Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar
Gold-Kunde
Dr. med. Birgitta Bartel

Dr. med. Birgitta Bartel

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)

0221/122553

Dr. Bartel

Ärztin, Frauenärztin (Gynäkologin)

DankeDr. Bartel!

Aktion
Danke sagen

Sprechzeiten

Jetzt geschlossen

Mo
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Di
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
15:00 – 17:00
Fr
08:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Ebertplatz 750668 Köln

Leistungen

Krebsnachsorge
Krebsnachsorge
Verhütungsberatung
Verhütungsberatung
Schwangerschaftsbetreuung
Schwangerschaftsbetreuung
Brustultraschall
Brustultraschall
Mädchensprechstunde
Mädchensprechstunde
Kinderwunsch
Kinderwunsch
Dysplasie-Sprechstunde
Dysplasie-Sprechstunde
Gynäkologie
Gynäkologie
Kinesio-Taping
Kinesio-Taping
Krebsvorsorge
Krebsvorsorge
Schwangerenvorsorge
Schwangerenvorsorge
Impfungen
Impfungen
Wechseljahre
Wechseljahre
Harninkontinenz
Harninkontinenz
Jugendsprechstunde
Jugendsprechstunde

Weiterbildungen

Gynäkologische Exfoliativ-Zytologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientin,liebe Interessierte ,

herzlich willkommen auf unserem  Jameda- Profil.

Sie erfahren auf dieser  Seite  Wissenswertes über unsere  Praxis:

Informieren Sie sich in Ruhe über die Fachgebiete, auf die wir  uns  spezialisiert habne und alle weiteren Leistungen, die wir anbieten.

 

Ihre Dr. med. Birgitta Bartel

Weitere Informationen zu mir

  • Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln
  • Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe seit 2006 
  • Zusatzbezeichnung :Gynäkologische Exfoliativ-Zytologie  der Ärztekammer Nordrhein 
  • Kolposkopie-Diplom Inhaberin der AG Kolposkopie
  • Anerkennung zur psychosomatischen Grundversorgung der KV Nordrhein
  • staat.anerkannte Zytologieassistentin 
  • Diplom -Trainerin Schwerpunkt Feld-und Hallenhockey 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis Dr. med. Birgitta Bartel


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Ich freue mich, Ihnen nachfolgend die Behandlungsschwerpunkte aufzulisten, auf die sich mein Team und ich spezialisiert haben. Für Rückfragen sind wir natürlich gerne persönlich oder telefonisch für Sie da.

  • Gynäkologie

  • Geburtshilfe

  • Gynäkologische Exfoliativ-Zytologie

  • Gynäkologie

  • Geburtshilfe

  • Gynäkologische Exfoliativ-Zytologie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Meine Schwerpunkte


Mein weiteres Leistungsspektrum

Es liegt uns am Herzen,Ihren Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten.

Zu den Leistungen meiner  Praxis in Köln gehören u.a.die gynäkologische Krebsvorsorge ,sowie Schwangerschaftsvorsorge,Kinderwunschberatung,Hormonsprechstunde, Beratung bei Wechseljahrsbeschwerden Dysplasiesprechstunde,psychosomatische Grundversorgung  Impfberatung,Jugendsprechstunde,Inkontinenzberatung.

Wir freuen uns auf ihren Anruf und darauf,Sie persönlich in unserer Praxis zu begrüßen.

  • Krebsvorsorge

  • Schwangerenvorsorge

  • Dysplasiesprechstunde

  • Psychosomatische Grundversorgung

  • Krebsvorsorge

    Jede Frau ab dem 20. Lebensjahr kann einmal im Jahr eine Krebsvorsorgeuntersuchung in Anspruch nehmen. Dieses ist gesetzlich geregelt und wird von den Krankenkassen bezahlt.
    Die Krebsvorsorgeuntersuchung hat das Ziel, bösartige Erkrankungen möglichst früh zu entdecken, am besten in einem Vorstadium, um eine effektive Therapie durchführen zu können. Leider nutzen in Deutschland noch viel zu wenige Frauen die Chance einer Früherkennungsuntersuchung.

    Ein Schwerpunkt der Vorsorgeuntersuchung bei Frauen ist die Diagnostik des Gebärmutterhalses. Durch regelmäßige Untersuchungen ist es möglich eine bösartige Veränderung im Vorstadium zu entdecken. So kann häufig eine hundertprozentige Heilungsrate erreicht werden.

  • Schwangerenvorsorge

    Die Art und Weise wie wir unsere Kinder auf dieser Welt begrüssen, zeigt, welche Hoffnung und Träume wir für sie haben (aus Mamatoto Geheimnis Geburt )

    Diesen oben zitierten Satz aus “ Mamatoto Geheimnis der Geburt „ hat sich unsere Praxis im Bereich der Geburtshilfe zum Leitbild gemacht.

    Wir versuchen nach diesem Leitbild zu handeln und unseren Schwangeren, sowie ihren Partnern und Angehörigen während der Schwangerschaft und nach der Geburt Ihres Kindes /Ihrer Kinder zu begleiten.

    Unterstützt werden wir dabei von den beiden Hebammen Susanne Hugger und Judith Otte, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite stehen .

  • Dysplasiesprechstunde

    Was bedeutet Dysplasie?

    Die Zellen des Gebärmutterhalses erneuern sich ständig.

    Wenn sich die Zellen bei der Erneuerung verändern, z.B. aufgrund einer Infektion mit humanen Papillomaviren (HPV), werden sie dysplastisch genannt, und das Gewebe, in dem die Zellen vorhanden sind, wird als Dysplasie bezeichnet.

    Dysplasien können in unterschiedlicher Schwere, d.h. von leicht über mittelschwer bis schwer vorkommen. Eine Dysplasie wird auch als Krebsvorstufe bezeichnet.

    Mithilfe der Kolposkopie möchten wir das Vorhandensein/Nichtvorhandensein einer Dysplasie herausfinden. Falls eine Dysplasie vorhanden ist, muss der Grad ermittelt werden.

    Wichtig für Sie als Patientin ist zu wissen:

    Auch eine schwerstgradige Dysplasie ist nicht gleichbedeutend mit Krebs.

    Eine Dysplasie kann sich zu Krebs weiterentwickeln, was aber selten vorkommt und meist mehrere Jahre dauert.

  • Psychosomatische Grundversorgung

    Wir wollen nicht nur Ihre Organe behandeln, sondern interessieren uns auch für Ihre sozialen Lebensumstände und seelischen Ressourcen. Wir berücksichtigen dies bei Ihrer Behandlung.

  • Impfungen

    Impfungen sind aus der Gesundheitsvorsorge heutzutage nicht mehr wegzudenken.Zu groß ist der Nutzen im Vergleich zum Aufwand. Inzwischen kann man so vielen Krankheiten durch eine Impfung vorbeugen,dass man möglicherweise den Überblick verliert. Welche Impfungen sind notwendig bzw. sinnvoll? Wie funktioniert eine Impfung überhaupt? Wann soll ich mich am besten impfen lassen? Muss ich als erwachsene Frau mich noch gegen "Kinderkrankheiten " wie Masern, Windpocken, Röteln und Keuchhusten impfen lassen ? Diese und weitere Fragen rund um das Thema Impfen beantworten wir Ihnen gerne .

  • Wechseljahre

    Jede Frau hat eine Menge Fragen zu den Wechseljahren. Was bedeuten die Wechseljahre? Warum treten sie auf ? Und am wichtigsten ,wie werden sie sich auf das weitere Leben auswirken ?

    Wir stehen Ihnen gerne zur beantwortung dieser Fragen während unserer Sprechzeiten zur Verfügung .

  • Harninkontinenz

    Das Problem der Harninkontinenz haben mehr Frauen als Sie glauben .

    Unter Harninkontinenz versteht man das Unvermögen Blaseninhalte zu speichern und selbst zu bestimmen zu könne,wann die Ebtleerung stattfinden soll.

    Dieses Problem haben viele Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen, oft traut man sich nicht dies bei seiner Gynäkologin anzusprechen oder auf das Nachfragen selbiger korrekt zu antworten.

    Trauen Sie sich mit uns einen Termin zu vereinbaren und nehmen Sie die Möglichkiet wahr mit mir über dieses sehr oft vorkommende Problem zu sprechen.

    Mehr zum Thema Harninkontinenz finden Sie auch auch unserer Homepage, ebenso finden sie dort auch noch weitere Links zum Thema Harninkontinenz . 

     

  • Jugendsprechstunde

    In dieser speziellen Sprechstunde geht es darum ,dass genügend Zeit für Fragen und Probleme zur Verfügung stehen. 

    Es können Fragen zur Verhütung,Sexualität,Infektionskrankheiten ,Regelschmerzen,Regelblutungen  oder etwas was Sie /Du schon immer mal eine Gynäkologin fragen wolltest/wollten mit mir besprochen werden.

    Es geht bei dieser Sprechstunde hauptsächlich darum,dass Zeit und Raum für die Beantwortung Ihrer /Deiner Fragen besteht,

    Nur auf Deinen/Ihren ausdrücklichen Wunsch wird auch eine Untersuchung durchgeführt. 

    Man kann sich auch über den Ablauf einer gynäkologischen Untersuchung bei mir informieren oder auch den gynäkologischen Untersuchungsstuhl einmal aus der Nähe anschauen um evt. bestehende Ängste abzubauen.

    Wenn Du/Sie es möchten kann auch eine Person Ihres Vertrauens(Mutter,Freundin,Freund) mitkommen. 

  • Kinesio-Taping

    Kinesio-Taping wird mit Erfolg sowohl in der Schwangerschaft zur Unterstützung der Muskulatur ,Stabilisierung der Wirbelsäule,Verbesserung des Lymphabflusses als auch in der Schwangerschaftsnachsorge zur Rückbildung,zum verbesserten Milchfluss oder ggf. zur Unterstützung der Wundheilung bei Kasierschnittnähten eingesetzt. .

    Auch in der Gynäkologie gibt es Anwendungsgebiete z.B.:

    • bei Menstruationsbeschwerden
    • bei Miktionsproblemen
    • bei Gebärmuttersenkung
    • bei Nachsorge der Narben bei Brustkrebs 

    Mehr Information über Kinesiotaping erhalten Sie bei uns oder unter 

    www.k-taping.de

    (Text mit freundlicher Genehmigung von K-tape International Academy) 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Mein Leistungsspektrum


Note 1,3 •  Sehr gut

1,3

Gesamtnote

1,3

Behandlung

1,3

Aufklärung

1,3

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

telefonisch gut erreichbar
öffentlich gut erreichbar

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,2

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,9

Entertainment

1,5

alternative Heilmethoden

1,6

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,1

Telefonische Erreichbarkeit

3,0

Parkmöglichkeiten

1,1

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (133)

Alle42
Note 1
38
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
2
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
23.07.2020 • Alter: unter 30
2,8
2,8

Gute Ärztin, Geräte sind etwas veraltet

Ich war nur für ein paar Untersuchungen bei Fr. Bartel, da ich nicht zufrieden war mit der Gründlichkeit ihrer Behandlung und dem alten Ultraschallgerät.

Ich hatte den direkten Vergleich zu einer anderen Ärztin und wurde in der Schwangerschaft noch nicht mal abgetastet. Außerdem wollte Fr. Bartel die Steiß-Scheitel-Länge messen und musste dreimal feste drücken um den ersten Messpunkt setzen zu können. Vielleicht sollte man mal über ein neues Ultraschallgerät mit größerem Bildschirm nachdenken

Kommentar von Dr. Bartel am 03.08.2020

Liebe Patientin, vielen Dank für Ihre Bewertung .Ich nehme wahr, dass Sie sich leider nicht gut aufgehoben gefühlt haben in unserer Praxis. Dies bedauere ich sehr. Ich hätte mich sehr gefreut, wenn Sie mir Ihre Kritikpunkte persönlich mitgeteilt hätten, denn dann hätten wir ggf. bestehende Verunsicherung sofort ausräumen bzw. fachlich erläutern können. Ihrer Bewertung nach, vermute ich, dass Sie als Patientin in der Frühschwangerschaft bei uns waren. Bei der von Ihnen geschilderten Abtastung nehme ich an, dass es Ihnen um die Diagnostik des Fundus- Standes ging. Diese Methode wird ab der 12.Schwangerschaftswoche angewendet. Ihrer Bewertung entnehme ich, dass Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit vor der 12.Schwangerschaftswoche bei uns zur Untersuchung waren. So ist nachvollziehbar, dass Sie diese Untersuchung dadurch „vermissten“ Die Untersuchung in der Frühgravidität führen wir mit einem modernen Ultraschallgerät der Firma GE durch. Das Gerät verfügt über einen 17 Zoll hochauflösender LCD LED Bildschirm. Es handelt sich um ein der Situation in Größe und Ausstattung optimal angepasstes Gerät der neuen Generation. Ich stimme Ihnen vollkommen zu, dass es sehr ärgerlich war, dass bei unserem Gerät für eine sehr kurze Zeit, leider ein Kontaktdefekt mit einer Platine auf der Bedienerkonsole bestand und somit es zu erschwerten Bedienung kam. Leider konnte dieser Fehler längerer Zeit nicht behoben werden, da wegen der Corona Pandemie ein Technikereinsatz aus Risikogründen nicht zu verantworten wahr ,da das Gerät keinerlei Qualitätseinbußen besaß. Ich bedauere es, dass es bei ihnen zur Verunsicherung und zur Annahme ,dass es sich um ein veraltetes Gerät handelt, geführt hat. Ich hoffe ich konnte mit dieser Ausführung, die bei ihnen bestehenden Verunsicherungen reduzieren und hoffe, dass der weitere Verlauf Ihrer Schwangerschaft in Sicherheit und Geborgenheit stattgefunden hat/bzw. findet. Ich wünschen Ihnen alles erdenklich Gute Dr. Birgitta Bartel

20.05.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

***Immer wieder gerne***

Frau Dr. Bartel und Ihr gesamtes Team sind kompetent, liebevoll und extrem engagiert. Bei meinem letzten Besuch wurde sämtliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen penibelst umgesetzt, sodass man als Patientin mit einem absolut guten Gefühl in, als auch wieder aus der Praxis gehen kann. Ich bin und bleibe eine treue und äußerst zufriedene Patientin. Danke an das gesamte Praxisteam

08.11.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

In guten Händen

In meinem langen Leben musste ich leider schon viele gynäkologische Untersuchungen über mich ergehen lassen. Ich bin froh und dankbar, dass ich endlich Frau Dr. Bartel gefunden habe. Ihre sehr sensible, feine Art auf persönliche Befindlichkeiten einzugehen, ist großartig. Ihre Untersuchungen von höchster Feinfühligkeit. Ich bin einfach nur dankbar!

04.11.2019
1,2
1,2

Top Ärztin!

Ich bin seit 5 Jahren bei Frau Dr.Bartel. Sie ist mega kompetent und emphatisch . Ich kann ihr wirklich nur ganz herzlich bedanken und weiter empfehlen. Termin Vereinbarung ist auch kein Problem in der Praxis. Ich fühle mich dort immer sehr wohl.

11.10.2019 • Alter: unter 30
4,4
4,4

Menschlich nicht mein Fall

Die fachliche Kompetenz dieser Gynäkologin kann ich als Laie nicht beurteilen. Mir persönlich fehlte es jedoch im Kontakt an menschlicher Kompetenz. Ich habe Frau Dr. Bartel als wenig emphatisch sowie oberlehrerhaft bis bevormundend wahrgenommenn. Sie wirkte auf mich zudem gehetzt obwohl das Wartezimmer nicht besonders voll war. Insgesamt habe ich mich daher als Patientin nicht gut aufgehoben gefühlt und kann sie persönlich nicht weiterempfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung85%
Profilaufrufe55.491
Letzte Aktualisierung03.05.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Finden Sie ähnliche Behandler

Passende Artikel unserer jameda-Kunden