Telefonisch / online buchbar
Telefonisch / online buchbarNur online buchbar
Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie:
Alle
Online buchbare
Gold-Kunde
Dipl.-Psych. Helene Kellner

Dipl.-Psych. Helene Kellner

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

0152/04625740

Dipl.-Psych. Kellner

Psychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

Sprechzeiten

Adresse

Hohenstaufenring 3950674 Köln

Leistungen

Coaching
Psychotherapie
Beratung
Verhaltenstherapie

Bilder

Herzlich willkommen

Herzlich Willkommen auf meiner jameda-Seite.

Mit der Suche nach einem passenden Psychotherapeuten haben Sie bereits einen ersten und wichtigen Schritt zu einer positiven Veränderung Ihrer aktuellen Situation getan.

Als Psychologische Psychotherapeutin (Fachkunde Verhaltenstherapie) biete ich Ihnen sowohl Psychotherapie als auch Coaching und Beratung an.

Ich hoffe Ihnen auf dieser Seite einen guten Einblick in meine Arbeit geben zu können und freue mich, wenn Sie bei weiteren Fragen Kontakt zu mir aufnehmen.

Mein Lebenslauf

Studium der Psychologie, Schwerpunkt klinische Psychologie mit dem Abschluss Diplom-Psychologin
Wissenschaftliche Mitarbeit in der Abteilung Pädagogische Psychologie der Universität Bielefeld
Leitung einer verhaltenstherapeutischen Gruppe zum Thema Adipositas im St. Franziskus Hospital, Köln
Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Therapeutische Arbeit in den psychotherapeutischen Praxen Domian-Suckow & Suckow sowie Prof. Dr. Dr. Pukrop
Therapeutische Arbeit in der Institutsambulanz der Akademie für Verhaltenstherapie
Bezugstherapeutin in der Salus Klinik Hürth, stationäre Rehabilitation, Abteilung Psychosomatik
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Fachkundenachweise für Verhaltenstherapie, Gruppentherapie und übende Verfahren (Hypnose)
Ambulante Tätigkeit in zwei Praxis-Standorten in der Kölner Innenstadt
Dozentin für Achtsamkeit und Entspannung im Rahmen der Fortbildung in Psychoonkologie bei PsyOnko Köln
Seit Anfang 2019 niedergelassen in eigener Praxisgemeinschaft für Psychotherapie & Coaching

Meine Behandlungsphilosophie

Jeder Mensch kann belastende Erfahrungen machen oder in schwierige Lebensumstände geraten, mit denen er allein nicht fertig wird. In diesen Fällen kann eine professionelle Psychotherapie hilfreich sein. Gern unterstütze ich Sie dabei, einen für Sie vorstellbaren Weg in ein selbstbestimmtes und zufriedenes Leben zurückzufinden.
Dabei ist mir die Orientierung an wissenschaftlich gut belegten Verfahren genauso wichtig wie Ihre individuellen Anliegen. Ich orientiere mich sowohl an den klassischen Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie wie auch an neueren Verfahren, wie achtsamkeitsbasierte Ansätze und die Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT).
Gemeinsam werden wir die für Sie passende Methode finden. Besonders wichtig sind mir Offenheit und Transparenz in meiner Arbeit, um eine Begegnung auf Augenhöhe und eine aktive Mitgestaltung des Therapieprozesses Ihrerseits gewährleisten zu können.
Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Psychotherapie Köln


Meine Behandlungs­schwerpunkte

  • Als Verhaltenstherapeutin behandle ich alle psychischen Erkrankungen. Die häufigsten Erkrankungen sind dabei Depressionen (Burn-Out), Ängste (z.B. vor dem Bahnfahren oder soziale Phobien), somatoforme Störungen (z.B. Somatisierungsstörungen oder psychosomatische Kopfschmerzen), Abhängigkeitserkrankungen, psychotische Erkrankungen, Traumafolgestörungen oder Persönlichkeitsstörungen.
    Ein besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Behandlung von Menschen mit Essstörungen (inkl. Verhaltenstherapie bei Adipositas), Zwangsstörungen und Belastungsstörungen.
    Methodisch liegt mein Schwerpunkt neben den klassischen Strategien der Verhaltenstherapie (z.B. Expositionsbehandlung, Veränderung störender Gedanken) auf achtsamkeitsbasierten Ansätzen, z.B. zur Stressreduktion, sowie Elementen aus der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT).
    Unabhängig von meinen Schwerpunkten ist es mir wichtig, den Mensch in seiner Individualität wahrzunehmen und ein auf jeden Einzelnen zugeschnittenes Behandlungskonzept zu entwickeln. Ich möchte meine Klienten bei der Umsetzung ihres persönlichen Lebenskonzepts unterstützen, statt nur "Diagnosen zu behandeln".

