Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
HNO-Ärzte:
Alle
Online buchbare
19.186 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Jan Henning Lemke

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt, Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

weitere Standorte
0221/314500

Dr. Lemke

Arzt, Hals- Nasen- Ohrenarzt, Sprach-, Stimm- und kindliche Hörstörungen

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 18:00
Di
08:00 – 18:00
Mi
08:00 – 18:00
Do
08:00 – 18:00
Fr
08:00 – 18:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Hermeskeiler Str. 1650935 Köln
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Jan Henning Lemke?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Meine Kollegen (3)

Gemeinschaftspraxis • Prof. Dr. Katrin Eysel-Gosepath Dr. Thomas Betten und Dr. Jan-Henning Lemke

Note 3,1

3,1

Gesamtnote

3,1

Behandlung

3,0

Aufklärung

3,3

Vertrauensverhältnis

3,1

Genommene Zeit

3,1

Freundlichkeit

Optionale Noten

2,4

Wartezeit Termin

2,1

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

2,6

Betreuung

2,5

Entertainment

3,4

alternative Heilmethoden

2,9

Kinderfreundlichkeit

2,3

Barrierefreiheit

2,3

Praxisausstattung

2,1

Telefonische Erreichbarkeit

3,4

Parkmöglichkeiten

1,5

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (34)

Alle23
Note 1
12
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
3
Note 5
5
Note 6
3
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
13.01.2021 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Hervorragende Behandlung

Unser Sohn (5) hatte wieder Probleme mit den Ohren, diesmal eine Mittelohr- und Gehörgangsentzündung. Wie sonst auch: es gibt eine genaue Diagnose, eine ausführliche Erklärung, ca. 1 Minute Wartezeit (also im Grunde keine) und das Praxisteam ist nett. Wir können Herrn Dr. Lemke nur empfehlen!

21.12.2020 • gesetzlich versichert
1,0
1,0

Zufrieden seit vielen Jahren

Vor vielen Jahren nach langer Suche nach einem fähigen HNO endlich zu Dr. Lemke gekommen, der eine wichtige Diagnose stellen konnte. Seitdem als hauptberuflicher Sänger immer wieder hier und sehr zufrieden. Absolute Empfehlung meinerseist!

27.10.2020 • Alter: 30 bis 50
1,2
1,2

Tolle Nachsorge nach OP

Meinem Kind wurden im Krankenhaus Polypen entfernt und Paukenröhrchen gesetzt. Die Nachsorge wollte ich ambulant begleiten, da die Wartezeiten im KH leider oft lang sind.

Dr.Lemke hat die Behandlung/Nachsorge meines Kindes (4Jahre) stets freundlich und (meiner Einschätzung nach) sorgfältig durchgeführt. Nach knapp 2Jahren mit Hörtest und Untersuchungen ist die Behandlung abgeschlossen und wir benötigen keine Termine mehr. Die Reaktion meines Kindes war: "Ich möchte aber nochmal zum Ohrenarzt." Ich denke, das sagt alles.

Alleinig an der Terminplanung könnte noch was getan werden. Selbst Termine am frühen Morgen (08:30) waren mit Wartezeiten verbunden, obwohl zu der Zeit noch kein "Stau" aufgekommen sein kann. Die Mitarbeiterinnen am Empfang könnten auch noch etwas freundlicher sein. Ein Lächeln öffnet Türen.

Dr. Lemke hat immer ein nettes Wort für mein Kind gefunden, mir hat er alles ausführlich erklärt.

10.10.2020 • privat versichert
5,4
5,4

Leider nicht zu empfehlen!

Bei der Anamnese hatte ich Mühe, überhaupt zu Wort zu kommen. Es redete eigentlich nur Herr Lemke. Für die Diagnose brauchte er keine zehn Minuten, mit dem Ergebnis, ich solle mich für drei bis sechs Monate einmal pro Woche in logopädische Behandlung begeben. Zusätzlich wurde mir ein Allergietest empfohlen. Da mir die gestellte Diagnose seltsam vorkam und diese auch in meinem ärztlichen Bekanntenkreis auf Verwunderung stieß, holte ich mir noch eine zweite Meinung ein. Im Ergebnis verschwanden meine Probleme mit einer relativ einfachen Ernährungsumstellung (früheres Abendessen), so wie es mir der Arzt empfohlen hatte.

Für die treffende Diagnose erhielt ich von diesem Arzt eine Rechnung von knapp 60 Euro.

Herr Lemke rechnete für seine "Dienste" inklusive letztlich völlig überflüssigem Energietest fast 800 Euro ab. Ich habe den starken Eindruck, dass hier in möglichst kurzer Zeit möglichst viel aus einem Privatpatienten herausgeholt werden sollte. Dazu passend wurden mir auch gleich zwei Logopäden empfohlen, deren Visitenkarten in der Praxis vorgehalten werden. Der zeitliche und finanzielle Aufwand für die (überflüssige) logopädische Behandlung wäre noch hinzugekommen, ohne dass es mir etwas gebracht hätte.

Aus den genannten Gründen kann ich die Praxis trotz des netten Ambiente und der netten Arzthelferinnen leider nicht weiter empfehlen.

25.09.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Bislang bester HNO

Sehr moderne und freundlich eingerichtete Praxis. Sympathische Mitarbeiterinnen. Bei meinen Terminen kaum Wartezeit. Dr. Lemke hat sich sehr viel Zeit für ein ausführliches Gespräch genommen. Hat über Vorteile, aber auch potenzielle Risiken aufgeklärt. Behandlung war (aus meiner Laiensicht) sehr professionell. Er hat es schnell geschafft bei mir Vertrauen aufzubauen. Würde ich jederzeit wieder hingehen und uneingeschränkt weiterempfehlen.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung36%
Profilaufrufe19.186
Letzte Aktualisierung27.03.2019

Danke , Dr. Lemke!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Finden Sie ähnliche Behandler