Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Frauenärzte:
Alle
Online buchbare
13.990 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Martin Völckers

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

0431/93131

Dr. Völckers

Arzt, Frauenarzt (Gynäkologe)

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

5 Standorte

a&p MVZ Frauenärzte Prüner Gang
Prüner Gang 15,
24103 Kiel
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Martin Völckers?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Ambulante Operationen
Reproduktionsmedizin

Note 3,6

3,6

Gesamtnote

3,9

Behandlung

3,5

Aufklärung

3,8

Vertrauensverhältnis

2,9

Genommene Zeit

3,8

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,0

Wartezeit Termin

3,3

Wartezeit Praxis

2,1

Sprechstundenzeiten

3,3

Betreuung

3,3

Entertainment

4,0

alternative Heilmethoden

3,0

Kinderfreundlichkeit

1,7

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

3,1

Telefonische Erreichbarkeit

3,8

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (34)

Alle11
Note 1
4
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
3
Note 5
4
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
08.04.2021
5,8

Ich hab mich selten so gedemütigt gefühlt,

Herr Dr. Völkers sprang als Aushilfearzt bei AP Neumünster ein. Aufgrund von Hormonproblemen, Schmerzen , 2. Fehlgeburt , ärztlichem unabhängingem Rat (Zahnarzt +Augenarzt) ging ich zu diesem Termin . Dieser Arzt ist völlig in seiner Welt, wollte mich nicht untersuchen, hört nicht zu und hält Moralpredigten.

" alles nur Psyche, wenn man einen KiWu hat , kann man sich auch viel einbilden." Habe den Arzt gewechselt und der hilft mir bedeutsahme nicht unerhebl Befunde in den Griff zu bekommen.

28.07.2020 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
5,2

Ausnutzung der Monopolstellung in Kiel und keine Wertschätzung der Patienten!

Ich bin Anfang 2017 nach Kiel gezogen und mit einer totalen Unterleibs-OP und Brustkrebserkrankung in meiner Krankheitsgeschichte ist eine gute Praxis und Betreuung sehr wichtig für mich gewesen.

In diesen 3 letzten Jahren habe ich teils schlechte und viel mehr entäuschende Erfahrungen gemacht mit dem Prüner Gang und den ABS Partnern und mein gestriger Besuch in einer der Praxen hat mich dann zu diesem Entschluß gebracht, hier nochmal eine Bewertung abzugeben.

Ich benutze seit über 17 Jahren die Liviella, ein Hormonersatz und diese wurde auch bis Anfang diesen Jahres ganz normal rausgegeben. Aber seid ca. 4,5 Monaten nehme ich ein Generikum, was ca. 26.-€ billiger ist. Die Krankenkasse sagt, das muss ihr Arzt ankreuzen, meine Ärztin sagte, Sie dürfte es von Herrn Völkers aus NICHT unterschreiben.

Ich lag letzte Woche in der Notaufnahme, mit geschwollenem Körper, Erschöpfungszustand, zu hohem Blutdruck und schlechteren Herzwerten..Wurde sogar auf Herzinfarkt kontrolliert...Alles Nebenwirkungen.. Was muss den noch passieren, damit ich mein Originalpräparat wieder bekomme?

Und dann auch noch die Demütigung, letztes Jahr als ich Schmerzen in der Brust hatte und meinen Mammografie Termin um 2 Wochen vorziehen wollte..all die Diskussionnen und die letzendlich 10 min. Untersuchung von der Ärztin mit dem Abschlussspruch: Sie haben einen Not-Termin besetzt, dass nächste Mal halten Sie sich an ihren Termin! Für jemanden der seit 18 Jahren Mammografien und Ultraschaluntersuchungen erhält, war das eine reine Abschiebenummer!

Etwas mehr Empathie und Verständnis für Ihre Patienten - ist sicherlich nicht zu viel verlangt!

Ich habe mir einen neuen Termin bei einer anderen Arztpraxis geholt, was für ein nettes Gespräch und Verständnis wurden mir entgegengebracht...

Jetzt verstehe ich auch die Arzthelferinnen an der Rezeption vom Prüner Gang...dem Teils unfreundlichen Umgang und Null Verständnis, sicherlich alles vom Chef abgefärbt!

Prüner Gang & ABS Partner - NEIN DANKE!

09.05.2020
4,2

Als Patient war ich wohl nicht wichtig genug !

Wurde mit der Aussage, dass Schmerzen kein Anzeichen für Krebs sind abgespeist. Ich hatte das Gefühl überhaupt nicht ernst genommen zu werden. Hat mir so nicht geholfen. Mangels Wichtigkeit war die Untersuchung auch sehr reduziert. Geh dort nicht mehr hin.

