Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Platin-Kunde

Dr. med. Jochen Bogert

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

Termin buchen

Dr. Bogert

Arzt, Orthopäde, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 17:30
Di
08:00 – 13:00
14:00 – 17:30
Mi
08:00 – 13:00
14:00 – 17:30
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 17:30
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

2 Standorte

Orthoneum Am Rosengarten Dres. Christian Caßelmann Jochen Bogert und Marcus Siebert
Oberzwehrener Str. 113,
34132 Kassel

Leistungen

Radiologisch gesteuerte Infiltrationen
Wirbelsäulen-Operationen
FDM
DVT
Röntgendiagnostik
Chirotherapie
Akupunktur
Rückenbeschwerden
Wirbelsäulendeformation
Bewegungseinschränkung
Funktionsstörungen
Bandscheibenleiden
Skoliose
Rückenschmerzen
Bandscheibenvorfall
Spinalkanalstenose
Korrektur-Operationen
operative Eingriffe
konservative Therapie
Manuelle Medizin

Weiterbildungen

Röntgendiagnostiker
Akupunkteur
Chirotherapeut

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher, 

ich freue mich Sie hier auf meinem jameda-Profil willkommen zu heißen. Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Tätigkeit als Orthopäde und Unfallchirurg, der ich im Orthopädiezentrum-Kassel nachgehe. 

Hier haben wir uns auf die Orthopädie, Unfallchirurgie und die Sportmedizin spezialisiert. Dabei verwenden wir konservative und operative Methoden zur Behandlung des gesamten Bewegungsapparates und unterstützen Sie bei der Rehabilitation nach sportorthopädischen Erkrankungen.

Mit Hilfe von ganzheitlicher Diagnostik und innovativen Therapiekonzepten möchten wir nachhaltig für Ihr Wohlbefinden und den Erhalt Ihrer Beweglichkeit sorgen. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Mein Empfangsteam ist unter der 0561/76640300 erreichbar. Darüber hinaus ist eine Terminvergabe per E-mail-Kontakt mit Rückruf möglich. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin in unseren Spezialsprechstunden.

Ihr Dr. Jochen Bogert

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Herzlich Willkommen


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Innerhalb der Orthopädie ist die Wirbelsäule für mich ein ebenso faszinierendes wie hochkomplexes System. Gleichermaßen umfangreich muss das Portfolio an therapeutischen Optionen sein, welches man als Arzt zur Verfügung hat. Als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie habe ich mich daher insbesondere auf die Schwerpunkte Akupunktur, Röntgendiagnostik und der Manuellen Therapie gelegt. Außerdem bin ich froh, meine Expertise in der Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule, sowohl in konservativer als auch operativer Hinsicht, im ORTHONEUM optimal umsetzen zu können!

 

  • Akupunktur

  • Röntgendiagnostik

  • Wirbelsäule

  • Akupunktur

    Die Akupunktur ist eine sinnvolle Ergänzung im Rahmen der konservativen orthopädischen Behandlung von Beschwerden des Bewegungssystems. Wir sind in der glücklichen Situation, dass mehrere unserer Ärzte die Zusatzbezeichnung Akupunktur besitzen (KV-Zulassung).

    Die gesetzlichen Krankenkassen decken zum aktuellen Zeitpunkt eine Körperstamm-Akupunktur für Beschwerden der Lendenwirbelsäule und Kniegelenke ab. Selbstverständlich bieten wir darüber hinaus auch eine spezifische Akupunkturbehandlung für andere Lokalitäten des Bewegungssystems an, dies dann im Rahmen einer IGEL-Vereinbarung. Die Akupunktur wird in der Regel ein bis zweimal wöchentlich durchgeführt und dauert pro Anwendungen etwa 25 Minuten. Es werden in der Regel insgesamt 10 Anwendungen durchgeführt.

  • Röntgendiagnostik

    Im Rahmen der Röntgendiagnostik können Unfallfolgen, degenerative Veränderungen, Anlagestörungen sowie prä- und postoperative Zustände abgeklärt werden. Das Orthoneum besitzt eine moderne Röntgen-Anlage und geschultes Fachpersonal, so dass einerseits die Strahlenbelastung möglichst niedrig und andererseits die Bildqualität möglichst hoch ist.

    Die Diagnostik wird unmittelbar nach der Untersuchung mit Ihnen besprochen und kann auf Wunsch auf einem digitalen Speichermedium (CD-ROM) von Ihnen mit nach Hause genommen werden.

  • Wirbelsäule

    Die Wirbelsäule ist das zentrale Element des menschlichen Skeletts. Unterteilt in Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule sowie Kreuz- und Steißbein stellt sie eine komplexe Funktionseinheit dar. Beschwerden und Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule gehören zu den häufigsten Leiden der westlichen industrialisierten Bevölkerung.

