Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbar
Nur online buchbar

Ihre Entscheidungshilfe bezüglich eines Arztbesuchs oder Coronavirus-Tests

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

Entwickelt in Kooperation mit der Charité Berlin

COVID-19 Fragebogen
Allgemein- & Hausärzte:
Gold-Kunde
Parysa Alborz

Parysa Alborz

Ärztin, Internistin

0221/4064337

Frau Alborz

Ärztin, Internistin

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 13:00
14:00 – 17:00
Di
08:00 – 13:00
Mi
n.V.*
Do
08:00 – 13:00
14:00 – 16:00
Fr
08:00 – 13:00

*nach Vereinbarung

Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Berrenrather Str. 33950937 Köln

Weiterbildungen

Rheumatologie

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen und liebe Patienten,

ich freue mich, Sie auf meinem jameda-Profil begrüßen zu dürfen. Ich bin Fachärztin für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Rheumatologie und bin seit 2016 in meiner Praxis in Köln-Sülz "Rheumapraxis Alborz" niedergelassen. 

Ihre individuelle Behandlung mit medizinisch kompetenter und menschlich gerechter Betreuung sind in meiner Praxis von besonderer Bedeutung. Gerne nehme ich mir Zeit für Ihr Anliegen und kläre Sie über die Möglichkeiten der Rheumabehandlung auf.

Ich freue mich darauf, Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihre 

Parysa Alborz

Mein Lebenslauf

1987 bis 1994Studium der Humanmedizin
Medizinische Fakultät der Ferdowsi Universität Mashhad-Iran
1983 bis 1993Thema der Doktorarbeit: A retrospective clinical and histopathological Study in Patients with Pituitary mixed adenoma in the neurological-neurosurgical Department of the Ferdowsi University of Mashhad
1994Doktorgrad in der Human Medizin
2005Facharztprüfung Innere Medizin, Ärztekammer Nordrhein
2008Zusatzbezeichnung Diabetologie, Ärztekammer Nordrhein
2011Schwerpunkt Rheumatologie, Ärztekammer Nordrhein
2015Stufe II Ausbilder in der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) - Sektion Stütz- und Bewegungsapparat
02/2016Niederlassung in eigener Praxis
2011 bis 12/2015Oberärztin der rheumatologischen Klinik Krankenhaus Porz am Rhein, Nebentätigkeit in MVZ Porzer Rheumazentrum
2009 bis 2011Assistenzärztin in der rheumatologischen Klinik des Krankenhaus Porz am Rhein, Weiterbildung zur Rheumatologin
2007 bis 2008Assistenzärztin in Weiterbildung zur Diabetologin DDG im St. Antonius Krankenhaus Köln
2005 bis 2006Assistenzärztin im St. Hildegardis Krankenhaus Köln, Geriatrie
2001 bis 2005Assistenzärztin in der St. Lukas Klinik Solingen, Innere Medizin
1999 bis 2001Assistenzärztin in Rheumaklinik des Evangelischen Fachkrankenhauses Ratingen, Innere Medizin-Rheumatologie
1996 bis 1999Assistenzärztin in Rheumatologischer Praxis Köln

Über Parysa Alborz

Mitgliedschaften

  • Kölner Fachärzte Verbund
  • Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie (DGRH)
  • Berufsverband der Deutschen Internisten (BDI)
  • Berufsverband Deutsche Rheumatologen (BDRH)
  • Kooperatives Rheumazentrum Aachen-Köln-Bonn
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)

Wissenschaftliche Interessen

  • Mitarbeit im Rahmen von DEGUM-Kursen
  • Präsentationen in nationalen Kongressen
  • Regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheumapraxis-koeln.de


Mein weiteres Leistungsspektrum

Die Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit ist das Ziel meiner Kölner Praxis für Rheumatologie. Gerne begleite ich Sie in allen Lebenslagen, um individuelle Gesundheitskonzepte für Sie zu erstellen. Über die technisch-diagnostischen Methoden sowie Besonderheiten meiner Praxis können Sie sich neben meinem jameda-Profil  auch  auf die Praxis-Homepage detailliert informieren.

  • Frühdiagnostik, Therapie-Einleitung und Schulung

  • Technische Methoden

  • Besonderheiten

  • Frühdiagnostik, Therapie-Einleitung und Schulung

    "Treat to target"

    Früh erkennen, gezielt und individuell behandeln!

