Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Nord

Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Nord

Arzt, Zahnarzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie, Oralchirurgie

Termin vereinbaren

Dr. Dr. Nord

Arzt, Zahnarzt, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurg, Implantologie, Oralchirurgie

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 18:00
Di
09:00 – 18:00
Mi
09:00 – 18:00
Do
09:00 – 18:00
Fr
09:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Landgraf-Karl-Str. 134131 Kassel

Leistungen

Tumorchirurgie der Gesichtshaut
Zahnverlust
Sinuslift
Parodontosebehandlung
Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie
Parodontalchirurgie
Bone Splitting
Knochenblock
Implantologie
Knochenaufbau
Entfernung von Zysten und Tumoren
Rekonstruktion des Kieferknochens
Weisheitszahnentfernung
Wurzelspitzenresektion
Zahnentfernung
plastische Gesichtschirurgie
Entfernung von Basaliomen und Melanomen
Narbenkorrekturen des Gesichts
Angstpatienten
Behandlung in Vollnarkose

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ich arbeite als Facharzt für  Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie / Implantologie im MVZ Giesenhagen  und Kollegen (Kassel Wilhelmshöhe) und unterstütze Ihren Zahnarzt, Dermatologen und HNO-Arzt bei für Sie notwendigen Behandlungen.

Zu unseren am häufigsten durchgeführten Behandlungen gehören Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektion und das Einsetzen von Zahnimplantaten, inklusive Knochenaufbau.

Wir stehen Ihnen für alle Fragen, die Sie bezüglich Ihrer Behandlung haben, zur Verfügung.
Mit unserem Team setzen wir alles daran, Ihre Behandlung in jedem Bereich zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu erfüllen.

Implantologie und Knochenaufbau

Während meiner Ausbildung zum Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg wurde ich umfassend in der Rekonstruktion der Kieferknochen und des Gesichts nach Unfällen und Verletzungen ausgebildet. Schon dort habe ich mich auf das Einsetzen von Zahnimplantaten und Knochenaufbau spezialisiert.

In viellen Fällen ist ein begleitender Knochenaufbau beim Setzen von Zahnimplantaten erforderlich, vor allem dann, wenn schon länger eine Zahnlosigkeit in diesem Bereich besteht. Grund dafür ist, dass der Kieferknochen relativ schnell abgebaut wird, wenn keine physiologische Belastung mehr besteht. Das ist ähnlich wie bei einem Muskel, der nicht mehr benutzt wird. Wird ein Implantat in ein zu geringes Knochenangebot inseriert, so ist in der Regel schon schnell mit Komplikationen zu rechnen: weitere Knochenabbau und Infektionen rund um das Implantat.

Studien zeigen, dass ein gesunder Knochen von mindestens 2 mm, besser 3 - 4 mm rund um das Implantat erforderlich sind, damit wir langfristig stabile und gesunde Ergebnisse erreichen.

Wir haben uns im implantologischen MVZ Giesenhagen und Kollegen  auf das Einsetzen von Implantaten und Knochenaufbau spezialisiert und freuen uns, dass wir internationalen Zulauf von Patienten haben, die sich bei uns behandeln lassen.

In der Regel sind Implantatversorgungen so möglich, dass nach Zahnentfernung sofort ein Implantat Krone eingesetzt werden kann. Unsere Patienten verlassen damit die Praxis nicht mit einer Zahnlücke.

Ist ein begleitender Knochenaufbau erforderlich, dann können wir diesen mithilfe der Knochenringtechnik in den meisten Fällen gleichzeitig mit Zahnentfernung und Implantation durchführen. Unseren Patienten bleibt damit eine Operation erspart und die Behandlung verkürzt sich um 3-5 Monate.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Nord


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Zu meinen Leistungen der Kieferchirurgie zählen unter anderem folgende Bereiche:

        • Zahnimplantate und Knochenaufbau

        • zahnärztliche Chirurgie: z.B. Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen

        • Entfernung von Hauttumoren des Gesichtes und Mundes

        • Behandlung unter Vollnarkose

Im Rahmen der Gesichtschirurgie behandle ich:

        • gut- und bösartige Tumore des Gesichts und des Kopfes

        • plastische Deckung von Hautdefekten

        • Narbenkorrekturen

Zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 056140085362

  • Implantologie

  • Knochenaufbau für Implantate

  • Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen

  • Implantologie

  • Knochenaufbau für Implantate

  • Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Thomas Nord


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Die Knochenringtechnik – moderne Implantologie

Früher waren zum Platzieren eines Implantates, wenn Kieferknochen fehlt, zwei operative Eingriffe und Entnahme von Knochen aus dem Beckenkamm erforderlich. Jetzt gibt es mit der Knochenringtechnik eine neue, wissenschaftlich etablierte Methode, mit welcher ein Knochenaufbau und die Implantation in einer einzigen Operation möglich sind.

Kontaktieren sie uns! Wir haben uns auf sogenannte schwierige Fälle spezialisiert, bei welchen die moderne Zahnheilkunde und Implantologie an Ihre Grenzen stoßen.


  • Was ist die Knochenringtechnik?

  • Wie läuft die Behandlung ab?

  • Was ist die Knochenringtechnik?

    Mit speziell für diese Technik entwickelten Instrumenten wird zunächst ein Knochenring aus dem Kiefer des Patienten entnommen, z.B. aus der Kinnregion. Aber auch vorgefertigte Ringe können verwendet werden, sodass dem Patienten die Knochenentnahme erspart bleibt. Anschließend wird der Knochenring in die Knochenlücke eingesetzt, welche zuvor passgenau ausgefräst wurde. Damit passt der Knochen wie ein Korken in die Flasche. Zuletzt wird das Implantat in das Ringinnere eingesetzt. Nach der Operation ist eine Heilungszeit von ca. 6 Monaten vorgesehen, dann kann der neue Zahnersatz aufgesetzt werden. Die Knochenringtechnik erspart dem Patienten nicht nur Zeit, sondern vor allem auch Schmerzen und einen weiteren Eingriff. Sie ist vor allem für schwierige Fälle eine elegante Lösung und es kann auf die Entnahme von Beckenknochen verzichtet werden.

  • Wie läuft die Behandlung ab?

    In einem ersten Gespräch wird mit Ihnen eine Voruntersuchung durchgeführt. Begleiterkrankungen, Medikamente und Allergien werden erfragt und es folgt eine Untersuchung. Auch ein Röntgenbild des Kieferbereiches wird angefertigt um mögliche Erkrankungen des Kiefers zu erkennen. Sofern keine Bedenken gegen eine Implantation vorliegen wird zusammen mit Ihnen ein Behandlungsplan erarbeitet. In einer weiteren Sitzung kann dann die Implantation erfolgen. Wenn bei Ihnen ein Aufbau des Kiefers erforderlich ist, kann die sogenannte Knochenringtechnik angewandt werden. Dieses innovative Verfahren hat sich vielfach bewährt und erspart dem Patienten eine weitere Operation.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Thomas Nord


Meine Kollegen (2)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ Giesenhagen und Kollegen

jameda Siegel

Dr. Dr. Nord ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 5

Implantologie · in Kassel
Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgen · in Kassel
Oralchirurgen oder Zahnärzte mit Schwerpunkt Oralchirurgie · in Kassel
Zahnärzte · in Kassel

jameda Siegel

Dr. Dr. Nord ist aktuell – Stand Juni 2021 – unter den TOP 10

Ärzte · in Kassel

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,1

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Bemerkenswert

nimmt sich viel Zeit
sehr gute Betreuung
sehr gute Aufklärung

Optionale Noten

1,3

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,7

Entertainment

1,6

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

1,8

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (39)

Alle38
Note 1
38
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
31.10.2021
1,0

Ein kompetenter,netter Kieferchirurg

Solch einen Kieferchirurg zu finden ist ein 6er im Lotto! Dr.Dr.Nord erklärt,beantwortet Fragen und operiert absolut 1.Klasse! Ich kann jedem nur empfehlen sich von ihm operieren zu lassen. Die ersten 4 OPs an meinem Kiefer habe ich leider in einer anderen Praxis machen lassen.Zum Glück hat mir dann jemand Dr.Dr.Nord empfohlen,denn selbst nach der OP hatte ich kaum Schmerzen. Aufklärung TOP Gespräch TOP Operation TOP Praxis TOP Praxisteam TOP und endlich schmerzfrei! DANKE!!!