    Wir bieten daher in unserer Praxis unterschiedliche Therapiemöglichkeiten an, um Ihre Schmerzen zu lindern und SIe baldmöglichst wieder fit und beweglich zu machen. 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Behandlungsschwerpunkte


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Im Orthoneum sind wir sowohl auf die konservative, als auch die operative Behandlung des gesamten Bewegungsapparats spezialisiert. Einen besonderen Fokus legen wir dabei auch auf die großen Gelenke, sowie die Wirbelsäule. Uns ist es wichtig Sie bestmöglichst bei Ihrer individuellen Genesung zu begleiten  und daher bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Behandlungen: 

  • HIT - eine innovative konservative Therapiemethode

  • Eigenbluttherapie (Plättchenreiches Plasma)

  • Knochendichtemessung

  • Radiologisch gestützte Interventionen an der Wirbelsäule

  • HIT - eine innovative konservative Therapiemethode

    Bei der Behandlung mit der Hochenergie-Induktionstherapie (HIT) wird ein Magnetfeld von 3 Tesla erzeugt, das etwa 600-mal stärker ist als ein normaler Magnetstab. Dieses starke Magnetfeld regt Nervenzellen, Muskeln und Blutgefäße an. Elektromagnetische Felder können Zellen, Gewebe, Organe und Knochen ohne Verformung oder Verlust durchdringen, die Elektrochemie von Geweben aktivieren und die Funktion von Zellen und Zellmembranen verbessern.

    Neben der effektiven Schmerzbehandlung wird die Hochenergie-Induktionstherapie am Bewegungsapparat häufig eingesetzt, um den Muskeltonus zu beeinflussen, die Durchblutung zu verbessern und den Regenerationsprozess zu aktivieren. Das Anwendungsspektrum der HIT ist sehr vielfältig. Letztlich können alle Gelenke, Muskeln und Sehnen behandelt werden, wobei insbesondere die oft therapieresistenten chronischen Überlastungssyndrome wie Tennisellenbogen, Joggerknie oder eine Achillessehnenreizung eine gute Indikation darstellen. Die Behandlung ist wohltuend und schmerzfrei und sollte zweimal pro Woche durchgeführt werden.

  • Eigenbluttherapie (Plättchenreiches Plasma)

    In der modernen und schonenden Arthrosebehandlung ist die autologe (=zum selben Individuum gehörige) oder auch biologische Therapie mit Plättchenreichem-Plasma (PRP) nicht mehr wegzudenken.  Umfangreiche und signifikante Studien und eine mittlerweile millionenfache Anwendung mit sehr positiven Behandlungsergebnissen bestätigen die Wirksamkeit dieser noch relativen neuen Behandlungsform der Arthrose. Plättchenreiches (Blut-) Plasma wird dabei durch Abnahme von einer kleinen Menge Vollblut in einer Spezialspritze sowie nachfolgender Zentrifugation in seine Bestandteile separiert oder auch konditioniert. Dieses Autologe konditionierte Plasma (ACP) wird dann in die betroffenen Gelenke des eigenen Bewegungsapparates, welche von Arthrose betroffen sind unter sterilen Bedingungen wieder injiziert.

    Die biologische Wirkungsweise der PRP-Therapie wird im wesentlichen durch die Blutplättchen hervorgerufen., da diese außerhalb der Blutgefäße aktiviert werden und Wachstumsfaktoren freisetzen.  Dies wirkt entzündungshemmend, stimuliert die Zellregeneration im Gewebe und unterstützt die körpereigene Heilung.

  • Knochendichtemessung

    Die demografische Entwicklung bringt zwangsweise eine erhöhte Neuerkrankungsrate von sogenannten Knochenschwundfrakturen mit sich. Diese Fragilitätsfrakturen können das alltägliche Leben nachhaltig beeinflussen. Folgen können chronische Schmerzen, am ehesten des Rückens sowie Bewegungseinschränkungen bis hin zu einer verkürzten Lebenserwartung sein.

    Ein Knochenbruch bedingt durch ein geringes Trauma wie zum Beispiel einen Stoß oder Sturz aus niedriger Höhe sollte man als Warnsignal sehen. Präventiv und zur Einleitung einer zielgerichteten Therapie empfehlen wir eine Knochendichtemessung. Hierbei wird die Knochenmineraldichte und die Stärke des Skelettes ermittelt, um die Diagnose „Osteoporose“ zu stellen. 

    Eine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen erfolgt im Regelfall nicht. Die Leistung wird in Höhe von 40,22€ nach GOÄ berechnet.

  • Radiologisch gestützte Interventionen an der Wirbelsäule

    Die Komplexität der Wirbelsäule macht häufig diagnostische als auch therapeutische Infiltrationen notwendig. Die Infrastruktur des Orthoneums ermöglicht dies differenziert unter OP-Bedingungen und moderner Bildgebung durchzuführen.

