlungsschwerpunkte

In unserer modern ausgestatteten kieferorthopädischen Praxis bieten wir Ihnen Diagnostik und Therapie nach neuestem Stand. Dabei steht immer Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Hier möchte ich Ihnen meine Schwerpunkte genauer vorstellen.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

  • Kieferorthopädie für Erwachsene mit Schwerpunkt auf unsichtbaren Schienen

  • Schnarchtherapie und Schlafapnoe


    • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

      Ein strahlendes Lächeln ebnet den Weg für eine erfolgreiche Zukunft. Dazu gehören schöne und gerade Zähne. In der Kindheit und Jugend, wenn der Kiefer sich noch im Wachstum befindet, ist die beste Zeit für eine Zahnregulierung. Bei einem starken Fehlbiss oder schädlichen Angewohnheiten wie Daumenlutschen empfiehlt sich eine Behandlung schon im Grundschulalter. So lassen sich Probleme frühzeitig korrigieren und spätere Komplikationen vermeiden. Der Hauptzeitraum für eine kieferorthopädische Behandlung ist der späte Zahnwechsel. Lassen Sie sich doch einmal von uns beraten. Wir gehen kindgerecht und einfühlsam auf unsere jungen Patienten ein und entwickeln ein individuelles Behandlungskonzept.  Zu unseren Leistungen zählen herausnehmbare und festsitzende Zahnspangen sowie funktionskieferorthopädische Apparaturen.

    • Kieferorthopädie für Erwachsene mit Schwerpunkt auf unsichtbaren Schienen

      Leiden Sie unter schiefen Zähnen? Auch im Erwachsenenalter lassen sich Zahnfehlstellungen noch korrigieren. Viele Menschen scheuen sich jedoch vor einer kieferorthopädischen Behandlung, weil sie keine auffällige  Zahnspange tragen möchten. Das muss nicht sein – denn heute gibt es sehr dezente und sogar unsichtbare Methoden für eine Zahnregulierung bei Erwachsenen. Lassen Sie sich doch einmal von uns beraten! Mit herausnehmbaren, transparenten Zahnschienen, sogenannten Schienen-Alignern, können wir schiefe Zähne zum Beispiel sanft in die gewünschte Richtung verschieben. Sie sind beim Tragen sehr dezent. Bei komplexen Kieferfehlstellungen können wir eine kombinierte kieferorthopädische und kieferchirurgische Behandlung in Zusammenarbeit mit erfahrenen Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen durchführen. Außerdem machen wir Vorbehandlungen vor Implantaten und Brücken in Zusammenarbeit mit Ihrem Hauszahnarzt.

    • Schnarchtherapie und Schlafapnoe

      Ein erholsamer Schlaf ist wichtig, damit wir tagsüber leistungsfähig sind. Schnarchen ist nicht nur eine nächtliche Ruhestörung und eine Belastung für die Partnerschaft. Es beeinträchtigt auch die Schlafqualität und kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Kommt es gar immer wieder zu Atem-Aussetzern, spricht man von Schlafapnoe. Dabei sinkt die Sauerstoffversorgung des Gehirns und der Schlaf wird häufig, wenn auch meist unbemerkt von den Patienten, unterbrochen. Betroffene fühlen sich morgens oft wie gerädert und leiden am Tag unter Konzentrationsproblemen. Ich bin von der Deutschen Gesellschaft Zahnärztliche Schlafmedizin zertifiziert und verfüge über große Expertise in der Behandlung von Schnarchproblemen und Schlafapnoe. Nach einer exakten Diagnose entwickle ich ein passgenaues Therapiekonzept für Sie.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Weitere Informationen


Mein weiteres Leistungsspektrum

Wir verbinden modernste Medizintechnik und Behandlungsformen mit einem persönlichen, herzlichen Umgang und viel Einfühlungsvermögen. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über unsere umfangreichen Leistungen. Gerne berate ich Sie dazu auch persönlich in meiner Praxis.

  • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

  • Frühbehandlung für Kinder im Grundschulalter

  • Umfangreiche Erwachsenenkieferorthopädie

  • Festsitzende Zahnspange mit sanften Kräften


    • Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

      Solange der Kiefer noch im Wachstum ist, lassen sich Zahnfehlstellungen oder ein ungünstiger Biss am besten korrigieren. Deshalb empfiehlt es sich frühzeitig zu überprüfen, ob eine kieferorthopädische Behandlung empfehlenswert ist. Man unterscheidet festsitzende und herausnehmbare Zahnspangen. Letztere erfordern die Mitarbeit des Patienten, da man sie täglich für eine Mindestzeit von 12 bis 14 Stunden tragen muss. Festsitzende Spangen üben dagegen dauerhaft sanften Druck auf die Zähne aus. Man kann sie außerdem nicht verlieren. Kieferfehlstellungen oder Fehlfunktionen der Kaumuskeln lassen sich zudem mit funktionstherapeutischen Apparaturen korrigieren. Ein solches Gerät ist zum Beispiel der Bionator.

    • Frühbehandlung für Kinder im Grundschulalter

      Normalerweise beginnt eine kieferorthopädische Behandlung bei Kindern in der späten Phase des Zahnwechsels. Es gibt jedoch Fälle, in denen schon eine Frühbehandlung im Grundschulalter angezeigt ist. Das trifft zum Beispiel zu, wenn Ihr Kind Angewohnheiten hat, die die Zähne verschieben – zum Beispiel Daumenlutschen, Fingernägelkauen, Wangenbeißen oder -saugen sowie falsche Schluckmuster oder Sprachstörungen. Mithilfe von funktionstherapeutischen Apparaturen können wir versuchen, solche zahnschädigenden Angewohnheiten umzugewöhnen. Wir arbeiten hier auch mit Logopäden zusammen.

    • Umfangreiche Erwachsenenkieferorthopädie

      Auch wenn Zahnfehlstellungen nicht im Kindesalter korrigiert wurden oder sich die Zähne im Laufe des Lebens noch einmal verschoben haben, müssen Sie sich nicht mit schiefen Zähnen zufrieden geben. Es gibt heute viele Möglichkeiten, noch im Erwachsenenalter eine kieferorthopädische Therapie durchzuführen. Dafür müssen Sie keine auffällige Zahnspange tragen. So gibt es zum Beispiel herausnehmbare, transparente Zahnschienen. Falls erforderlich können wir auch umfangreiche Behandlungen kombiniert mit kieferchirurgischen Eingriffen durch spezialisierte Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen durchführen. Wir bieten ein umfangreiches Spektrum an modernen Methoden der Erwachsenenkieferorthopädie und beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns einfach an!

    • Festsitzende Zahnspange mit sanften Kräften

      Festsitzende Zahnspangen üben dauerhaft sanfte Kräfte auf die Zähne aus und verschieben sie auf diese Weise nach und nach in die gewünschte Position. Sie bestehen aus den Brackets, die auf die Zähne aufgeklebt werden, und Drahtbögen, die sie verbinden. Brackets gibt es nicht nur aus Metall, sondern auch aus Keramik oder Kunststoff, sodass sie kaum auffallen.

    • Schienenaligner (vergleichbar mit invisalign) / Zahnkorrektur mit unsichtbaren Schienen

      Schienenaligner sind Zahnschienen aus transparentem Kunststoff. Diese werden nach einer exakten Behandlungsplanung passgenau in unserem Eigenlabor für Sie angefertigt. Sie tragen eine Schiene jeweils für einen Zeitraum von zirka zwei Wochen und wechseln dann zur nächsten. So werden die Zähne nach und nach sanft in die gewünschte Position verschoben. Die Aligner sind nahezu unsichtbar und schränken nicht beim Sprechen ein. Zum Essen werden sie einfach herausgenommen und anschließend wieder eingesetzt.

