7 Bewertungen
Alle anzeigen
Gesamtnote
1,2
67 %
Weiterempfehlung:
8.503
Profilaufrufe:
Top-Städte in Baden-Württemberg
Weitere Städte
  • Aalen
  • Albstadt
  • Baden-Baden
  • Bietigheim-Bissingen
  • Bruchsal
  • Böblingen
  • Esslingen
  • Fellbach
  • Filderstadt
  • Friedrichshafen
  • Göppingen
  • Heidenheim an der Brenz
  • Kirchheim unter Teck
  • Konstanz
  • Lahr
  • Leonberg
  • Linderhof
  • Ludwigsburg
  • Lörrach
  • Nürtingen
  • Offenburg
  • Pforzheim
  • Rastatt
  • Ravensburg
  • Reutlingen
  • Rottenburg am Neckar
  • Schorndorf
  • Schwäbisch Gmünd
  • Sindelfingen
  • Singen
  • Tübingen
  • Ulm
  • Villingen-Schwenningen
  • Waiblingen
  • Weinheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Chirurgen
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...

Alle Kliniken anzeigen
St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische
Karte / Route
Die Bewertungen von St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische zeigen nach den jameda Qualitätsindizes keine Auffälligkeiten.

St. Vincentius-Kliniken Klinik für HNO-Heilkunde und plastische Gesichtschirurgie

Fachabteilung, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Logopädie, Plastische Chirurgie

Behandler dieser Klinikabteilung (4)

Vincentius-Diakonissen Kliniken gAG St. ...
Steinhäuserstr. 18
76135 Karlsruhe

Telefon:
Homepage:
0721/8108-1
noch nicht hinterlegt
Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch
Letzte Aktualisierung des Profils am 14.08.2019 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische hinterlegt. Sind Sie St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Weitere Informationen über St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische

An dieser Stelle können sich Institutionen bei jameda-Nutzern vorstellen, indem sie z. B. ihre
Schwerpunkte sowie das gesamte Leistungsspektrum präsentieren.

Repräsentieren Sie die Institution "St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische"?
Vervollständigen Sie jetzt das Profil und geben Sie so jameda-Nutzern einen Eindruck
von Ihrer Institution.

Jetzt Profil vervollständigen

Bilder

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

 

Leider noch keine Bilder hinterlegt

Sind Sie St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische?
Jetzt Bilder hinterlegen

Artikel von St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische

Sind Sie St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische?
Jetzt Artikel verfassen
Das sagen Patienten über St. Vincentius-Kliniken Klinik plastische
Note 1:
(1)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)
Alle anzeigen
sortiert nach

Note

1,2

Bewertung vom 10.10.2016

Super Pflege Personal

Habe meine Mandel OP in der Klinik machen lassen. Fühlte mich zu jeder Zeit gut aufgehoben. Klar man muss Geduld und Zeit mitbringen für die Notaufnahme aber angesichts dessen, dass es sich um ein Krankenhaus und nicht um ein Hotel handelt sollte man hier doch etwas Toleranz und Geduld aufzeigen. Tolles Krankenhaus kann ich nur empfehlen und das Team ist derartig harmonisch trotz Dauerstress, dass dies auf die Patienten über geht. Ach ja und das Essen ist auch top:-)"  Mehr

Note

1,2

Archivierte Bewertung vom 27.08.2015

Wenn schon Krankenhaus, dann hier!

Keine Wartezeiten auf einen Termin zur Voruntersuchung in der HNO-Ambulanz. OP-Termin schon eine Woche nach der Vorstellung in der Ambulanz. Bereits bei der ambulanten Voruntersuchung wurde ich ausführlich über die OP-Möglichkeiten aufgeklärt. Eine detaillierte Aufklärung erfolgte dann nochmal bei der vorbereitenden Untersuchung. Alle Ärzte nahmen sich sehr viel Zeit. Man hatte nicht den Eindruck, dass alles Husch-husch gehen muss, weil der nächtste Patient wartet. Alle Fragen wurden beantwortet und das Für-und-Wider der verschiedenen Methoden ausführlich erläutert. Die Nachbetreuung auf der Intensivstation war einfach top. Auf Station wurde aus dem 3-Bett-Zimmer leider zeitweilig ein sehr unruhiges 4-Bett-Zimmer, da ein kleines Kind mit völlig überforderter Mutter einquartiert wurde. Ansonsten rund um die Uhr Versorgung mit Mineralwasser, kaltem und heißem Tee sowie Kaffee. Das Essen ist für eine Großküche richtig klasse. Das Pflegepersonal war immer freundlich. Mit dem OP-Ergebnis bin ich mehr als zufrieden - auch die Nachsorge war gut."  Mehr

Note

4,0

Archivierte Bewertung vom 04.08.2015

Muss man als Klinik-Arzt denn gar nichts können?

