Gold-Kunde
Dr. med. Christiane Andes-Delb, Prof. Dr. Wolfgang Delb, Gernot Hensen

Dr. med. Christiane Andes-Delb, Prof. Dr. Wolfgang Delb, Gernot Hensen

Gemeinschaftspraxis

0631/3107880

DankeDr. med. Christiane Andes-Delb, Prof.… !

Aktion
Danke sagen

Dr. med. Christiane Andes-Delb, Prof. Dr. Wolfgang Delb, Gernot Hensen

Gemeinschaftspraxis

DankeDr. med. Christiane Andes-Delb, Prof.… !

Aktion
Danke sagen

Öffnungszeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 15:00

Adresse

Pfaffplatz 1067655 Kaiserslautern

Behandler dieser Gemeinschaftspraxis (3)

Dr. med. Christiane Andes-Delb
Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin
48Bewertungen
Note1,2
Prof. Dr. med. Wolfgang Delb
Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt, Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen
37Bewertungen
Note1,4
Gernot Hensen
Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt
12Bewertungen
Note1,0

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen auf unserem jameda-Profil! Hier erfahren Sie nicht nur Adresse und Öffnungszeiten unserer Gemeinschaftspraxis, sondern erhalten viele weiterführende Informationen.

Als Zusammenschluss von 5 Fachärzten für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und einem Facharzt für Phoniatrie und Pädaudiologie ist die umfassende Versorgung der Patienten unseres Fachgebietes unser wichtigstes Ziel. Die breite Palette unseres Angebotes reicht von der HNO-Basisversorgung über ambulante und stationäre operative Eingriffe bis hin zu hoch spezialisierten Angeboten wie Phoniatrie und Pädaudiologie, Schlafmedizin und einer differenzierten Hördiagnostik. Ein Schwerpunkt unserer Praxen stellt die Tinnitustherapie dar.

Neben den regelmäßigen internen Fortbildungen für das gesamte Team veranstalten wir auch Informationsveranstaltungen für unsere Patienten.

Durch die Präsenz unserer Praxen in Pirmasens, Zweibrücken sowie in Kaiserslautern sind wir in weiten Teilen der Südwestpfalz und Westpfalz leicht für Sie zu erreichen.

Gerne beraten wir Sie persönlich und stellen Ihnen mögliche Therapien vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis!

Ihre Dr. Christiane Andes-Delb, Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Delb, Dr. Klaus Döderlein

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
HNO Gemeinschaftspraxis Kaiserslautern


Unsere Schwerpunkte

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unsere Behandlungsschwerpunkte. Gerne stellen wir Ihnen unser Wissen zur Verfügung und klären Ihre Fragen. So wissen Sie von Anfang an, welche Behandlung notwendig ist, um Ihre Gesundheit wiederherzustellen oder zu erhalten. 

  • Phoniatrie und Pädaudiologie

  • Operationen

  • Schlafmedizin

  • Allergien

  • Tinnitus


  • Phoniatrie und Pädaudiologie

    Die Phoniatrie beschäftigt sich mit der Heilung von Stimme bzw. Sprache. Die Pädaudiologie ist das Kerngebiet der Medizin welches sich mit der Diagnose und Behandlung von Hörstörungen auseinandersetzt.

    Dieser Bereich umfasst die Diagnose und Behandlung von:

    • Kindliche Sprachstörungen
    • Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen bei Erwachsenen
    • Kindliche Hörstörungen
    • Neugeborenenhörscreening
    • Sänger
    • Heiserkeit
    • Zentrale auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)
  • Operationen

    Folgende Operationen können wir ambulant oder mit Partnerkliniken stationär durchführen:

    • HNO-Kinderchirurgie
    • Ohreingriffe zur Hörverbesserung
    • funktionelle Naseneingriffe
    • Nasennebenhöhlen-OP
    • Hautchirurgie im Kopf-Halsbereich
    • Eingriffe bei Schnarchen
    • Radiofrequenz und Laser
    • Schönheitsoperationen
    • Stationäre Operationen
  • Schlafmedizin

    Im Bereich der Schlafmedizin beschäftigen wir uns mit folgenden Schwerpunkten

    • Schlafstörungen
    • Schlaf und Schnarchen
    • Was ist Schlafapnoe?
    • Folgen der Schlafapnoe
    • Diagnose und Behandlung der Schlafapnoe
    • Schlafapnoescreening
    • Schlaflabor
    • Wie wird Ihr Schlaf zu Hause untersucht?
  • Allergien

    Wir informieren Sie in unserer Praxis, wie wir Ihnen das Leben mit einer Allergie erleichtern können.

