Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde
MVZ Dr. Tausend & Kollegen Kempten - Spitalhof

MVZ Dr. Tausend & Kollegen Kempten - Spitalhof

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

0831/54091090

MVZ Dr. Tausend & Kollegen Kempten - Spitalhof

MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum)

Öffnungszeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Spitalhofstr. 687437 Kempten

Leistungen

Zahnersatz
Implantologie
Chirurgie
Parodontologie
Endodontie
Prophylaxe
Mikroskop
Laserbehandlung
zahntechnisches Meisterlabor
Vollnarkose
Operationen
Lachgasbehandlung
Digitale Volumentomographie (DVT)
Bleaching
L-PRF Therapie - Eigenbluttherapie

Behandler dieses MVZ (8)

Alphabetisch sortiert

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin, lieber Patient,

wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer jameda-Seite und im MVZ Dr. Tausend & Kollegen in Kempten.

In unserer modernen Zahnarztpraxis bieten wir Ihnen ein breites Leistungsspektrum und professionelle Betreuung durch unsere erfahrenen und spezialisierten Behandler. Prävention und professionelle Prophylaxe kombiniert mit neuesten wissenschaftlichen Behandlungsmethoden sind unser Konzept, um Ihre Ansprüche und Wünsche zu erfüllen. Schmerzfreiheit und Lebensfreude sind für uns eine zwingende Voraussetzung für eine gelungene Behandlung. Wir behandeln Menschen und keine Krankheiten.

Erfahren Sie hier auf jameda mehr über unser umfassendes Leistungsspektrum. Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin in unserer Praxis in der Spitalhofstr. 6 in Kempten vereinbaren möchten, stehen wir Ihnen unter 0831/54091090 gerne zur Verfügung.

Ihr Team des MVZ Dr. Tausend & Kollegen

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
www.tausend-kollegen.de


Unser gesamtes Leistungs­spektrum

Ob Zahnersatz, Wurzelbehandlung oder Bleaching: In unserem MVZ Dr. Tausend & Kollegen in Kempten heißen wir Sie herzlich willkommen, wenn Sie eine zahnmedizinische Behandlung benötigen. Erfahren Sie mehr zum Leistungsspektrum unserer Praxis hier auf unserem jameda Profil oder kontaktieren Sie uns direkt unter 0831/54091090. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

  • Zahnheilkunde

  • Zahnersatz

  • Implantologie

  • Chirurgie

  • Parodontologie

  • Endodontie

  • Prophylaxe

  • Bleaching

  • Mikroskop

  • Laserbehandlung

  • Operationen / Behandlungen unter Vollnarkose

  • Lachgasbehandlung

  • Digitale Volumentomographie (DVT)

  • L-PRF Therapie - Eigenbluttherapie

  • Eigenes zahntechnisches Meisterlabor

  • Zahnheilkunde

    Sorgfalt und Zahnerhalt ist uns ein sehr wichtiges Anliegen.

    Ziel der konservierenden Zahnheilkunde ist der Erhalt der Zähne. Dabei spielt die Zahngesundheit die wichtigste Rolle, gefolgt von ästhetischen Gesichtspunkten. Kariös erkrankte Zähne können genauso im Zentrum der Behandlung stehen wie kariesfreie, die durch Parodontitis oder ein Trauma Schäden davon getragen haben. Zum breiten therapeutischen Spektrum gehören dabei unter anderem Füllungen, Inlays, Teilkronen, Veneers aus Materialien wie Kunststoff, Gold, NEM (Nichtedelmetall) und Keramik; Wurzelkanalbehandlungen, Stabilisierungen gelockerter Zähne, Milchzahnkronen u.v.m. Durch moderne Techniken und Materialien, gerade in der adhäsiven Befestigung von Kunststofffüllungen und Keramiken, ist das Behandlungsspektrum „fast“ grenzenlos.

