Gold-Kunde
Daniel Hesse

Daniel Hesse

Zahnarzt, Implantologie, Oralchirurgie, Ästhetische Zahnmedizin

02371/7886820
Note
1,1
Note
1,1
Bewerten

DankeHerr Hesse!

Aktion
Danke sagen
Gesetzlich Versicherte, Privatversicherte

Herr Hesse

Zahnarzt, Implantologie, Oralchirurgie, Ästhetische Zahnmedizin

DankeHerr Hesse!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
10:00 – 18:00
Di
12:00 – 20:00
Mi
12:00 – 20:00
Do
08:00 – 17:00
Fr
07:00 – 13:00

Adresse

Poth 258638 Iserlohn

Leistungsübersicht

Zahnersatz / ProthetikImplantologie / KnochenaufbauOralchirurgie / NarkosebehandlungenZahnprohylaxe & Prävention

Bilder

Herzlich willkommen

In unserer Praxis verbinden wir Innovation, Qualität und Komfort. Besondere Ergebnisse und die Patientenzufriedenheit sind unsere Verpflichtung: Es geht uns um Ihre Gesundheit und die beste Lösung für Ihr individuelles Anliegen, Erscheinungsbild und Ihre persönliche Ausstrahlung. Durch minimal-invasive, schonende Behandlungstechniken, vereint mit dem Neusten aus Technik und Wissenschaft, ermöglichen wir Ihnen eine optimale Behandlung.

Permanente Fort- und Weiterbildungen sind bei uns Basis für ein hohes Behandlungsniveau. Darüber hinaus möchten wir, dass Sie sich in jeder Phase der Behandlung in einer entspannten Atmosphäre bestens aufgehoben fühlen. Wir gestalten unseren Patienten die Behandlung so einfach wie nur möglich durch unser Konzept "Alles unter einem Dach - Zahnmedizin der kurzen Wege". Für jedes Ihrer Anliegen nehmen wir uns Zeit und gehen einfühlsam darauf ein. Dabei sprechen wir Ihre Sprache – einfach und verständlich.

 

Mitgliedschaften: DGI, BDO, DGZMK, DGCZ


Mein Lebenslauf

2003Staatsexamen Medizin
2007Staatsexamen Zahnmedizin
2007Approbation als Arzt und Zahnarzt
2007 bis 2012Weiterbildungsassistent für Oralchirurgie an der Fakultät für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde der Universität Witten / angestellter Zahnarzt in verschiedenen Praxen
2012 bis 2014Mitinhaber das Zahncollegium Soest, einen Verbund von 3 Zahnarzt-Praxen
2015Gründung der oralchirurgischen Zahnarztpraxis „Zahnmedizin am Westertor“ in Iserlohn


Daten & Fakten

Zahnmedizin am Westertor wurde Juni 2015 im Herzen Iserlohns von Daniel Hesse eröffnet und befindet sich in einem der schönsten, denkmalgeschützen Jugendstilgebäude (ehemaliges Commerzbank-Bankgebäude) der Stadt. 1910 in damals innovativer Stahlbetonbauweise errichtet, wurde es 2013 entkernt, saniert und mit modernster Haustechnik ausgestattet. Dabei waren uns der barrierefreie Zugang über den modernen Aufzug wichtig. Gleichzeitig wurden die stiltypischen Ornamente der Außenfassade sowie einige historische Bauteile im Inneren behutsam restauriert und erhalten.

Es ist ein Ort entstanden, an dem Sie sich wohlfühlen und wir gern arbeiten!

Erreichbarkeit / Barrierefreier Zugang
Die Praxis ist fußläufig vom Hauptbahnhof in nur 3 Minuten zu erreichen. Ebenso erreichen Sie die Innenstadt fußläufig in nur 1 Minute. Parkplätze stehen direkt vor der Tür zur Verfügung. Ansonsten finden Sie das Parkhaus im Ohl / Parkhaus am Hauptbahnhof / Parkhaus Inselstraße in unmittelbarer Nähe.

