Es gibt 16 Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie in Koblenz und Umgebung

Sortieren nach
Relevanz
16 Treffer

Beliebte Filter


Durchschnittsnote

1

Besondere Öffnungszeiten


Filtern nach Geschlecht


Besonders gut bewertet für

Kinderfreundlich

Enfernung von

0.5 km
50 km
100 km

Alle Filter zurücksetzen
Der Umkreis wurde auf 50 km erweitert.
  1. Frau SchäferUrsula Schäfer

    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Allergie- & Schmerztherapie, Phytotherapie, Eigenbluttherapie
    Koblenzer Str. 12 a
    55469 Simmern
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    34
    Bewertungen
    41,9 km
    93.1% Relevanz für "Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie"
    gute Öffnungszeiten
    freundlicher Umgang mit Kindern
    kurze Wartezeit
  2. Herr RetagneMarkus Retagne

    Markus Retagne
    Heilpraktiker, Schwerpunkte: Akupunktur, Psychotherapie, Eigenbluttherapie
    Bühlstr. 35
    65599 Dornburg
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    13
    Bewertungen
    38,4 km
    78.4% Relevanz für "Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie"
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
    sehr gute Behandlung
  3. Anzeige

    Frau HäberlePatricia Häberle

    Heilpraktikerin, Schwerpunkte: Regenerationstherapie, Chiropraktik, Eigenbluttherapie
    Cäsariusstr. 79
    53639 Königswinter
    Profil ansehen
    Note
    1,0
    5
    Bewertungen
    47,8 km
    73.8% Relevanz für "Heilpraktiker mit Schwerpunkt Eigenbluttherapie"
    gute Öffnungszeiten
    sehr gute Aufklärung
    sehr vertrauenswürdig
  4. Lioba Boldt

    Frau Boldt

    Heilpraktikerin
    Note
    1,2
    1,1 km
    Dr. med. dent. Amely Sellier

    Dr. Sellier

    Zahnärztin, Ästhetische Zahnmedizin
    Note
    1,0
    0,4 km
    Lioba Boldt

    Frau Boldt

    Heilpraktikerin
    Note
    1,2
    1,1 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. Anzeige
Experten-Ratgeber Zum ThemaHashimoto

Hashimoto-Thyreoiditis: Diese Auswirkungen hat die Erkrankung auf Schilddrüse und Herz

Die meisten Patienten mit Hashimoto-Thyreoiditis erkranken aufgrund einer zunehmenden Zerstörung des Schilddrüsengewebes durch die Antikörper, die im Rahmen der Autoimmunerkrankung gebildeten werden, zusätzlich an einer Schilddrüsenunterfunktion. Eine im Januar 2017 veröffentlichte Metaanalyse konnte...

Ärzte für spezielle Behandlungsgebiete