  • Zahnersatz

    Zähne sind ein wichtiger Teil des Erscheinungsbildes eines Menschen.
    Lächeln ist die einfachste Art der Welt, die Zähne zu zeigen.

    Zähne sind ein wichtiger Bestandteil unseres Menschseins. Schöne Zähne signalisieren Gesundheit, Wohlbefinden und Selbstbewusstsein. Viele Menschen sind unzufrieden mit ihren Zähnen. Dabei können wir Ihnen helfen.

    Moderne Zahnheilkunde verbindet beim Zahnersatz den Anspruch und Wunsch des Patienten eines gesunden Kausystems. Da die Kauorgane eng mit dem Kopf, dem Hals und der Wirbelsäule verbunden sind, können Funktionsstörungen im Kausystem auch zu Beschwerden in anderen Bereichen des Körpers führen, zum Beispiel Rückenschmerzen, Kopfschmerzen oder Ohrenschmerzen. Aktuelle Materialien wie etwa Keramik oder aber auch Gold werden von langjährigen, erfahrenen Zahntechnikern im Haus zusammen mit Zahnarzt und Patienten besprochen und individuell angefertigt, um den optimalen Zahnersatz zu erreichen. Für einen festsitzenden Zahnersatz bieten wir Ihnen Kronen, Teilkronen und Brücken an. So lassen sich geschädigte Zähne, die zuvor von Karies befallen waren oder durch eine Wurzelbehandlung erhalten werden konnten, sehr gut, langfristig und besonders ästhetisch versorgen. Eine Brücke könnte eine Alternativbehandlung zu Implantaten sein. Diese dienen zum Aufbau einer unterbrochenen Zahnreihe. Durch eine Brücke werden Lücken geschlossen und Zähne nicht verschoben. Sie wird im Mund fest verankert.

  • Implantologie

    Moderne Implantologie ermöglicht nahezu jedem Patienten eine individuelle Versorgung mit Zahnimplantaten. Ein Zahnimplantat stellt den künstlichen Ersatz einer Zahnwurzel dar. Sie werden zur Versorgung von Zahnlücken eingesetzt. Es können einzelne oder mehrere fehlende Zähne durch Implantate ersetzt werden. Nach der Einheilzeit der Implantate werden diese mit Implantatkronen, -brücken oder einer Prothese versorgt. In unserer Praxis sorgen eine über 20-jährige Erfahrung und stetige Fortbildung auf dem Gebiet der Implantologie für eine realistische und professionelle Einschätzung Ihrer Situation. Eine aussagekräftige Diagnostik mit Hilfe von digitalen Röntgenbildern, digitaler Volumentomographie (DVT) oder Computertomographie (CT) ist Voraussetzung für einen positiven und professionellen Behandlungserfolg. Mit diesen Hilfsmitteln ist es uns möglich, Ihnen die für Sie beste medizinische Versorgung anzubieten. Ihre persönlichen Wünsche und der Behandlungserfolg stehen für uns dabei im Vordergrund – und Sie als Patient im Mittelpunkt. Dr. Siegfried Tausend ist zertifizierter Implantologe der DGZI/EDI, BDO, ICOI, EDA. Er und sein Team arbeiten seit Jahren Hand in Hand.

  • Chirurgie

    In unserer Praxis nehmen wir unterschiedliche chirurgische Eingriffe vor. Am häufigsten sind es Eingriffe wie Zahnextraktionen, Wurzelspitzenresektionen oder die Entfernung von Weisheitszähnen.

    Unter Zahnextraktionen versteht man die ganzheitliche Entfernung von Zähnen mit der Zahnwurzel. Es gibt verschiedene Indikationen für eine Zahnentfernung. Dazu zählen tief kariös zerstörte Zähne, Zähne die durch eine Wurzelkanalbehandlung oder durch eine Wurzelspitzenresektion nicht mehr erhalten werden können. Es werden auch Milchzähne extrahiert zur Vorbeugung von Zahnfehlstellungen.  Auch Weisheitszähne werden in unserer Praxis entfernt. Wahlweise auch unter Lachgas oder Vollnarkose möglich. In der Regel werden die Zähne unter  lokaler Betäubung entfernt.