    Eine exakte Früherkennung von rheumatischen Erkrankungen ist einer von unseren wichtigsten Schwerpunkten. Ziel ist nach der Diagnosesicherung durch eine gezielte immunmodulierende Therapie " Basistherapie" die Erkrankungsaktivität zu reduzieren, bis die komplette Inaktivität bzw. möglichst niedrige Aktivität, „Remission“ genannt, erreicht wird.

    Die Therapiewahl wird leitliniengerecht eingeleitet, jedoch unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Risikofaktoren und Krankheitsaktivität und natürlich nach ausführlichem Gespräch mit Ihnen.

    Die Therapieüberwachung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ihren Hausärzten.

    Außerdem können in unserer Praxis Fragestellungen mit Überschneidungen aus den Gebieten der Rheumatologie und Orthopädie gleichzeitig durch Verknüpfung mit der Orthopädie vor Ort abgeklärt werden.

    Zu den typischen rheumatischen Erkrankungen gehören:

    • Rheumatoide Arthritis
    • Spondylitis ankylosans und axiale Spondyloarthritis
    • Psoriasisarthritis
    • enteropathische Arthritis
    • reaktive Arthritis
    • Kollagenosen, z. B. Systemischer Lupus Erythematodes, Sjögren-Syndrom und Systemische Sklerose
    • Vaskulitiden, z. B. ANCA assoziierte Vaskulitis und Großgefäßvaskulitis
    • Sarkoidose
    • Kristallarthropathie
    • Osteoporose
  • Technische Methoden

    • hochauflösender Ultraschall des Bewegungsapparates mit Powerdoppler
    • Internistischer Ultraschall
    • Gelenkpunktion
    • Knochendichtemessung (DXA-Messung)
    • Rheumatologisch-immunologisches Labor
    • individuelle Patientenschulungen
  • Besonderheiten

    Früharthritis-Sprechstunde

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
rheumapraxis-koeln.de


Note 1,4 •  Sehr gut

1,4

Gesamtnote

1,4

Behandlung

1,4

Aufklärung

1,4

Vertrauensverhältnis

1,3

Genommene Zeit

1,3

Freundlichkeit

Bemerkenswert

freundlicher Umgang mit Kindern
sehr gute Praxisausstattung
sehr gute Betreuung

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,2

Betreuung

1,6

Entertainment

1,4

alternative Heilmethoden

1,0

Kinderfreundlichkeit

1,0

Barrierefreiheit

1,1

Praxisausstattung

2,4

Telefonische Erreichbarkeit

1,4

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (25)

Alle16
Note 1
15
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
1
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
02.11.2020

Diese Bewertung ist aktuell nicht online.

Frau Alborz hat uns die Bewertung gemeldet, da sie sie für rechtswidrig hält. Aus diesem Grund wird die Bewertung derzeit von jameda überprüft. Zumindest bis zum Abschluss der Prüfung ist die Bewertung offline.

12.07.2020
1,0
1,0

Kompetent und freundlich zugleich

Die Ärztin ist sehr kompetent und freundlich, was auch auf das Team zutrifft. Ich kann die Praxis nur weiterempfehlen.

12.07.2020 • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Absolut empfehlenswert!

Nach einer langen Zeit mit schwerem Krankheitszustand habe ich endlich die richtige Rheumatologin gefunden. Die Ärtzin war sehr interessiert an der Abklärung meiner Beschwerden und bei der Untersuchung wurde ich sehr gut behandelt. Ich fühlte mich in guten Händen. Die Frau Dr. Alborz ist sehr vertrauenswürdig und kompetent. Das Personal war sehr nett und ich fühlte mich wohl. Es ist auf jeden Fall empfehlenswert.

14.02.2020
OHNE
NOTE

Praxis ist telefonisch nicht zu erreichen

Über mehrere Tage hinweg in 35 Versuchen war die Praxis zu den angegebenen Zeiten nicht zu erreichen.

10.07.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0
1,0

Lange Wartezeit -aber es lohnt sich ...

... aber ist das nicht bei jedem Rheumatologen so? !Es sei denn natürlich, dass man Privatpatient ist!!!

Ich bin jetzt seit vier Jahren bei ihr Patientin und ich würde auch nicht mehr wechseln,

Sie ist in meinen Augen sehr kompetent und doch menschlich. Sie hört einem erst zu und fängt dann erst an zu untersuchen.Und das macht nicht jeder Arzt.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung64%
Profilaufrufe20.320
Letzte Aktualisierung19.10.2020

Danke , Frau Alborz!

Danke sagen

Finden Sie ähnliche Behandler