Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Orthopäden:
Alle
Online buchbare
13.736 Aufrufe
Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med. Kay Hiersemann

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

0221/16791944

Dr. Hiersemann

Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg

Sprechzeiten

Mo
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Di
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Mi
08:00 – 12:00
Do
08:00 – 12:00
14:00 – 18:00
Fr
08:00 – 14:00
Sprechzeiten anzeigen
Sprechzeiten ausblenden

4 Standorte

OCK Orthopädie-Chirurgie Köln Praxis Nordstadt Dres. Coenen, Eistetter und w.
Ebertplatz 2,
50668 Köln
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Kay Hiersemann?

Hinterlegen Sie kostenlos Ihre Sprechzeiten und Leistungen.

TIPP

Lassen Sie sich bereits vor Veröffentlichung kostenfrei über neue Bewertungen per E-Mail informieren.

Jetzt kostenlos anmelden
oder

Werden Sie jetzt jameda Premium-Kunde und profitieren Sie von unserem Corona-Impf- und Test-Management. Vervollständigen Sie Ihr Profil mit

  • Bildern
  • ausführlichen Texten
  • Online-Terminvergabe
Ja, mehr Infos

Weiterbildungen

Fußchirurgie
Sportmedizin
Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Meine Kollegen (3)

Gemeinschaftspraxis • OCK Orthopädie-Chirurgie Köln Praxis Nordstadt Dres. Coenen, Eistetter und w.

Note 2,3 •  Gut

2,3

Gesamtnote

2,3

Behandlung

2,2

Aufklärung

2,3

Vertrauensverhältnis

2,3

Genommene Zeit

2,1

Freundlichkeit

Bemerkenswert

kurze Wartezeit in Praxis

Optionale Noten

1,5

Wartezeit Termin

1,5

Wartezeit Praxis

1,5

Sprechstundenzeiten

1,8

Betreuung

2,4

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

2,3

Kinderfreundlichkeit

2,0

Barrierefreiheit

1,7

Praxisausstattung

1,8

Telefonische Erreichbarkeit

3,8

Parkmöglichkeiten

1,3

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (26)

Alle16
Note 1
12
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
1
Note 5
1
Note 6
2
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
11.02.2020
1,0

So sollten Ärzte sein!

Dr. Hiersemann, ein Orthopäde wie man es sich wünscht. War zum ersten Mal in der Praxis und bin positiv überrascht. Ich fühle mich gut aufgehoben!Dr.H.nimmt sich viel Zeit, behandelt mich aufmerksam und gibt gute Ratschläge zur selbstbehandlung. Ganz ehrliche fünf Sterne. Auch das Praxisumfeld, Anmeldung, Assistenz gibt es nichts zu beanstanden. Kurze Wartezeit inklusive!

09.01.2020
1,0

Sehr kompetenter und gründlicher Arzt

Schon eine schnelle Terminvergabe und eine kurze Wartezeit begeisterte mich! Herr Dr. Hiersemann hat sich detailliert und fürsorglich über meine Beschwerden informiert und die Behandlungsweise kompetent abgestimmt! Der schnelle Heilungserfolg gibt ihm absolut recht! Ich bin völlig begeistert! Besonders schätze ich den freundlichen Umgang der Mitarbeiterinnen mit jedem einzelnen Patienten! Schön, dass es noch solch eine super Praxis und einen tollen Arzt gibt, der für seine Patienten da ist!

04.02.2019 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
5,6

Arzt versucht Kassenleistung privat abzurechnen

Ich bin mit einer plantear fasciitis (Sehnenentzündung im Fuß) in Behandlung gewesen. Als Behandlungsmethode wurde mir eine Stoßwellentherapie (ESWT) vorgeschlagen.

Diese wird seit dem 01.01.2019 von der Kasse übernomen. Dr. Hiersemann, bzw. seine Angestellten weigerten sich mir einen Termin für die Behandlung zu geben, wenn ich die Rechnung nicht privat bezahlen würde. Dafür hätte Dr. Hiersemann dann stolze 82 Euro pro Sitzung berechnet. (Der Kassensatz liegt bei 26 Euro)

Da der Arzt mit Kassenzulassung auch über Kasse abrechnen muss, sofern dies möglich ist, hab ich die Kassenärztliche Vereinigung, sowie die Ärztekammer über dieses Fehlverhalten informiert.

Ergo, diese Arztpraxis (OCK Köln) kann ich keinem empfehlen.

Kommentar von Dr. Hiersemann am 07.02.2019

Dieser Kommentar entspricht nicht den Tatsachen. In der Praxis OCK werden individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL) nur bei Behandlungen außerhalb des Leistungskatalogs der Kassenärztlichen Bundesvereinigung angeboten. Die Stoßwellentherapie (ESWT) wurde zum 1. Januar 2019 in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung aufgenommen. Leider ist die Durchführung der ESWT zu Lasten der Krankenversicherung jedoch an feste Kriterien gebunden. Nach dem Beschluss des Bundesausschusses dürfen Fachärzte für Orthopädie die Behandlung unter folgenden Voraussetzungen durchführen: Patienten, die eine Stoßwellentherapie erhalten, müssen bereits mindestens sechs Monate unter Fersenschmerz bei Fasciitis plantaris leiden und dadurch in ihrer gewohnten körperlichen Aktivität eingeschränkt sein. Während dieser Zeit müssen unterschiedliche konservative Therapieansätze sowie Maßnahmen wie Dehnübungen und Schuheinlagen ohne relevante Beschwerdebesserung angewandt worden sein. Erst dann darf eine ESWT als zusätzliche Maßnahme erfolgen.

01.11.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Ehrliche, gut verständliche Aufklärung + schneller Termin

Habe Herrn Dr Hiersemann als absolut offenen, freundlichen, ehrlichen Arzt kennengelernt. Mir wurden hier die Grenzen der Schulmedizin aufgezeigt und erläutert. Trotzdem habe ich eine Weiterleitung zum Osteopathen bekommen um weiter mit "einem anderen Blick" herauszufinden was mein Beschwerden auslößt. Abschließend habe ich die dankbar den Hinweiß mitgenommen, gerne bei weiterer "möglicher" Unterstützung durch Dr Hiersemann wieder auf Ihn zuzukommen.

02.09.2018 • gesetzlich versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Freundlich, kompetent und ehrlich

Dr. Hiersemann hat sich die nötige Zeit für ein Gespräch genommen, mich über meine Optionen informiert und umfassend beraten.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung68%
Kollegenempfehlung1
Profilaufrufe13.736
Letzte Aktualisierung09.09.2020

Finden Sie ähnliche Behandler