    So bieten wir Infiltrationen der Gelenke (Iliosakralgelenk, Facettengelenk, Kostotransversalgelenk) oder der nervalen Strukturen (periradikulär, foraminal) an. Grundsätzlich wird hier auf ein niedrig dosiertes Cortison-Derivat zurückgegriffen, dies stellt eine kassenärztliche Leistung dar. In bestimmten Fällen ist jedoch auch die Applikation von Eigenblut im Bereich der Wirbelsäule sinnvoll.

  • Sprunggelenkchirurgie

  • Handchirurgie

  • Weichteilchirurgie

  • Metallentfernung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Leistungsspektrum


Warum zu mir?

Wir unterstützen Sie dabei möglichst schnell und nachhaltig wieder fit und beweglich zu werden. Mit Ihrem Vertrauen und unserer Expertise haben Sie die besten Voraussetzungen, dies gelingen zu lassen! Denn unsere Philosophie besagt: 

Gesundheit - für Sie.

Vertrauen - zu uns.

Wohlbefinden - erhalten Sie.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Homepage


Meine Praxis und mein Team

Wir möchten Sie auf dem gesamten Gebiet der Orthopädie auf qualitativ höchstem Niveau mit aktuellem Stand der Wissenschaft beraten und behandeln. Ihre Gesundheit ist uns wichtig.

Mit Ihrem gewonnenen Vertrauen und unserer langjährigen Erfahrung in der ganzheitlichen Diagnostik und Therapie orthopädischer und sporttraumatologischer Erkrankungen möchten wir mit schonenden Therapiemöglichkeiten- konservativ oder operativ- nachhaltig für Ihr Wohlbefinden und den Erhalt Ihrer Beweglichkeit sorgen. Lernen Sie und kennen und vereinbaren Sie noch heute einen Termin!  Mein Team und ich freuen uns, Sie bald in unserer Praxis willkommen zu heißen! 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unser Team


Sonstige Informationen über mich

Werdegang

  • 1995 – 1999 Studium Humanmedizin an der Universität Hamburg

  • 1999 – 2003 Studium Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

  • 2001 Promotion zum Dr. med.

  • 2003 Approbation als Arzt

  • 2004 Facharztausbildung in der Orthopädischen Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Leipzig bei Prof Dr. G. von Salis-Soglio

  • 2004 – 2006 Facharztausbildung am Städtischen Klinikum Karlsruhe, Chirurgische Klinik bei Prof. Dr. R. Bähr, Prof. Dr. M. Storck, Prof. Dr. U. Pfister, PD. Dr. C. Müller

  • 2006 – 2008 Facharztausbildung in der orthopädischen Abteilung der Helios-Rosmann-Klinik in Breisach bei Prof. M. Pfeiffer, Dr. U. Clemens

  • 2009 – 2011 Facharztausbildung im Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie der Werner Wicker Klinik in Bad Wildungen bei Dr. O. Meier

  • 2011 – 2012 Facharztausbildung in der Orthopädie und Unfallchirurgie der DRK Kliniken Kassel bei Prof. Dr. W. Konermann

  • 2012 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (WBO 2005)

  • 2017  Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik – fachgebunden Skelett

  • 2018 Zusatzbezeichnung Akupunktur

  • Letzte Anstellung:  Oberarzt im Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie der Werner Wicker Klinik in Bad Wildungen
    Ärztlicher Leiter des orthopädischen MVZ der Werner Wicker Klinik Bad Wildungen

  • Ab 01.01.2021 Gesellschafter Orthoneum

Meine Kollegen (4)

Gemeinschaftspraxis • Orthoneum Am Rosengarten Dres. Christian Caßelmann Jochen Bogert und Marcus Siebert

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,0

Behandlung

1,0

Aufklärung

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Genommene Zeit

1,0

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

1,0

Betreuung

1,5

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

Barrierefreiheit

2,0

Praxisausstattung

2,0

Telefonische Erreichbarkeit

2,0

Parkmöglichkeiten

1,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (2)

Alle2
Note 1
2
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
02.03.2022
1,0

Kompetenter und sehr netter Arzt

Fühle mich dort sehr gut aufgehoben und bekomme sehr ausführliche Antworten auf meine Fragen, bin sehr zufrieden mit den Behandlungen und jederzeit weiter zu empfehlen, sehr kompetenter Arzt.

26.01.2021
1,0

Empfehlenswert

Sehr netter und kompetenter Arzt,

Nimmt sich Zeit klärt auf beantwortet alle fragen.

Bemüht sich um eine Lösung zu finden.

Mann fühlt sich wohl in der Praxis die Rezeptionskräfte sind Weltklasse.

Weitere Informationen

Profilaufrufe5.118
Letzte Aktualisierung01.02.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Kelkheim (Taunus)
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken