Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Nuklearmediziner:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Bernd-Thorsten Freter

Bernd-Thorsten Freter

Arzt, Nuklearmediziner

02234/999000

Herr Freter

Arzt, Nuklearmediziner

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
Di
08:00 – 12:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
Fr
09:00 – 12:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Max-Planck-Str. 27 a50858 Köln

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie mein jameda-Profil besuchen. Ich bin Bernd-Thorsten Freter und als Nuklearmediziner in der Praxis NURAMED im Köln Marsdorf tätig. Mein Spezialgebiet ist insbesondere die Schilddrüsendiagnostik und -therapie, ferner kardiologische, neurologische und urologische Fragestellungen.

Möchten Sie einen Termin mit mir vereinbaren? Rufen Sie einfach an, ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Ihr Bernd-Thorsten Freter

Mein Lebenslauf

1964Geboren, lebt in Köln
Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Medizinischen Fakultät der Universität zu Köln
1991Staatsexamen
Ausbildung zum Facharzt für Nuklearmedizin an der Universitätsklinik Köln und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
1997Facharzt für Nuklearmedizin
1997Komissarischer Leiter der Abteilung für Nuklearmedizin
Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor in der Klinik für Nuklearmedizin des Helios-Klinikums Wuppertal
2009 bis 2020Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis NURAMED am Standort Köln City in der Klinik am Ring.
2021 bis aktuellNuklearmedizin am Standort NURAMED in Köln Marsdorf.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Nuklearmediziner Bernd-Thorsten Freter


Meine Behandlungs­schwerpunkte

In der Praxis NURAMED begleiten ich und mein Team Sie auf Ihrem Weg zur Gesundheit. Als Nuklearmediziner bin ich auf die Behandlung bösartiger und gutartiger Tumore mit Hilfe der strahlentherapeutischen Diagnostik und Therapie spezialisiert. Möchten Sie sich über meine Herangehensweise informieren? Gerne begrüße ich Sie in der Sprechstunde unserer Praxis in Köln-Marsdorf.

  • Nuklearmedizin

  • Nuklearmedizin

    Meine Schwerpunkte liegen neben allen gängigen Verfahren der Nuklearmedizin vor allem in der Schilddrüsendiagnostik- und therapie, ferner auf dem Gebiet kardiologischer, neurologischer und urologischer Fragestellungen. Zudem habe ich eine der größten Ambulanzen aufgebaut, die sich mit der Radionuklid-Schmerztherapie von Knochenmetastasen befasst.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
http://praxis-nuramed.de/


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Hier erfahren Sie, welches Leistungsspektrum wir in der Praxis NURAMED in Köln Marsdorf abdecken. Knochendichtemessung sowie Lungen- und Herzdiagnostik zählen u. a. dazu. Wir nutzen moderne Diagnose- und Therapieverfahren, um Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung zukommen zu lassen. Schließlich geht es um Ihre Gesundheit! Interessieren Sie sich für Details unserer Methoden? Das Team der Praxis NURAMED berät Sie gerne persönlich oder am Telefon.

  • Schilddrüsendiagnostik

  • Radiosynoviorthese

  • Schilddrüsenszintigrphie

  • Skelettszintigraphie

  • Schilddrüsendiagnostik

    Etwa 30 Prozent der Bevölkerung in Deutschland haben eine Schilddrüsenerkrankung, doch viele der Männer und Frauen, die unter einer Fehlfunktion der Schilddrüse leiden, wissen es noch nicht einmal. Das muss nicht sein, denn Schilddrüsenerkrankungen lassen sich heute sehr gut erkennen und behandeln.

  • Radiosynoviorthese

    Viele Menschen leiden heute unter rheumatischen oder degenerativen Gelenkerkrankungen. Dabei gehören mit zunehmendem Alter vor allem Arthrosen zu den „häufigsten und volkswirtschaftlich bedeutendsten Krankheiten von Erwachsenen“, wobei Frauen (23 %) insgesamt häufiger als Männer (15 %) betroffen sind.

  • Schilddrüsenszintigrphie

    Die Schilddrüsenszintigraphie ist eine ergänzende Untersuchung der Schilddrüsenfunktion und stellt den Jodstoffwechsel der Schilddrüse dar. Durch die Schilddrüsenszintigraphie kann die allgemeine und regionale Funktion der Schilddrüse sichtbar gemacht werden. Insbesondere ist es möglich, die Funktion bzw. den Stoffwechsel knotiger Veränderungen der Schilddrüse zu beurteilen und zwischen normalen Knoten, kalten Knoten und heißen Knoten zu unterscheiden.

  • Skelettszintigraphie

    Durch die Knochenszintigraphie können Veränderungen des lokalen oder gesamten Knochenstoffwechsels des menschlichen Körpers sichtbar gemacht werden, insbesondere wenn dieser krankheitsbedingt erhöht bzw. gesteigert ist.

  • Nierenfunktionsdiagnostik

    Die Nierenszintigraphie ist ein nuklearmedizinisches Untersuchungsverfahren zur seitengetrennten Beurteilung der Nierenfunktion (Nierenclearance), des Harnabflusses in die Harnblase aber auch von Nierenlage, -form und -größe. Dabei wird die Ausscheidung einer nierengängigen radioaktiven Substanz über die Nieren gemessen. Störungen der Nierenfunktion können mit dieser Untersuchung frühzeitig nachgewiesen werden, bevor sie im Rahmen von Laboruntersuchungen überhaupt auffallen.

  • Lungendiagnostik

    Die Lungenszintigraphie (hier: die Lungenperfusionsszintigraphie) ist ein nuklearmedizinisches Untersuchungsverfahren zur Beurteilung der Lungendurchblutung (Perfusion). Hierbei werden die regionalen Durchblutungsverhältnisse der Lungen bildlich dargestellt und lassen sich regional berechnen (quantifizieren).

  • Herzdiagnostik

    Die Myocardszintigraphie ist eine nuklearmedizinische Untersuchung des Herzmuskels. Hierdurch werden unter Belastung und in Ruhe die Durchblutungsverhältnisse des Herzmuskels (insbesondere die der linken Herzkammer) untersucht. Es können die Auswirkungen von Durchblutungsstörungen auf den Herzmuskel bewertet werden, die in der Regel auf Verengungen der Herzkranzgefäße beruhen. Eine nicht ausreichende Durchblutung des Herzmuskels kann zum häufig auch tödlichen Herzinfarkt führen.

  • Parkinsondiagnostik

    Ein DaTSCAN ist eine nuklearmedizinische Untersuchung, um die Funktionsfähigkeit bestimmter Nervenverbindungen im Gehirn (sogenannte Dopamin-Transporter) zu überprüfen und bildlich darszustellen. Das Ziel ist es, mit dieser Untersuchung Informationen über die Ursache einer bestehenden oder verdächtigen Bewegungsstörung zu bekommen.

  • Samariumtherapie

    Die Behandlung erfolgt einmalig ambulant, vom Ablauf ähnlich wie der Ablauf einer Skelettszintigraphie, d. h. der Patient bekommt in die Armvene eine radioaktive Substanz gespritzt, die Dosis richtet sich nach dem Körpergewicht. Die radioaktive Substanz wird von Knochen aufgenommen, vor allem von den überaktiven Knochenmetastasen, die dadurch gezielt bestrahlt werden. Nach etwa 2 - 3 Stunden wird ein Verteilungsszintigramm aufgezeichnet, bei der die Anreicherung in den Knochenmetastasen nachgewiesen werden kann.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Unsere Leistungen


Meine Kollegen (7)

Gemeinschaftspraxis • NURAMED Köln West in Marsdorf

Note 2,6

2,6

Gesamtnote

2,5

Behandlung

2,8

Aufklärung

2,5

Vertrauensverhältnis

2,5

Genommene Zeit

2,5

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

2,8

Wartezeit Termin

2,0

Wartezeit Praxis

2,0

Sprechstundenzeiten

2,3

Betreuung

2,5

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

Kinderfreundlichkeit

1,5

Barrierefreiheit

1,8

Praxisausstattung

2,8

Telefonische Erreichbarkeit

2,3

Parkmöglichkeiten

2,0

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (10)

Alle4
Note 1
2
Note 2
1
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
1
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
14.08.2019
OHNE
NOTE

Missglückte Terminanfrage (privat oder gesetzlich)

Ich soll mich bei der Bundesregierung beschweren,“ sagte mir die Sprechstundenhilfe“.

Anlass für diese unverschämte Aussage, war mein Unverständnis darüber, dass ich einen Termin für eine Verlaufskontrolle vorhandener Schilddrüsenknoten erst im Dezember, immerhin diesen Jahres, bekommen kann. Wir haben jetzt August.

Da ich aktuell an Brustkrebs erkrankt bin und eine Vorgabe bekommen habe diese Verlaufskontrolle zeitnah durchführen zu lassen, bin ich entsetzt.

22.02.2019 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
2,0
2,0

sehr zufrieden

ich wurde sehr freundlich und zuvorkommend behandelt und medizinisch gut betreut. Kann ich nur weiter empfehlen.

18.04.2018
6,0
6,0

Nicht zu empfehlen! Arrogant und unzureichende Schilddrüsendiagnostik

Nachdem ich 3 Monate auf diesen Termin für eine Schilddrüsendiagnostik gewartet habe(TSH bei Hashimoto =5 !) erwartete mich ein ziemlich arroganter Arzt ,ich fühlte mich direkt unwohl.Nachdem er mir eine Frage gestellt hatte(die ich akkustisch nicht verstanden habe) unterbrach er mich und sagte das wäre keine Antwort auf seine Frage!

Es wurde ein kurzer Ultraschall gemacht,kein Szintigramm!Soll jetzt Dosis von L-Thyroxin erhöhen.

Nach 3 Monaten Blutkontrolle beim Hausarzt.Das war's!

12.07.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,0
1,0

RSO Behandlung nach TEP OP, weil die Schmerzen nicht besser wurden.

Die Prompte Kontaktaufnahme nach meiner E-Mail hat mich schon positiv überrascht. Auch die Zeitnahe

Vereinbarung eines Vorbesprechungstermins hat mich ebenfalls überrascht, weil man ja sonst bei anderen Fachärzten ewig auf Termine wartet. Der Hauptbehandlungstermin war nur 4 Wochen später. Dann noch die Aussage des Facharztes " Ich kann Ihnen helfen " traut sich nicht jeder Arzt und dadurch hatte ich sehr großes Vertrauen zu Ihm. Tatsächlich erfuhr ich bereits am 3. Tag nach Behandlung eine merkliche Besserung. Seit dem Behanlungstag habe ich keinerlei Schmerzmittel mehr eingenommen und kann auch schon wieder Treppen fast normal gehen. Dazu muss ich sagen, dass ich im anderen Knie schon eine Total Endo Prothese habe und deshalb die Herausforderung, Treppen gehen, eine ganz andere Sache ist als nur mit einer Prothese. Die Behandlung ist jetzt fast eine Woche her und mir geht es schon so gut, dass ich wieder Lust habe etwas zu tun und mich wieder zu bewegen. Die Lebensqualität ist seitdem gewaltig gestiegen. Ich kann mich nur bei dem Facharzt für Nuklearmedizin bedanken und ihn weiter empfehlen. Eigentlich kann man die gesamte Klinik sehr empfehlen.

23.05.2017 • gesetzlich versichert • Alter: über 50
1,2
1,2

Sehr erfahrener und sorgfältiger Arzt

Ich bin seit Jahren bei Dr. Freter in Behandlung mit einer Schilddrüsenunterfunktion. Er ist auch nach all den Jahren sehr sorgfältig und genau. Als unfreundlich kann ich Herrn Doktor überhaupt nicht bezeichnen. Einzig bei der Ultraschalluntersuchung spricht er nicht da er sich ja wohl auch auf das wesentliche konzentrieren möchte.

Ich bin froh einen so sympathischen wie auch sorgfältigen Arzt gefunden zu haben und fühle mich auch weiterhin gut bei Ihm aufgehoben.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung63%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe10.901
Letzte Aktualisierung20.01.2021

Danke , Herr Freter!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Finden Sie ähnliche Behandler