Tipp für einige Navigationssysteme: Bitte die "Bohnenstraße" ohne Hausnummer eingeben. Im großen Sandsteingebäude auf der rechten Seite / Santander Bank finden Sie unsere Praxis "Zahnmedizin am Westertor" in der ersten Etage.

Sie erreichen unsere Praxis über den Eingang Westertor vollkommen barrierefrei!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.zaw-iserlohn.de


Meine Behandlungsschwerpunkte

Unsere Praxis ist auf zahnärztlich-chirurgische Behandlungen spezialisiert und Herr Hesse als Arzt, Zahnarzt und Fachzahnarzt für Oralchirurge der richtige Ansprechpartner für komplexe Fälle.

Wenn durch eine Lokalanästhesie (örtliche Betäubung) keine ausreichende Schmerzausschaltung möglich ist, besonders kompexe Fälle anstehen oder der Patient große Angst vor dem Eingriff hat, bieten wir zahnärztliche Behandlungsmaßnahmen auch unter Vollnarkose an.

Hierbei unterstützt und ein kompetentes Anästhesisten-Team.

Barrierefreier Zugang über den Fahrstuhl

  • Implantologie / Knochenaufbau

  • Oralchirurgie / Narkosebehandlungen

  • Zahnersatz / Prothetik


  • Implantologie / Knochenaufbau

    Implantologie:
    Anders als bei Brücken bleiben die intakten Nachbarzähne bei Implantaten unberührt; dadurch wird die gesunde Zahnsubstanz geschont. Der Eingriff selbst ist äußerst risikoarm. Im Rahmen einer kleinen Operation unter minimal-dosierter, örtlicher Betäubung verankern wir das Implantat fest in Ihrem Kiefer, so dass Sie nach dem Einsatz und Heilprozess keinen Unterschied mehr zu Ihrem echten Zahn verspüren.

    • Titanimplantate
    • Garantie auf Implantate
    • 3D Computerscanner für Vollkeramik-Zahnersatz / CEREC
    • Computer geplante und schablonengeführte Implantationen
    • Digitale Volumentomographie - 3D Röntgen - DVT

    Knochenaufbau:
    Wenn nicht genügend Knochen für die sichere Verankerung eines genügend großen bzw. langen Implantats zur Verfügung steht, muss ein sogenannter Kieferknochenaufbau  (Augmentation) erfolgen. Dieser Begriff beinhaltet die verschiedensten Verfahren, die sich in Aufwand bzw. Schwierigkeit sowie Kosten stark unterscheiden.

    Zunächst einmal muss unterschieden werden, ob ein Knochenaufbau aufgrund fehlender Knochenhöhe oder mangelnder Knochenbreite notwendig ist. Die knöcherne Rekonstruktion der Breite gilt dabei als weit weniger problematisch als die Gewinnung an Knochenhöhe.

    • Knochenaufbau / Augmentation
    • Ästhetische Implantologie
    • Knochenblock-Transplantationen
    • Knochen-Spaltung (Bone Splitting)
    • Knochenspreizung (Bone Spreading)
    • Hohlraumtechnik
    • Socket-Preservation
    • Sinuslift
  • Oralchirurgie / Narkosebehandlungen

    Welches Leistungsspektrum bieten wir Ihnen in der Oralchirurgie?

    Nicht-operative und operative Eingriffe im Mundraum könnten zum Beispiel sein:

    • Zahnextraktionen und allgemeine, operative Zahnentfernungen
    • Entfernung von Weisheitszähnen
    • Implantierung künstlicher Zahnwurzeln (Zahnimplantate)
    • Wurzelspitzenresektionen
    • Lippen- und Zungenbändchenkorrekturen
    • Freilegung verlagerter Zähne
    • Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen
    • Entnahme von Gewebeproben und pathologische Untersuchungen
    • Parodontalbehandlungen (geschlossenes & offenes Verfahren)
    • Sinuslift
    • Augmentation (Knochenaufbau)
    • Laserbehandlung
    • 3D- Diagnostik mit strahlungsarmen Röntgenverfahren (DVT)
    • 2D- Diagnostik mit digitalem Röntgenverfahren   
  • Zahnersatz / Prothetik

