Top-Städte in Nordrhein-Westfalen
Weitere Städte
  • Aachen
  • Bergisch Gladbach
  • Bielefeld
  • Bonn
  • Bottrop
  • Dorsten
  • Düren
  • Gelsenkirchen
  • Gütersloh
  • Hagen
  • Hamm
  • Herne
  • Iserlohn
  • Krefeld
  • Leverkusen
  • Lüdenscheid
  • Lünen
  • Marl
  • Minden
  • Moers
  • Mönchengladbach
  • Mülheim an der Ruhr
  • Münster
  • Neuss
  • Oberhausen
  • Paderborn
  • Ratingen
  • Recklinghausen
  • Remscheid
  • Rheine
  • Siegen
  • Solingen
  • Velbert
  • Witten
  • Wuppertal

In ganz Deutschland suchen
Beliebte Stadtteile in Köln
Weitere Stadtteile
  • Altstadt-Nord
  • Altstadt-Süd
  • Bayenthal
  • Bickendorf
  • Bilderstöckchen
  • Blumenberg
  • Bocklemünd/Mengenich
  • Braunsfeld
  • Brück
  • Buchforst
  • Buchheim
  • Chorweiler
  • Dellbrück
  • Deutz
  • Dünnwald
  • Eil
  • Elsdorf
  • Ensen
  • Esch/Auweiler
  • Flittard
  • Fühlingen
  • Godorf
  • Gremberghoven
  • Grengel
  • Hahnwald
  • Heimersdorf
  • Holweide
  • Humboldt-Gremberg
  • Höhenberg
  • Höhenhaus
  • Immendorf
  • Junkersdorf
  • Kalk
  • Klettenberg
  • Langel
  • Libur
  • Lind
  • Lindenthal
  • Lindweiler
  • Longerich
  • Lövenich
  • Marienburg
  • Mauenheim
  • Merheim
  • Merkenich
  • Meschenich
  • Mülheim
  • Müngersdorf
  • Neubrück
  • Neuehrenfeld
  • Neustadt-Nord
  • Neustadt-Süd
  • Niehl
  • Ossendorf
  • Ostheim
  • Pesch
  • Raderberg
  • Raderthal
  • Rath/Heumar
  • Riehl
  • Rodenkirchen
  • Roggendorf/Thenhoven
  • Rondorf
  • Seeberg
  • Stammheim
  • Sürth
  • Urbach
  • Vingst
  • Vogelsang
  • Volkhoven/Weiler
  • Wahn
  • Wahnheide
  • Weiden
  • Weidenpesch
  • Weiß
  • Westhoven
  • Widdersdorf
  • Worringen
  • Zollstock
  • Zündorf
Beliebte Fachgebiete
Allgemein- & Hausärzte
Naturheilverfahren
Physikal. & rehabilit. Mediziner
Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
Schmerztherapeuten

Alle Fachgebiete (A-Z)
  • Alle Ärzte
  • Allergologen
  • Allgemein- & Hausärzte
  • Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed.
  • Augenärzte
  • Chirurgen
  • Ärzte für plastische & ästhetische Operationen
  • Diabetologen & Endokrinologen
  • Frauenärzte
  • Gastroenterologen (Darmerkrankungen)
  • Hautärzte (Dermatologen)
  • HNO-Ärzte
  • Innere Mediziner
  • Kardiologen (Herzerkrankungen)
  • Kinderärzte & Jugendmediziner
  • Naturheilverfahren
  • Nephrologen (Nierenerkrankungen)
  • Neurologen & Nervenheilkunde
  • Onkologen
  • Orthopäden
  • Physikal. & rehabilit. Mediziner
  • Pneumologen (Lungenärzte)
  • Ärzte für Psychiatrie & Psychotherapie
  • Radiologen
  • Rheumatologen
  • Schmerztherapeuten
  • Sportmediziner
  • Urologen
  • Zahnärzte
  • weitere...
Andere Ärzte & Heilberufler
  • Heilpraktiker
  • Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Hebammen
  • weitere...