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Psychotherapeutin Köln


Mein weiteres Leistungs­spektrum

Ich biete Ihnen in zentraler Kölner Lage Psychotherapie, Beratung und Coaching an.

  • Psychotherapie

  • Coaching

  • Beratung

  • Psychotherapie

    Psychotherapie bzw. Verhaltenstherapie ist bei den folgenden psychischen Erkrankungen angezeigt:

    • Abhängigkeitserkrankungen (z.B. Alkohol-/Cannabisabhängigkeit, Spielsucht, Kaufsucht)
    • Affektive Störungen (z.B. Depression, Dysthymia, bipolare Störungen)
    • Angststörungen (z.B. Agoraphobie, Spezifische Phobie, Soziale Phobie, Panikstörung, Generalisierte Angststörung)
    • Belastungsstörungen (z.B. Anpassungsstörung, Posttraumatische Belastungsstörung)
    • Burnout-Syndrom
    • Essstörungen (z.B. Anorexie, Bulimie, Binge Eating (Essanfälle)/Adipositas)
    • Impulskontrollstörungen (z.B. Trichotillomanie (zwanghaftes Haare ausreißen), Kleptomanie)
    • Persönlichkeitsstörungen/Beziehungsstörungen (z.B. Borderline-Persönlichkeitsstörung, abhängige Persönlichkeitsstörung, zwanghafte Persönlichkeitsstörung, narzisstische Persönlichkeitsstörung)
    • Psychosomatischen Erkrankungen (z.B. Spannungskopfschmerz, Migräne, Bluthochdruck, Neurodermitis)
    • Psychotische Erkrankungen (z.B. Schizophrenie, wahnhafte Störungen)
    • Schlafstörungen (z.B. Alpträume, Ein-/Durchschlafstörungen)
    • Sexuelle Funktionsstörungen (z.B. Orgasmustörung, Dyspareunie)
    • Somatoforme Störungen (z.B. Schmerzstörung, hypochondrische Störung)
    • Zwangsstörungen, Zwangshandlungen und –gedanken (z.B. Ordnungszwang, Waschzwang, Sammelzwang)
  • Coaching

    Mit Coaching (engl.= betreuen, trainieren) ist ursprünglich allen voran die professionelle Beratung und Unterstützung von Personen mit Führungsverantwortung, also eine karriereorientierte, berufliche Begleitung gemeint. Von einem Coaching können jedoch auch Nicht-Führungskräfte profitieren. Coaching ist in stärkerem Maß ergebnis- und lösungsorientiert als eine Psychotherapie und dient dabei

    Ihr eigenes persönliches Potenzial besser ausschöpfen zu können und damit Handlungsspielräume für sich zu erweitern. Sie werden sich damit Ihrer eigenen Ressourcen mehr bewusst.

    der Steigerung und dem Erhalt der Leistungsfähigkeit sowie der Verbesserung der beruflichen und/oder privaten Situation. Inhaltlich geht es um das Finden konkreter Lösungsstrategien und weniger um biographische Aspekte. 

