Gold-Kunde
Prof. Dr. med. Oliver Tobolski

Prof. Dr. med.Oliver Tobolski

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie

0221/39807980

Prof. Dr. Tobolski

Arzt, Facharzt für Allgemeinchirurgie

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:30 – 16:00
Di
08:30 – 16:00
Mi
08:30 – 14:00
Do
08:30 – 16:00
Fr
08:30 – 13:00

Adresse

Bonner Str. 20750968 Köln

Leistungsübersicht

Spezielle Orthopädische ChirurgieInfiltrationstherapie der WirbelsäuleMesotherapieStoßwellen- und LasertherapieHyaluronsäuretherapie/ ArthrosetherapieKinesiotapingSchmerztherapie nach Liebscher undKnorpelersatzchirugieKinderorthopädieRehabilitative Medizin

Weiterbildungen

  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

  • Sportmedizin

  • Notfallmedizin

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patienten, liebe Sportler,

ich bin Prof. Dr. med. Oliver Tobolski und begrüße Sie als Gründer von SPORTHOMEDIC sehr herzlich auf meinem jameda-Profil! Hier erfahren Sie Interessantes über das Konzept meiner Sportorthopädischen Praxisklinik in Köln. Mehrere Spezialisten aus unterschiedlichen orthopädischen Bereichen arbeiten hier Hand in Hand und begleiten Sie von der Diagnosefindung über die Behandlung bis hin zur Nachsorge und gegebenenfalls Rehabilitation. Und in unserem neuen Zentrum für Bewegungsanalyse SPORTHOMOTION bewegen wir nicht nur Patienten, sondern auch Sportler. Wir machen Sie mobil!

Ihr Prof. Dr. med. Oliver Tobolski


Mein Lebenslauf

Prof. Dr. med. Oliver Tobolski praktiziert seit 2001 in Köln mit Schwerpunkt Sportorthopädie und Sporttraumatologie.
2010 gründet er SPORTHOMEDIC – eine Praxisklinik mit fünf Fachärzten.
Oliver Tobolski ist Professor an der deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.
Der im Rheinland aufgewachsene Mediziner studiert in Bonn, Montpellier und Aachen. Sein 3. Staatsexamen schließt er an der medizinischen Fakultät der Universität zu Bonn ab.
Bereits während seiner Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie setzt er seine Schwerpunkte in der Behandlung von sportorthopädisch/sporttraumatologischen Erkrankungen des Bewegungsapparates.
Die operative und nicht-operative Behandlung von Sportverletzungen wird sein Spezialgebiet.
Wissenschaftlich engagiert er sich erstmals an der Universitätsklinik zu Münster. Hier betreut und prüft er im Rahmen experimenteller Studien auch diverse Behandlungsverfahren. Zulassung als Prüfungsleiter für klinische Studien.
Lehrtätigkeiten sowohl an der Deutschen Sporthochschule als auch an der Rheinischen Fachhochschule Köln schließen sich an.
Seine Fachvorträge behandeln sportmedizinische Fragestellungen, in die seine umfangreiche Expertise aus der Behandlung von Spitzensportlern einfließt.


Über mich

  • Ärztlicher Direktor, Gründer und Inhaber von SPORTHOMEDIC
  • Facharzt für Chirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie
  • Fachkunde Rettungsdienst (Notarzt)
  • Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
  • Mitglied im Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC)
  • Kooperationspartner des Olympiastützpunkt Rheinland
  • Verbandsarzt des Tennisverbandes Mittelrhein
  • Betreuender Arzt der Spezialeinsatzkräfte der Polizei Köln
  • Ehemaliger Polizeiarzt der Stadt Köln
  • Ärztlicher Prüfungsleiter für klinische Studien

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
SPORTHOMEDIC


Meine Behandlungsschwerpunkte

Als erfahrener Orthopäde und Unfallchirurg mache ich Sie mit verschiedenen konservativen oder operativen Therapien wieder fit. Ich bin Facharzt für Chirurgie, Chirotherapie und Sportmedizin und unterrichte als Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement. SPORTHOMEDIC ist auf degenerative Gelenkerkrankungen v.a. von Knie-, Sprung- und Schultergelenk spezialisiert. Weitere Schwerpunkte stellen die Fuß- und Handchirurgie, die Kinderorthopädie sowie Implantationen künstlicher Gelenke dar. Lesen Sie hier weiter:

  • Spezielle Orthopädische Chirurgie

  • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

  • Sportmedizin


    • Spezielle Orthopädische Chirurgie

      Wir können Patienten sowohl ambulant als auch stationär operativ versorgen.