Medizinische Einrichtungen
  • Kliniken
  • Krankenkassen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Apotheken
  • weitere...

Alle Heilpraktiker anzeigen
Herr B.Sc.(NL), M.Sc.(rer. med.)
Herr B.Sc.(NL), M.Sc.(rer. med.)

Kamal Habib B.Sc.(NL), M.Sc.(rer. med.)

Physiotherapeut, Heilpraktiker - Schwerpunkte: Physiotherapie
Ebertplatz 2, 50668 Köln

zurück zum Profil
Weitere Informationen über mich

Meine Behandlungsschwerpunkte

Aus der großen Bandbreite unserer Leistungen wähle ich für diesen Teil der Vorstellung von NOVUM 2 drei große und übergeordnete Schwerpunkte aus. Die folgenden Informationen eignen sich vor allem, wenn Sie sich einen ersten Überblick zu unserem medizinischen Ansatz und unserer Behandlungsphilosophie verschaffen möchten:

  • Bio-Psycho-Soziales Behandlungskonzept

    In unserer Kölner Praxis vertreten wir einen modernen und ganzheitlich abgestimmten Ansatz der Gesundheit. Diese diagnostische und therapeutische Herangehensweise stellt das sogenannte Bio-Psycho-Soziale System in den Fokus. Dieses System macht es möglich, die individuelle gesundheitliche Situation des einzelnen Patienten sehr umfassend und mehrdimensional in den Blick zu nehmen. So spielen für uns neben dem Körper und seinen organischen Funktionen auch Aspekte wie die aktuelle emotionale und seelische Befindlichkeit in die therapeutische Betrachtung hinein. Dazu kommen ergänzende Aspekte, die sich auf das konkrete Leben des Patienten, also seine soziale Einbindung, seine familiäre Lage, seine berufliche Belastung, seine Ernährung, die individuellen Formen von Sport und Bewegung sowie viele weitere Parameter beziehen. Aus unseren Erkenntnissen, die wir im Zusammenhang mit dem Bio-Psycho-Sozialen-System gewinnen, leiten wir den individuellen Therapieplan ab. In ihm können verschiedene Behandlungsformen und Elemente aus der Schulmedizin mit Verfahren und Techniken der alternativen Medizin, der regulativen Medizin und der Naturheilkunde ineinandergreifen. Um eine solche integrative Therapie erfolgreich anzuwenden, müssen oft mehrere Therapeuten zusammenarbeiten. Neben Fachärzten bin ich als Health Care Professional und Health Care Practitioner an Ihrer Seite. 

  • Funktionelles Training zur Wahrnehmungsschulung

    Der zentrale Begriff für die Besserung und Linderung vieler Schmerzzustände und chronischer Leiden heißt „Wahrnehmung“. Dabei geht es im Kern darum, dass Sie als Patient unter unserer medizinischen Anleitung lernen, Ihren individuellen Gesundheitszustand wahrzunehmen. Über das Wahrnehmen kommen wir zur Bewusstwerdung des persönlichen Verhaltens und zur Vermeidung von automatisierten Verhaltensweisen, die Ihre Gesundheit gefährden. Ein Beispiel: Permanente Rückenschmerzen können aus einer falschen Haltung beim Gehen resultieren. Indem wir Sie zur Wahrnehmung und Bewusstwerdung dieser falschen  Gehhaltung anleiten, geben wir Ihnen die Chance, Ihr Verhalten zu ändern, automatische Bewegungsabläufe mit Ihnen umzuprogrammieren und damit künftig Schmerzen am Rücken zu vermindern oder ganz zu vermeiden. In dieses ganzheitliche Konzept, das wir rund um ein funktionelles Training zur Wahrnehmungsschulung aufbauen, binden wir Erkenntnisse über Ihre individuellen Lebensumstände, Vorerkrankungen, Ihre psychische Verfassung und viele weitere Aspekte ein. Dabei betrachten wir den Patienten als Individuum. Für uns ist es nicht nur wichtig, die Erkrankung zu heilen. Wir möchten, dass Sie auch in Zukunft gesund bleiben und legen deshalb größten Wert auf Prävention, Vorbeugung und Vermeidung.