    Typische Coaching Anlässe sind z.B.:

    • Verbesserung persönlicher Kompetenzen, z.B. der Kommunikationsfähigkeiten, Konfliktfähigkeit 
    • Umgang mit einer neuen beruflichen Position 
    • Stressmanagement
    • Herstellen einer gesunden Work-Life-Balance
    • Motivation
    • Beförderung und/oder Stellenwechsel
    • Selbst- und/oder Zeitmanagement
    • Entscheidungsfindung
    • Mobbing
  • Beratung

    Psychologische Beratung dient der Erhaltung, Steigerung oder Wiederherstellung Ihres seelischen Wohlbefindens sowie der Bewältigung einer umgrenzten Problemsituation. Meist entsteht Beratungsbedarf dann, wenn sich wichtige psychosoziale Faktoren im Leben verändern und eine Anpassung an die neuen Umstände erforderlich ist. Im Gegensatz zur Psychotherapie handelt es sich nicht um die Behandlung psychischer Erkrankungen.

    Typische Beratungsanlässe sind z.B.:

    • Umgang mit Trennung oder Scheidung
    • Verlust durch Tod
    • Ungewollte Kinderlosigkeit
    • Selbstwertprobleme
    • Neuanfang in einer Fremden Stadt
    • Partnerschaftskonflikte
    • Einstieg in das Berufsleben oder Berentung
    • Auszug aus dem Elternhaus/ Auszug der Kinder

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:
Psychotherapeut Köln


Meine Kollegen (5)

Praxis • Praxis Helene Kellner Psycholog. Psychotherapeutin

Note 1,0 •  Sehr gut

1,0

Gesamtnote

1,1

Behandlung

1,0

Engagement

1,0

Vertrauensverhältnis

1,0

Freundlichkeit

1,0

Diskretion

Optionale Noten

1,1

Wartezeit Termin

1,1

Sprechstundenzeiten

1,1

Betreuung

2,0

Kinderfreundlichkeit

1,2

Barrierefreiheit

1,4

Praxisausstattung

1,2

Telefonische Erreichbarkeit

1,9

Parkmöglichkeiten

1,2

Öffentliche Erreichbarkeit

Bewertungen (18)

Alle18
Note 1
18
Note 2
0
Note 3
0
Note 4
0
Note 5
0
Note 6
0
Datum (neueste)
Datum (neueste)Note (beste)Note (schlechteste)Nur gesetzlichNur privat
12.10.2020 • privat versichert • Alter: unter 30
1,0

Gesteigerte Lebensqualität dank kompetenter und warmherziger Behandlung

Ich war zu Beginn sehr skeptisch bezüglich der Erfolgsaussichten einer Therapie, aber Frau Kellner konnte meine Vorbehalte allesamt aus dem Weg räumen. Sie war sehr einfühlsam, konnte meine Symptome und Problemstellungen rasch einordnen und hat mit mir gemeinsam nach Lösungsansätzen und Behandlungsmöglichkeiten gesucht, mit denen ich mich wohl fühle. Frau Kellner hat mich und meine Anliegen stets ernst genommen und ich hatte das Gefühl, jederzeit offen und ehrlich mit ihr über alles reden zu können. Durch die Therapie bei Frau Kellner habe ich eine Lebensqualität gewonnen, die ich vorher nicht für möglich gehalten hätte. Sie hat mir nicht nur geholfen, die akuten Phasen, die ich zur Zeit unserer gemeinsamen Therapiestunden hatte, zu überstehen, sondern sie hat mir gezeigt, wie ich auch ohne Therapie anders mit Problemen umgehen und schwere Zeiten abmildern/bewältigen kann. Ich bin sehr dankbar für die Hilfe und Unterstützung, die ich durch Frau Kellner erhalten habe und kann sie als Therapeutin nur wärmstens weiterempfehlen.

03.10.2020
1,0

sehr nette Psychotherapeutin

Ich habe schon beim ersten Telefonat eine Sympathie und Freundlichkeit gemerkt, die mich überzeugt hat.

Ich bin immer gerne zur Therapie gegangen und habe mich gut aufgehoben gefühlt. Frau Kellner brachte Verständnis entgegen und wir konnten zusammen lachen. Ich bin froh, meine Therapie bei ihr gemacht zu haben. Sie hat mir sehr geholfen.

28.09.2020 • privat versichert • Alter: unter 30
1,0

Einfühlsamkeit und Warmherzigkeit in Perfektion

Ab Stunde eins fühlt man sich mehr als aufgehoben - verbunden mit feinstem Fingerspitzengefühl, Warmherzigkeit und Einfühlsamkeit, die einem entgegengebracht wird.