    Ob Kronen, Brücken oder herausnehmbarer Zahnersatz: Moderne Techniken und Materialien sorgen für eine natürliche Schönheit, die sich bei einwandfreier Funktion kaum vom natürlichen Vorbild unterscheidet. Da es viele Alternativen gibt, verlorene Zähne oder Zahnsubstanz wieder herzustellen, gehen wir gemeinsam mit Ihnen alle Möglichkeiten durch, die für Sie in Frage kommen, und erstellen Ihre Brücke, Krone oder ein Inlay auch in nur einer Sitzung. Durch unserer Eigenlabor und unsere Partnerlabore für Zahntechnik sind wir in der Lage, alle Ihre Wünsche bestmöglich und präzise zu erfüllen.

    • Veneers                     
    • Vollkeramikkronen/-inlays
    • Brücken                     
    • Implantatprothetik
    • Teleskopprothesen      
    • Geschiebeprothesen
    • Vollprothesen
    • CEREC 3D (keramische Versorgung: Kronen, Brücken, Inlays in nur einem Tag)

Mein weiteres Leistungsspektrum

 

Was mach uns besonders?

Arbeitnehmerfreundliche Sprechzeiten
Termine von 07.00-20.00 Uhr

Moderne Ausstattung
Minimal-invasive, schonende Behandlungstechniken, vereint mit dem Neusten aus Technik und Wissenschaft, ermöglichen eine optimale Behandlung

Zahnarztuntypische Wohlfühlatmosphäre
Bei uns steht der Patient als Mensch im Mittelpunkt, sowie eine Wohlfühlatmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Hört sich komisch an, ist aber so. Kommen Sie gerne vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Hohes Behandlungsniveau
Permanente Fort- und Weiterbildungen sind bei uns die Basis für ein hohes Behandlungsniveau

 

 

  • Zahnprohylaxe & Prävention

  • Konservierende Zahnheilkunde

  • Endodontie

  • Parodontologie / langfristiger Zahnerhalt


  • Zahnprohylaxe & Prävention

    Zahnerhalt - Die beste Alternative.

    Wirken die starken Säuren der schädlichen Mundbakterien lange und stark genug auf den Zahnschmelz ein, kann das Gleichgewicht zwischen Ent- und Remineralisation gestört werden und es bildet sich oft versteckt zwischen den Zähnen oder in Nischen Karies.

    Hier setzen die vorbeugenden Maßnahmen des Recalls, d.h. regelmäßiger, sorgfältiger Vorsorgeuntersuchungen und der Prophylaxemaßnahmen an. Ziel ist immer, die eigene, natürliche Zahnhartsubstanz des Zahnschmelzes zu erhalten. Wir tun alles, um Ihre Zähne gesund zu erhalten.

    Je nach Karies- und Parodontoserisiko jedes einzelnen Patienten wird das Prophylaxeintervall individuell bestimmt.

    Eine regelmäßige individuelle Prophylaxe sorgt für gesunde und schöne Zähne. Wir bieten Ihnen an:

    • Professionelle Zahnreinigung
    • Air-Flow zur Entfernung von Verfärbungen
    • Gründliche Implantatreinigung     
    • Putztechnikdemonstration          
    • Umfangreiche Flouridierung                         
    • Fissurenversiegelungen
    • Frühuntersuchungen
    • Prophylaxe bei Jugendlichen bis 17 Jahre
  • Konservierende Zahnheilkunde

    Sollte es zu einem Kariesdefekt gekommen sein, kann dieser im Anfangsstadium mittels moderner und minimalinvasiver Behandlungsmaßnahmen effizient, substanzschonend, schmerzfrei und ästhetisch therapiert werden.