Kommentar von Dr. Dr. Nord am 06.11.2021

Herzlichen Dank für Ihre freundliche Bewertung. Ich freue mich, dass Sie rundum zufrieden waren! Thomas Nord

20.10.2021
1,0

Ein netter und einfühlsamer Arzt, dem seine Patienten wichtig sind!

Ich war heute zu einem chirurgischen Eingriff dort und hatte Angst vor dem, was mich dort erwarten würde. Ich habe mich bei Dr. Dr. NORD aber von der 1.Minute an wohlgefühlt, soweit das in der Behandlungssituation möglich war. Es hat sich noch nie ein Zahnarzt soviel Zeit für das beratende und erklärende Gespräch genommen. Ich konnte alles erfragen, was für mich wichtig war. Auch seine Helferinnen sind eine lobende Erwähnung wert, denn sie sind sehr einfühlsam, nett, und die Atmosphäre ist gut!

Kommentar von Dr. Dr. Nord am 28.10.2021

Vielen Dank für Ihre liebe Bewertung. Auch gebe ich das Lob an meine Helferin weiter! T. Nord

12.02.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0

Super Arzt und Personal, alle sehr freundlich

Ich war zu eine Wurzelspitzenresektion dort, kaum Wartezeit und ein sehr nettes Team. Als Angstpatientin wurde ich super ernst genommen und die Assistenz-Mitarbeiterin war sehr sehr nett und hat mich sehr gut betreut und mich nicht mit meiner Angst alleine gelassen. Eine sehr gute, freundliche, saubere und tolle Praxis, die ich sehr gerne weiter empfehlen kann.

Kommentar von Dr. Dr. Nord am 28.10.2021

Ich freue mich sehr über Ihre freundliche Bewertung, vielen Dank!

20.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Keine Angst . . . . .

. . . .Sie begeben sich in gute Hände. Ein kompetenter Arzt mit Ruhe, Zuversicht und Freundlichkeit.

Ein sehr freundliches und bemühtes Praxisteam tut ein Übriges.

Auf Empfehlung meines behandelnden Zahnarztes, hat Herr Dr. Dr. Nord bei mir einen Knochenaufbau mit Einsatz eines Knochenringes im Oberkiefer vorgenommen. Die Behandlung dauerte etwa eine Stunde und verlief schmerzfrei unter örtlicher Betäubung. Seither sind etwa zwei Wochen vergangen. Die Fäden konnten entfernt werden. Mit dem Ergebniss sind mein Arzt und natürlich auch ich sehr zufrieden. Ich kann die Behandlung im MZV Giesenhagen und bei Herrn Dr. Dr. Nord also nur empfehlen.

Kommentar von Dr. Dr. Nord am 28.10.2021

Vielen Dank für Ihre freundliche Bewertung! T. Nord

04.01.2021
1,0

Sehr nett und kompetent

In einer für mich wirklich sehr angespannten Situation wurde ich von dem Team und Dr. Nord so freundlich und zugewandt behandelt, dass mir fast die Tränen kamen. Das hatte ich nicht erwartet, zumal ich in der Sprechzeit einfach eingeschoben wurde. Ich fühlte mich von der Helferin und Dr. Nord gesehen und persönlich angesprochen. Da ich selbst Arzt bin kenne ich von meinen Patienten häufig ganz andere Erfahrungen. Die Behandlung dann war professionell und schmerzfrei. Sehr gute Erfahrung!!!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe38.532
Letzte Aktualisierung08.11.2021

Termin vereinbaren

0561/40085362

Dr. med. Dr. med. dent. Thomas Nord bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

Garantierter Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Das bestätigen auch unabhängige Stellen:

Laut Stiftung Warentest gehört unsere Online-Terminvergabe in der Kategorie „Basisschutz persönlicher Daten“ zu den Siegern. jameda ist „ideal für die Suche nach neuen Ärzten“.

Für unsere Videosprechstunde bestätigt uns das Datenschutz-Gütesiegel nach ips höchste Anforderungen an Daten- und Verbraucherschutz.

Selbstverständlich halten wir uns bei allen unseren Services strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO).