Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Gold-Kunde

Dr. Stricker

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Aktuelle Information

Dr. med. Egon F. Stricker • 17.01.2022
Jetzt auch Corona-Impfung (incl. Booster). Termine nach Vereinbarung.

Sprechzeiten

Mo
09:00 – 12:00
15:00 – 17:30
Di
09:00 – 13:00
15:00 – 17:30
Mi
09:00 – 13:00
Do
09:00 – 13:00
15:00 – 17:30
Fr
09:00 – 13:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

Adresse

Zeppelinstr. 150667 Köln

Videosprechstunden

Leistungen

Corona-Impfung
Diagnostik
Arthrose-Therapie
Molekulartherapie
Schmerztherapie
Ambulante & Stationäre Operationen
Behandlung des Knies
Behandlung der Schulter
Behandlung des Fußes
Ellenbogenchirurgie
Handchirurgie

Weiterbildungen

Chirotherapeut
Physikal. Therapie & Balneologie
Sportmediziner

Bilder

Herzlich willkommen

Liebe Patientinnen und Patienten,

ich, Dr. med. Egon F. Stricker, freue mich über Ihr Interesse an meinem jameda-Profil.

Hier möchte ich Ihnen meine Praxis für Orthopädie in der PAN Klinik am Neumarkt in Köln vorstellen.  

Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist eine sorgfältige Diagnostik. Deshalb nehme ich mir genug Zeit, um Ihren Beschwerden im Stütz- und Bewegungsapparat auf den Grund zu gehen. Da die verschiedensten Aspekte Ursache für Ihre Schmerzen oder Beschwerden sein können, lege ich Wert auf eine ganzheitliche Betrachtungsweise und Therapie.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, welche Leistungen Sie in meiner Praxis in Anspruch nehmen können.

Sie möchten mich in meiner Sprechstunde besuchen? Dann rufen Sie uns an, um sich einen Termin geben zu lassen. Mein Team und ich freuen uns auf Sie!

Ihr Dr. med. Egon F. Stricker

Mein Lebenslauf

2008Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
2005Diplom der Sportwissenschaft
2001Leitender Arzt im Fachbereich Orthopädie PANKlinik Zeppelinstr. 1, Köln
2001Orthopädische Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. R. Ziolko
2000Promotion bei Prof. Dr. med. h. c. (B) W.Hollmann. Die Auswirkung einer Bewegungstherapie auf die Hämostase und Fibrinolyse bei Patienten mit peripherer arterieller Verschlusskrankheit
1997Facharzt für Orthopädie
1994Assistenzarzt Klinik für Orthopädie und Sport-traumatologie Dreifaltigkeitskrankenhaus Köln
1991Assistenzarzt Eifelhöhenklinik Nettersheim Marmagen
1991Approbation Universität zu Köln
1990Arzt im Praktikum Chirurgie St. Martinus-Hospital Olpe
1983 bis 1989Studium der Sportwissenschaft Deutsche Sporthochschule zu Köln
1980 bis 1989Studium der Humanmedizin, Ruhr-Universität Bochum, Universität zu Köln
1976 bis 1980Studium der Politikwissenschaft und Geschichte Universität zu Bonn
28.05.1957 Geboren in Ahlen

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Egon F. Stricker Orthopäde Köln


Meine Behandlungs­schwerpunkte

Schulter, Knie oder Wirbelsäulenprobleme machen Ihnen zu schaffen? Ich bin gern Ihr Ansprechpartner, wenn es um orthopädische Beschwerden geht, begleite Sie während des gesamten Heilungsverlaufs und stehe Ihnen für Fragen zur Verfügung. Der Versorgung meiner Patienten liegt immer ein ganzheitlicher Ansatz zugrunde. Nutzen Sie jameda, um mehr über meine Praxis für Orthopädie in Köln zu erfahren.  

