Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen
Sortieren nach
Relevanz
Relevanz
Entfernung
Note
Anzahl Bewertungen

Experten für Magnetfeldtherapiein Köln und Umgebung(392 Treffer)

  1. Note
    1,1
    21
    Bewertungen
    3,7 km
    62.3% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    sehr vertrauenswürdig
    nimmt sich viel Zeit
    sehr gute Aufklärung
  2. Arzt, Orthopäde & Unfallchirurg, Orthopäde
    Weißhausstr. 27
    50939 Köln
    Profil ansehen
    Note
    1,7
    28
    Bewertungen
    2,7 km
    59.1% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    kurze Wartezeit in Praxis
  3. Anzeige
    Alan Amin
    Arzt, Orthopäde
    Sülzgürtel 38
    50937 Köln
    Profil ansehen
    Note
    1,8
    18
    Bewertungen
    3,7 km
    57.8% Relevanz für "Magnetfeldtherapie"
    kurze Wartezeit in Praxis
  4. Note
    1,3
    2,6 km
    Note
    1,2
    1,6 km
    Note
    1,3
    2,6 km
    Anzeige

    Ärzte (mit Bild) in der Umgebung

  5. Weil wir Ihnen nur 5 relevante/n Treffer für ihr spezielles Suchwort Experten für Magnetfeldtherapie zeigen konnten, sehen Sie nachfolgend Ergebnisse aus angrenzenden Fachgebieten.
  6. Anzeige
Mehr anzeigen

Sie suchen einen erfahrenen Arzt für eine Magnetfeldtherapie in Köln?

  • Falls Sie nicht zu Arzneimitteln greifen möchten, kann die Magnetfeldtherapie eine Alternative sein. Diesem Verfahren liegt die Annahme zugrunde, dass magnetische Schwingungen die Genesung von Verletzungen und entzündlichen Prozessen beschleunigen, indem sie die Ausrichtung elektrischer Teilchen normalisieren.
  • Die Magnetfeldtherapie kann vielfältig genutzt werden: Wundheilungsstörungen von Bändern, Haut- oder Knochenzellen können mit magnetischen Feldern therapiert werden. Darüber hinaus können beispielsweise auch Bauchschmerzen durch das naturheilkundliche Verfahren gelindert werden. Dazu legt der Arzt Spulen, Matten oder Magnetkissen auf die schmerzenden Stellen. Je nachdem, wie das Krankheitsbild verläuft, kann der Orthopäde das Magnetfeld regulieren, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Allerdings bestätigen nur wenige Forschungen die Effizienz dieses Verfahrens.