Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
5.379 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Sabine Becker

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

02152/50001

Dr. Becker

Ärztin, Allgemeinmedizinerin

Sprechzeiten

Adresse

Wachtendonker Str. 147906 Kempen
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Sabine Becker?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Hausarzt

Meine Kollegen (2)

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) • MVZ RHEINLANDÄRZTE Willich

Bewertungen (4)

Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat

Archivierte Bewertungen

15.06.2016
4,2

Hörte kaum zu

Man hätte das Gefühl, als ob die Ärztin abwesend sei. ( nicht ganz bei der Sache)

Hatte einen barschen Und scharfen Ton gegenüber den Helferinnen.

Die Situation in der Praxis fand ich als " gedrückt", als ob was in der Luft lag.

War in Vertretung dort, fühlte mich nicht gut betreut.

13.01.2016
1,8

Gründliche Diagnostik

Wir sind mit Dr Beckers Arbeit zufrieden. Sie nutzt die knappe Zeit effektiv und arbeitet gründlich.

Toll ist auch, dass sie auch Hausbesuche macht. Dies ist ja leider nicht mehr überall üblich.

Ihre Art ist direkt und respektvoll.

04.05.2015 • Alter: über 50
4,2

Leider nicht immer bei der Sache...

...ich bin bei ihr nun fast zehn Jahre in Behandlung....

Leider lässt sie sich immer weniger Zeit und ihr Fachwissen wirft inzwischen Zweifel auf...

31.08.2014 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,0

Früher bin ich lieber hingegangen...

da fand ich sie wesentlich entspannter und ruhiger.

Mittlerweile finde ich Frau Dr. Becker einfach nur noch hektisch, wenig einfühlsam und äußerst sparsam, was die Verordnungen und Beratung bei Kassenpatienten angeht.

Das kommt wahrscheinlich bei vielen anderen Ärzten auch vor, mich nervt es bei ihr allerdings nur noch. Der Ton macht immer noch die Musik.

Fragen und Wünsche werden schroff beantwortet, man fühlt sich eher gemaßregelt, wie beraten. Diese "Bollerigkeit" steht ihr nicht und tut mir nicht gut.

Daher werde ich den Hausarzt wechseln..tut mir leid.

Das Personal ist übrigens supernett, da gibts nichts auszusetzen. Und auch die Damen dort verstehen so manche Entscheidungen ihrer Chefin nicht immer...

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0%
Profilaufrufe5.379
Letzte Aktualisierung01.09.2021

Finden Sie ähnliche Behandler