  • Parodontologie

    60 – 80 % der Bevölkerung haben Zahnfleischprobleme. Jeder zweite Erwachsene in Deutschland leidet unter Parodontitis.

    Die Parodontitis ist durch eine durch bestimmte Bakterien verursachte chronische Infektionskrankheit. Sie beginnt für den Patienten zunächst schmerzfrei, geht aber häufig mit Zahnfleischbluten, Schwellung des Zahnfleischs sowie Mundgeruch einher. Bei einer Nicht-Behandlung kann es zu Gesundheitsrisiken kommen und im schlimmsten Falle baut sich der Knochen so schnell und weit ab, dass Zähne ausfallen. Neue Untersuchungen belegen, dass 80 – 90 % der erwachsenen Bevölkerung im Laufe ihres Lebens daran erkranken. Unser Behandlungskonzept gliedert sich in verschiedene Schritte, denen immer ein individueller Behandlungsplan zu Grunde liegt. Eine genaue Diagnostik und eine ausführliche Beratung sind selbstverständlich.

  • Endodontie

    Die Behandlung des Wurzelkanals, „das Innere des Zahnes“, ist ein endodontischer Eingriff. Dabei wird das Zahnmark entfernt, der Wurzelkanal desinfiziert und gereinigt. Danach wird der Wurzelkanal mit Guttapercha, einem gummiartigen, kautschukähnlichem Stoff gefüllt und der Zahn mit einer ästhetischen Kunststofffüllung aufgebaut, stabilisiert und verschlossen. Die Ursache für eine Entzündung des „Zahnnervs“ kann eine tiefe Karies, Zahnfleischtasche oder ein traumatisches Erlebnis sein. Akute Entzündungen werden meist mit sehr starken, pochenden Schmerzen diagnostiziert. Chronische Entzündungen dagegen können häufig unbemerkt bleiben. 

    In beiden Fällen muss eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt werden. Die Erfolgsrate bei Wurzelkanalbehandlungen ist heutzutage sehr hoch, dennoch können Beschwerden auftreten. Sollte dies der Fall sein, kann eine „Revision“ durchgeführt werden. Das bedeutet, man entfernt die vorhandene Wurzelkanalfüllung und ersetzt diese durch eine neue. Falls diese Methode auch keinen Erfolg bringen sollte, wäre eine Wurzelspitzenresektion nötig. Alternativ zur Wurzelkanalbehandlung wäre nur eine Entfernung des Zahnes, was durch ausgereifte Behandlungsmethoden „fast“ unumgänglich ist.

  • Prophylaxe

    Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen.Sie wünschen sich strahlende, saubere und gepflegte Zähne? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

    Gesunde Zähne ein Leben lang – dieses Ziel erreichen Sie mit der richtigen und frühzeitigen Prophylaxe und einer regelmäßigen professionellen Zahnreinigung. So kann Ihr Zahnarzt Erkrankungen frühzeitig erkennen und Sie vermeiden gravierende Probleme. Bei der Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis reicht regelmäßiges Zähneputzen alleine nicht aus. Die Bildung von Zahnbelägen (Plaque) kann selbst bei optimaler heimischer Mundhygiene nicht komplett vermieden werden. Zahnfleischentzündungen können dadurch leicht auftreten. Die Folge kann Parodontose mit Lockerung der Zähne und sogar ein Ausfallen der Zähne sein. Durch eine regelmäßige PZR (Professionelle Zahnreinigung) beugen Sie dies absolut vor. Der Biofilm wird zerstört und Bakterien werden reduziert, was auch Ihr allgemeines Wohlbefinden steigert und beispielsweise Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugt.