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

  • Orthopädie und Unfallchirurgie

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Dr. med. Egon F. Stricker Orthopäde Köln


Mein weiteres Leistungs­spektrum

In meiner orthopädischen Praxis in der Zeppelinstr. 1 bieten wir nicht nur konservative, sondern auch operative Verfahren an. Wir behandeln Arthrose, Beschwerden im Bereich des Ellenbogens und der Schulter, aber auch viele andere Krankheitsbilder des Bewegungsapparats. Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Tätigkeitsfelder, um unsere Praxis in Köln bereits vor dem ersten Termin kennen zu lernen. Gerne stellen wir Ihnen unsere Leistungen im Einzelnen vor:

  • Orthopädische Diagnostik

  • Orthopädische Arthrose-Therapie

  • Orthopädische Molekulartherapie

  • Orthopädische Schmerztherapie

  • Orthopädische Diagnostik

    Der Patient ist in der Phase der Diagnosestellung die wichtigste Informationsquelle. Seine Schilderungen und Beobachtungen geben im ausführlichen Gespräch erste Hinweise auf die Ursachen seiner Erkrankung.

    Zur weiteren Abklärung eines Krankheitsbildes im Rahmen der Orthopädischen Diagnostik stehen in unserer Praxis und unter dem Dach der PAN Klinik modernste Verfahren der apparativen Diagnostik wie digitales Röntgen, Magnetresonanztomographie (MRT), Computertomographie (CT) und Szintigraphie zur Verfügung. ??

    Spezielle Fragestellungen können wir auch darüber hinaus mit hochmoderner Diagnostiktechnologie beantworten.

    • 3D-Wirbelsäulenvermessung
    • Dynamische Fußdruckmessung
    • Ultraschall, Sonographie
  • Orthopädische Arthrose-Therapie

    Die Arthrose, also übermäßige Verschleißerscheinungen, sind die weltweit häufigsten Gelenkerkrankungen und allein in Deutschland gibt es Millionen Betroffene.

    Wenn die befallenen Gelenke schmerzen, leidet die Lebensqualität. Das Gefühl, sich nur noch unter Schmerzen bewegen zu können und jeden Wetterwechsel „in den Knochen“ zu spüren, nimmt mit der Zeit die Lebensfreude.

    Orthopädische Arthrosetherapie:

    • Hyaluronsäure
    • Orthokin
    • Magnetfeldtherapie
    • Autologes Conditioniertes Plasma (ACP)
    • Hochtonfrequenztherapie
  • Orthopädische Molekulartherapie

    Diese noch junge Disziplin der Orthopädie sucht nach Wegen, das Entstehen von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparats von ihrer biologischen Basis her zu verstehen und entsprechende Therapieverfahren unter Ausnutzung körpereigener Heilungskräfte zu entwickeln.

    • Orthokin Methode

    Orthopädische Molekulartherapie

    • ACP-/PRP-Therapie

    ACP® = Autologes Conditioniertes Plasma
    PRP = Platelet Rich Plasma

    • Knorpelinduktion mittels Chondrofiller

    Bioregeneratives Kollagenimplantat

    • Matrixgestützte Autologe Chondrozyten-Transplantation

    MACT, Arthrocell 3D

  • Orthopädische Schmerztherapie

    Erkrankungen und Fehlbildungen des Stütz- und Bewegungsapparates werden sehr häufig von starken akuten oder chronischen Schmerzen begleitet.

    Ein Schwerpunkt unseres Therapieangebots liegt daher auf deren schneller und nachhaltiger Linderung und bestenfalls Beseitigung. Für jedes individuelle Krankheitsbild bieten wir Ihnen die geeignete schulmedizinische oder alternativmedizinische Methode der Schmerztherapie an:

    • Akupunktur
    • Chirotherapie
    • Computertomographisch (CT) gesteuerte Injektionen an der Wirbelsäule
    • Radiofrequenztherapie / Thermokoagulation
    • Triggerstoßwellentherapie / Trigger-Osteopraktik
    • Extrakorporale Stoßwellentherapie
    • Multimodales Schmerztherapie-Konzept
  • Ambulante & Stationäre Operationen

    Operationen, die noch vor wenigen Jahren mit einem längeren Krankenhausaufenthalt verbunden waren, können mittlerweile ambulant in der Praxis oder in einer Klinik durchgeführt werden. Und das auf höchstem medizinischen Niveau, ohne Verzicht auf Sicherheit.

  • Knie – ambulante und stationäre Operationen

    • Meniskuschirurgie

    Knie-Meniskus

    • Knorpelchirurgie

    Diagnose: Knorpelschaden, Knorpeldefekt, osteochondraler Defekt (OCD), Osteochondrosis dissecans

    • Kreuzbandrekonstruktion

    Diagnose: Kreuzbandriss, Kreuzbandruptur, ACL-Ruptur

    • Patellachirurgie

    Erkrankungen des Kniescheibengelenkes

  • Schulter – ambulante und stationäre Operationen

    • Kapselrelease, Arthrolyse

    Diagnose: Schultersteife

    • Endoskopische subakromiale Dekompression

    Diagnose: subakromiales Engpass-Syndrom

    • Kalkdepotentfernung

    Diagnose: Kalkschulter

    • Resektion des lateralen (Aüsseren) Schlüsselbeinendes

    Diagnose: Schultereckgelenkarthrose, Akromioklavikulargelenkarthrose, ACG-Arthrose

    • Rekonstruktion der Rotatorenmanschette

    Diagnose: Rotatorenmanschettenruptur

    • Schulterstabilisierung

    Diagnose: Schultergelenkluxation, Schulterluxation und Schulterinstabilität

    • Rekonstruktion des Schultereckgelenkes

    Diagnose: Schultereckgelenksprengung, Instabilität des Schultereckgelenkes

  • Fuß – ambulante und stationäre Operationen

    • Hallux valgus

    Schiefstand des Großzehs, Ballenzeh

    • Hallux rigidus

    Steife Großzehe, Großzehengrundgelenkarthrose

    • Kleinzehendeformitäten

    Verformung der Kleinzehen (Hammerzehe, Krallenzehe, Mallet-Zehe etc.)

    • Sprunggelenkchirurgie

    Sprunggelenkarthroskopie

  • Ellenbogenchirurgie – ambulante und stationäre Operationen

    • Ellenbogen-Arthroskopie

    Akute und chronische Beschwerden im Bereich des Ellenbogens

    • Epicondylitisoperation

    Symptomatik: „Tennis-Ellenbogen“, „Golfer-Ellenbogen“ (Epikondylitis)

  • Handchirurgie – ambulante und stationäre Operationen

    • Handchirurgie

    Handchirurgische Erkrankungen

  • Corona-Impfung (incl. Booster)

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
orthopaedie-stricker.de


Meine Kollegen (9)

Gemeinschaftspraxis • Orthopädische Gem. Praxis in der PAN Klinik Dres. Rudolf Ziolko und Egon F. Stricker

Note 2,2 •  Gut

2,2

Gesamtnote

2,1

Behandlung

2,2

Aufklärung

2,2

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

2,2

Freundlichkeit

Bemerkenswert

sehr gute Praxisausstattung

Optionale Noten

1,6

Wartezeit Termin

1,8

Wartezeit Praxis

1,6

Sprechstundenzeiten

1,9

Betreuung

2,2

Entertainment

2,8

alternative Heilmethoden

1,7

Kinderfreundlichkeit

1,3

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

2,5

Telefonische Erreichbarkeit

2,2

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (165)

Alle91
Note 1
68
Note 2
1
Note 3
1
Note 4
0
Note 5
14
Note 6
7
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
20.06.2022
5,6

Sehr unpersönlich

Ich habe selten einen so unpersönlichen und kurzen Arzt-Patienten-Kontakt erlebt. Eine Schwester erfasste zunächst die Beschwerden am PC. Nach ca. 15 Minuten erschien der Arzt, sagte: "Geben Sie mir die Hand!", drückte kurz am Ellenbogen und Tschüß. Das Ganze dauerte höchstens eine Minute. Er verschrieb wahrscheinlich die geeigneten Medikamente und Hilfsmittel plus Physiotherapie, wenn ich aber nicht nachgefragt hätte, was ich denn eigentlich habe bzw. welche Therapie er vorschlägt, wäre ich genauso schlau wie vorher. Es bleibt das Gefühl von "Abfertigung", obwohl das Patientenaufkommen eher gering war.