    • Was sind Allergien
    • Diagnose
    • Behandlung
    • Maßnahmen bei Hausstaubmilbenallergie
    • Tipps für Heuschnupfen-Geplagte
    • Tipps für Hausstauballergiker
    • medikamentöse Behandlung
    • spezifische Immuntherapie
  • Tinnitus

    Unter Tinnitus versteht man eine vorübergehende oder dauerhafte ein- oder doppelseitige Hörempfindung von Geräuschen oder Tönen oder Geräuschen (z. B. Brummen, Rauschen, Pfeifen, Sausen, Zischen) verschiedener Frequenzen und Intensitäten ohne Einwirkung einer äußeren Schallquelle. Ihr HNO-Facharzt wird Sie darüber aufklären, welche Therapie für Sie geeignet ist. Vielleicht ist es für Sie interessant zu erfahren, dass im Falle eines akuten Tinnitus (der meistens in Zusammenhang bzw. als Folge eines „Hörsturz“ auftritt), auch gute Aussichten auf eine spontane Heilung besteht. Da allerdings zur Zeit noch nicht vorausgesagt werden kann bei welchen Patienten sich der akute Tinnitus auch ohne Behandlung zurückbildet, ist es ratsamer, eine geeignete medizinische Akuttherapie durchzuführen, damit es Ihnen bald wieder besser geht. Dabei ist zu beachten, dass sich der endgültige therapeutische Effekt in der Regel erst nach vier bis sechs Wochen beurteilen lässt.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Schwerpunkte


Unser gesamtes Leistungsspektrum

Wie wichtig Gesundheit ist, erfahren viele Patienten erst im Krankheitsfall. Dann ist eine optimale medizinische Versorgung unumgänglich. Um Krankheiten bestmöglich vorzubeugen und zu behandeln, nutze ich unterschiedlichste Verfahren der modernen Medizin. Erfahren Sie, welche Leistungen Sie in meiner Praxis in Anspruch nehmen können und wie ich Ihnen helfen kann, für Ihre Gesundheit zu sorgen. 

  • Hördiagnostik

  • Schwindeldiagnostik

  • Kindliche Sprachstörungen

  • Schlafstörung

  • Gutachten

  • Ultraschall

  • Gleichgewicht

  • Tauchertauglichkeit

  • Psychosomatische Grundversorgung

  • Krebsvorsorge in der HNO

  • Naturheilkunde

  • Akupunktur


  • Hördiagnostik

    Unsere Praxen sind sämtlich mit modernen Computeraudiometern zur genauen Untersuchung der Hörfunktion ausgestattet. Alle Untersuchungen können hier mit hoher Qualität erfolgen. Die Untersuchungen werden sämtlich von erfahrenen medizinischen Fachangestellten, in unserem Standort Kaiserslautern auch von ausgebildeten medizinisch technischen Assistenten (MTA) durchgeführt. Spezielle Untersuchungen bei Kindern oder Untersuchungen bei besonderen Fragestellungen bei Erwachsenen können in unserem Standort Kaiserslautern erfolgen, wo spezielle Untersuchungsvorrichtungen zur Hörprüfung bei Kindern in aufwändig schallgedämpften großen Hörprüfkabinen vorhanden sind. Auch die objektive Hördiagnostik mittels auditorisch evozierter Potenziale auf der Ebenen des Hirnstammes (BERA) wie auch auf der Ebene der Hörrinde (CERA) werden hier in hoher Zahl und mit sehr viel Erfahrung durchgeführt.