    Bei der individuellen Prophylaxe klären wir Sie auf, helfen bei Problemen mit der Putztechnik sowie bei Benutzung von Zahnseide und geben Ihnen hilfreiche Ernährungstipps. Die Häufigkeit der Prophylaxesitzung wird individuell auf den einzelnen Patienten abgestimmt. Bei einer guten Mundhygiene empfiehlt es sich dennoch ein- bis zweimal jährlich eine Prophylaxesitzung zu besuchen.

  • Bleaching

    Heutzutage wünscht sich jeder ein strahlend weißes Lächeln. Damit wirken wir selbstbewusst und professionell – sei es in Bewerbungsgesprächen, im Job oder im Alltag. Durch den Konsum von Lebensmitteln oder Genussmitteln können sich Farbpartikel auf der Zahnoberfläche absetzen. Durch normales, tägliches Zähneputzen lassen sich diese Verfärbungen meist nicht entfernen. Wir können Ihnen durch professionelles Powerbleaching ein schönes Lächeln zaubern. Zunächst werden wir Ihre Zähne kontrollieren und eine Farbbestimmung durchführen. Nach einer Reinigung der Zähne wird das Bleachingmittel aufgetragen. Die Behandlung dauert meist 1 bis 2 Stunden. In der Regel ist eine Sitzung ausreichend, jedoch sind bei besonders starken Verfärbungen mehrere Behandlungen notwendig.

  • Mikroskop

    Behandlungen mit dem Mikroskop sind eindeutig erfolgsversprechender als ohne. Speziell bei einer Wurzelkanalbehandlung werden die Zähne und die Wurzelkanäle um vielfaches vergrößert und gewährt eine höhere Erfolgsquote.

  • Laserbehandlung

    Zahnbehandlungen mit einem Dentallaser können wesentlich schneller, schonender und wirksamer durchgeführt werden. Dentallaser ermöglichen schmerzfreie sowie blutungsarme Operationen. Operative Eingriffe erfolgen schonender und die Heilung verläuft unkomplizierter, da die Wunde durch die Laserstrahlen keimfrei wird. Die Behandlung mit modernen Lasern schont das Gewebe, fördert die Heilung und reduziert den Schmerz. Der Laser kann bei verschiedenen Behandlungen angewendet werden.

    • Parodontitisbehandlungen
    • Zahnfleischoperationen
    • Schleimhautverletzungen wie Aphten und Herpes
    • Karies und Wurzelbehandlungen
    • Diverse Chirurgische Eingriffe
    • Laserbleaching

    Vorteile für Sie als Patient:

    • minimiertes Entzündungsrisiko
    • schnellere und bessere Wundheilung
    • weniger Schwellung nach einem chirurgischen Eingriff
    • geringere Schmerzempfindlichkeit
  • Operationen / Behandlungen unter Vollnarkose

    Operationen und zahnärztliche Behandlungen unter Vollnarkose stellen heutzutage keine Probleme dar und sind so sicher wie noch nie. Durch neue Medikamente und moderne Geräte ist eine Behandlung unter Vollnarkose sehr sicher und für den Patienten äußerst angenehm. Immer mehr Patienten nutzen diese Methode, um von der Behandlung nichts mitzubekommen. Die Narkose ist ein künstlicher Tiefschlaf bei dem alle Sinne und Schmerzen völlig ausgeschaltet werden. Die Anästhesieärztin und das Fachpersonal leitet die Narkose ein und überwacht Sie die ganze Behandlung über. Die Vitalwerte werden stetig im Blick behalten. Nach der Behandlung werden Sie in unserem Aufwachraum weiter betreut, bis die Narkose vollständig ausgeleitet ist. Im Zeitraum von einer Stunde nach der Behandlung können Sie in Begleitung die Praxis wieder verlassen.

