Premiumkunden können ein Profilbild hinterlegen

Dr. med.Claus A. Wille

Arzt, Urologe

02203/35333
Note
1,6
16Bewertungen
Note
1,6
Bewerten
Gesetzlich Versicherte, Privat Versicherte
Bewerten

Dr. Wille

Arzt, Urologe

Sprechzeiten

Jetzt geöffnet

Mo
09:00 – 11:30
15:00 – 17:30
Di
09:00 – 11:30
15:00 – 17:30
Mi
09:00 – 11:30
Do
09:00 – 11:30
15:00 – 17:30
Fr
09:00 – 11:30

Adresse

Bochumer Str. 551145 Köln
Arzt-Info
Sind Sie Dr. med. Claus A. Wille?

Wussten Sie schon…

… dass Sie als Gold-Kunde Ihr Profil mit Bildern und ausführlichen Leistungsbeschreibungen vervollständigen können?

Alle Gold-Profil Details

Kennen Sie schon…

… die Online Termin-Vereinbarung? Gold Pro und Platin-Kunden können Ihren Patienten Termine online anbieten.

Mehr erfahren

So sorgen wir für verlässliche Arztbewertungen

Notenübersicht (16)

Gesamtnote

1,6
1,6

Behandlung

1,6

Aufklärung

1,6

Vertrauensverhältnis

1,6

Genommene Zeit

1,6

Freundlichkeit

Optionale Noten

1,7

Wartezeit Termin

2,2

Wartezeit Praxis

1,8

Sprechstundenzeiten

2,0

Betreuung

1,9

Entertainment

2,0

alternative Heilmethoden

1,5

Kinderfreundlichkeit

3,0

Barrierefreiheit

1,3

Praxisausstattung

1,3

Telefonische Erreichbarkeit

2,4

Parkmöglichkeiten

1,8

Öffentliche Erreichbarkeit

telefonisch gut erreichbar

Bewertungen

Welche Bewertungen wollen Sie sehen?

Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Alle

(Sie sehen alle Bewertungen)

Note 1
10
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
1
Filtern und sortieren
Datum (neueste)
Datum (neueste)
Note (beste)
Note (schlechteste)
Nur gesetzlich
Nur privat
Bewertung vom 09.10.2019, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,0

Prostatavorsorge wegen PSA wert 4,1 - Ein Superarzt Kann man nur empfehlen

Ich war auf Grund von vermeindlichen Prostatabeschwerden bei herrn Dr. Wille

Er ist ein netter Art - mit trockenem Humor, der sich Zeit nimt und zuhört.

Nach gründlicher Untersuchung, gab es Entwarnung zum Thema Prostata.

Es war mein erster Besuch bei enem Urologen und ich fand alles OK

Bewertung vom 13.05.2018, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Jährliche Kontrolluntersuchung

Seit 20 Jahren Patient mit diversen urologischen Problemen.

Sagt offen und ehrlich seine Meinung.

Bescheinige ihm eine hohe fachliche Kompetenz.

Bewertung vom 27.03.2018, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Schnell und professionell

Sehr aufmerksam und entgegenkommend, bin wirklich dankbar.

Bewertung vom 14.11.2017, privat versichert, Alter: über 50
1,2

wichtige Untersuchung

Kompetent, diagnostisch sicher, freundlich, nimmt sich Zeit, hält die Termine genau ein

Bewertung vom 02.11.2017
6,0

Schlechter Arzt

Der unfreundlichste und unfähigste Arzt dem ich begegnet bin.

Bewertung vom 25.07.2017
1,2

Sehr freundlich

Ich war bisher immer zufrieden.

Bewertung vom 22.05.2017, gesetzlich versichert, Alter: über 50
1,2

Ausgezeichneter Urologe

Mit Dr. Wille habe ich einen vertrauenswürdigen Urologen gefunden. Ich fühle mich in der Praxis wohl und gut aufgehoben.

Bewertung vom 14.02.2017, gesetzlich versichert, Alter: 30 bis 50
1,0

Ein Arzt mit dem Gespür für Menschen

War heute nach vielen Jahren erstmalig wieder beim Facharzt für Urologie.

Anfänglich skeptisch, da unangenehmes Thema. Nach einer leider recht langen Wartezeit von 1,5h war meine Stimmung nicht die Beste. Das ändert sich mit der Begrüßung durch Herrn Wille.

Der Arzt wirkt auf mich sehr kompetent und strahlt eine angenehme Ruhe aus. Er hört zu und erklärt ausführlich den Befund und Untersuchungsmethoden. Am meisten beeindruckt hat mich, daß er sich wirklich sehr viel Zeit für mich genommen hat. Das erklärt mir im Nachhinein auch die längere Wartezeit.

Die nimmt man dann gerne in kauf.

Alles in allem ein souveräner und angenehmer Typ mit scharfem Verstand und trocknem Humor ;-)

Besten Dank.

Bewertung vom 01.08.2016
1,0

Freundlicher und kompetenter Arzt

Beim jährlichen Check fühle ich mich bei Dr. Wille in guten Händen.

Bewertung vom 07.07.2016, privat versichert, Alter: über 50
1,0

Dies ist ein besonderer Arzt

Diesen Arzt zu bewerten hiesse edulen nach Athen tragen.

Seine Kompetenz ist ,.E. absolut unbestritten, gehe ich doch seit über 20 Jahren zu ihm in die Proaxis zur jährlichen Vorsorge.

Verständlich, klar und überaus korrekt auch waqs die Reserviedrungen und Wartezeiten anbetrifft. Kein Termin wurde um mehr als 5 Minuten überschritten.