  • Schwindeldiagnostik

    Die Beeinträchtigung der Gleichgewichtsfunktion führt zu Schwindel. Häufig ist Schwindel von Symptomen wie Übelkeit, Schweißausbruch, Erbrechen oder Herzrasen begleitet. Ursächlich können Erkrankungen des Innenohrs, des Gehirns oder außerhalb der beiden genannten Organe liegen. Auch seelische Ursache sind möglich. Die häufigste Schwindelform ist der Lagerungsschwindel. Mittels moderner, computergestützter Diagnostik (Video- und Elektronystagmographie, Otoakustische Emissionen) werden die cochleo-vestibulären Funktionen überprüft und es kann eine zielgerichtete Therapie eingeleitet werden.

  • Kindliche Sprachstörungen

    Kindliche Sprachstörungen und zentrale auditive Verarbeitungsstörungen Sprachstörungen bei Kindern stellen ein sehr häufiges Störungsbild dar. Etwa 8% eines Jahrgangs weißt eine sogenannte spezifische Sprachentwicklungsstörung auf, zählt man alle Sprachstörungen zusammen so kommt man auf bis zu 25% eines Jahrgangs. Die Diagnostik von Sprachstörungen stellt deshalb einen wichtigen Schwerpunkt der phoniatrisch-pädaudiologischen Tätigkeit in unserem Standort Kaiserslautern dar. Ziel ist es eine gründliche Abklärung einer evtl. vorliegenden Sprachstörung anzubieten und auf Grundlage dieser Diagnostik die Notwendigkeit einer Sprachtherapie zu beurteilen. Denn: nicht alle sprachlichen Auffälligkeiten müssen behandelt werden und häufig ist die sprachliche Auffälligkeit eines Kindes noch in die normale Sprachentwicklung einzureihen. 

  • Schlafstörung

    Diese lassen sich in vier große Gruppen unterteilen:

    • Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnie)
    • Störungen des Schlaf- Wach- Rhythmus (Zirkadiane Schlaf- Wach- Rhythmus- Störungen)
    • Schlafgebundene Störungen (Parasomnien)
    • Übermäßige Tagesschläfrigkeit (Hypersomnie)

    Die Ein- und Durchschlafstörungen sind am häufigsten verbreitet. Betroffene können nicht einschlafen oder wachen nachts oft auf. Auf kurze Schlafphasen folgen lange Wachperioden. In den frühen Morgenstunden können viele dann gar nicht mehr schlafen. Eine besondere Form der Insomnie ist das Syndrom der ruhelosen Beine, auf Englisch: Restless-Legs-Syndrom. Sobald die Beine zur Ruhe kommen, kribbeln sie unangenehm, schmerzen und bewegen sich von selbst. Nur aktive Bewegung nimmt den Schmerz. So bleibt den Betroffenen nichts anderes übrig, als umherzugehen statt im Bett zu liegen, selbst wenn sie müde sind. 

  • Gutachten

    An allen unseren Praxisstandorten werden ärztliche Begutachtungen für Versicherungen, Rentenversicherungsträger, Berufsgenossenschaften und Gerichte kompetent und zeitnah durchgeführt.

  • Ultraschall

    Die Ultraschall-Untersuchung beim HNO-Arzt findet zur Diagnostik und Verlaufskontrolle von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen und der Halsweichteile statt. Eine Ultraschall-Untersuchung vom HNO-Arzt bei Schwellungen oder Tumoren im Bereich des Gesichtes oder des Halses angewendet. Ebenso ist eine röntgenstrahlenfreie Untersuchung der Nasennebenhöhlen möglich. Für die Diagnostik von Nasennebenhöhlenentzündungen stehen in unseren Praxen moderne A-Scan-Ultraschallgeräte zur Verfügung. Die Diagnostik von Raumforderungen des Halses, vergrößerter Lymphknoten und von Schilddrüsenerkrankungen erfolgt in unseren Standorten Kaiserslautern, Zweibrücken und Pirmasens durch eine B-Scan-Sonographie erforderlichenfalls auch mittels Doppler Sonographie.