    • Kiefergelenk

      Viele Menschen leiden unter einem Knacken oder Reiben im Kiefergelenk, nächtlichem Zähneknirschen oder Schmerzen in den Kaumuskeln. Meist liegt dem eine Fehlfunktion des Kiefergelenks zugrunde, auch Craniomandibuläre Dysfunktion genannt. Oft spielen zudem psychische Faktoren wie Stress eine Rolle. Eine Überlastung des Kiefergelenks kann sich auf den gesamten Körper auswirken und zum Beispiel zu Nacken- und Rückenschmerzen führen. Deshalb arbeiten wir hier mit Physiotherapeuten, Osteopathen und Atlastherapeuten zusammen. Häufig kann eine Schienentherapie die Beschwerden lindern. Wir bieten verschiedene Systeme an.

    • Schnarchtherapie

      Schnarchen entsteht durch einen verengten Rachenraum, wenn die Weichteile und Muskeln flattern und vibrieren. Unterkiefer und Zunge fallen in der Entspannungsphase beim Schlafen nach hinten und führen so die Verengung herbei. Entspannen sich die Rachenmuskeln so sehr, dass die Atemwege kurzzeitig komplett blockiert werden, kommt es zu einer Schlafapnoe: wiederkehrenden Atemaussetzern. Ich arbeite mit Lungenfachärzten, HNO-Ärzten und Psychologen zusammen und berate Sie umfassend bei Schnarchproblemen und Schlafapnoe. In den meisten Fällen kann eine Schienentherapie gute Erfolge erzielen. Wir bieten dafür verschiedene Schienensysteme, die wir in unserem praxiseigenen, zertifizierten Labor für Sie anfertigen oder von einem hochspezialisierten Fachlabor fertigen lassen.  Um die Erfolgswahrscheinlichkeiten einer Schnarcherschienentherapie auszuloten, können wir vorab Testschienen anpassen.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    Zur Homepage


So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (3)

Gesamtnote

1,0
1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

Angst-Patienten

2,0

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

3,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

2,0

Entertainment

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

2,0

Praxisausstattung

1,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
1
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 16.02.2020, Alter: über 50
1,0

Sehr kompetenter und sehr freundlicher Arzt mit Team

Wir sind mit der Aufklärung, der Behandlung und dem kieferorthopädischen Ergebnis sehr zufrieden.

Wir hatten einmal in der Behandlungsphase eine Unsicherheit. Hier erhielten wir umgehend einen weiteren persönlichen Gesprächstermin.

Bei den Öffnungszeiten würden wir uns wünschen, abends einmal wtl. verlängert und freitags Praxiszeiten zu erhalten.

Oder, es gibt eine Ausweichpraxis, welche Notdienst freitags übernehmen kann, falls sich doch mal ein Draht ungünstig löst.

Archivierte Bewertungen

Bewertung vom 13.01.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Uneingeschränkte Empfehlung

Nach unserem Umzug wurde uns Dr. Hoffmann von mehreren Leuten empfohlen, die ihre Kinder bei ihm behandeln lassen. Da wir auch schon zwei Kieferorthopäden vorher hatten, kann ich da etwas vergleichen. Dr. Hoffmann ist ein charmanter Arzt, der in verständlichen Worten die Behandlung erklären kann. Können leider nicht alle... Er macht mir einen sehr kompetenten Eindruck und kann richtig gut mit Jugendlichen umgehen. Können erst recht nicht alle.... Sein Team ist super freundlich, da scheint das Klima zu passen. Bisher läuft die Behandlung unserer beiden Kids wie geplant, und die Fortschritte sind gut zu erkennen. Die Praxis kann man empfehlen!

Bewertung vom 14.09.2013
1,0

Einfach der beste

Ausgezeichnet , beste Behandlung, professionell , nett, schlagfertig, intelligent, modern, detailliert, mühsam, geduldig, preiswert, spitze, organisiert, genau, schnell, einfach perfekt.

Weitere Informationen

ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
8.269
10.09.2018

Passende Artikel unserer jameda-Kunden