Darüber hinaus spürt man stets grandiose fachliche Kompetenz und einen enormen Wissensschatz.

Hier hat man stets das Gefühl wertgeschätzt und ernstgenommen zu werden. Auf eine sehr liebevolle Art und Weise wird man ermutigt sich zu öffnen, um sich so seinen Ängsten und Problemen zu stellen. Ebenso fühlt man sich stets sicher und ein schneller Vertrauensaufbau ist möglich.

Hier hat man nicht das Gefühl, dass Ratschläge auf einen eingeprügelt werden oder man mit quälenden Fragen immer wieder gelöchert wird.

Vielmehr ist Frau Kellner wie eine beste Freundin, die dir neue Wege aufzeigt, dir immer zuhört und immer für dich da ist.

Eine Empfehlung von Herzen!

11.05.2020 • privat versichert • Alter: 30 bis 50
1,0

Die Besuche bei Frau Kellner , die beste Idee die ich jemals hatte!

"Gerne empfehle ich Frau Kellner, die in der nun fast zwei jährigen Zusammenarbeit mit mir, auf empathisch und einfühlsame Weise, kontinuierlich und systematisch, mit wertvollen Hinweisen und Techniken, der Schlüssel zu einem großartigen Perspektivenwechsel, widerkehrender Handlungsmuster bei mir war. Ihre Methodik und zugleich analytisch partnerschaftliche Szenarien Darstellung und Vorgehensweise, hat mir sehr viele neue und wertvolle Perspektiven zu gewohnten Handlungsbildern gegeben, die immer wieder erstaunliche Fortschritte bei mir eingeleitet haben. Stück für Stück nach vorn. Frau Kellner ist eine sehr gute Zuhörerin, kann Dinge sehr schnell und bildhaft darstellen und sich jederzeit auf Ihr gegenüber einstellen. Sie ist dabei stets sehr Präsent im individuellen Thema und durch Ihre Kenntnisse ein idealer begleitender Lösungsansatz. Ich habe in dieser Zeit gelernt vieles von mir viel besser zu verstehen. Dabei kann ich nur voller Freude sagen, ich selbst erleben durfte, dass die zu Beginn der Zusammenarbeit von mir selbst gesteckten Ziele, begleitend durch eine sehr einfühlsam agierende Frau Kellner vollends erreicht wurden. Danke Frau Kellner, ich habe unsere Zeit miteinander sehr geschätzt. Fast schade das es jetzt vorbei ist. Ich könnte noch einige tolle Dinge der Zusammenarbeit hervorheben, aber das bleibt natürlich ein Geheimnis von Frau Kellner und mir. Ich kann Dir nur empfehlen es auszuprobieren und selber zu erleben :-)"

07.03.2020 • Alter: unter 30
1,0

Fachlich kompetent, einfühlsam und ermutigend

Denkweisen von mir wurden anhand psychologischer Modelle erklärt und anhand alltäglicher Beispiele veranschaulicht, sodass sie leicht zu verstehen waren.

Es wurde Raum für Emotionen gelassen und das Verständnis für sie geschult, sodass ich mich in dieser Hinsicht viel besser kennenlernte.

Frau Kellner war stets vorbereitet und noch im Bilde, welche Geschichte ich mitbringe. Dies ermutigte auch mich, mein Leben zu reflektieren: was läuft gut, was bereitet mir noch Schwierigkeiten?

Ich musste mit keinem Charakterzug zurückhalten, was ein hohes Maß an Vertrauen erweckte.

Auch von subjektiven Ansichten vonseiten der Therapeutin halfen mir, einen guten Bezug zum gesunden Menschenverstand zu bekommen.

Frau Kellner verbindet Vernunft und Beruhigung mit Menschlichkeit und Positivität.

Weitere Informationen

Weiterempfehlung100%
Profilaufrufe4.616
Letzte Aktualisierung23.04.2020

Danke , Dipl.-Psych. Kellner!

Danke sagen

Weitere Behandlungsgebiete in Köln

Finden Sie ähnliche Behandler