jameda Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Maria Bikakis-Hohn

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

Anrufen
Note
2,5
25Bewertungen
Note
2,5
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Bikakis-Hohn

Ärztin, Hautärztin (Dermatologin)

Sprechzeiten

Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten bei Bedarf telefonisch

Adresse
Statthalterhofweg 7050858 Köln
jameda Profil Karte Dr. med. Maria Bikakis-Hohn
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Maria Bikakis-Hohn?
Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungsübersicht.
Registrieren Sie sich für Ihren jameda Basis-Zugang.
Jetzt kostenlos anmelden
oder
Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit
  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

  • Venerologie

  • Allergologie

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (25)

Gesamtnote

2,5
2,4

Behandlung

2,4

Aufklärung

2,6

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

2,6

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

2,6

Sprechstundenzeiten

2,4

Betreuung

3,5

Entertainment

2,7

alternative Heilmethoden

4,0

Kinderfreundlichkeit

2,7

Barrierefreiheit

3,7

Praxisausstattung

3,1

Telefonische Erreichbarkeit

2,7

Parkmöglichkeiten

3,0

Öffentliche Erreichbarkeit

kurzfristige Termine

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
7
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
2
Note 5
1
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 31.05.2019, Alter: über 50
1,0

Ausgesprochen kompetente Hautärztin!

Schon seit Jahren sind wir und unsere Kinder immer mal wieder bei Frau Bikakis-Hohn in Behandlung. Diese versteht Ihr Handwerk und genießt unser volles Vertrauen, da wir mit ihrer Hilfe sämtliche "Probleme" in den Griff bekommen haben.
Bewertung vom 07.03.2019
4,8

Leider sehr unzufrieden

Die Behandlung bestand nur aus einer Blickdiagnose und einer Probeentnahme. Eine Anamnese wurde nicht gemacht. Ich habe versucht ihr was zu erzählen, aber zuhören wollte sie nicht. Sie hatte ihre Annahmen und ließ sich auch nicht davon abbringen. Herablassend und anmaßend. Erklärt wurde mir gar nichts. Auf Nachfrage kamen nur oberflächliche Antworten und eine unfachsprachliche Diagnose, bei der sich herausgestellt hat, dass diese nicht gebräuchlich ist. Daher habe ich keine Diagnose.
Bewertung vom 14.09.2018
6,0

Meiden Sie diese Praxis !!!

Hier stimmt gar nichts ! Die Ärztin spult hier ihr Programm herunter und ist dabei noch frech und herablassend - hier lässt man sich nicht gerne behandeln zumal sie bei ihren Diagnosen nicht einmal richtig liegt ! ...wir brauche dringend neue Ärzte die Ihren Beruf mit Leidenschaft ausüben
Bewertung vom 12.07.2018
1,0

Kompetente Behandlung und kurzfristige Terminvereinbarung

Endlich einmal eine Hautärztin in Köln, die kurzfristige Termine möglich macht und auch Kassenpatienten behandelt. Habe noch am gleichen Tag einen Termin bekommen, musste nur etwas im Wartezimmer warten. Die Ärztin ist sehr freundlich und nimmt sich Zeit für die kompetente Beratung ihrer Patienten. Ich bin absolut begeistert!
Bewertung vom 19.03.2018, Alter: über 50
2,0

Gute Hautärztin alter Schule

Frau Dr. B.H. ist eine erfahrene Ärztin. Die teilweisen schlechten Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Das Personal könnte freundlicher sein, aber das ändert nichts an der Kompetenz von Frau Dr Bikakis Hohn. Ich habe meine Tochter auch an diese Praxis verwiesen. Sie ist der gleichen Meinung.
Bewertung vom 02.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Kompetente Ärztin, etwas seltsamer Empfang an der Theke

Ich war schon mehrfach über die Jahre in dieser Praxis. Etwas in die Jahre gekommene Räumlichkeiten, etwas genervte und auch schon unfreundliches Personal am Empfang. Das kann aber auch mit der zweiten Parxis in diesen Räumlichkeiten zusammenhängen. Die Ärztin hat sich Zeit genommen, gründlich untersucht und gewissenhaft behandelt. Das ist Alles was ich brauche!
Bewertung vom 21.12.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
5,8

Unfreundlich, arrogant, inkompetent!

Alte Räumlichkeiten mag ja okay sein. aber Wartezeiten von mehr als 3 Stunden, arrogantes Gehabe, persönliche Beleidigungen und nicht hilfreiche Kommentare gehen gar nicht.
Bewertung vom 07.02.2017
1,0

Alte Schule, solide, kompetent

Frau Bikakis Hohn ist pragmatisch, freundlich, gewissenhaft und hat Erfahrung. Schicki micki ist die Praxis nicht, hier und da in die Jahre gekommen und man fühlt sich in einer Zeitreise, aber das tut der Diagnose keinen Abbruch. War mit spontaner Krankheit dort ohne Termin, habe ohne Notfall zu sein, nur 40 min gewartet, was ich super finde. Andere warten ein halbes Jahr auf einen Hautarzttermin. Frau B.H. hat sich viel Zeit genommen, sich viele Notizen gemacht und wusste schnell was Sache ist.
Bewertung vom 07.09.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,0

Nicht zu empfehlen! Unfreundlich und wenig kompetent.

Bin dorthin, weil mir meine Krankenkasse einen Termin vereinbart hat. Jetzt weiss ich, warum man dort relative zeitnah Termine bekommt. Die Frau Dr. hat eine unfreundliche und arrogante Art, geht nicht richtig auf einen ein. Die Praxisausstattung ist veraltet, sie hat noch nicht mal eine Email Adresse und keine Kartenzahlung möglich. Beim Entfernen von Stielwarzen wurden 3 nicht richtig entfernt, sind nach Pflasterentfernung immer noch da. Preis wurde mir mündlich 1,- /Stück genannt, am Ende waren es 2,-/ Stück, sollte bar bezahlt werden. Keine klare Preisliste zu ersehen, und angeblich wird es bei Ausstellung einer Rechnung teurer (sowas habe ich vorher noch nie gehört). Mein Ekzem am Bein ist nach zwei mal falschen Cremes und Behandlungsvorschlägen immer noch vorhanden. Es wurde noch nicht einmal eine Probe genommen. Werde definitiv zu einem anderen Arzt wechseln.
Bewertung vom 22.07.2016, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetent und nett, ohne Wartezeit

Sehr nett, Frau Bikakis nimmt sich die Zeit die sie braucht und versucht nicht, über die notwendigen Maßnahmen heraus etwas aufzuschreiben oder zu operieren...Sehr gründliche Untersuchung!
Bewertung vom 16.06.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Hervorragende Ärztin

Ich kann Frau Dr. Bikakis-Hohn sehr empfehlen. Sie war die einzige von drei Ärzten, die mir auf Anhieb beim ersten Besuch gesagt hat, dass ich keinen Fußpilz habe ( die anderen haben mich mit Kortison behandelt über mehrere Wochen) und dieses Leiden hatte ich schon über mehrere Jahre. Es kam immer wieder. Nach dem ersten Termin bei Frau Dr. Bikakis -Hohn wurde ich informiert, dass ich eine Schweissallergie am Fuß habe. Mit einigen angemischten Salben hat sie mir innerhalb kurzer Zeit geholfen. Ich bin seitdem beschwerdefrei und konnte mit diesem Wissen schon zwei anderen Menschen weiterhelfen, die auch mit der Schweissallergie kämpften und auf Fußpilz behandelt wurden. Ich möchte mich hier noch mal herzlich bedanken. Sie haben mir sehr geholfen.
Bewertung vom 17.03.2016, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

absolut kompetent!

Meine Mutter, 94 Jahre, hat sich bedingt durch starken Juckreiz die Arme blutig gekratzt. Vom Hausarzt hat sie Cortison bekommen, super geholfen, solange bis das Cortison abgesetzt wurde. Frau Bikakis hat das Problem gleich erkannt und schon nach einem Tag ging der Juckreiz zurück.
Bewertung vom 08.09.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
3,2

Alte Schule

Solide, nüchterne Behandlung ohne Schicki Micki Lifestyle Geschichten. Gefällt mir persönlich wesentlich besser als die Beauty Schiene.
Bewertung vom 18.08.2015, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Ich kann Frau Bikakis nur weiter empfehlen

Ich war aufgrund verschiedener Sachen bei Frau Bikakis-Hohn und sie hat mir bei allem sehr geholfen. Ich habe mir ein Muttermal entfernen lassen und was soll ich sagen: Es ist noch nicht mal die kleinste Narbe geblieben. Tolle Arbeit!
Bewertung vom 21.04.2015, Alter: über 50
1,2

Sachliche kompetente Behandlung.

Ich habe Sie bereits weiter empfohlen, weil ich sie für sehr kompetent halte. Sehr gute Ärztin.
Bewertung vom 06.04.2015
1,0

Sehr zufrieden

Praxis ist nur zu empfehlen, ich bin mit Frau Bikakis Arbeit äußert zufrieden.
Bewertung vom 16.08.2014
1,0

Mehr als Zufrieden!

