Dr. Al-Khalaf
87 Bewertungen
Alle anzeigen
Gesamtnote
1,1
98 %
Weiterempfehlung:
26.701
Profilaufrufe:
Top-Städte in Bayern
Weitere Städte
  • Amberg
  • Ansbach
  • Aschaffenburg
  • Bamberg
  • Bayreuth
  • Coburg
  • Dachau
  • Deggendorf
  • Erding
  • Erlangen
  • Forchheim
  • Freising
  • Friedberg
  • Fürstenfeldbruck
  • Fürth
  • Garmisch-Partenkirchen
  • Germering
  • Hof
  • Ingolstadt
  • Kaufbeuren
  • Kulmbach
  • Königsbrunn
  • Landsberg am Lech
  • Landshut
  • Lauf an der Pegnitz
  • Memmingen
  • Neu-Ulm
  • Neuburg an der Donau
  • Neumarkt in der Oberpfalz
  • Passau
  • Rosenheim
  • Schwandorf
  • Schweinfurt
  • Straubing
  • Unterschleißheim

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Fachgebiete
Augenärzte
Frauenärzte
Hautärzte (Dermatologen)
Orthopäden
Zahnärzte

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...
Dr. Al-Khalaf
Karte / Route
Dr. Al-Khalaf ist zahlender jameda Kunde, um Patienten umfangreich über sich zu informieren (z. B. durch Bilder und Texte). Dies hat keinen Einfluss auf die Bewertungen von Dr. Al-Khalaf oder seinen Platz in den jameda Ärztelisten.

Dr. Al-Khalaf ist unter den Top5:

· Ärzte in Kempten (Stand 06/2018)
Die Bewertungen von Dr. Al-Khalaf zeigen nach den jameda Qualitätsindizes keine Auffälligkeiten.

Dr. med. Baschar Al-Khalaf

Arzt, Neurochirurg
Weiterbildungen: Wirbelsäulenchirurgie, Spez. Schmerztherapie, Ambulante Operationen

Rottachstr. 71-73
87439 Kempten

Telefon:
Homepage:

Mo.

08:00-13:00
14:00-18:00

Di.

08:00-13:00
14:00-18:00

Mi.

08:00-13:00
14:00-18:00

Do.

08:00-13:00
14:00-18:00

Fr.

08:00-17:00

Sa.

So.

Gesetzlich Versicherte
Privatversicherte
Letzte Aktualisierung des Profils am 22.06.2018 Datenänderung mitteilen

Leistungsübersicht:

Noch keine Leistungen von Dr. Al-Khalaf hinterlegt. Sind Sie Dr. Al-Khalaf? Hinterlegen Sie jetzt Ihre Leistungsübersicht
Bewertungen im Überblick

Notenverteilung

Note 1:
(75)
Note 2:
(0)
Note 3:
(0)
Note 4:
(0)
Note 5:
(0)
Note 6:
(0)

Bewertungskriterien

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich? Hat sich die vom Arzt gestellte Diagnose später bestätigt? Hat er eine entsprechende Weiterbehandlung durchgeführt bzw. veranlasst?
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Haben Sie umfangreiche Informationen zu Ihrer Krankheit erhalten? Wurden Ihnen die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten erklärt? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,1
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Arzt gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen medizinischen Empfehlungen?
1,0
Genommene Zeit
Zum Beispiel: Wurde Ihnen ausreichend zugehört? Wurden Ihre Fragen ausführlich und geduldig beantwortet?
1,1
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten des Arztes, Offenheit; War der Arzt einfühlsam und entgegenkommend?
1,0
Alle (87) anzeigen

Bemerkenswert

Was bedeutet "bemerkenswert"?
Hier werden Stichwörter dargestellt, bei denen Dr. Al-Khalaf über oder unter dem deutschlandweiten Durchschnitt aller Neurochirurgen liegt. Diesen Schnitt berechnen wir aus allen Bewertungen von Dr. Al-Khalaf.
freundlicher Umgang mit Kindern
sehr vertrauenswürdig
sehr gute Praxisausstattung

Letzte Patientenbewertung

Bewertung vom 01.08.2018

1,0

Arzt aus Passion

Dr. Al-Khalafs freundliche, gewinnende Art, gepaart mit hoher fachlicher Kompetenz brachten ihm rasch sowohl meine Sympathie als auch mein Vertrauen ein.Geduldig und ...  Mehr

Weitere Informationen über mich

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
Wenn Sie an einer Erkrankung der Wirbelsäule und Schmerzen in diesem Bereich leiden, sind Sie bei mir in den besten Händen. Sie erhalten eine fachlich fundierte Expertise zu Ihrem Gesundheitszustand auf Basis meines Erfahrungsschatzes und dank modernster Diagnostikmöglichkeiten.
Meine Empfehlungen und Therapieansätze folgen stets dem Grundsatz, zunächst alle nicht operativen Behandlungsmöglichkeiten ...

