Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
23.980 Aufrufe
Portraitbild-Option für Premium-Kunden

Dr. med. Lars-Hendrik Albrecht

Arzt, Internist

Termin vereinbaren

Dr. Albrecht

Arzt, Internist

Sprechzeiten

Mo
07:30 – 18:00
Di
07:30 – 18:00
Mi
07:30 – 14:00
Do
07:30 – 18:00
Fr
07:30 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Am Marktplatz 565779 Kelkheim
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Lars-Hendrik Albrecht?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online-Terminvereinbarung inklusive unseres Corona-Impf- und Test-Managements? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

Leistungen

Kindern mit Diabetes
Diabetes
Gastroskopie
Rektoskopie
Sonographie

Weiterbildungen

Diabetologe
Hausarzt

Meine Kollegen (3)

Gemeinschaftspraxis • Dres. Lars-Hendrik Albrecht und Abdul-Ahad Wardak

jameda Siegel

Dr. Albrecht ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 5

Allgemein- & Hausärzte · in und um Kelkheim (Taunus)

jameda Siegel

Dr. Albrecht ist aktuell – Stand Januar 2022 – unter den TOP 10

Innere Mediziner / Internisten · in und um Kelkheim (Taunus)

Note 1,2 •  Sehr gut

1,2

Gesamtnote

1,2

Behandlung

1,1

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,2

Genommene Zeit

1,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Aufklärung
sehr freundlich

Optionale Noten

3,1

Wartezeit Termin

3,1

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

2,2

Betreuung

2,7

Entertainment

2,7

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,4

Barrierefreiheit

1,6

Praxisausstattung

2,6

Telefonische Erreichbarkeit

1,7

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (29)

Alle15
Note 1
14
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.03.2022 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Es wurde von der Terminplanung bis zur Behandlung alles super durchgeführt

sehr guter Terminplan

Empfang freundlich und kompetent

behandelte Ärztin und Arzthelferin bei der Untersuchung sehr freundlich und hilfsbereit

Ich werde diese Praxis jederzeit weiterempfehlen

10.07.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Einer der besten Diabetologen im MTK

Dr. Albrecht ist fachlich ausgesprochen kompetent, menschlich, einfühlsam, hört zu, nimmt sich Zeit - einfach ein Arzt bei dem man sich gut aufgehoben fühlt.

Er hat auch außer den Praxis-Sprechzeiten per Email Zeit um eventuell auftretende Probleme mit einem zu besprechen und zu lösen. Er bezieht den Patienten mit in sein Konzept und zwingt niemandem seine Meiniung auf.

18.05.2021
2,2

Guter Arzt aber als Hausarzt ungeeignet

Ein Hausarzt bei dem ein Checkup Termin 5 Monate dauert ist kein Hausarzt. Kurzfristige dringende Termine unter 10 Tagen illusorisch.

Wenn man Schwerpunkt auf Diabetes hat, dann soll man als Facharzt agieren. Man hat schließlich ein Vertrauensverhältnis zu seinem Hausarzt und möchte nicht von einem Kollegen in der Gemeinschaftsoraxis untersucht werden.

Kommentar von Dr. Albrecht am 23.05.2021

herzlichen Dank für die freundliche Bewertung! Ich verstehe auch Ärger über lange Wartezeiten. Aber: ein "Gesundheits-Check" ist kein Notfall...da er nur alle 3 Jahre durchgeführt werden kann, ist er in aller Ruhe (und für viel Zeit zum Besprechen) planbar. Für "Notfälle" zwischendrin gaben wir ja extra zusätzliche Kollegen/-innen angestellt, um schnellere Termine anbieten zu können. mfG Lars-H. Albrecht

08.04.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

TOP Arzt seit Jahren... ABER

Seit langen Zeiten fühle ich mich bei diesem Arzt sehr gut aufgehoben. Details erspare ich mir, das haben andere Patienten bereits sehr positiv bewertet und ich schließe mich dem vorbehaltlos an.

Kleine Einschränkung: Einen zeitnahen Termin im Akutfall zu bekommen, ist jedoch trotz Hausarzt meist nicht möglich. Meist wird an die Arztkolleginnen verwiesen oder man muss mind. 5-10 Tage warten, was oftmals nicht möglich ist.

Was jedoch immer mehr in Richtung MANGELHAFT geht, ist mit wenigen Ausnahmen die Behandlung der Damen am Empfang: Rüder rauer Ton gegenüber den Patienten.

Nur ein Beispiel: Nachfrage nach einem Impfmittel (nicht Corona), das zu diesem Zeitpunkt nicht lieferbar war, ob man auf die Warteliste gesetzt werden kann? Entsetzte Antwort der Arzthelferin/MFA: "Da hätten wir viel zu tun, wenn wir das auch noch führen müssten". Dieses Negativum ließe sich reihenweise fortsetzen.