      Schulter

      Arthroskopie
      Rotatorenmanschettenrekonstruktion
      Labrumrefixation
      Bizepssehneninstabilität
      Schulterinstabilität

      Ellenbogen

      Arthroskopie
      Kubitaltunnelsyndrom (Sulcus ulnaris Syndrom)
      OP bei Tennis-/Golferellenbogen

      Hand

      Handgelenksarthroskopie
      Karpaltunnelsyndrom
      Schnellender Finger
      Morbus Dupuytren
      Daumensattelgelenksarthrose

      Hüfte

      Arthroskopie

      Knie

      Arthroskopie
      Meniskuschirurgie
      Vordere / hintere Kreuzbandrekonstruktion
      Kniescheibenluxation / MPFL Ersatz
      Innen- / Außenbandrekonstruktion
      Knorpelersatz (Mikrofrakturierung, OATS, AMIC)
      Beinachsenumstellung

      Fuß

      Arthroskopie des oberen Sprunggelenkes
      Achillessehnenschmerzen
      Achillessehnenriss
      Hallux valgus (Ballenzeh)
      Hammerzehe
      Großzehengrundgelenksarthrose
      Kleinzehenballen
      Rückfußfehlstellungen
      Rückfuß- / Mittelfußarthrosen
      Kindlicher Knick-Senk-Fuß

    • Chirotherapie (Manuelle Medizin)

      Die Chirotherapie ist zusammen mit der manuellen Therapie eine sehr alte medizinische Schule, die zur Heilbehandlung angewendet wird, wenn Funktionsstörungen des Bewegungsapparates Beschwerden verursachen. Die Chirotherapie erfordert eine genaueKenntnis der anatomischen Strukturen, des Krankheitsbildes und eine sorgfältige Ausbildungin chirotherapeutischen Handgriffen und Methoden, durch die beispielsweise Bewegungsblockaden gelöst werden können.

      Mögliche Anwendungen

      • Blockaden der Kreuz-Darmbein-Fuge
      • Blockade der Wirbelgelenke
    • Sportmedizin

      SPORTHOMEDIC, die sportorthopädische Praxisklinik in Köln unter der Leitung von Prof. Dr. Oliver Tobolski, hat zum Anfang des Frühjahres 2016 eine weitere Abteilung eröffnet:

      SPORTHOMOTION, Zentrum für Bewegungsanalyse.

      Das auf neuestem technischem Stand befindliche Bewegungsanalyselabor stellt das Bindeglied zwischen Prävention und Therapie dar.

      Oberstes Ziel einer funktionellen Bewegungsanalyse ist es, Bewegungsabläufe zu harmonisieren, Störungen der Funktionalität zu erkennen und diese sinnvoll zu behandeln.

      Den Sportler durch Diagnostik auch ein bisschen besser zu machen, ist die grundlegende Idee von SPORTHOMOTION.

      Das Lösen von Blockaden und das Lösen von sogenannten muskulären Dysbalancen ist die technische Herausforderung, unter der SPORTHOMOTION angetreten ist.

      WIR BEWEGEN SPORTLER.

      Durch die technische Ausstattung ist das Ärzteteam von SPORTHOMOTION in der Lage, eine dezidierte Muskelfunktionsmessung, Laufbandanalyse, Kraftmessung und Wirbelsäulenvermessung ohne Strahlenbelastung durchzuführen und hierzu professionelle Trainingsberatung vorzunehmen. Ziel soll sein, Verletzungen gar nicht erst entstehen zu lassen.

      Der Nachweis von funktionellen Ungleichgewichten (Dysbalancen) steht im Zentrum der Diagnostik von SPORTHOMOTION. Funktionelle Beschwerden sind die häufigste Ursache von Schmerzen oder auch von strukturellen Schäden des Achsenskelettes.