    Therapeutische Maßnahmen in unserer Praxis sind hierbei u.a.:

    • Kariesdiagnostik
    • Minimalinvasive Kariesentfernung
    • Amalgamfreie Behandlungen / Amalgamsanierungen mit zahnfarbenen Füllungsmaterial aus Keramik und Komposit (geschichtetem keramisch gefülltem Kunststoff)
    • Dentinadhäsive, weisse Aufbaufüllungen als Fundament und Vorbehandlung für später folgende prothetische Maßnahmen
  • Endodontie

    Bleibt die Karies längere Zeit wegen fehlender Vorsorgeuntersuchungen unerkannt, kann dies tief im Zahninneren durch das Zahnmark zum Zahnnerv vordringen und diesen entzünden.

    Häufig entsteht erst in diesem fortgeschrittenem Stadium das Warnsignal des Schmerzes, der den Patienten zum Zahnarzt führt. Im Rahmen einer schonenden und stufenweisen Behandlung kann selbst dann noch versucht werden, den Nerv zu retten und lebendig zu erhalten.

    Bei einer fortgeschrittenen Entzündung dringen diese Bakterien immer tiefer in die Nervenkanäle ein. Im ungünstigsten Fall erreichen diese die Wurzelspitzen und entzünden das umgebende Gewebe.

    Mit einer Wurzelkanalbehandlung kann die Entzündung mit modernen Behandlungsmethoden stress- und schmerzfrei effizient bekämpft, und damit der Zahn in den meisten Fällen gerettet werden.

    Im Rahmen dieser Wurzelkanalbehandlung wird das erkrankte und infizierte Gewebe aus der Zahnwurzel entfernt, die Wurzelkanäle werden sorgfältig gesäubert und mittels Titaninstrumenten aufbereitet, desinfiziert und abschließend mit speziellen Wurzelfüllungsmaterialien gefüllt und so versiegelt. Durch eine anschließende Deckfüllung oder falls notwendig eine Überkronung können eine Mehrzahl der erkrankten Zähne dauerhaft erhalten werden.

  • Parodontologie / langfristiger Zahnerhalt

    Wird die Parodontitis nicht richtig behandelt, kann Zahnverlust – mit ästhetischen und funktionellen Beeinträchtigungen – die Folge sein.

    Außerdem erhöht eine unbehandelte Parodontitis das Risiko für Herzerkrankungen und Diabetes. Einige Untersuchungen sprechen dafür, dass sogar Frühgeburten und niedriges Geburtsgewicht  mit einer Parodontitis zusammenhängen können.

    Wie wird die Parodontitis behandelt?

    Die Behandlung der Parodontitis richtet sich vor allem nach Art und Schwere der Erkrankung.

    Das Spektrum der verschiedenen Behandlungsmethoden reicht von der Professionellen Zahnreinigung bis hin zu chirurgischen Eingriffen. Hauptziel jeder Behandlung ist es, die Bakterienmenge zu reduzieren und so den Entzündungsreiz zu beseitigen.

    Moderne Ultraschallinstrumente ermöglichen eine gewebsschonende und minimalinvasive Therapie.

    Die Möglichkeiten der Parodontologie sind umfangreich:   

    • Taschendesinfektion durch Laser 
    • Deckung von Rezessionen
    • Schleimhauttransplantate
    • Knochenaufbau                   
    • Antibiotikatherapie                                                
    • Prophylaxeprogramm
  • Lachgas-Sedierung / Lachgas-Therapie

    Lachgas versetzt unsere Patienten in einen Zustand des „Wohlfühlens“. Ängste werden ausgeblendet, das Gefühl für Zeit geht verloren und das Ganze nahezu ohne Risiken und Schmerzen. Die Narkosemaske ist in diversen Größen vorhanden und passt sich daher optimal an. Die Behandlung fängt mit konzentriertem Sauerstoff an und nach und nach kommt das Lachgas hinzu.

    Vorteile:

    • Der natürliche Würgereiz wird ausgeschaltet
    • Patienten sind sehr entspannt
    • Die Behandlung geht durch den obigen Punkt schneller
    • Optimale Anpassung der Dosierung durch den Arzt und individuelle Anpassung an den Patienten

    Nach der Lachgasbehandlung wird dem Patienten reiner Sauerstoff zugeführt. Nach nur wenigen Minuten verschwindet die Wirkung des Lachgases nahezu vollständig.