Schon früher in der alten Praxis gab es eine Dame, die oftmals unter "schlechter Laune" litt, letztendlich aber nicht entgleiste. Doch inzwischen wird eine Arzthelferin/MFA von der nächsten von diesem rauen Ton angesteckt.

Es geht nicht um evtl. größere Belastungen des Personals durch die derzeitige Corona-Zeit; dafür hat man absolutes Verständnis! Doch die Höflichkeit gegenüber Patienten ist im Dienstleistungsgewerbe ein absolutes Muss und eine Selbstverständlichkeit. Auch ich habe bis vor kurzem 30 Jahre in einem Dienstleistungsunternehmen mit Kundenkontakt gearbeitet, hätte mir aber diesen Ton gegenüber Kunden höchstens einmal erlauben dürfen, dann wäre dieser Tag gleich der letzte gewesen!

Ich denke, dass den Ärzt-/innen diese "Patienten-Behandlung" nicht bekannt ist, deshalb hier einmal zum Lesen.

Kommentar von Dr. Albrecht am 23.05.2021

Lieber Patient/liebe Patientin zunächst: herzlichen Dank für meine persönlich gute Bewertung! ABER: ich möchte doch auch an dieser Stelle für meine Damen am Empfang "eine Lanze brechen": Was da vorne tagtäglich auf sie einprasselt, ist enorm- unterschiedlichste Anfragen im Hausarzt-Bereich; Überweisungspatienten für die Gastroenterologie und für die Diabetologie; parallel mehrere Ärztinnen/Ärzte zu "bedienen"- und seit 1 Jahr nun schon "Corona"; mit allen Sorgen/Ängsten und allen Zusatz-Belastungen... Wir impfen ja nun auch schon seit Ostern; stellen täglich neue Prio-Listen auf; telefonieren den Leuten hinterher (die uns z.T. auch nicht abgesagt haben, wenn sie woanders geimpft wurden); werden angemault, wenn nicht der "richtige" Impfstoff angeboten wird oder wenn noch kein Impftermin genannt werden kann... Zusätzliches Kommen am Samstag zum Impfen. Das alles zehrt gewaltig (auch an meinen) Nerven! Wenn da nicht immer der richtige Ton getroffen wird, bitte ich dies aufrichtig zu entschuldigen; es ist dann tatsächlich nicht "professionell"- aber letztlich auch menschlich. Ich hätte mir dann aber auch gewünscht, dies in einem persönlichen Gespräch zu besprechen und klären zu können, als an so einer Stelle öffentlich "ins Netz" zu stellen... Deshalb: bitte um Verständnis für alle Beteiligten! Lars-H. Albrecht

28.01.2021 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0

Seit vielen Jahren mein Hausarzt

Dr. Albrecht ist seit vielen Jahren mein Hausarzt und ich habe mich durch ihn immer bestens versorgt gefühlt! Die neuen Praxisräume Am Marktplatz sind ein erheblicher Gewinn!

Weitere Informationen

Weiterempfehlung88%
Profilaufrufe23.980
Letzte Aktualisierung01.07.2020

Termin vereinbaren

06195/2039

Dr. med. Lars-Hendrik Albrecht bietet auf jameda noch keine Online-Buchung an. Würden Sie hier gerne zukünftig Online-Termine buchen?

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Weitere Städte
    • Bad Hersfeld
    • Bad Homburg
    • Bad Nauheim
    • Bad Vilbel
    • Baunatal
    • Bensheim
    • Butzbach
    • Dietzenbach
    • Dreieich
    • Friedberg (Hessen)
    • Friedrichsdorf
    • Fulda
    • Gießen
    • Griesheim
    • Groß-Gerau
    • Hanau
    • Hattersheim am Main
    • Heppenheim
    • Hofheim
    • Lampertheim
    • Langen
    • Limburg
    • Maintal
    • Marburg
    • Mörfelden-Walldorf
    • Mühlheim am Main
    • Neu-Isenburg
    • Oberursel (Taunus)
    • Rodgau
    • Rödermark
    • Rüsselsheim
    • Taunusstein
    • Viernheim
    • Weiterstadt
    • Wetzlar
  • Beliebte Fachgebiete
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Rheumatologen
    Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner / Internisten
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Psychiater, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie
    • Fachärzte für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychosomatik
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychologen, Psychologische Psychotherapeuten & Ärzte für Psychotherapie und Psychiatrie
    • Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken
  • Alle Schwerpunkte
    Beliebte Fachgebiete
    • Angiologen (Gefäßerkrankungen)
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hämatologen & Intern. Onkologen
    • Internisten (Fachärzte für innere Medizin)
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Rheumatologen