Nachdem ich bei 3 verschiedenen Hautärzten war und mir monatelang keiner weiterhelfen konnte, hatte Frau Bikakis endlich die richtige Lösung und Behandlung! Das Team ist total nett und auch ohne Termin kam ich nach kürzester Zeit sehr schnell dran.
Bewertung vom 20.03.2014, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,4

Gründliche Untersuchung, jedoch finanziell orientiert

Aus einem Vorsorgetermin wurde trotz Bestehen darauf, ein normaler Termin gemacht; sonst wäre ich schon von den Arzthelferinnen nicht zur Ärztin reingelassen worden. Die anschließende Erklärung hierfür wurde fast beleidigend: "Alleine mir erklären zu müssen, dass dies schon kein Vorsorgetermin sein könne, dann hätte sie gar nicht mit mir sprechen dürfen! Denn das bekäme Sie nicht bezahlt""
Bewertung vom 13.03.2014
5,6

Unbrauchbarer Arzt

Ich muss hier jetzt mal Luft machen. Wenn ein Dermatologe nicht weiß was er diagnostizieren soll dann darf er meiner Meinung nach nicht praktizieren. In meinem Fall hatte ich immer jucken der Haut und auch schwarze Pünktchen auf der Haut und so etwas wie kleine Risse gerade an der Hand. Die Diagnose nachdem mir Frau Biakakis Hohn mit dem Edding über die Haut gestrichen hat. Eine Kontaktallergie. Ich solle eine selbst gemischte Kortisonsalbe 1,5% auftragen. Da aber nach einer Woche meine Beschwerden nicht weggingen sondern verschlimmerten habe ich auf Empfehlung einen anderen Arzt aufgesucht. Dessen Praxis war freundlich und auch die Wartezeit von 1,5 Stunden wäre angemessen. Bei Frau Biakakis waren es 3,5 Stunden!! Unfassbar. Was stellte sich also heraus beim anderen Hautarzt. Es war die Krätze. Gut zu sehen nachdem er mir eine Hautprobe entnommen hatte unter dem Mikroskop. Dementsprechend werde ich jetzt behandelt und es wird besser. Leider keine Enpfehlung zu Fr. Biakakis Hohn weiter hin zu gehen. Ich habe gewechselt. Der ist top!
Bewertung vom 13.02.2013, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,2

Eine sehr erfahrene und kompetente Hautärztin

Ich war nun schon ca. 10 Mal in ihrer Praxis. Und ja es stimmt: man wartet oft, trotz Termins, relativ lange. Eben weil sich Frau Dr. Bikakis-Hohn Zeit für ihre Patienten nimmt. Und wenn etwas einer gründlicheren Untersuchung verlangt, muss man halt akzeptieren, das sich die nachfolgenden Termine verschieben, erst recht, wenn ein Notfall reinkommt. Frau Dr. Bikakis-Hohn ist sicher kein Püppchen sondern eine handfeste Ärztin, die ihre Patienten nicht hofiert sondern Klartext spricht. Bei meinen diversen Hautproblemen hat sie mir immer zu meiner vollsten Zufriedenheit weitergeholfen. Die Praxis ist in die Jahre gekommen, die Stühle und die Bank im Wartezimmer hart. Letztendlich zählt für mich aber nur die Kompetenz und die ist bei Frau Dr. Bikakis-Hohn voll und ganz gegeben.
Bewertung vom 19.06.2012, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,6

Ich bin sehr zufrieden

Frau Dr. Bikakis ist kompetent und freundlich, hat sehr nette Mitarbeiterinnen und die Behandlung zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgeführt
Bewertung vom 05.03.2012, privat versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Kompetene und äüßerst sympathische Ärztin

Kompetente und freundliche Ärztin, sehr bemüht nach Lösungen zu suchen
Bewertung vom 09.01.2012, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,2

ich werde nach einer neuen Hautärztin suchen...

1 Stunde Wartezeit, obwohl Termin vergeben wurde. Oberflächliche Beratung und unangenehme Art.
Bewertung vom 06.08.2011, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
4,4

Habe dort Hautscreening und Allergietest machen lassen. Hautscreening ergab eine Efloreszenz die entfernt werden musste. Die kurze ambulante OP war ein Horror. - Keine Händedesifektion swohl vom Personal als auch nicht von der Ärztin - Die Stelle wurde mit einem Radius von nur 1 cm Desinfiziert - Danach kam die Ärztin ca 10 Minuten nicht - Fester war auf kipp - keine erneute Desinfektion - Oh ein wunder, wär hätte es gedacht, die Stelle entzündete sich Das Praxispersonal ist super unfreundlich. Privatsphäre ist nicht gegeben. Sehr Lange Wartezeiten trotz eines Termins Am ende der Behandlung keine Auskunft was es letztendlich war. Bravo!
Bewertung vom 30.01.2009, gesetzlich versichert, Alter: über 50
3,4

Der Patient hat nur eine Notenbewertung abgegeben.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung0ProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
59%
32.442
20.03.2019

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Passende Artikel unserer jameda-Kunden