    Unsere Patienten können anschließend wieder am Straßenverkehr teilnehmen und Ihrer Beschäftigung nachgehen.

  • CEREC

    CEREC ist ein computer-gestütztes Verfahren, das Füllungen, Inlays, Teil-kronen, Kronen und Verblendungen aus Vollkeramik fertigt.

    Und das alles in nur einer Sitzung in unserer Praxis!

    • Ästhetik: Die verwendete Vollkeramik weist überragende ästhetische Eigenschaften auf, z. B. eine natürliche Transparenz und Lichtreflexion. Weil der Zahnersatz außerdem an die individuelle Zahnfarbe angeglichen wird, wirkt er hochästhetisch und täuschend echt.
    • Funktion: Durch die präzise Produktionstechnik ist der Zahnersatz in aller Regel besonders passgenau (dies verringert das Risiko einer Randspaltkaries) und langfristig haltbar.
    • Verträglichkeit: Vollkeramik ist außerdem metallfrei und daher bioverträglich (antiallergen) sowie unempfindlich gegenüber Hitze- und Kältereizen.

    Langjährige Studien beweisen, dass mit CEREC gefertigte Zahnrestaurationen mindestens eine ebenbürtige Haltbarkeit wie Goldrestaurationen aufweisen.

    Eine Cerec-Behandlung bedeutet für unsere Patienten:

    Kein Abdruck Der präparierte Zahn wird mit der CEREC 3D-Messkamera innerhalb von wenigen Sekunden aufgenommen. Der unangenehme Abdruck mittels einer Silikonmasse im Mund entfällt.

    Kein Provisorium CEREC-Füllungen können innerhalb kürzester Zeit aus einem Keramikblock geschliffen und sofort in Ihren Mund eingesetzt werden. Es entfällt eine vorübergehende Versorgung mittels eines Provisoriums.

    Kein Zeitverlust Aufgrund der möglichen Sofortversorgung mit CEREC bedarf es nur eines einzigen Behandlungsbesuches in...

  • Sanierung / Totalsanierung unter Vollnarkose / ITN

    Wenn durch eine Lokalanästhesie (örtliche Betäubung) keine ausreichende Schmerzausschaltung möglich ist, besonders kompexe Fälle anstehen oder der Patient große Angst vor dem Eingriff hat, bieten wir zahnärztliche Behandlungsmaßnahmen auch unter Vollnarkose an.

    Die komplette Behandlung wird durch unser Anästhesie-Experten-Team betreut und begleitet.

  • Bleaching

    Die Firma Ultradent steht für ein weltweit vertriebenes, professionelles Zahnaufhellungssystem. Durch die erprobte Wirksamkeit und Sicherheit in der Anwendung hat das amerikanische Unternehmen Ultradent nun schon seit über 25 Jahren eine führende Position in der Zahnaufhellung! Wir verwenden diese zahnschonende, effektive Zahnaufhellungsmethode für folgende Bereiche:

    • medizinisches Bleaching in der Praxis
    • kosmetisches Bleaching mit individuell angefertigten Schienen für die Behandlung zu Hause
    • Endo-Bleaching (im Zahninneren)
    • Entfernung von Whitespots (Demineralisationsprozesse)

    Oft bietet sich ein Bleaching vor der Anfertigung von neuem Zahnersatz an, wenn Sie mit Ihrer Ausgangsfarbe unzufrieden sind. Angefertigter Zahnersatz kann im Nachhinein optisch nicht mehr aufgehellt werden, so dass ein Bleaching vor dem Einsetzen Ihrer prothetischen Lösung ästhetisch Sinn macht.

  • Schienentherapie / Sportmundschutz

    Aufbissschienen:
    Viele Leute knirschen mit den Zähnen. Viele tun dies, ohne es zu wissen - nämlich nachts. Das Problem ist, dass die Oberflächen der Zähne wie mit Schmirgelpapier regelrecht abgeschliffen werden und wertvolle Zahnsubstanz verloren geht. Außerdem leidet das Kiefergelenk.