25.03.2022 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,4

Unfreundlicher und desinteressierter Arzt.

Der Arzt ist sehr unfreundlich. Er nimmt sich dem Patienten keine Zeit, lässt keine Fragen zu und behandelt den Patienten mit einer spöttischen Haltung. Als Patient habe ich schließlich die relevanten Informationen zu meinem Problem gegoogelt, da der Arzt überhaupt keine Erklärungen abgegeben hat.

Er macht auch sehr deutlich, dass krankenversicherte Patienten nicht die gleiche Behandlung haben wie private.

Bei meinem letzten Termin hat er sich darüber gestritten, dass ich um einen früheren als den angegebenen Termin gebeten habe, als der einzige Grund, warum ich in die Praxis zurückgekommen bin, gerade die Online-Verfügbarkeit von Terminen war.

02.02.2022 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Ein freundlicher, kompetenter Arzt, welchen ich nur empfehlen kann

Mit starken Schmerzen im Kniegelenk kontaktierte ich (auf Empfehlung) Herrn Dr. Stricker in der PAN Klinik. Herr Dr. Stricker diagnostizierte (nach kurzfristiger Vorlage des MRT-Befundes) einen Meniskusschaden, welcher am 01.02.2022 operativ behoben wurde. Heute (einen Tag nach der Operation) möchte ich mich recht herzlich für die wirklich sehr freundliche und angenehme Behandlung durch Herrn Dr. Stricker und sein Team bedanken. Ich selbst bin ein zielorientierter Mensch, daher ist mir eine direkte und offene Kommunikation (ohne viel Chichi) sehr wichtig. Danke Herr Dr. Stricker! Sollte ich wieder mal ein orthopädisches Problem haben, würde ich mich melden.

Kommentar von Dr. Stricker am 03.02.2022

Danke

28.01.2022 • gesetzlich versichert
1,4

Erfahren, trocken, direkt und gut

Wenn ich zum Arzt gehen muss, möchte ich eine klare Ansage. Und keine Diagnose, die ich mir vorher selbst hätte Googeln können und ich möchte von einem Arzt beraten werden. Dr. Stricker hat ohne große Umschweife offen und direkt den Schmerz im Sprunggelenk eingegrenzt. Am Ende möchte man ja nur wissen, was zu tun ist, um die Schmerzen wieder los zu werden. Ich bin ein großer Fan von klaren Worten und schätze es, wenn ich mich auf die Erfahrung meines Arztes verlassen kann.

Kommentar von Dr. Stricker am 31.01.2022

Danke

19.01.2022 • privat versichert • Alter: über 50
1,2

Sehr erfolgreiche Schmerzlinderung nach einem Bandscheibenvorfall

Hatte einen schmerzhaften Bandscheibenvorfall bei dem Gehen und Stehen fast umnöglich war. Die Terminvergabe erfolgte zeitnah. Für das Vorgespräch und Diagnose inkl. Röntgenaufnahme wurde mehr als ausreichend Zeit zur Verfügung gestellt. Als Behandlung gab es eine Spritze in den Rücken. Seitdem bin ich seit über 2 Jahren syntomfrei. Habe mich dort insgesammt gut aufgehoben gefühlt. Kann Dr. Stricker ohne Zögern weiterempfehlen.

Kommentar von Dr. Stricker am 20.01.2022

Danke

Weitere Informationen

Weiterempfehlung69%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe83.365
Letzte Aktualisierung17.01.2022

Termin online buchen




Finden Sie ähnliche Behandler