Also im Ernst jetzt. Verschobene OPs und nicht zu wissen, wann man Patienten entlassen kann ist ja eine Sache. Dass das Thema Organisation nicht gerade bestens geklappt hat, darüber rege ich mich ja schon gar nicht mehr auf. Aber erst schwillt mein linkes Auge an und nachdem ich die Ärztin darauf hinweise heißt es nur, dass das normal sei (die Schleimhaut wächst eben nach, da passiert das schon mal...). Dass ich am Ende des Tages und nach dem Kontrolltermin dann kaum noch auf dem Auge sehen konnte und meine Gesichtshälfte angeschwollen ist, haben die dann gar nicht mehr mitbekommen. Stattdessen durfte ich am nächsten Morgen zu meinem HNO-Arzt, der mir dann verriet, dass mein Siebbein verstopft war und das auch auf den Sehnerv drückt. Beim nächsten Kontrolltermin habe ich das Thema dann wieder angesprochen - zu diesem Zeitpunkt war mein Siebbein noch nicht wieder frei - und es wurde nur damit kommentiert, dass das nicht so schlimm sei. Anstatt irgendwas abzusaugen hat sie mir dann eine Tube Bepanthen Nasensalbe am Stück reingedrückt. Gestern war meine Abschlussuntersuchung und ich habe immer noch ständig scheiß Kopfschmerzen und weise sie auch darauf hin, sage ihr sogar genau, wo die Schmerzen sind. Nein, alles in Ordnung. Hat mich noch einen Tag krank geschrieben. Durch den Blutverlust der OP sei das völlig normal, genau wie die Schwindelgefühle. Wenn es nicht besser wird, könnte ich ja Ende der Woche noch zu meinem HNO-Arzt gehen, wenn ich da einen Termin bekomme. Ja, und was ist besser geworden? Gar nichts. Nachdem die Ibuprofen 800 nichts mehr bringen bin ich jetzt schnell zu meinem HNO, der übrigens sehr gut ist. Inzwischen habe ich eine Entzündung in der rechten Stirnhöhle und darf wieder Antibiotika nehmen. Super, dass es gestern noch hieß, dass alles klasse aussieht."  Mehr

Note

1,0

Archivierte Bewertung vom 07.01.2015

020660

Euer Team ist einfach "SUPER" ... seit 2011 ... solange kenn ich Euch ! Danke"  Mehr

Note

1,4

Archivierte Bewertung vom 13.11.2012

Kompetente und ausführliche Beratung und Behandlung bei Cholesteatom

Ich habe mich fachlich sehr gut betreut gefühlt, schon die ambulante Untersuchung war sehr ausführlich und aussagekräftig. Die Operation und die nachfolgende Betreuung war erfogreich, ich kann diese Klinik wärmstens empfehlen."  Mehr

Gesamtbewertung  (7)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die von den Ärzten gestellte Diagnose später bestätigt? Wurde eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Gesamtnote
1,2
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Waren die Erklärungen für Sie verständlich? Wurden Sie im Nachhinein über den Verlauf des Eingriffs informiert?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich gut aufgehoben? Folgen Sie ihren medizinischen Empfehlungen?
1,0
Freundlichkeit Ärzte
Zum Beispiel: Verhalten der Ärzte, Offenheit; Waren die Ärzte einfühlsam und entgegenkommend?
2,0
Pflegepersonal
Zum Beispiel: Qualität der Pflege, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Kompetenz
1,0

Bewertung der optionalen Fragen

Wartezeit Neuaufnahme
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Wartezeit bei der Anmeldung in der Klinik beurteilen.
(1)
4,0
Zimmerausstattung
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Zimmerausstattung empfinden.
(1)
2,0
Essen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie Qualität und Quantität sowie Geschmack des Essens beurteilen.
(1)
2,0
Hygiene
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Sauberkeit und die Hygienemaßnahmen empfinden.
(1)
2,0
Besuchszeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Besuchszeiten der Klinik beurteilen.
(1)
1,0
Atmosphäre
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Atmosphäre in der Klinik/Klinikabteilung beurteilen.
(1)
1,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielzimmer, Spielzeug, Kinderbetreuung, Kinderbücher
(1)
1,0
Unterhaltungsmöglichkeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die allgemeinen Unterhaltungsmöglichkeiten in der Klinik/Klinikabteilung einschätzen.
(1)
1,0
Innenbereich
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Innenbereich der Klinik empfinden.
(1)
2,0
Außenbereich
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie den Außenbereich/die Außenanlage der Klinik empfinden.
(1)
2,0
Parkmöglichkeiten
Zum Beispiel: Großer Klinikparkplatz, Tiefgarage, kostenlose Parkplätze, viele Parkmöglichkeiten in naher Umgebung
(1)
4,0
Öffentliche Erreichbarkeit
Zum Beispiel: S- oder U-Bahnstation in der Nähe, Bushaltestelle in der Nähe
(1)
2,0
Wartezeit Neuaufnahme
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Wartezeit bei der Anmeldung in der Klinik beurteilen.
(1)
4,0
Zimmerausstattung
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Zimmerausstattung empfinden.
(1)
2,0
Essen
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie Qualität und Quantität sowie Geschmack des Essens beurteilen.
(1)
2,0
Hygiene
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Sauberkeit und die Hygienemaßnahmen empfinden.
(1)
2,0
Besuchszeiten
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Besuchszeiten der Klinik beurteilen.
(1)
1,0
Atmosphäre
Geben Sie in Form von Schulnoten an, wie Sie die Atmosphäre in der Klinik/Klinikabteilung beurteilen.
(1)
1,0
 
Wir sorgen dafür, dass Sie sich auf die Arztbewertungen bei jameda verlassen können. Wie wir das machen, erfahren Sie hier
Ärzte dieser Fachabteilung

Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

30 Empfehlungen

Dr. med. Frank Anders

Steinhäuserstr. 18
76135 Karlsruhe

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

9 Empfehlungen

Dr. med. Maja Schröder

Steinhäuserstr. 18
76135 Karlsruhe

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

1 Empfehlungen

Prof. Dr. med. Serena Preyer

Steinhäuserstr. 18
76135 Karlsruhe

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin


Ärzte, die ausschließlich in einer Klinik tätig sind, können leider nicht bewertet werden.

0 Empfehlungen

Dr. med. Miriam Graf

Steinhäuserstr. 18
76135 Karlsruhe

Ärztin, Hals- Nasen- Ohrenärztin

Passende Behandlungsgebiete

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete

jameda Behandlungsgebiete