    Wir nehmen von Ihren Zähnen einen Abdruck und fertigen im Labor eine individuell für Sie passende Aufbissschiene an. Dies ist eine durchsichtige Kunststoffbissführungsplatte für Ober- oder Unterkiefer, die Sie nachts tragen. Da der Kunststoff weicher ist als die Zähne, erreicht man, dass sich nicht mehr die Zähne abreiben, sonder die Schiene. Außerdem wird durch diese Knirscherschiene das Kiefergelenk entlastet und geschont.

    Sportmundschutz
    In mehreren wissenschaftlichen Studien wurde ermittelt, dass 13–39% aller Zahn- und Mundverletzungen auf sportliche Aktivitäten zurückzuführen sind. In etwa 80% werden die oberen Schneidezähne verletzt. Die Verletzungen führen häufig zum Verlust eines oder mehrerer Zähne. Das Tragen eines Mundschutzes stellt eine wirkungsvolle und zugleich einfache Schutzmaßnahme zur Vorbeugung von sportbedingten Zahn-, Mund- und Kieferverletzungen dar. Vergleichsstatistiken zeigen, dass das Verletzungsrisiko enorm reduziert werden kann. Neben der Schutzwirkung für die Zähne und die Mundschleimhaut wird gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung der Lippen, der Zunge, des Ober- und Unterkiefers sowie der Kiefergelenke gesenkt.

  • DVT / Digitale Volumentomographie

    Welche Vorteile bringt diese neue Technologie für den Patienten?
    Im Vergleich zu klassischen zweidimensionalen Röntgenbildern kann man durch die räumliche Darstellung (3D) Nachbarbeziehungen wie z.B. zu Nervenstrukturen oder der Kieferhöhle viel besser abschätzen. So kann mit größerer Sicherheit operiert werden und wichtige Strukturen besser geschützt werden. Das OP-Risiko verringert sich. Als wichtigsten Vorteil in Bezug auf eine dreidimensionale CT- aufnahme ist eine wesentlich geringere Strahlenbelastung zu nennen bei jedoch gleicher Bildqualität. Die Kieferknochenverhältnisse können millimetergenau vermessen werden.

    Wo liegen die Einsatzgebiete des DVT?
    Insbesondere bei der zahnärztlichen Implantologie kann das DVT von hohem Nutzen sein. Bei der Therapieplanung hilft es, gefährdete Strukturen sicher zu erkennen, wie den Verlauf des Unterkiefernervens oder die Begrenzung der Kieferhöhle.

    Computergestützte Planung
    Durch eine dreidimensionale Aufnahme kann in der zu implantierenden Region eine gute Beurteilung der Knochenstruktur in Bezug auf die Anatomie der Umgebung stattfinden und wir können eine exakte Implantatplanung gewährleisten. Die geplante Position der Implantate wird mittels einer individuell angefertigten Schablone beim Setzen der Implantate übertragen und die Implantate können statisch optimal platziert werden.

  • Laser-Therapie / Elektrotom

    Einige unserer Leistungen mit Laser im Überblick:

    • Softlaser zur verbesserten Wundheilung
    • Parodontitisbehandlung

    Durch die Verwendung des Lasers haben wir bei vielen Therapien verbesserte Erfolgsaussichten und eine beschleunigte Wundheilung.

    Einsatz des Elektrotom-Chirurgie-Gerätes:
    Beim Elektrotom handelt es sich um ein „elektrisches Skalpell“. Es wird vor allem in der Mikrochirurgie zur Behandlung von Weichgewebe (vor allem Zahnfleisch) verwendet und nutzt hochfrequenten Strom zum feinen Schneiden und schnellen Wundverschluss.

    Wir verwenden das Elektrotom vor allem zur Zahnfleischentfernung bzw. -transplantation, Entfernung von Zahnfleischwucherungen und zur Behandlung / Durchtrennung von Lippen- und Zungenbändchen.