  • Gleichgewicht

    Die Diagnostik und Therapie von Störungen des Gleichgewichtes stellt einen weiteren Schwerpunkt der Tätigkeit in unseren Praxen dar. Die Ursachen von Störungen des Gleichgewichtes sind vielfältig und können ihre Ursache im eigentlichen Gleichgewichtsorgan im Innenohr haben, weshalb bei Schwindel in jedem Fall eine hals-nasen-ohrenärztliche Untersuchung erforderlich wird. Nach einer allgemeinen hno-ärztlichen Untersuchung und der Untersuchung unter der Frenzelbrille erfolgt eine ausführliche Untersuchung des Gleichgewichtsorgans durch die sogenannte kalorische Vestibularisprüfung. Hierbei wird das Ohr nacheinander mit warmem und kaltem Wasser gespült und so das Gleichgewichtsorgan erregt. Die Reaktion des Gleichgewichtsorgans kann anhand bestimmter Augenbewegungen, sogenannter Nystagmen festgestellt werden. Diese Nystagmen können objektiv durch die Elektronystagmographie oder durch die Videonystagmographie aufgezeichnet werden.

  • Tauchertauglichkeit

    Sollten Sie eine Untersuchung zur Feststellung der Tauchertauglichkeit benötigen, so führen wir diese gerne und kompetent durch.

  • Psychosomatische Grundversorgung

    Eine Vielzahl von Erkrankungen des HNO-Bereiches haben ihre Ursache teilweise oder auch ganz in der menschlichen Psyche. Unserer Ärzte verfügen sämtlich über die Ausbildung zur Erkennung und Erstbehandlung solcher Störungen.

  • Krebsvorsorge in der HNO

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Untersuchungen (Videoendostroboskopien) zur Früherkennung kleinster bösartiger Veränderungen an den Stimmbändern und im tiefen Rachenraum wahrzunehmen. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Raucher. Es stellt als Vorsorgemaßnahme keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen dar.

  • Naturheilkunde

    Wir bieten alternativ oder ergänzend zur Schulmedizin naturheilkundliche Behandlungsverfahren, insbesondere bei der Behandlung von Kindern an, womit in vielen Fällen der Einsatz von Antibiotika vermieden werden kann.

  • Akupunktur

    Die Akupunktur ist die Therapie mit Nadeln, die schon seit rund 3000 Jahren in China geschätzt und angewandt wird. Sie ist eine sehr wirksame Hilfe bei Schmerzen, funktionellen und seelischen Erkrankungen. Sie dient ebenso der Harmonisierung des Immunsystems. Heute hat auch die Schulmedizin die sanfte Heilkraft der traditionellen, chinesischen Methode entdeckt und in ihr Behandlungsspektrum aufgenommen - bei vielen Beschwerden ist die Akupunktur als Therapie anerkannt, oft wird sie mit herkömmlichen Therapien kombiniert. Es gelingt mit den winzigen Akupunkturnadeln gut Allergien, chronische Nasennebenhöhlenerkrankungen, Tinnitus und anderen Erkrankungen zu lindern. Zugrunde liegt dieser Lehre ein Menschenbild, das sich von dem naturwissenschaftlich geprägten stark unterscheidet. Die westliche Medizin misst Gesundheit z. B. mit dem Cholesterinwert, dem Blutdruckwert, im EKG. Aus chinesischer Sicht wird die Lebensenergie durch das Qi bestimmt. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


HNO Gemeinschaftspraxis

Unsere moderne, zentral in Kaiserslautern gelegene Praxis bietet nicht nur die gesamte Hals-Nasen-Ohrenheilkunde einschließlich ambulanter Operationen, sondern auch eine Vielzahl hoch spezialisierter Untersuchungen an. Diese beinhalten die gesamte Breite der Phoniatrie und Pädaudiologie, die Schlafmedizin in einem eigenen Schlaflabor, die Allergologie und die Tinnitustherapie.

Notenübersicht (97)

Gesamtnote

1,3
1,3

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,4

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

2,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,7

Betreuung

2,5

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,6

Kinderfreundlichkeit

1,1

Barrierefreiheit

1,2

Praxisausstattung

1,4

Telefonische Erreichbarkeit

2,6

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Weitere Informationen

88%Weiterempfehlung
7.459Profilaufrufe
03.12.2015Letzte Aktualisierung