04.07.2019
5,6

Schlimmster Frauenarzt überhaupt

Nachdem ich meine Pille aufgrund von Problemen abgesetzt habe, wollte ich mich gerne über alternative Verhütungsmethoden aufklären lassen. Ich bekam einen unfreundlichen und arroganten Vortrag darüber, weshalb die Pille die einzige Alternative sei. Ich fühlte mich völlig herunter gemacht und für dumm dargestellt. Ich verstehe nicht, wieso dieser Mann Frauenarzt bzw. Überhaupt Arzt bei so wenig Einfühlungsvermögen geworden ist!

22.06.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
4,4

Leider muss ich meine Meinung revidieren

Ich war einige Jahre wirklich mehr als zufrieden mit diesem Arzt. Er hat zugehört, hat sich Zeit genommen, mir Ratschläge erteilt. Seit ca. 2 Jahren ist es genau das Gegenteil. Entweder stehe ich vorne am Tresen und werde nicht besonders freundlich empfangen, dafür wird mit aber gesagt, dass ich keinen Termin bei dem Dr. hätte sondern bei Fr. Dr......Das stimmte natürlich nicht. Erst, als ich etwas bestimmter wurde, hieß es dann, es hätte gerade eine Patienten abgesagt, wenn ich einen kleinen Moment Zeit hätte, wäre er mich behandeln. Super. Der kleine Moment dauert 45 Minuten und als ich dann sagte, ich würde jetzt gehen, ging sie zum Arzt rein, der die ganze Zeit keine Patienten hatte und ich wurde "empfangen". Aha, dort saß eine Studentin, die nun alles mit anhörte und sogar bei der Untersuchung dabei war. Nein, ich wurde vorher nicht gefragt, ob ich damit einverstanden bin. Die Untersuchung war etwas schmerzhaft und ich wagte dann auch noch tief Luft zu holen. Worauf ich ziemlich ungefreundlich angeblafft wurde, dass es nicht seine Schuld wäre. Wessen dann? Meine vielleicht? Am Ende sagte er mir dann, ich bräuchte jetzt nicht mehr so oft kommen, die Blutabnahme war sonst halbjährlich, darauf wurde dann ganz verzichtet. Nun hatte ich mich dann entschieden, ihm nach einem Jahr noch eine Chance zu geben. Hatte schon im Mai einen Termin für September, der dann heute abgesagt wurde. Hat da jemand gekniffen, dass das schriftlich gemacht wurde? Alles in allem würde ich diesen Arzt nicht mehr empfehlen. Wenn es um OP's und Kinderwunsch geht, hat er alle Zeit der Welt, ansonsten sind Patienten, die nur noch zu einer normalen Vorsorge kommen, wohl nicht mehr erwünscht.Ob das im Sinne seines Vaters ist, der die Praxis aber ganz anders geführt hat.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung20%
Profilaufrufe13.990
Letzte Aktualisierung09.06.2021

Passende Behandlungsgebiete in Kiel

Finden Sie ähnliche Behandler

  • Top Städte in Schleswig-Holstein
    Weitere Städte
    • Ahrensburg
    • Bad Bramstedt
    • Bad Oldesloe
    • Bad Schwartau
    • Bad Segeberg
    • Bargteheide
    • Barsbüttel
    • Brunsbüttel
    • Büdelsdorf
    • Eutin
    • Fehmarn
    • Geesthacht
    • Glinde
    • Halstenbek
    • Handewitt
    • Harrislee
    • Heide
    • Henstedt-Ulzburg
    • Husum
    • Kaltenkirchen
    • Kronshagen
    • Mölln
    • Neuwühren
    • Quickborn
    • Ratekau
    • Reinbek
    • Rellingen
    • Rendsburg
    • Scharbeutz
    • Schenefeld
    • Schleswig
    • Schwentinental
    • Stockelsdorf
    • Wedel
    • Westerland
  • Alle Fachgebiete (A-Z)
    • Alle Ärzte
    • Allergologen
    • Allgemein- & Hausärzte
    • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
    • Augenärzte
    • Chirurgen
    • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
    • Diabetologen & Endokrinologen
    • Frauenärzte
    • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
    • Hautärzte (Dermatologen)
    • HNO-Ärzte
    • Innere Mediziner
    • Kardiologen (Herzerkrankungen)
    • Kinderärzte & Jugendmediziner
    • Naturheilverfahren
    • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
    • Neurologen & Nervenheilkunde
    • Onkologen
    • Orthopäden
    • Physikal. & rehabilit. Mediziner
    • Pneumologen (Lungenärzte)
    • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
    • Radiologen
    • Rheumatologen
    • Schmerztherapeuten
    • Sportmediziner
    • Urologen
    • Zahnärzte
    Andere Ärzte & Heilberufler
    • Heilpraktiker
    • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Hebammen
    Medizinische Einrichtungen
    • Kliniken
    • Krankenkassen
    • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
    • Apotheken