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    SPORTHOMEDIC


Mein weiteres Leistungsspektrum

Konservative Behandlungen können bei zahlreichen Problemen mit Muskeln, Gelenken oder Sehnen Abhilfe schaffen. Wir Fachexperten von SPORTHOMEDIC haben für jede Erkrankung die passende Methode parat. Erfahren Sie nachfolgend und auf unserer Homepage mehr über die vielfältigen Leistungsangebote, die nicht nur für Patienten, sondern auch für Sportler höchst interessant sind. Am besten Sie vereinbaren gleich Ihren persönlichen Beratungstermin!

  • Infiltrationstherapie der Wirbelsäule

  • Akupunktur

  • Mesotherapie

  • Stoßwellentherapie


    • Infiltrationstherapie der Wirbelsäule

      Infiltrationen an der Wirbelsäule können zur Behandlung von Rückenschmerzen sowie von ausstrahlenden Schmerzen in die Arme und Beine vor allem bei Nervenwurzelreizungen durcheinen Bandscheibenvorfall oder Verengungen des Rückenmarkkanals eingesetzt werden. Hierbei wird in der Regel ein Gemisch aus Cortison (Triam) und einem lokalen Betäubungsmittel (Naropin) gespritzt. Schmerzen und Gefühlsstörungen durch Nervenwurzelreizungen werden dadurch verursacht, dass der Druck auf die Nervenwurzel zu einer Schwellung und Entzündung des Nervs führt. Das Kortison hemmt die Entzündung und wirkt abschwellend. Das Betäubungsmittel blockiert die Weiterleitung von Schmerzsignalen. Auch bei schmerzhaften Reizzuständen im Bereich der Kreuzdarmbeinfugen (Iliosakralgelenk) oder der kleinen Wirbelgelenke (Facettengelenke) kann die Infiltrationstherapie erfolgreich eingesetzt werden.

      Mögliche Anwendungen

      • Bandscheibenvorfall
      • Verengung des Rückenmarkkanals
      • Verengung der Nervenaustrittslöcher
      • Arthrose der kleinen Wirbelgelenke
    • Akupunktur

      Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin. Hierbei werden sehr dünne Nadeln an bestimmten Akupunkturpunkten oberflächlich in die Haut eingebracht. Klinische Studien zeigen eine Wirksamkeit der Akupunktur z.B. in der Behandlung von verschleißbedingten Gelenksbeschwerden sowie chronischen Rückenschmerzen und vielen anderen Erkrankungen.

      Mögliche Anwendungen

      • Chronische Schmerzzustände
      • Hexenschuss
      • Nackenverspannung
      • Arthrose
    • Mesotherapie

      Mesotherapie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode mit Elementen aus der Akupunktur. Hierbei werden homöopathische Medikamente sowie niedrig dosierte herkömmliche Medikamente mit dünnen Nadeln in die mittlere Hautschicht injiziert. Hierdurch kommt es unter anderem zu einer deutlichen Verbesserung der Durchblutung in den kleinsten Blutgefäßen (Mikrozirkulation). Die Mesotherapie kann bei zahlreichen Erkrankungen wie z.B. schmerzhaften Muskelverspannungen, rheumatischen Erkrankungen und verschleißbedingten Erkrankungen mit gutem Erfolg angewendet werden.

      Mögliche Anwendungen

      • chronische Schmerzzustände
      • Hexenschuss
      • Nackenverspannung
    • Stoßwellentherapie

      Das Verfahren der Stoßwellentherapie wurde in der chirurgischen Orthopädie von den Urologen übernommen, die mit diesem Verfahren seit längerer Zeit Nierensteine behandelt haben. In der Orthopädie werden diese hochenergetischen Druckwellen seit 1989 zur Behandlung von verzögert heilenden Knochenbrüchen und mit geringerer Energie bei Sehnenansatzbeschwerden (z.B. Tennisellenbogen, Fersensporn, Kalkschulter, Achillessehnenschmerzen) angewendet. Es wird hierbei ein Tiefenreiz im Gewebe gesetzt, welcher die Durchblutung fördert und die Selbstheilungskräfte anregt, so dass auch lange bestehende Beschwerden nachhaltig verbessert werden können.

      Mögliche Anwendungen

      • Tennis- / Golferellenbogen
      • Achillessehnenschmerzen
      • Fersensporn
      • Läuferknie
      • Sehnenreizungen
      • Triggerpunktbehandlung der Wirbelsäule
      • Knochenödem
      • Verzögerte Knochenbruchheilung
    • Hyaluronsäuretherapie/ Arthrosetherapie

      Hyaluronsäure ist eine Art künstliche Gelenkschmiere welche vor allem bei Verschleißveränderungen im Gelenk (Arthrose) mit gutem Erfolg eingesetzt wird. Hierbei wird die Hyaluronsäure in mehreren Sitzungen in das Gelenk gespritzt wodurch es nicht selten bereits kurzfristig zu einer deutlichen Beschwerdebesserung wie Abnahme der Schwellneigung, Schmerzverbesserung und Verbesserung des Bewegungsumfangs kommt.

       Mögliche Anwendungen

      • Arthrosen
      • Knorpelschäden
      • Sehnenreizungen
    • Lasertherapie

      Die Lasertherapie nimmt vor allem bei der Behandlung von Sportverletzungen aber auch inder Therapie von Muskelverspannungen, Gelenkbeschwerden, Muskelreizungen und Sehnenscheidenentzündungen einen wichtigen Stellenwert ein. Hierbei werden durch die Bestrahlung mit gebündeltem Licht Stoffwechselvorgänge in den Zellen aktiviert. Ein spezieller Hochleistungslaser wird hierzu auf die Haut über dem erkrankten Gewebe aufgesetzt. Die Behandlung ist absolut schmerzfrei, als Nebeneffekt wird eine angenehme Tiefenwärme empfunden. Durch die Lasertherapie kommt es zu einer Anregung des Stoffwechsels, Verbesserung der Durchblutung, Verminderung von Gewebeschwellungen,Linderung von Schmerzen, Hemmung von Entzündungen und bessere Wundheilung.

      Mögliche Anwendungen

      • Arthrose
      • Tennis- / Golferellenbogen
      • Achillessehnenschmerzen
      • Fersensporn
      • Läuferknie
      • Sehnenreizungen
      • Kapselreizungen
      • Hämatome
      • Muskuläre Verspannungen
    • Kinesiotaping

      Bei einem kinesiologischen Tape handelt es sich um ein elastisches selbstklebendes,therapeutisches Klebeband aus einem dehnbaren Material. Es wird unter Anwendung unterschiedlicher, spezieller Techniken auf die Haut geklebt und kann hier unterschiedliche Wirkungen erzielen. Hieraus ergeben sich positive Veränderungen der Muskelaktivität, Muskelspannung und Muskelfunktion. Es kann zur Unterstützung der Gelenksfunktion erfolgreich eingesetzt werden.

    • Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

      LNB geht davon aus, dass die meisten der Schmerzen unter denen Menschen heute leiden von unserem Gehirn auf Grund zu hoher muskulär-faszialer Spannungen „geschaltet“ werden, um den Körper vor Schädigungen zu schützen. Diesem schmerzverursachenden Mechanismus wirken Liebscher und Bracht mit der von ihnen entwickelten Osteopressur und sogenannten „Faszien-Engpassdehnungen“ aus dem LNB Motion ursächlich und nachhaltig entgegen.

      Weitere Informationen inklusive eines Informationsvideos finden Sie unter

      www.liebscher-bracht.com

      Indikationen:

      • Kopfschmerz
      • Migräne
      • Nackenschmerz
      • Trigeminusneuralgie
      • Augenschmerz
      • Kieferschmerz
      • Schulterschmerzen
      • Tennis- und Golfellenbogen
      • Sehnenscheidenentzündung
      • Karpaltunnelsyndrom
      • Handgelenk- Finger- und Daumenschmerzen
      • Interkostalneuralgie
      • Rückenschmerzen
      • Ischialgie
      • Spinalkanalstenose
      • Hexenschuss
      • Hüftgelenks-, Knie- und Fußgelenksschmerzen
      • Schienbeinkantensyndrom
      • Krampfwaden
      • Achillessehnenreizung und Fersensporn
      • alle Arten von Weichteilrheumatismus
    • Magnetfeldtherapie

    Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
    SPORTHOMEDIC


SPORTHOMEDIC Sportorthopäd. Praxisklinik

Meine Kollegen

jameda Siegel

Prof. Dr. Tobolski gehört in dieser Kategorie zu den TOP10

Fachärzte für Allgemeinchirurgie

in Köln • 01/2020

Je Fachgebiet und je Stadt verleiht jameda halbjährlich Ärzten und Heilberuflern das jameda Siegel.

Ausschlaggebend sind dabei:
- Patientenmeinungen
- Note
- Anzahl an Bewertungen

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (287)

Gesamtnote

1,2
1,2

Behandlung

1,2

Aufklärung

1,2

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,2

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,4

Wartezeit Termin

1,3

Wartezeit Praxis

1,3

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,5

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,4

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bemerkenswert

sehr freundlich
sehr gute Praxisausstattung

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
142
Note 2
2
Note 3
1
Note 4
1
Note 5
3
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 29.12.2019
1,2

Eine sehr kompetente Praxis

Ich habe mich in dieser Praxis sehr gut aufgehoben gefühlt. Das Personal war wirklich sehr aufmerksam und freundlich. Prof Tobolski hat sich viel Zeit für meine Fragen genommen.Es ist eine sehr angenehme und entspannte Athmosphäre gewesen.

Bewertung vom 10.12.2019
1,0

Top Betreuung

Bin schon länger Patient und wurde im März am Knie operiert. Das Knie wurde sehr gut operiert und war schnell bereit für eine aktive Reha.

Auch in der Nachbehandlung wurde sich immer viel Zeit für Fragen genommen, die kompetent beantwortet wurden.

Das gesamte Team ist sehr freundlich und kompetent in der Thematik.

Insgesamt kann man die Sporthomedic Praxis nur empfehlen.

Bewertung vom 03.12.2019, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Hervorragende Diagnostik, passende Therapie, schnelle sowie verlässliche Termine

Durch die professionelle und zugleich besonnene Behandlung habe ich mich während der Diagnostik, Therapie und Abschlussuntersuchung immer bestens aufgehoben gefühlt. Die Terminvereinbarung vor Ort und auch über Telefon lief völlig reibungslos und flexibel. Die beeindruckende Praxis ist bestens ausgestattet und verfügt, soweit ich das beurteilen kann, über modernste Technik sowie dem Personal, welches auch damit umgehen kann. Weiter so und vielen Dank an Hr. Prof. Dr. Tobolski sowie seinem Team.

Bewertung vom 28.11.2019
1,2

Kompetente, qualifizierte und fachgerechte Behandlung

Der Arzt wirkte anfänglich distanziert. Im weiteren Verlauf der Behandlung jedoch sehr engagiert und freundlich.

Die Praxismitarbeiter sind ausnehmend höflich !!

Hilfreich ist das Erinnerungssystem mittels Mailbenachrichtigung.

D. Mann, Beamter, Land NRW

Bewertung vom 11.11.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Das Rundum Sorglos Paket!

Hab mir beim Sport die Schulter verletzt und bin Wochen mit Schmerzen damit rumgelaufen. Jetzt ging es einfach nicht mehr. Daher sollte mal ein Experte drüber schauen.

Ergebnis: Blitzschnelle und kompetente Diagnose mit entsprechender Behandlung. Kaputt ist zum Glück nichts. Daher hilft mir die verordnete konservative Behandlung sehr gut!

Bin rundum glücklich und zufrieden mit Dr. Tobolski.

Bewertung vom 14.10.2019, Alter: unter 30
1,2

Kompetent, schnell, freundlich!

Herr Tobolski ist ein sehr offener und stehts freundlicher Arzt, mit dem man auf einer sehr zwischenmenschlichen Art und Weise reden kann.

Dabei kommt seine fachliche Kompetenz keines Weges zu kurz, im Gegenteil.

Es wurde bei mir eine Ruptur des vorderen Kreuzbandes sowie des Außenmeniskuses diagnostiziert.

Durch seine Beratung fühlte ich mich immer gut informiert und in besten Händen aufgehoben

Auch die besprochene und in meinem Alter (22) sinnvolle Operation, verlief ohne Komplikationen und nach neustem Standard.

So auch die Praxis. Sie ist sehr modern und bietet somit auch außergewöhnlich gute Behandlungsmöglichkeiten.

Nicht zu vergessen ist auch das gesamte Praxisteam, welches die Kompetenz des Arztes definitiv wiederspiegelt. Freundlich, gut organisiert und bei allen Fragen sowie Anregungen zur Stelle.

Bewertung vom 24.09.2019
1,0

Wunderbar

Der Aufenthalt bei Prof. Tobolski war sehr informativ, zielführend und hat außerdem noch meinen Tag bereichert.

Bewertung vom 12.09.2019
1,0

Gute Behandlung, kompetenter Ansprechpartner

Die Praxis ist sehr modern eingerichtet. Die Arzthelfer/ innen sind sehr kompetent und freundlich.

Mit Termin hat man keine Wartezeit.

Herr Tobolski nimmt sich Zeit und erkennt schnell das Problem. Man fühlt sich ernstgenommen und nicht abgefertigt. Zudem ist die zwischenmenschliche Kommunikation sehr gut. Daher erkennt Herr Tobolski was eine Verletzung für den Patienten mit sich bringt (u.U. Beruf/Weiterbildung nicht mehr fortsetzbar). Dahingehend gibt er zielgerichtet Ratschläge.

TOP Arzt

Bewertung vom 10.09.2019
1,2

Absolut kompetenter Ansprechpartner

Schnelle sowie auch zielgerichtete Problem Erkennung. Keine Wartezeit. Nach erfolgter Diagnose, umgehende Behandlung und nach wenigen Minuten setzte bereits eine Linderung ein. Freundschaftliche Kommunikation während der Behandlung.Bin seit einigen Jahren Patient in der Praxis von Prof.Dr. Tobolski und wurde noch nie enttäuscht.

Bewertung vom 05.09.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr unkompliziert und bodenständig

Ich bin nach einer Meniskus OP bei Herrn Professor Tobolski zur Nachsorge gewesen und habe ihn als sehr unkomplizierten und bodenständigen Arzt kennengelernt. Er hat mein Knie nochmal sehr ausführlich untersucht und hat mir jede Erkenntnis die er gewonnen hat, direkt und auch für Nichtmediziner verständlich, erklärt!

Ich bin bisher mehr als zufrieden!

Bewertung vom 03.09.2019
6,0

Abgefertigt

Nachdem ich zwe Monate auf einen Termin warten musste, wurde mir in der Praxis mitgeteilt, dass ich mindestens 2 Stunden warten müsste, weil anderes dazwischen gekommen sei. Ich könnte ja solange Kaffee trinken gehen. Insgesamt arrogante und gleichgültige Einstellung. Ich war schon länger Patientin bei Sporthomedic und man konnte den langsamen Verfall der Servicequalität förmlich spüren. Ich werde nicht mehr hingehen. Aber ich gehe davon aus, dass das Sporthomedic ziemlich egal ist.

Danke für nichts.

Bewertung vom 28.05.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Auf der Suche nach einem guten Orthopäden…

Nach einem schweren Verkehrsunfall war ich auf der Suche nach einem guten Orthopäden. Sporthomedic wurde mir von meiner Physiotherapeutin empfohlen und nach kurzer Recherche bei Jameda habe ich mich für diese Praxis und Herrn Prof. Dr. med. Oliver Tobolski entschieden. Termine können dort u.a. online gebucht werden, in meinem Fall 3 Tage später. Die Praxis an sich ist riesig, sehr modern ausgestattet, Abläufe sind digitalisiert(kein Papierkram), das Servicepersonal sehr freundlich und die Wartezeit betrug keine 5 Minuten. Herr Prof. Dr. Tobolski hat sich viel Zeit genommen, mir nach dem Durchchecken alles anschaulich erklärt, Fragen beantwortet und umfangreich beraten…das ist wirklich selten! Kurzum einfach TOP und eine absolute Empfehlung!

Bewertung vom 24.05.2019, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr gute Behandlung des Tennisarms

Es war von Anfang an, einer sehr gute und meiner Meinung nach Kompetente Behandlung . Alle Optionen wurden sehr Gut erklärt.

Bewertung vom 06.05.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

kompetenter Arzt mit viel Erfahrung

Die Behandlung vom Herrn Tobolski war zwar nicht sehr lang, aber mit seinen Erklräungen einleuchtend und nun hoffe ich, dass seine Maßnahmen die richtige Wirkung entfalten.

Bewertung vom 29.04.2019
1,0

sehr guter Arzt, seit über 30 Jahren der Arzt meines Vertrauens

seit mehr als 30 Jahren bin ich Patientin bei Dr. Tobolski. Egal ob Rücken, Schulter oder Knie, Dr Tobolski konnte mir immer helfen. Er ist kompetent, freundlich und offen. Er nimmt sich die Zeit, seinen Patienten das Ergebnis der Untersuchungen in Ruhe so zu erklären, dass man es auch versteht.

Zur Zeit bin ich beschwerdefrei, was ich zum einen ihm und seiner Behandlung zu verdanken hab, aber auch mir selbst, weil ich mich an seine Ratschläge und Tipps nach der Behandlung halte.

Bewertung vom 11.04.2019, privat versichert, Alter: über 50
2,8

Kostenerstattung lässt auf sich warten

Der weitaus grösste Teil der Kosten bezog sich auf die Digitale Volumentomographie. Da das nicht in der GOÄ enthalten ist, hat meine Versicherung nicht bezahlt. Nach langem Hin und Her haben sich die Praxis und die Verrechnungsstelle geeinigt, mir 70% der Kosten zurückzuerstatten. Das fand ich sehr positiv. Leider ist auch jetzt nach 8 Wochen noch kein Geld eingegangen. Das finde ich sehr negativ. Ich habe heftigste Arthrose im Sprunggelenk.

Inzwischen ist da Geld eingetroffen, das hatte aber nichts mit dieser Bewertung zu tun.

Helfen konnte man mir jedenfalls nicht. Insofern würde ich ihn nicht uneingeschränkt weiterempfehlen

Bewertung vom 01.04.2019
1,0

Nicht vergleichbar mit anderen Ärzten

Egal was Ich hatte, ob Schmerzen oder nur ein eigenartiges Gefühl, der Prof. hatte immer sofort die Diagnose parat und hat es immer geschafft meine Verletzungen schnellst möglich und zufriedenstellend zu behandeln. Noch keinen Arzt auf seinem Niveau erlebt.

Bewertung vom 22.03.2019, gesetzlich versichert
1,0

Herr Professor Tobolski sehr kompetent, gründlich,sachlich und freundlich.

Perfekt! Er war der erste Arzt der mich gründlich und mit so viel Erfahrung untersucht und sehr gute Behandlung Maßnahmen unternehmen hat.

Vielen Dank Herr Prof. Tobolski und Herr Dr. Milz.

Bewertung vom 12.03.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
OHNE
NOTE

Behandlungstermin - Handhabe

Ohne Termin keine Behandlung! Das System stinkt zum Himmel! Hier sollte man quasi schon drei Wochen vorher mit seinem Körper im Einklang sein, wann er Krank werden darf...

Wenn man dann auch noch von der Gesetzlichen Kasse kommt, ist man ohnehin der letzte Abs..., so zumindest wird man bei der Anmeldung bereits Behandelt, ohne je einen behandelten Arzt zu Gesicht bekommen zu haben.

Ich bin Überaus verärgert über so ein Unvermögen gegenüber Patienten welche einen Facharzt Aufsuchen, um dann abgewimmelt zu werden an die Krankenhaus Notaufnahme.

In 2018 konnte ich noch eine akkurate Behandlung im Hause Tobolski, ohne jeglichen vorab Termin genießen, da war wirklich alles zur vollsten Zufriedenheit!

Am Dienstag 12.03.2019 wurde ich mal wieder wie der Minderwertigste Patient behandelt! Es wurde meinerseits extra der Hausarzt konsultiert, eine Überweisung eingeholt, und dank einer AU-Bescheinigung hätte ich auch die nötige Wartezeit sogar noch akzeptiert...

Ich werde meine jetzige Bewertung absichtlich sehr negativ auslegen, auch wenn es den Ärzten gegenüber überaus unfair ist!

Ich möchte somit Aufzeigen das nicht der Patient, sondern die System Abwicklung (...wer Zahlt was, und in welcher Höhe - Kasse,- / Privat Versichert) ein erhebliches Problem beinhaltet.

Ein weiteres Beschwerdeschreiben werde ich an die Kassenärztliche Vereinigung leiten, um diesen Missständen zukünftig Einhalt zu gebieten.

Bewertung vom 27.02.2019
1,0

Super Arzt

Freundlicher Empfang und schnelle Terminvergabe.

In der Praxis kurze Wartezeit und kompetente Behandlung durch den Arzt.

Bewertung vom 27.02.2019, Alter: 30 bis 50
1,0

Sehr gute Praxis! Absolute Empfehlung!

Ich bin sehr zufrieden. Absolute Empfehlung.

Bewertung vom 25.02.2019
1,0

Sehr gut

Sehr guter Arzt und sehr gute Beratung

Bewertung vom 22.02.2019
1,2

Freundlich und kompetent

Es wird nicht die OP als Standard propagiert. Vielmehr wird die OP als Ultima Ratio ans Ende alternativer Methoden gesehen. Moderne Geräte, anschauliche Erklarungen. Termine zu bekommen ist schwierig. Bei Akutfällen aber o. K.

Es wird für jedes Körperteil ein eigener Arzt und damit ein weiterer Termin fällig. Das ist ggf. schwierig bzw. aufwendig.

Bewertung vom 17.02.2019
1,0

Arzt sehr gut - Arzthelferin sehr unfreundlich

Dr. Hoppe ist sehr kompetent, gründlich und freundlich. Ich weiß nicht wie die Arzthelferin im Behandlungszimmer es macht, dass mehrere von mir empfohlene Patienten (auch ich) sie als sehr unfreundlich wahrnehmen - sie macht das aber super! Unglaublich in der heutigen Zeit, in der Service und Freundlichkeit einen höheren Stellenwert haben sollten

Bewertung vom 03.02.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Freundlich - zügig - kompetent

Herr Professor Tobolski ist Chef der hochmodernen Praxis "Sporthomedic" im Süden von Köln.

Er und sein Team haben mir wirklich zügig, freundlich und fachlich auf den Punkt gebracht sehr gut geholfen.

Ich sage: Dankeschön! :-)

Bewertung vom 31.01.2019, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetenter Arzt der sich Zeit nimmt

Ich habe zeitnah einen Termin erhalten, vor Ort kaum Wartezeit. Alles sehr gut organisiert. Herr Prof. Dr. Tobolski hat sich Zeit genommen und umfangreich beraten und durchgecheckt. Man fühlt sich hier gut aufgehoben, daher kann ich ihn nur weiterempfehlen.

Bewertung vom 28.01.2019
1,0

Sehr kompetenter Arzt !!!

Ich bin seit Jahren Patient bei Prof.Tobolski. Ob Rückenprobleme (Wirbelgleiten) beide Knie Mineskus -

OP der Tennisarm mit Schulteroroblemen, in allen Bereichen wurde ich fachkompetend beraten und

hilfreich mit anschließender Beschwedefreiheit beraten und behandelt! Dabei ist die offene, freundliche und menschlich zugewandte Art im

menschlichen Miteinander besonders hervorzuheben!!

Ich habe und werde den Professor in meinem Bekannten-und Freundeskreis weiterempfehlen!!!

Bewertung vom 18.01.2019
1,0

Sehr Kompetenter Arzt

Prof. Tobolski ist ein absoluter Fachmann und toller Arzt, der sich die nötige Zeit nimmt und gut erklärt.

Ich bin schon viele Jahre bei ihm und kann ihn nur empfehlen.

Bewertung vom 18.01.2019
1,0

Absolut empfehlenswert

Kompetenter Arzt der sich Zeit nimmt und sich Zeit nimmt!

Absolut zu empfehlen!

Bewertung vom 15.01.2019
1,0

Endlich Hilfe

Tolles Team und kompetente Beratung und Behandlung.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungKollegenempfehlungenProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
88%
4
115.523
05.06.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Passende Artikel unserer jameda-Kunden