Mehr über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Dr. med. Baschar Al-Khalaf prägt seit Jahren aktiv das Berufsbild der Neurochirurgie als Wirbelsäulenspezialist und Schmerztherapeut im Allgäu. Unter seiner Federführung sind in mehreren regionalen Kliniken Belegabteilungen für Neurochirurgie entstanden.
Sein Schwerpunkt in der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen liegt im komplexen Bereich der Halswirbelsäule und Lendenwirbelsäule, zum Beispiel aufgrund eines Bandscheibenvorfalls oder einer ...

  1. Degenerative und traumatische Erkrankungen der Wirbelsäule
  2. Chronische Schmerzsyndrome
Mehr über meine Schwerpunkte

Mein weiteres Leistungsspektrum

Mein Praxiskonzept an den Standorten Kempten, Memmingen und Immenstadt basiert auf einem breiten Spektrum effektiver neurochirurgischer und schmerztherapeutischer Behandlungsverfahren.
Welche speziellen Leistungen ich in meiner Praxis erbringe, habe ich hier stichwortartig für Sie aufgelistet. Bei Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

  1. Wurzelblockaden / Nervenblockaden oder Nervenverödung
  2. Periradikuläre Schmerztherapie (PDA)
  3. Infiltration oder Koagulation des Iliosakralgelenks
  4. Facettendenervation, perkutan oder endoskopisch
Mehr über mein Leistungsspektrum

Infoabende zur Rückengesundheit

Infoabende zur Rückengesundheit

Infoabende zur Rückengesundheit 2018
Die Infoabende von Dr. Al-Khalaf starten mit einem rund 45-minütigen, leicht verständlichen Fachvortrag zum Thema. Anschließend haben die Teilnehmer ausreichend Zeit, Fragen zu stellen und gemeinsam
das Thema zu diskutieren.
Montag, 03. 09. 2018, 18. 30 Uhr
Was passiert bei einer Wirbelkanalverengung (Spinalkanalstenose)?
Montag, 26. 11. 2018, 18. 30 Uhr
Bandscheibenvorfall oder ...

Mehr erfahren

Meine Praxisbilder

Meine Standorte & Kollegen

Meine Standorte (4) anzeigen
Das sagen Patienten über Dr. Al-Khalaf

Note

1,0

Bewertung vom 01.08.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50

Arzt aus Passion

Dr. Al-Khalafs freundliche, gewinnende Art, gepaart mit hoher fachlicher Kompetenz brachten ihm rasch sowohl meine Sympathie als auch mein Vertrauen ein.Geduldig und allgemein-verständlich…  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 27.07.2018

Sehr hofflich niemd sich zeit für die untersuchung erklärt einem alles

Sehr zufrieden erklärt alles einem"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 08.07.2018

Bester Arzt!!!

Meine letzte Rettung!Kenne keinen besseren Arzt,einfach top!Kann nur empfehlen!"  Mehr

Note

1,0

Bewertung vom 22.05.2018

Beste Wahl

Hier stimmt einfach alles. Erfahrener Arzt, tolles Team, schöne Praxis und Anbindung an Privatklinik."  Mehr

Alle Bewertungen (87) anzeigen

Passende Artikel von Ärzten & Medizinern

Zum Thema „Bandscheibenvorfall” am 13.08.2018

Folgen eines Bandscheibenvorfalls behandeln: 3 alternative Verfahren, die helfen können

Folgeschäden im Spinalkanal nach einem Bandscheibenvorfall sind keine Seltenheit. Verklebungen, Vernarbungen und chronischen Nervenwurzelentzündungen im Rückenmarkskanal sollte schon ...  Mehr

Verfasst am 13.08.2018
von Dr. med. Peter Konrad Sigg

Zum Thema „Rückenschmerzen” am 14.07.2018

Wirbelsäulenbeschwerden: Wann Eigenblut-Therapien (PRP) helfen können

Die Eigenbluttherapie wird in der Naturheilkunde seit rund 100 Jahren eingesetzt. In der Orthopädie ist dieses Verfahren noch nicht sehr weit verbreitet, stößt aber auf zunehmendes Interesse. ...  Mehr

Verfasst am 14.07.2018
von Dr. med. Oliver Oetke