    Die Vorteile des Elektrotoms:

    • Es dient der nahezu narbenfreien Chirurgie
    • Es sind sehr feine Schnitte möglich, wodurch die Behandlung auf einen kleinen Bereich begrenzt ist – Gewebe wird somit geschont
    • Weil Blutgefäße schon bei dem Schnitt verschlossen werden, wird eine unmittelbare Blutungsstillung erzielt
    • Es kann auch direkt zum Stillen von bestehenden Blutungen eingesetzt werden

jameda Siegel

Herr Hesse gehört in diesen Kategorien zu den TOP5

Implantologen

in Iserlohn • 06/2020

Zahnärzte

in Iserlohn • 06/2020

Zahnärzte für Angstpatienten

in Iserlohn • 06/2020

Alle Heilberufler

in Iserlohn • 06/2020

Die jameda Siegel werden halbjährlich an die am besten bewerteten Ärzte und Heilberufler je Fachgebiet und je Stadt vergeben. Wir orientieren uns hier ausschließlich an den Patientenmeinungen, d.h.:

- Durchschnittsnoten
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (34)

Gesamtnote

1,1
1,1

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,1

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,1

Angst-Patienten

1,2

Wartezeit Termin

1,0

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,3

Entertainment

1,1

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,5

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis
freundlicher Umgang mit Kindern
öffentlich gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
25
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 04.06.2020
1,0

Souveräner Zahnarzt in sehr schöner Praxis

Herr Hesse ist ein sehr souveräner, ruhiger und kompetenter Zahnarzt mit einem sehr netten Team!

Die Praxis ist sehr geschmackvoll eingerichtet und man fühlt sich wirklich wohl, obwohl man bei einem Zahnarzt ist

Bewertung vom 21.05.2020
1,0

Patientenorientiert - Professionell - Freundlich

Angenehme Atmosphäre, kurze Wartezeiten, sehr moderne und schöne Praxis,sehr freundliches Personal.

Ich war sehr angeschlagen und negativ behaftet durch zigfache vorherige Zahnarztbehandlungen!

Bei Dr.Hesse konnte ich langsam wieder Vertrauen fassen und mich auf die Behandlung nach und nach einlassen.

Bedanke mich ganz Herzlich.

Bewertung vom 04.10.2019
1,0

Alles top

Toller Zahnarzt, tolles Team, tolle Praxis

Bewertung vom 29.08.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Vielen Dank

Eigentlich war ich "nur" auf der Suche nach einem Zahnchirurgen für eine schon länger vor mich hergeschobene Zahnextraktion aufgrund einer immer wieder kehrenden Kieferentzündung. Gefunden habe ich einen neuen, für meine Bedürfnisse entsprechenden, wirklich guten und fachlich versierten Zahnarzt, bei dem ich seitdem in regelmäßiger Behandlung bin. Durch leider bisher eher schlechte Erfahrungen entwickelte sich in den letzten Jahren eine Phobie, trotzdem bin ich immer zu regelmäßigen Kontrollterminen bei dem bisherigen Zahnarzt erschienen. Leider wurden bei der Erstbestandsaufnahme bei Herrn Hesse erschreckenderweise trotz dessen viele z.T. größere „Baustellen“ ausfindig gemacht. Diese sind wir nach eingehender Beratung nach und nach angegangen. Meinen Ängsten und Sorgen wurde dabei Gehör geschenkt. Mittlerweile gehe ich mit deutlich weniger Herzklopfen zum Zahnarzt.

Sowohl Herr Hesse als auch sein Team sind mir gegenüber stets freundlich, hilfsbereit und einfühlsam.

Vielen Dank!

Bewertung vom 23.08.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Bester Zahnarzt

Super Praxis, nettes, kompetentes Personal, sehr gutes Timemanagement

Weitere Informationen

100%Weiterempfehlung
2Kollegenempfehlungen
8.445Profilaufrufe
16.01.2018Letzte Aktualisierung

Weitere Behandlungsgebiete in Iserlohn

Passende Artikel unserer jameda-Kunden