  • Therapie von weit verbreiteten, aber auch seltenen Krankheiten

    Der von Ihrem hochqualifizierten Behandlerteam bei NOVUM 2 vertretene integrative Ansatz eignet sich für Patienten mit ganz unterschiedlichen Anliegen. Wenn Sie an einem der weit verbreiteten Leiden wie zum Beispiel an Kopfschmerzen, Migräne, Kieferschmerzen, Tinnitus, Gelenkschmerzen, Rheuma, unspezifischen Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Fußschmerzen oder Krämpfen leiden, sind Sie bei uns an der kompetenten Adresse. Das gilt vor allem auch für Herz-Kreislauf-Leiden, periphere Durchblutungsstörungen, Bluthochdruck, erhöhte  Infektanfälligkeit, ständige Erschöpfung, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, Allergien und entzündliche Hautkrankheiten. Neben diesem großen Spektrum an häufig vorkommenden Krankheitsbildern haben wir uns bei NOVUM 2 insbesondere auf komplexe und dabei auch seltener vorkommende Krankheiten spezialisiert. So können wir Ihnen Maßnahmen der modernen Medizin bei Burnout-Syndrom, Gedächtnisstörungen und im Zusammenhang mit Depressionen bieten. Schlaganfall, Polyneuropathie, Inkontinenz und Reizdarm stellen einige weitere wichtige Anwendungsfelder dar. Linderung steht im Fokus der nicht offiziell Heilbaren Erkrankungen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Praxis für integrative Medizin



Über mich

Leistungsspektrum

Warum zu mir?

Praxis & Team

Gesamtbewertung  (126)

Behandlung
Zum Beispiel: Ging es Ihnen während bzw. nach der Behandlung besser oder empfanden Sie sie sonst als hilfreich?
1,0
Gesamtnote
1,0
Aufklärung
Zum Beispiel: Wurden Sie regelmäßig informiert warum welche Behandlung durchgeführt wird? Waren die Erklärungen für Sie verständlich?
1,0
Vertrauensverhältnis
Zum Beispiel: Fühlten Sie sich bei diesem Therapeuten gut aufgehoben? Folgen Sie in der Regel auch seinen Empfehlungen?
1,0
Eingehen Belange
Zum Beispiel: Bereitschaft, auf Ihre individuellen Probleme einzugehen, Erteilen von hilfreichen Ratschlägen
1,0
Freundlichkeit
Zum Beispiel: Verhalten, Offenheit, Ausstrahlung, Sympathie
1,0


Alle Bewertungen (126)

126Bewertungen
238Patienten-Empfehlungen
1Kollegenempfehlung
25.754Aufrufe des Profils
Bewerten
Wartezeit Termin
Zum Beispiel: Note 1 für 1 Tag bis Note 6 für über 14 Tage für den Ersttermin
(107)
1,5
Öffnungszeiten
Bewerten Sie in Form von Schulnoten, wie Sie die Öffnungszeiten der Praxis empfinden.
(101)
1,2
Betreuung
Zum Beispiel: Freundlichkeit des gesamten Praxisteams, Service, Fürsorge
(107)
1,0
Kinderfreundlichkeit
Zum Beispiel: Spielecke, Spielzeug, Kinderbücher
(55)
1,1
Barrierefreiheit
Zum Beispiel: Zugang zur Praxis auch für Rollstuhlfahrer möglich, Praxis liegt im Erdgeschoß, Fahrstuhl oder Treppenlift vorhanden, Handläufe an Treppen für ältere Menschen
(78)
1,1
Praxisausstattung
Zum Beispiel: Hygiene/Sauberkeit, Atmosphäre in Wartezimmer und Behandlungsräumen, Alter der Einrichtung
(105)
1,0

Meine Bilder