Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
25.862 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Städtisches Klinikum Karlsruhe HNO-Klinik

Fachabteilung, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

0721/974-2501

Städtisches Klinikum Karlsruhe HNO-Klinik

Fachabteilung, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Öffnungszeiten

Adresse

Moltkestr. 9076133 Karlsruhe
Arzt-Info
Städtisches Klinikum Karlsruhe HNO-Klinik -Sind Sie hier beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Note 1,9 •  Gut

1,9

Gesamtnote

2,3

Behandlung

1,8

Aufklärung

2,0

Vertrauensverhältnis

1,5

Freundlichkeit Ärzte

2,0

Pflegepersonal

Optionale Noten

2,7

Wartezeit Neuaufnahme

1,5

Zimmerausstattung

2,0

Essen

1,5

Hygiene

1,5

Besuchszeiten

1,0

Atmosphäre

1,5

Klinik-Cafeteria

1,0

Einkaufsmöglichkeiten

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,5

Unterhaltungsmöglichkeiten

2,0

Innenbereich

3,0

Außenbereich

2,0

Parkmöglichkeiten

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (12)

Alle4
Note 1
3
Note 2
0
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
30.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: unter 30
3,8

Schnell vorbei, ungutes Gefühl

Für meine Nasenscheidewand OP mit ästhetischer Korrektur habe ich bei der Klinik angerufen und bin bei der Sekretärin rausgekommen. Diese wollte mich zunächst direkt an die Stelle für gesetzlich versicherte weiterleiten, da Sie mich nicht aussprechen ließ, was mein Anliegen betrifft. Da es sich um einen Kassen-(Nasenscheidewand) sowie privaten Abrechnungspart (ästhetische Korrektur) handelt, war ich letztlich doch bei Ihr richtig. Der Termin hat dann ca. 7 Wochen später stattgefunden und innerhalb von 5 Minuten war das persönliche Beratungsgespräch mit dem Chefarzt erledigt, mitsamt erstellter Fotos für die möglichen Ergebnisse nach der OP. Nach Ausstellung eines UTOPISCH hohen Kostenvoranschlags (in einer privaten Klinik hätte ich weniger bezahlt!) hatte ich nochmals Rückfragen über den Betrag. Die stets unfreundliche Sekretärin hat mich belächelt und gesagt, dass das so richtig sei und der Kassenanteil nicht in Rechnung gestellt wird. Den Überweisungsschein wollte Sie mir ebenfalls nicht zurückgeben mit der Aussage (und einem mürrisch zynischen lächeln - meines Empfindens nach): Ne, den kriegen sie nicht, sonst waren sie ja umsonst da'. Ich habe mich nicht Ernst genommen gefühlt und kann eine Behandlung in diesem Teil der Klinik nicht empfehlen.

17.12.2020 • Alter: unter 30
1,6

Gute Operation, trotz einiger Unklarheiten.

+ Die Operation inklusive Ergebnis ist super Ausgefallen

+ Personal und behandelnde Ärzte unglaublich freundlich und mitfühlend

+ Ausstattung und Belegung der Zimmer ist top

+ Auf Anfrage bei Problemen schnelle Lösung

+ Krankenpfleger/innen unglaublich freundlich, trotz der hohen Belastung

+ Behandlungen während der Visiten super und auch auf Rückfragen wurde ausführlich eingegangen

- Das erste Krankenhaus in dem ich war, wo der Patient zur Visite läuft. Nach dem ersten Aufstehen direkt zum Arztzimmer laufen ohne Hilfe und Überwachung kostete mich einen Kreislaufzusammenbruch (bei dem allerdings schnell Hilfe kam)

- lange Wartezeit bis zu Beginn der Op

- keine richtige Aufklärung nach der Op durch Arzt. --> kurz zwischen Tür und Angel gesagt bekommen, hat stark geblutet, aber ansonsten alles gut verlaufen. Info kam 3 Tage nach meiner Operation!!!

01.08.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2

ruhig, sachlich, gründlich und hilfreich

Ich möchte hier eine Behandlung bei Prof. Dr. Weber bewerten.

Ich begegnete in ihm einem kompetenten Arzt, der ich gründlich untersuchte, dabei auf meine Fragen einging und nach der Untersuchung meine Möglichkeiten der Behandlung bzw. der OP sehr genau und verständlich erklärte.

Ich bin höchst zufrieden mit der Untersuchung, die mir mit meinen Problemen weiter geholfen hat. Er zeigte auch drei verschiedene Möglichkeiten der Behandlung auf, die helfen könn(t)en. Das ist ja immer individuell, wie man auf Medikamente usw. reagiert.

Ich bin dankbar, mit diesem Facharzt geredet zu haben, da mir meine Entscheidung nun leichter fällt.

Die Dame an der Rezeption ist ziehmlich heftig im Ton, aber korrekt. Etwas mehr Freundlichkeit oder Empathie wäre nicht schlecht.

Ich kann Prof. Dr. Weber nur empfehlen.

30.01.2018 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

HNO S11

Immer wieder!!! Ich kann nur das BESTE sagen. Ärzte - Krankenschwestern - Putzfrau - alles Note 1 von mir.

Archivierte Bewertungen

26.03.2017 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
2,2

war zufrieden

+ Bei Voruntersuchungen freundliche Ärzte, haben gut aufgeklärt

+ Freundliches Personal, fühlte mich auch unmittelbar vor und nach der OP gut betreut

+ moderne Ausstattung, Zweibett-Zimmer mit Dusche + WC, im relativ neuen Gebäude S, nicht mehr im alten Bau H aus Kaisers Zeiten.

- 10 Wochen Wartezeit von Terminvergabe bis OP-Termin

- bei Voruntersuchung muss man zwischendurch zum Narkosearzt über das ganze Gelände zum Gebäude C und wieder zurück

- lange Wartezeiten: musste um 8 Uhr da sein, kam nach 9 aufs Zimmer, OP-Zeit vage auf 11 Uhr angekündigt, wurde dann erst um halb eins zu OP geholt

++ aber am Ende alles Gut!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung50%
Profilaufrufe25.862
Letzte Aktualisierung07.06.2010