Danke

Bewertung vom 15.02.2016
1,8

Vollkommen in Ordnung

Ichvor heute das erstmal bei Herrn Dr Wille. Ich habe an einen Montag morgen angerufen und gefragt ob ich vorbei kommen könnte. Dies wäre kein Problem wurde mir gesagt. Leider musste ich dann für 3-6 min bei Herrn Wille 1 1/2 Stunden warten. Ich hatte weder das Gefühl das der Doktor inkompetent noch desinteressiert ist! Ja er hat eine eigenartige Art und weise mit Patienten zu reden jedoch is man hier schon mehrfach darauf aufmerksam gemacht wurden, somit sollte man nicht überrascht sein und sagen damit komme ich nicht klar! Dann lasst es besser! Ich kann ihn empfehlen und mit Gewissheit sagen ich gehe da wieder hin (ich hoffe nicht zu bald )

Bewertung vom 10.12.2015, privat versichert, Alter: über 50
1,8

Sachlich und kompetent

Ich bin seit über 20 Jahren Patient von Dr. Wille. Von der Kinderwunschbehandlung über die Vorsorgeuntersuchungen bis zum Leistenbruch. Seine Diagnosen waren immer richtig und belastbar und wurden vom Krankenhaus (Spermiogramm) bestätigt. Er ist sehr sachlich und direkt. Das ist auch das, was ich von einem Arzt erwarte. Die Vorsorgeuntersuchungen sind perfekt organisiert und werden eingehend erläutert. Ich fühle mich bei ihm gut aufgehoben.

Bewertung vom 21.09.2015, privat versichert, Alter: über 50
4,4

fehlendes Feingefühl gegenüber Patientensorgen

Ich bin seit vielen Jahren Patient von Dr. W. und war insbesondere mit den Vorsorgeuntersuchungen

sehr zufrieden. Sehr gewöhnungsbedürftig war allerdings sein Humor und die lockere Ausdrucksweise, die bei besorgten Patienten sicher nicht immer hilfreich ist.

In einer Situation, in der ich den Eindruck hatte, dass Dr. W. medizinisch etwas ratlos war, weil die mir wegen meinen häufigen Blasenentzündungen immer wieder verschriebenen Antibiotika wohl bald nicht mehr wirken werden, fragte ich sehr besorgt nach, welche Behandlungsmöglichkeit denn in Zukunft in Frage kommen. Dr. W. zuckte darauf hin nur mit den Schultern und riet mir, beim nächsten Mal einen Strick zu nehmen.

Alternative Heilmethoden wurden bisher nicht in Erwägung gezogen und Vorschläge meinerseits wegen

vorsorglicher Einnahme von Naturpräparaten wurden nur belächelt.

Nachdem ich über 10 Jahre Patient war, bin ich nun so sehr enttäuscht, dass ich mir einen neuen Urologen ausgesucht habe.

Inzwischen habe ich einen Arzt gefunden, der mir nach gründlicher Untersuchung zur Vorbeugung gegen neue Infektionen sowohl ein medizinisches Präparat verschrieben als auch ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel empfohlen hat.

Bewertung vom 18.08.2014
1,4

Freundlich und kompetent

Bewertung vom 16.02.2013, privat versichert, Alter: über 50
2,0

Man muß ihn kennen

Ich bin seit 12 Jahren bei Dr.Wille in Behandlung und immer noch zufrieden.

Fachlich kann man über Ihn nichts nachteiliges sagen.Bei mir durchgeführte urologische Untersuchungen hat er immer vorsichtig und mitfühlend durchgeführt.

Menschlich habe ich mich an seine unterkühlte und wortkarge Art erst gewöhnen müssen.

Ich habe Ihn in den Jahren nur einmal lachend gesehen.

Mittlerweile weiss ich wie man mit Dr. Wille menschlich umgehen muß.Wir verstehen uns seitdem

gut.

Auch sein Praxisteam ist hervorzuheben.Man merkt,das man es mit ausgebildeten Krankenschwestern

zu tun hat.

Bewertung vom 20.09.2012, privat versichert, Alter: 30 bis 50
4,8

Behandlung im Gefrierfach ohne ernst genommen zu werden...

Ich habe eine Vasektomie bei mir vornehmen lassen. Der Eingriff an sich war sehr professionell und, meiner Meinung nach, gut ausgeführt worden.

Die Nachbehandlung und der Umgang mit mir als Patienten war unter aller...

Ich klagte ein paar Tage nach dem Eingriff über starke Schmerzen und bat um eine Krankschreibung da ich beruflich ein Kraftfahrzueg führe. Dies wurde nur nach langer Diskussion \"genehmigt\", da nach Ansicht von Dr. Wille seine \"ärztliche Kunst\" in Frage gestellt sei. Er hätte nach eigener Auskunft noch nie einen Patienten länger als ein WE krank geschrieben.

Auch Antibiotika oder Schmerzmittel wurden NICHT verschrieben.

Insgesamt kam man sich vor wie eine Nummer in der Liste. Verabschiedet wurde man mit den Worten:\"In 4 Wochen und in 4 Monaten!\" Erst meine Nachfrage ob es sich dabei um die Abgabetermine der Spermaproben handeln würde, wurde dies bejaht...

Da ich mehr als unzufrieden war mit der beschriebenen Behandlung wechselte ich den Arzt und wurde endlich zu meiner vollsten Zufreidenheit behandelt.

Weitere Informationen

WeiterempfehlungProfilaufrufeLetzte Aktualisierung
75%
12.683
02.05.2018

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Passende Artikel unserer jameda-Kunden