    Mögliche Behandlungen unter Vollnarkose:

    • Implantate und chirurgische Eingriffe (Extraktionen) 
    • Konservierende Zahnheilkunde (zum Beispiel Füllungen)
    • Parodontitisbehandlungen
  • Lachgasbehandlung

    Angst vor dem Zahnarzt? Wenn ja, dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen eine Behandlung mit Lachgas. Sie werden sich nach der Inhalation entspannen, empfinden keine Schmerzen und liegen beruhigt auf dem Stuhl. Während der Behandlung bleiben Sie ansprechbar. Lachgas wirkt sedierend (einschläfernd), beruhigend und schmerzlindernd. Sie bekommen eine weiche Nasenmaske, über die Sie Sauerstoff und Lachgas einatmen. Nach der Behandlung können Sie die Praxis selbständig verlassen.

     

  • Digitale Volumentomographie (DVT)

    Die Digitale Volumentomographie (DVT) stellt eine Sonderform der Computertomographie (CT) dar. Die ist ein dreidimensionales Verfahren und kann den gesamten Schädel dimensionsgetreu darstellen. Durch eine einmalige Umdrehung der Röntgenröhre um den Patienten mit einem kegelförmigen Strahlenbündel werden viele Projektionsaufnahmen erzeugt, die der Computer anschließend zu einem dreidimensionalen Bild zusammenfügt. Somit können je nach Fragestellung kleine Abschnitte der Kieferknochen bis zum gesamten Schädel von allen Seiten betrachtet werden. Das DVT kann bei der Implantation im schmalen Knochen hilfreich sein und ermöglicht die Beurteilung der Kieferhöhlen, Kieferorthopädische Diagnostik, Veränderungen des Kiefergelenkes, Speichelsteine oder Lokalisation von verlagerten Weisheitszähnen. Die Kosten für diese Aufnahme werden nicht von den Gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Bitte befragen Sie Ihren Arzt.

  • L-PRF Therapie - Eigenbluttherapie

    L-PRF = Leukozyten- und plättchenreiches Fibrin. Weiße Blutzellen (Leukozyten) sind Teil des Immunsystems und unterstützen den Körper bei der Wundheilung. Zusammen mit Blutplättchen (Thrombozyten) setzen sie Signalstoffe wie z. B. Wachstumsfaktoren frei und treiben die Prozesse der Wundheilung an.

    Die L-PRF Therapie kommt bei unterschiedlichen zahnmeidzinischen und kieferchirurgischen Eingriffen vor. Häufig wird die L-PRF Therapie bei einem Knochenaufbau oder bei Weichgewebstransplantationen eingesetzt. Sie unterstützt die Regeneration des Knochens und des Zahnfleischs.

  • Eigenes zahntechnisches Meisterlabor

    In unserem hauseigenen Labor gewährleisten wir Ihnen höchste Qualität – bei Material, Ausführung, Optik und Komfort.

    Direkt ohne Umwege planen wir verschiedenste zahnärztliche Behandlungen gemeinsam mit unseren Zahntechnikern. Bei Implantaten, keramischen Zahnersatz oder Veneers können Farbe und Form gleich im Behandlungszimmer mit dem Zahntechniker abgestimmt werden. Unser Meisterlabor bietet Ihnen qualitativ hochwertige Arbeiten in perfekter Ästhetik.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
MVZ Dr. Tausend & Kollegen | Kempten


Wir handeln nach unseren Werten

Teamplayer

Im Team zu arbeiten ist für uns eine Grundvoraussetzung. Nur so kann gute Arbeit vollbracht werden und so kommen wir gemeinsam voran.

Sie stehen im Mittelpunkt

Für uns stehen Sie als Mensch mit Ihren Bedürfnissen und Anregungen an erster Stelle.

Neueste Technologie

In unserer Zahnarztpraxis setzen wir auf die neuesten Technologien. Nur so können wir hervorragende Ergebnisse erzielen. Mit neuen Behandlungsmethoden machen wir Ihre Behandlung angenehmer.

Philosophie

Nicht „anti-aging“ sondern „better-aging“

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe771
Letzte Aktualisierung28.05.2021